Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 10:41

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

WoW-Server Linux (Debian)

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
Question WoW-Server Linux (Debian)

Hallo an alle,

ich habe mir einen vserver gemietet und versuche die ganze Zeit nun, mir einen Server zu Compilieren, jedoch geht dies irgendwie nicht. So wie ich nun heraus gefunden habe ist, das es wohl daran liegt, das der Client sich nun auf 7.3 geupdatet hat.

nun währe meine Frage an Euch, hat jemand evtl. ein Repack für mich (gerne aktuell )
oder ggf. einen client der noch auf dem Stand von 7.2.5 ist damit ich diesen selbst Compilieren kann?

Und warum gibt es so wenig Repacks für Linux?

Gruss Sorgonas



sorgonas is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2017
Posts: 35
Received Thanks: 17
Die Client Version hat nichts mit dem complieren zu tun, dir fehlen vermutlich einfach nur einige Abhängigkeiten auf dem System.
Logs, Fehlermeldungen etc wären hilfreich.

Zu der Frage warum es keine Repacks für Linux gibt: Weil jeder der mit Linux arbeitet in der Lage sein sollte eine Core selbst zu kompilieren, außerdem gibt es so unzählig viele Varianten von Linux, dass man keine Repacks machen kann die auf verschiedenen Versionen laufen.


Ghost_1013 is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 372
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Wie du in einem anderen Thread erwähnt hast, soll der Server für dich sein.

Da rate ich dir dringendst, dass du dir eine VM zulegst und dort alles wichtige über Linux lernst!

Ein nicht abgesicherter Server kann sehr schnell zu einem Botnet gehören und dir rechtliche Probleme bereiten.

Hier mal ein kleiner Auszug, von fehlgeschlagenen Verbindungsversuchen


Wie du sehen kannst, regelmäßig und etwas weniger als stündlich, versucht jemand, auf meinen Server zu kommen, obwohl alle Standardports (SSH zb) geändert wurden.

Und der Server ist grad mal eine Woche alt..
destiny5 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
ja er soll für mich sein, und habe mir deshalb eine vm gemietet im netz.

ich sehe schon, das sind viele verbindungsversuche. da sollte ich mich mit der absicherung echt erst mal beschäfftigen, wie ich sehe.

mit linux arbeite ich nun das erste mal und versuche mich da gerade mit tut´s rein zu arbeiten, da ich dachte das es sicherer ist, als nen win server zu nehmen.

zu dem Fehlerbericht, da ich nun gerade keinen aktuellen auzug habe und mir dachte, ich lade mir wow erst mal neu und versuche es dann noch mal, bitte ich um noch etwas gedult wegen der antwort dies bezüglich.


sorgonas is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2017
Posts: 35
Received Thanks: 17
Eine VM im Netz? Du meinst einen V-Server, die sind genau das wovor destiny5 dich warnen will, eine VM ist eine virtuelle Umgebung auf einem PC.

Sicherheit hängt zu 80% davon wer den Server benutzt, wenn man nicht auf ominösen Seiten unterwegs ist und nur aus vertrauenswürdigen Quellen herunterlädt sind Windows Server genauso sicher wie Linux Rechner.
Der Unterschied liegt eher in Kosten und Ressourceneffizienz.

Wie gesagt das Compilieren läuft unabhängig von deiner WoW Version, entsprechend kannst du den compiler auch jetzt anschmeißen und den Output hier posten.
Ghost_1013 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 372
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Wie meinst du, im Netz gemietet?

Eine VM (virtual machine) betreibst du normalerweise auf deinem PC, damit ja keine Verbindungen von außen hast.
Weiterer Vorteil davon ist, du zahlst nichts. (Außer deine Standard Stromkosten)

Natürlich muss der PC/Laptop auch stark genug dafür sein, aber Linux hat ja nur minimale Anforderungen..

Wenn du Hilfe brauchst, schreib mir einfach eine PN.
destiny5 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
ja ist ein virtueller server im netz. habe auf meinem win10 prof dies mal mit dem hyperv versucht, jedoch hatte ich dort immer dies problem, das ich auf mein netzwerk nicht zugreifen konnte und dies sich nicht installieren lies. deswegen hatte ich mir nun nen server im netz gemietet.

daher ich nun das wow vom rechner gelöscht habe und dies wie gesagt nun neu installiere, dauert es nun ein wenig bei mir. unter linux lief dies auch wenigstens zuende und ich habe erst beim server erstellen einen error bekommen.
mit windows ist bei mir nicht mal das make ohne fehler durchgelaufen.
sorgonas is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 372
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Oh man..

Du musst eine Netzwerkbrücke (ist ein simples Dropdown Menü) setzen, dann geht das auch mit Internet.

Wenn nicht mal cmake auf Windows bei dir ohne Fehler durchlief, wirst du nun definitv mehr Fehler erhalten.

Linux ist um einiges fehleranfälliger für Neulinge.
destiny5 is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 529
Received Thanks: 198
Quote:
Linux ist um einiges fehleranfälliger für Neulinge.
Hä?
Linux ist nicht fehleranfälliger als andere Systeme auch.
Es mag für Neulinge ungewohnt und an manchen stellen komplizierter sein, aber fehleranfälliger... nicht wirklich.

Der Grund, warum unter Windows so eine Core wesentlich einfacher zu compilieren geht ist, dass man dir schon alles mitgeliefert hat.
Ist unter Linux nicht so, du musst nun dort alle libs installieren.
(man stelle sich den Spaß mal unter Windows vor, ganz ohne apt/yum/zyp)
Kent_Brockman is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
Na mit den richtigen Tutorials und Anleitungen, bekommt man diese ja recht gut und einfach installiert.

Habe nun mit Windows versucht, dies ist der Fehler, habe dies auch mit einer neuinstallation von Cmake und Ausführung mit Adminrechten probiert:


mit Linux bekomme ich dies hier:

Habe das spiel extra einmal in Deutsch und zusätzlich in enUS gestartet, damit von beidem die Daten da sind, eigentlich würde mir ja Deutsch reichen.
sorgonas is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 372
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Quote:
Originally Posted by Kent_Brockman View Post
Hä?
Linux ist nicht fehleranfälliger als andere Systeme auch.
Es mag für Neulinge ungewohnt und an manchen stellen komplizierter sein, aber fehleranfälliger... nicht wirklich.

Der Grund, warum unter Windows so eine Core wesentlich einfacher zu compilieren geht ist, dass man dir schon alles mitgeliefert hat.
Ist unter Linux nicht so, du musst nun dort alle libs installieren.
(man stelle sich den Spaß mal unter Windows vor, ganz ohne apt/yum/zyp)
Das meinte ich damit, als Neuling, wenn man es "überstürzt", kann es schnell passieren, dass man etwas vergisst, ergo, ein Fehler tritt auf.
Hab mich wohl bisschen falsch ausgedrückt, aber glaube wir meinen das selbe.

------

Zu deinem Fehler in Linux, er findet die Dateien nicht.
Ist der Client komplett? Weil bei Legion wird erst nach und nach geladen, nicht alles auf einmal, wie in WotLk.
destiny5 is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
sollte ich dann den char was länger online lassen?

oder muss ich nun auch erst was mit dem unternehmen (spielen) bis alle Daten da sind?

Aktuell hat der Ordner 44,1GB bei mir
sorgonas is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2017
Posts: 35
Received Thanks: 17
Legion ist laut Blizzard ca 45 GB groß. Und du solltest InGame und/oder im Launcher sehen können wie viel Prozent du bereits heruntergeladen hast.
Ghost_1013 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 8
Received Thanks: 0
Im Launcher steht nichts mehr. der ist bis 100% durchgelaufen und hatte danach die Patchvorbereitung sogar schon geladen.

Derzeit fliege ich nen wenig über die Karten und hoffe, das diese so evtl. mit geladen werden
sorgonas is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2017
Posts: 35
Received Thanks: 17
Wenn der Launcher und der Client (dar kleine Computer, dort im Tooltip sollte die Prozentzahl stehen) beide 100% sagen, dann sollten auch 100% geladen sein und das extrahieren der Daten laufen.


Ghost_1013 is offline  
Reply

Tags
linux, wow client, wow privat server, wow repack



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Setup] Homepage, TS, WoW Server (Linux Debian Etch)
Das Tutorial ist nicht von mir! Bin durch Zufall über das Tut gestolpert und möchte es euch nicht vorenthalten. Dürfte für RSA Neulinge...
14 Replies - WoW Guides & Templates
Linux (Debian) als Linux-Server?
Hi! Bevor ihr fragt: Ich habe in Google gesucht... So ok, jetzt aber zu meiner Frage: Ich weis das man den Apache auf Debian(Linux) per...
2 Replies - Unix/Linux
Wow Server Linux Debian Install
Hallo ich habe einen root server mit Linux Debian und würde gerne WoW server drauf installieren. Ist dies möglich und wen ja were eine anleitung...
7 Replies - WoW PServer Hosting



All times are GMT +1. The time now is 10:41.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.