Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 11:29

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


WoW Server auf Debian

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 169
Join Date: Jul 2011
Posts: 383
Received Thanks: 259
WoW Server auf Debian

Hi!

Ich bin noch sehr sehr neu in der P-Server Thematik, und konnte mir bisher nur einiges anlesen, daher brauche ich von euch mal einen Rat, da manche Topics leider schon echt alt sind, und die Software sich mittlerweile auch weiter entwickelt hat.

Das ganze soll, wie im Topic steht, auf Debian 7.8 laufen. Dann wahrscheinlich mit dem Trinity Core (Keine Ahnung, ob dort überhaupt etwas anderes gehen würde?), und der WoW Version / Erweiterung Cata - war meine liebste.

Ich rechne am Anfang nicht mit einem großen Spielerandrang, da das ganze eher ein privat er Server für ca. 20 Freunde und Bekannte, als auch mich sein soll, und über whitelisting laufen wird.

Die wichtigste Frage: Für den Fall, das tatsächlich 20 Leute online sein sollten - was wäre hierfür die optimale Hardware Empfehlung? Ich werde das ganze auf einem dedicated Server bzw. V-Server laufen lassen, sofern ich eure Erfahrungsberichte gelesen habe.

Gibt es außerdem irgendwelche Besonderheiten, wenn ich das ganze unter einem Linux System, anstelle eines Windows System, laufen lasse?

Ist der Administrations-/Wartungsaufwand hoch, wenn der Server läuft? Zum Beispiel, ob der Server regelmäßig aufgrund warum auch immer, neu gestartet werden, weil sonst die Prozesse den RAM überfluten?

Bzgl. der ingame Erweiterbarkeit habe ich hier schon tolle Tutorials und Tools gesehen, mit denen ich mich die Tage sicher noch auseinander setzen werde. Aber könnt ihr mir eure Lieblingstools nennen, mit den ihr super Erfahrungen gemacht habt um neue Gegenstände und NPCs zu erstellen? ich wollte jetzt nicht unbedingt neue Karten hinzufügen und modden. Soweit bin ich noch lange nicht

Viele Grüße und danke für eure Antworten vorab!



JPGaming is offline  
Old 09/16/2015, 18:28   #2
Veteran


 
elite*gold: 1553
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,640
Received Thanks: 1,303
Quote:
Originally Posted by JPGaming View Post
Hi!

Ich bin noch sehr sehr neu in der P-Server Thematik, und konnte mir bisher nur einiges anlesen, daher brauche ich von euch mal einen Rat, da manche Topics leider schon echt alt sind, und die Software sich mittlerweile auch weiter entwickelt hat.

Das ganze soll, wie im Topic steht, auf Debian 7.8 laufen. Dann wahrscheinlich mit dem Trinity Core (Keine Ahnung, ob dort überhaupt etwas anderes gehen würde?), und der WoW Version / Erweiterung Cata - war meine liebste.
Es gibt noch ManGOS, ArcEmu usw., kleinere Sourceprojekte. Du kannst von Vanilla bis WoD alles aufsetzen.


Quote:
Ich rechne am Anfang nicht mit einem großen Spielerandrang, da das ganze eher ein privat er Server für ca. 20 Freunde und Bekannte, als auch mich sein soll, und über whitelisting laufen wird.

Die wichtigste Frage: Für den Fall, das tatsächlich 20 Leute online sein sollten - was wäre hierfür die optimale Hardware Empfehlung? Ich werde das ganze auf einem dedicated Server bzw. V-Server laufen lassen, sofern ich eure Erfahrungsberichte gelesen habe.
Im Grunde kannst du mit 3 GB RAM gut leben. Nebenher wirst du sicherlich noch TS laufen. Hardwarebedingt sind mindestens 50 GB Festplatte noch zu erwähnen.


Quote:
Gibt es außerdem irgendwelche Besonderheiten, wenn ich das ganze unter einem Linux System, anstelle eines Windows System, laufen lasse?

Ist der Administrations-/Wartungsaufwand hoch, wenn der Server läuft? Zum Beispiel, ob der Server regelmäßig aufgrund warum auch immer, neu gestartet werden, weil sonst die Prozesse den RAM überfluten?
Fehler bei Windows -> Per Hand neu starten.
Fehler bei Linux -> Server startet je nach Restartscript selbst neu.

Zur RAM-Überflutung: Gibt es eher nicht. Außer, du hast nen CustomScript am Laufen, der sowas verursacht. Wartungsaufwand ist bei Windows höher, da kannst du nichtmal eben in einem Restartzyklus ein Update einziehen.


Quote:
Bzgl. der ingame Erweiterbarkeit habe ich hier schon tolle Tutorials und Tools gesehen, mit denen ich mich die Tage sicher noch auseinander setzen werde. Aber könnt ihr mir eure Lieblingstools nennen, mit den ihr super Erfahrungen gemacht habt um neue Gegenstände und NPCs zu erstellen? ich wollte jetzt nicht unbedingt neue Karten hinzufügen und modden. Soweit bin ich noch lange nicht

Viele Grüße und danke für eure Antworten vorab!
Einfach am Besten das ausprobieren, worauf man Lust hat!


°"Crazy"° is offline  
Old 09/17/2015, 07:57   #3
 
elite*gold: 110
Join Date: Mar 2008
Posts: 837
Received Thanks: 370
Quote:
Originally Posted by °"Crazy"° View Post
Fehler bei Windows -> Per Hand neu starten.
Fehler bei Linux -> Server startet je nach Restartscript selbst neu.
Du kannst auch bei Windows den Server mit einem Script neu starten lassen.

Es wäre noch wichtig zu erwähnen, dass die (öffentlichen) 4.x Cores an vielen Stellen noch ziemlich verbuggt sind. Wenn du nicht auf Bugs stehst, solltest du eher auf die Version 3.3.5 setzen.
Kaev <3 is offline  
Old 09/17/2015, 11:51   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2014
Posts: 30
Received Thanks: 8
re

Hier gebe ich Kaev recht, meine Meinung hierzu ist.

Nutze einen v-server
hier kannst du den billigsten Server anmieten 7.85€ 2-vcores 4gb Ram garantiert 8gb ram dynamisch 200 gb hdd Festplatte.

Damit kannst du schon weit mehr als 20 Leute auf dem Server spielen lassen.

Teamspeak zusätzliche manuelle Installation. "Sehr einfach"

Ich empfehle dir die TrinityCore 3.3.5a oder frühere Versionen.
"Die neuen Cores weisen noch zu viele Fehler auf"

Besonderheiten an Linux ist noch das er Ressourcen sparender ist wie Windows.

Zu deiner Frage zu den Tools.
Truice <- Datenbank editor <- Beispielbild <-

MyDBC Editor <- Kann dbc files editieren

Talis <- Kann dbc files editieren / und mehr

Hier eine kleine Info.
Custom Gegenstände Benötigen einen eigenen Custom Patch da die item.dbc verändert werden muss Serverseitig und der Client braucht diese Information auch.
Sonst kannst du Waffen/Schilde nicht richtig nutzen da diese nicht als Waffe oder Schild erkannt werden.

Solltest du bei der Installation Probleme haben Kannst du mich auch gern per PN kontaktieren "Teamspeak Server" "Web Server" "Trinity core Compilieren, packen und starten."

MFG
lies meinen Namen Rückwerts
Gnuraaheb is offline  
Reply


Similar Threads
CSS Server updaten [Debian 7]
06/03/2014 - Counter-Strike - 2 Replies
Kann mir einer die Update Parameter schreiben oder mir erklären wie ich meinen CSS Server update ? ^^ Danke schonmal im Vorraus :) Zero <3
Hilfe! Server Linux Debian 7.0 server aufsetzen
03/30/2014 - WoW PServer Hosting - 2 Replies
Hallo! Ich besitze einen einen root server auf dem ich gerne einen WoW server laufen lassen würde! Nun suche ich jemanden der mir dabei helfen kann da ich leider nicht so viel Ahnung habe... über eine Entlohnung kann man gerne sprechen ...
Windows V Server auf Root Server mit Debian installieren
07/12/2012 - Web Development - 9 Replies
Ich möchte auf meinen Root Server wo Debian drauf ist, zusätzlich einen V Server mit Windows installieren. Da die Leistung von 32gb Ram durch den Gameserver gerade mal zur hälfte verbraucht wird. Freue mich über eure Hilfe, ich finde einfach nichts...
Terraria server auf Debian 6.0
07/29/2011 - Terraria - 9 Replies
Hey zusammen, da ich meinen Server wie versprochen nun Online bringen möchte, würde ich gerne wissen, wie ich Einen Terraria Server auf Debian 6.0 Installiere und ob dies überhaupt möglich ist. Mfg Krankenkasse



All times are GMT +2. The time now is 11:29.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.