Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Hosting
You last visited: Today at 08:21

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[TUT] ItemSets in Mangos erstellen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 9
Received Thanks: 17
[TUT] ItemSets in Mangos erstellen

Dieses Tutorial wird euch zeigen, wie man eigene Setausrüstungen zu seinem Privaten Server hinzufügen kann, sodass Ingame die Setboni auch korrekt angezeigt werden.


Benötigte Tools: , ,
Zu bearbeitende/öffnende DBCs: ItemSet.dbc / Spell.dbc
Optionale Tools: WoW Modelviewer

Ich gehe zunächst darauf ein, wie man Items überhaupt erstellt, was aber von bereits sehr gut erklärt ist.

1. Optik der Items
2. Items erstellen
3. Items in die Datenbank einfügen
4. Editieren der DBCs
5. In den Client einfügen


1. Optik der Items
Zunächst Optik für das Set raussuchen, am besten die IDs der Items, die am Ende das Set ergeben sollen raussuchen und notieren.
Hierfür könnt ihr die ganzen Seiten wie thottbot und alakazham nutzen um die Optik rauszusuchen. Wenn ihr ein Item gefunden habt, dass eurer Wahl entspricht, dann nutzt den Ingamebefehl .lookup item <$Name>. $Name ausgetauscht gegen den Namen des Items natürlich um die ID zu sehen.

Am einfachsten jedoch ist die Benutzung des WoW Modelviewers.
Hier mein ausgewähltes Set.


2. Items erstellen
Gehen wir jetzt erstmal auf dort könnt ihr ganz einfach Items erstellen. Nun auf Create und auf Armor, weil wir ja eine Rüstung erstellen wollen. (Ihr müsst euch auf der Seite registrieren)

Jetzt müssen wir uns ausdenken wie das Set heißen wird und den einzelnen Gegenständen passende Namen geben.

Für mein Hexenmeister-Set mache ich eine neue Variante des T2 Sets (naja, gibt sicher besseres ^^)

Nun zurück zu wow-v.com ich werde jetzt Steckbriefmäßig die einzelnen Felder aufschreiben und den Inhalt, den ich eingegeben habe + ein paar Erklärungen.

Name: Nemesis Robe (das ä,ü,ö solltet ihr zum „ue,ae,oe,“ machen um Fehler in der SQL zu vermeiden)
Quote: -- (hab ich leer gelassen, aber ihr könnt damit noch einen Gelben Text unten im Vorschaufenster erscheinen lassen, relativ sinnlos – außer bei Fun-Items)
Quality: Rare (Ich wollte dass meine Robe ein blaues Item ist, es gibt aber noch Uncommon für grün, Common für Weiß, usw. ich werde jetzt nicht alle übersetzten)
Display ID: 34014 (Hierfür öffnet ihr Quice und connected zu eurer Datenbank. Klickt dann auf den Reiter Item, weiter unten auf den Reiter Search – sollte jedoch schon offen sein – und dort gebt ihr im Feld „Entry“ die ID des Items an, dessen Optik ihr für euer selbsterstelltes Item haben wollt. Klickt dann auf „Search“ und es sollte ein Item erscheinen. Doppelklick darauf um den Editor zu öffnen und nun sucht ihr oben Links das Feld namens „displayid“ Das ist die ID für die Optik des Gegenstandes. Kopiert diese ID und fügt sie bei Display ID auf wow-v.com ein.
Wenn ihr den WoWModelviewer benutzt und so etwas habt, wie ich oben, dann nehmt die rechte Zahl her, also für meine Robe nehm ich bei Brust die 34014)
Entry #: 400000 (Das ist die ID des Items selbst, sie muss einzigartig sein, nehmt am besten eine hohe Zahl um doppelte IDs zu vermeiden. Geht am besten mit Navicat in die Datenbank mangos und öffnet die Tabelle items_template und geht auf die letzte Seite und scrollt ganz runter, da steht die letzte ID)
Equip: Chest (Der Ort an dem der Gegenstand angelegt wird)
Material: Cloth das Material aus dem der Gegenstand besteht, also Cloth für die Robe)
Repair: Cloth (Gebt an ob der Gegenstand überhaupt repariert werden kann, oder nochmal aus welchem Material er besteht)
Durability: 65 (Gibt an wieviel Haltbarkeit euer Gegenstand hat)
Binds: On Pickup (Stellt ein, wann euer Gegenstand an der Charakter gebunden wird, oder ob er überhaupt gebunden wird – bei mir passiert das beim Aufheben)
Block: -- (Eine Robe braucht keinen Blockwert, wie ein Schild…)
Armor: 45 (…jedoch Rüstung, aber da sie aus Stoff besteht wähle ich einen kleinen Wert)
Required Level: 20 (Gibt an ab welchem Level der Charakter die Rüstung tragen kann)
Item Level: 30 (Ich weiß nicht genau wofür das ist, aber ich hau meistens einfach 10 Level drauf)
Reputation: -- (Dort könnt ihr festlegen, dass der Charakter einen bestimmten Ruf bei einer bestimmten Fraktion haben muss, gebt hier an welche Fraktion)
Reputation – das Feld daneben: -- (Hier wie hoch der Ruf sein muss)
Skill/Profession: -- (Stellt die Bedingung an eine bestimmte Fähigkeit…)
Skill/Profession – das Feld daneben: -- (…und dessen Level)
Mastery: -- (Die Bedingung welchen Beruf der Spieler gemeistert haben muss)
Max number allowed: 0 (Wieviele Items darf der Spieler gleichzeitig davon mit sich rumtragen. 0 für unendlich)
Alowable Class: Warlock (Da mein Set für den Hexenmeister sein soll und nur für den Hexenmeister mach ich nur ein Häkchen bei Warlock – dem englischen Begriff für Hexenmeister ;P )
Allowable Race: All Races (Da alle Hexer, jeder Rasse das Set tragen dürfen sollen, mach ich das Häkchen bei all Races)
Stackable: 1 (Ob das Item gestapelt werden darf und wenn ja, wieviel. 1 für nicht stapelbar)
Item Stats: Stamina 10, Spirit 5, Intellect 5 (Das sind die Attributsboni, die euer Held bekommt, wenn er die Robe anlegt. Schaut bitte im Internet nach, was für welches Attribut steht)
Item Resists: -- (Hier könnt ihr die Werte angeben, wie hoch die Widerstände sein sollen)
Item Bonuses:
-- (Hier könnt ihr nicht-attributsverändernde Boni eurer Rüstung hinzufügen, wie +10 Angrifskaft)
Item Socket: -- (Gebt an welche Sockel die Rüstung hat und welchen Bonus, wenn alle Felder ausgefüllt sind)
SetID: -- (Erstmal leer lassen)
Buyprice: 0g 35s 87c (Gebt an wieviel das Item kostet, wenn man es Kauft – relativ irrelevant)
Sellprice: 0g 5s 37c (Hier, wieviel das Item einbringt, wenn ihr es beim NPC Händler verkauft auch recht irrelevant)

Nun klickt ihr unten auf Submit und ihr erhaltet eine Vorschau eures Items:.

Wenn ihr zufrieden seid, klickt ihr auf Download und wählt unten MaNGOS „download Batch“ . Merkt euch, wo ihr es gespeichert habt.

3. Item2 in die Datenbank einfügen
Öffnet Navicat und öffnet die Datenbank mangos. Jetzt nur noch einen Rechtsklick auf die Datenbank mangos und „Batchdatei ausführen…“ anklicken. Wählt nur noch eure eben runtergeladene SQL-Datei aus und startet.



Wenn alles richtig gemacht wurde erscheint:
[Msg] Finished - 1 queries executed successfully

Fügt nun die restlichen Gegenstände eures Sets auf diese Art und Weise in eure Datenbank ein, d.h. zurück auf wow-v.com auf den Button „reset“ klicken und von vorne basteln.

4. Editieren der DBCs
Wenn ihr dass nun endlich alles erledigt habt öffnen wir nun Taliis.

Öffnen nun die ItemSet.dbc in eurem Server Ordner.

Zu allererst gehen wir in Taliis auf Strings. Ihr werdet oben ein grünes + sehen und einen Text: String lenght CANNOT changed at the moment!



Löscht diesen Text raus und gebt den Namens eures Sets ein: Roben der Nemesis

Danach klickt ihr auf das +
Wenn ihr jetzt runterscrollt sollte eine Nummer erscheinen und dahinter der Name eures Sets. Merkt euch die Nummer. Bei mir 13117

Geht nun zu Table und scrollt ganz runter. Macht einen Linksklick auf die unterste Zeile um sie zu markieren, dann einen rechtsklick und auf „Clone selected Row“ klicken. Nun noch einmal runterscrollen und ihr habt zwei identische Zeilen. Die unterste werden wir ändern.
Feld #0 ist die ID eures Sets, gebt hier wieder eine einmalige an (Ich 883). Doppeklick auf das Feld, markieren, Wert eingeben, Enter drücken, dann Escape um das Feld nicht weiter zu editieren.


Ignoriert den Namen Teufelsherzroben-ist nur ein alter Screen von meiner dbc File

Nun Feld #4 Doppelklickt darauf und es erscheint eine Zahl, dort gebt ihr die euch eben gemerkte Zahl ein, die ihr bei Strings hinzugefügt habt. Also bei mir wieder 13117. Enter, Escape und der Name eures Sets sollte dastehen.

-Break-

Wir öffnen an dieser Stelle mal fix Navicat und öffnen unsere MaNGOS Datenbank und die darin befindliche items_template Tabelle.
Wenn ihr auf die letzte Seite geht solltet ihr unten eure eigenen, neuen Items vorfinden.
Scrollt nun in der Zeile eurer neuen Items rüber bis zur Spalte "itemset"
Dort gebt ihr nun bei jedem Gegenstand die ID euren in der ItemSet.dbc hinzugefügten Sets. In meinem Fall bei allen fünf Items die 883.



-Zurück zu Taliis-

Wir belassen alles wie es ist und scrollen rüber bis #18 Gebt hier von #18 bis maximal #27! die IDs eurer Setitems ein, da ich nur 5 habe benutze ich nur die Felder #18, #19, #20, #21, #21 Und gebe in jedes Feld eine ID meines Sets ein.



Dann geht es weiter bis #35 hier geben wir von #35 bis maximal #42! die IDs der Zauber an, die unsere Setboni sein sollen.



Nun öffnet ihr mit Taliis die Spell.dbc und öffnet dort die Tabelle. Scrollt rüber bis #145. Dort findet ihr die einzelnen Zauber. Such euch hier eure gewünschten Zauber aus notiert euch ihre ID aus dem Feld #1.



Tipp:
• Ab ID 9294 findet ihr Zauber wie „erhöht Feuerschaden“ usw.
• Ab ID 9760 und folgende sind Sachen wie Rüstung erhöhen
• Ab ID 14540 und folgende sind Resistenzen
• Ab ID 14383 und folgende sind Attributsveränderungen
• Ab ID 18672 alle Widerstandsarten

Habt ihr euch die gewünschten Boni raus gepickt, dann gehen wir wieder in unsere ItemSet.dbc Tabelle und tragen von #35 jedes Feld eine Zauber ID ein.

#35 Ist hier Zauber 1
#36 Zauber 2
#37 Zauber 3
usw.

Wenn ihr die Felder gefüllt habt scrollt ihr nach rechts bis Feld #43
In #43 tragt ihr jetzt ein, ab wie vielen Teilen Zauber 1 zur Geltung kommt, ich habe hier 5, da mein Zauber den ich ausgewählt habe erst ab 5 Setteilen aktiv werden soll.

In #44 tragt ihr ein, ab wie vielen Teilen Zauber 2 aktiv wird.
#45 Zauber 3
usw…
bis maximal #50!



Wenn ihr damit fertig seid, speichert/schließt ihr die ItemSet.dbc und schließt Taliis. Bei Spell.dbc sollte er euch nicht fragen, ob ihr speichern wollt, wenn es so sein sollte „Nein“ anklicken, denn dann habt ihr etwas verändert was nicht sein soll.


6. In den Client einfügen

Nun öffnet ihr den MPQMaster.

Klickt nun auf File->New
Und als Speicherort wählt ihr euren WoW deDE-Ordner -> .\World of Warcraft\Data\deDE\
Als Name "patch-deDE-3"

Klickt dann auf Operation->New Folder und nennt ihn "DBFilesClient".
Und fügt dann in diesen Ordner eure geänderte Itemset.dbc durch Operation->Add File(s) ein.

Speichern müsst ihr beim MPQMaster nicht. Einfach auf File->Close klicken.

Wenn ihr damit fertig seid, seid ihr fertig ^^

Vergesst nur nicht, die veränderte ItemSet.dbc auch in euren Mangos/Data/dbc Ordner zu pachen.



Sanginius1 is offline  
Thanks
15 Users
Old   #2
 
elite*gold: 121
Join Date: Mar 2009
Posts: 6,725
Received Thanks: 2,039
ganz nett von mühe her
aber das ist schon lange bekannt =)

trozdem für die mühe bekommst n thx


Mericat is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 9
Received Thanks: 17
danke schön ^^ Ich selbst hab ewig nach sowas gesucht und hab bei der Suche auch andere gefunden, die eben dieses gesucht haben
Sanginius1 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 995
Received Thanks: 263
joa das Tut is gut aber ich brauche es nit xP xD


.$am is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,859
#pinned
Gordge is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 52
Received Thanks: 12
Frage zum Modelviewer... Welche Version ist das?

UND: Hat das auch die "seltene" möglichkeit, 'unused' wow items zu zeigen + display?

LG Caro
Carolinchen is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 9
Received Thanks: 17
Bei dem Link zum Modelviewer sollte immer die aktuelle Version als Download bereit stehen.

Und ob der auch unbenutzte Models zeigt? Wenn ich dich richtig verstanden habe, ja. Du kannst dir zum Beispiel schon die ersten Gildenhäuser angucken, die es Ingame noch nicht gibt. Es zeigt halt alle Modelle an die sich in den MPQ-Datein befinden.
Sanginius1 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 6
Received Thanks: 1
Gutest tut
hab ich shcon lange nach gesucht

aber wofür braucht man im letzten Schritt den MPQMaster??
also ist der notwendig ??
denn bei mir funktioniert der nicht =(
FlyFFBubi is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 9
Received Thanks: 17
Der MPQ Master is dafür da, dass die Infos über dein erstelltest Set auch in WoW drin sind. Ohne dass hast du nur die Rüstungen, ohne Setboni.

Alternativ kannst du auch versuchen mit Talis Eben solch eine MPQ wie in Schritt 6 beschrieben zu erstellen. Sollte auch hinhau.
Sanginius1 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 6
Received Thanks: 1
ok danke ich werds mal versuchen

hat geklappt danke
...jetzt hab ich nurnoch ein problem also das set wird nicht angezeigt.
Ich bekomme zwar meine bonis wenn ich die gegenstände anlege aber das set steht nicht unter den items
FlyFFBubi is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 9
Received Thanks: 17
Inwiefern wird das Set nicht angezeigt? Siehst du die Items ned, oder den Titel des Sets, oder Generell die Infos über das Set, wenn du Mouseover über ein Rüstungsteil machst?

Jedenfalls check einfach nochmal deine MPQs, ob du alles in den richtigen Spalten eingegeben hast, oder schau mal ob deine patch-deDE-3MPQ auch im Ordner .\World of Warcraft\Data\deDE\<-hier die Datei-> ist.
Sanginius1 is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 6
Received Thanks: 1
also der wenn ich über ein item mit der Maus gehe sind da ja immer die Informationen und da war das Set nicht zu sehen also nich der Name und die Effeckte aber ich habs jetzt hinbekommen
Hab einfach nochma die mpq datei neu abgespeichert und dann gings ^^


FlyFFBubi is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Wow Mangos Vendors erstellen
Hi ich habe ein paar probleme und brauche hilfe.... Ich habe ein eigen p server bla bla habe navicat klappt alles jetz will cih vendors adden mach...
15 Replies - WoW PServer Hosting
Mangos Boss erstellen
Hi, zu allererst: SuFu und Google hab ich genutzt Frage: Wie mache ich einen Boss? Halt mit einzelnen Phasen und Spells? Habe das schon auf The...
9 Replies - WoW Private Server
Mangos Acc Erstellen
Abend, habe nen Problem mit meinem Mangos server. Test Zzt einige Repacks aus und bin jetz bei einem sehr vielversprechendem. Dass problem jedoch...
1 Replies - WoW Private Server
NPC mit Mangos erstellen
Huhu, direkt nach meinem ersten Proplem hat sich ein zweites presentiert^^ Ich möchte eine Quest selbst erstellen, was mir bis zum erstellen des...
5 Replies - WoW PServer Hosting
Einen NPC erstellen (mangos 0.3.5)
Habe mit der SuFu (wiedermal) nichts gefunden oO Deshalb kommt hier ein Tutorial wie man einen NPC per Navicat baut. (es gibt zwar Seiten wo man...
3 Replies - WoW Private Server



All times are GMT +2. The time now is 08:21.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.