Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Hosting
You last visited: Today at 08:39

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

ArcEmu Server Anleitung - 3.0.3[German/Deutsch]

Closed Thread
 
Old   #1

 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 8,632
Received Thanks: 1,579
ArcEmu Server Anleitung - 3.0.3[German/Deutsch]

VORERST: BITTE FRAGT MICH NICHT WENN IHR HILFE BRAUCHT! DAS IST NICHT VON MIR GESCHRIEBEN.

BALD KOMMT EIN 3.0.9 GUIDE RAUS!!


Inhalt:

- 1.0 Programme Downloaden und Installieren
- 1.1 Datenbank erstellen
- 1.2 Server einrichten
- 1.3 Server via Hamachi online stellen
- 1.4 Server via DynDs online stellen
- 1.5 Accounts erstellen
- 1.6 MultiRealms
- 2.0 Deutscher Server



1.0 - Programme Downloaden

Folgende Programme benötigt ihr um später euren Server einzurichten:
(Einfach anklicken um es zu downloaden).

-
-
-

Nachdem ihr alle Programme installiert habt
(Ich denke wie das funktioniert ist selbsterklärend, nur beim Packet nicht, dort müsst ihr Visual c++ Express Edition installieren)
Könnt ihr schonmal den XAMPP Control Panel starten und dort startet ihr den Dienst Mysql und Apache
(Einfach auf Service starten klicken).

1.1 - Datenbank erstellen

Zuerst ladet ihr euch erstmal eine kompatible Datenbank herunter, in diesem Falle die
Wenn ihr die Datenbank gedownloadet habt entpackt sie einfach auf euren Desktop.

Nun öffnet ihr das vorhin installierte Programm Navicat und klickt auf Verbindung um eine neue Verbindung zu erstellen. Bei Verbindungsname tragt ihr einen beliebigen Namen ein. (Ihr könnt es auch freilassen.) Bei Hostname/IP-Adresse lasst ihr localhost stehen. Auch bei Benutzername lasst ihr die voreingestellte Bezeichnung stehen. Das Passwortfeld lasst ihr vorrerst frei. Als Nächstes führt ihr einen Test der Verbindung durch. Dies könnt ihr über den Button "Verbindung testen" erreichen. Steht dort nun "Verbindung erfolgreich, klickt ihr auf ''Ok'' um die Verbindung zu erstellen. Macht nun einen Doppelklick auf die gerade erstellte Verbindung um sie zu öffnen, geht auf das ''Benutzer verwalten'' Feld, welches sich neben dem Verbindungs-Feld befindet. Dort klickt ihr auf den user ''[email protected]'' und wählt die Option ''Benutzer bearbeiten'', gebt hier nun ein Kennwort ein welches ihr euch ausdenken könnt und bestätigt mit einem Klick auf ''Ok'' .
Nun wird der Verbindung ein Passwort zugewiesen, indem wir sie rechtsklicken und im Kontextmenü ''Verbindungs-Eigenschaften'' auswählen. Jetzt geben wir ihr das vorhin ausgedachte Kennwort ein und bestätigen mit einem Klick auf ''Ok'' .

Nun öffnen wir die Verbindung wieder und erstellen eine neue Datenbank indem wir sie rechtsklicken und auf ''Neue Datenbank'' klicken. Gebt der Datenbank einen Namen und bestätigt mit einem Klick auf ''Ok'' . Dann macht ihr einen Rechtsklick auf die gerade erstellte Datenbank und klickt auf ''Batchdatei ausführen'' , dort wählt ihr die Datei LPDB SVN Revxxx.sql'' aus und bestätigt mit einem Klick auf ''Starten'' . Diesen Vorgang wiederholt ihr nun auch mit der LPDB Char.sql. Es kann einige Minuten dauern.

1.2 - Server einrichten

Nun müssen wir uns ersteinmal eine kompatible Core downloaden. Sie sind von mir kompiliert und getestet. Die Updates der Struktur befinden sich im Updates Ordner.

Neuste Rev:



Ihr könnt natürlich auch selbst Cores kompilieren:-)
Anleitung zum Compilieren von ArcEmu-Cores

Wenn ihr euch die Core gedownloadet oder selbst compiliert habt entpackt ihr sie in einen neuen Ordner irgentwo auf euren Desktop. Auch in diesen Ordner kommt diese Datei:

Nun öffnet ihr den Ordner ''configs'' damit wir die Configs einstellen und konfigurieren können.

Als erstes öffnen wir die ''arcemu-logonserver.conf''
(Um die Dateien zu öffnen müsst ihr sie rechtsklicken und dann mit dem Editor öffnen).

Hier ändern wir:

Code:
Code:
<LogonDatabase Hostname = "host"
               Username = "user"
               Password = "pass"
               Name     = "dbname"
               Port     = "3306"
               Type     = "1">
in

Code:
Code:
<LogonDatabase Hostname = "localhost"
               Username = "root"
               Password = "euer mysql passwort"
               Name     = "name der datenbank"
               Port     = "3306"
               Type     = "1">
anstatt "euer mysql passwort" gebt ihr das Kennwort ein, welches ihr am Anfang in Navicat ausgewählt habt und anstatt "name der datenbank" gebt ihr den Namen der Datenbank ein.

nun ändern wir

Code:
Code:
<LogonServer RemotePassword = "change_me_logon"
             AllowedIPs = "***MUST BE COMPLETED***"
             AllowedModIPs = "***MUST BE COMPLETED***">
in

Code:
Code:
<LogonServer RemotePassword = "pweurerwahl"
             AllowedIPs = "127.0.0.1/32"
             AllowedModIPs = "127.0.0.1/32">
Einfach genauso wie es da steht alles ändern. Dann könnt ihr die Datei schliessen und abspeichern.
Als nächstes öffnen wir die Datei ''arcemu-world.conf''

Hier ändern wir

Code:
Code:
<WorldDatabase Hostname = "host" Username = "username" Password = "passwd" Name = "database" Port = "3306" Type = "1">
<CharacterDatabase Hostname = "host" Username = "username" Password = "passwd" Name = "database" Port = "3306" Type = "1">
in

Code:
Code:
<WorldDatabase Hostname = "localhost" Username = "root" Password = "euer mysql passwort" Name = "Euer Datenbank-Name" Port = "3306" Type = "1">
<CharacterDatabase Hostname = "localhost" Username = "root" Password = "euer mysql passwort" Name = "Euer Datenbank-Name" Port = "3306" Type = "1">
Für "euer mysql passwort" gebt ihr wieder das im Navicat gewählte Mysql-Passwort an. Für "Euer Datenbank-Name" gebt ihr den Namen eurer Datenbank ein.

Nun sucht ihr diese Zeile:

Code:
Code:
<die msg="I am a newb who didn't even read half my config file!">
Und löscht sie komplett herraus.

Dann ändert ihr:

Code:
Code:
<LogonServer DisablePings = "0"
             RemotePassword = "change_me_world">
in

Code:
Code:
<LogonServer DisablePings = "0"
             RemotePassword = "pweurerwahl">
Nun noch das hier:

Code:
Code:
<ScriptBackends LUA="0"
                AS="0">
in das hier ändern

Code:
Quote:
<ScriptBackends LUA="1"
AS="0">
Damit die Lua-Scripts aktiviert werden.

Als letzten Schritt suchen wir noch diese Zeile:

Code:
<die2 msg="I read nearly all my config file, but not the whole thing!">
Und löschen sie komplett herraus.
Anschliessend können wir die Datei schliessen und abspeichern.

Nun könnt ihr euch noch die maps downloaden. Dazu downloadet ihr euch diese
und verschiebt sie in euer WoW - Verzeichniss (xx/Programme/World of Warcraft).
Dort erstellt ihr ausserdem einen Ordner namens ''maps'' und lasst die ad.exe bis zum Schluss durchlaufen.
Den Ordner Maps könnt ihr dann in euren ArcEmu Ordner kopieren.
(Das ganze ist keine Pflicht, wird aber zur vollen Funktionalität empfohlen)


Jetzt müsst ihr noch die Ports

8085
3724
8093
8129

In der Firewall freigeben oder sie ausschalten.

Anschliessend ist euer Server richtig konfiguriert und ihr könnt ihn starten.
Dazu öffnet ihr die Datei ''arcemu-logonserver.exe'' und ''arcemu-world.exe'' dann wartet ihr bis sie beide komplett gestartet sind. Wenn nun keine Fehlermeldung erscheint habt ihr es geschafft und könnt euch einloggen, falls doch habt ihr wahrscheinlich etwas falsch gemacht.

Um auf eurem Server zu spielen müsst ihr eure Realmlist auf

Code:
Code:
set realmlist 127.0.0.1
ändern.

Wenn ihr wollt das auch Freunde auf eurem Server spielen können müsst ihr euch die nächsten Punkte durchlesen. Ansonsten seid ihr fertig.


1.3 - Server via Hamachi online stellen

Eine Möglichkeit den Server online zustellen bietet Hamachi, wie dies funktioniert werde ich nun erklären.

Als erstes downloaden wir uns das Programm Hamachi.
Sobald es fertig gedownloadet ist müsst ihr es nur noch installieren.

Anschliessend startet ihr Hamachi und klickt auf das Dreieck unten Rechts um ein neues Netzwerk zu erstellen. Dort gebt ihr einen beliebigen Netzwerknamen ein und ein belibieges Passwort.

Nun öffnet ihr die ''arcemu-realms.conf''
und ändert

Code:
Code:
<Realm1 Name = "Test Realm"
        Address = "127.0.0.1:8129" 
        Icon = "PVP"
        Population = "1.0"
        TimeZone = "1">
in

Code:
<Realm1 Name = "Test Realm"
        Address = "Eure Hamachi-IP:8129" 
        Icon = "PVP"
        Population = "1.0"
        TimeZone = "1">
Anstatt eure Hamachi-IP gebt ihr eure Hamachi-IP ein, diese steht dick über eurem Namen wenn ihr Hamachi geöffnet habt.

Nun müssen nur noch eure Freunde dem Hamachinetzwerk beitreten und ihre Realmlist auf

Code:
Code:
set realmlist HAMACHI-IP
ändern.

Und nun ist euer Server online und eure Freunde können mit euch darauf spielen.

Nachteil: Jeder muss Hamachi installiert haben

1.4 - Server via DynDns online stellen

Eine andere Möglichkeit euren Server online zustellen bietet DynDns.
Hierzu geht ihr auf diese Homepage. Nun erstellt ihr euch einen Account indem ihr auf ''Create Account'' klickt. Dort gebt ihr einen belibiegen Usernamen ein Passwort und eure Email an. Anschliessend bestätigt ihr das ganze, nun bekommt ihr eine Email zur Bestätigung, den Link in dieser Email müsst ihr öffnen damit euer Account erstellt wird.

Nun könnt ihr euch mit eurem Account einloggen.
Dort klickt ihr auf ''My Services'' und anschliessend auf ''add Hostname'' .
Nun gebt ihr einen beliebigen Hostnamen ein der zu eurem Server passt und gebt darunter eure IP ein.
(Diese findet ihr auf Wie ist meine IP-Adresse? )

Habt ihr dies getan bestätigt ihr mit einem Klick auf ''Create Host'' .
Da ihr für den normalfall keine statische IP habt wird sich eure IP allerdings nach jedem Neustart ändern. Um dieses Problem zu beheben downloadet ihr euch den DynDns Updater.
Ist der Download abgeschlossen müsst ihr den Updater installieren.
Wenn dies getan ist geht es zur Einrichtung:
Erstmal gebt ihr euren Benutzernamen und Kennwort ein.
Wenn ihr eingeloggt seid setz ihr einen Haken bei eurem Hostnamen und klickt auf ''Apply'' . Nun wird die IP des Hostnamens stetig erneuert. Am besten ist es wenn ihr das Programm immer mit Windows starten lasst denn dann wird die IP immer bequem erneuert. Ansonsten müsst ihr es jedesmal manuell machen.

Nun öffnet ihr die ''arcemu-realms.conf'' .
Und ändert

Code:
Code:
<Realm1 Name = "Test Realm"
        Address = "127.0.0.1:8129" 
        Icon = "PVP"
        Population = "1.0"
        TimeZone = "1">
in

Code:
Code:
<Realm1 Name = "Test Realm"
        Address = "DYNDNS-HOSTNAME:8129" 
        Icon = "PVP"
        Population = "1.0"
        TimeZone = "1">
Dort tragt ihr euren vorhin erstellten Hostnamen ein.

Nun müssen nur noch die Ports im Router UND in der Firewall freigegeben werden.

Das sind folgende Ports:

3724
8085
8093
8129

(Gebt TCP und UPD frei).

Nun ist euer Server über DynDns online gestellt.
Wenn eure Freunde connecten wollen müssen sie ihre Realmlist auf:

Code:
set realmlist DYNDS-HOSTNAME
ändern.

1.5 - Accounts erstellen

Wenn ihr einen Account erstellen wollt geht ihr in euer Navicat, öffnet eure Verbindung und anschliessend eure Datenbank. Dort öffnet ihr die Tabelle ''accounts'' .

Bei ''login'' tragt ihr den gewünschten Benutzernamen ein.
Bei ''password'' hingegen das gewünschte Passwort.
Bei ''gm'' tragt ihr ein az für Admin ein und ein a für GM ansonsten lasst es frei.
Bei ''flags'' tragt ihr eine 8 ein damit Burning Crusade aktiviert wird.

Anschliessend klickt ihr auf den Haken, um es abzuspeichern und schliesst euer Navicat. Nun könnt ihr euch Ingame mit den Daten einloggen.

1.6 - MultiReamls

Erstelle 3 Ordner
1. Logonserver
2. Blizzrealm
3. Funrealm

In den 1. Ordner fügst du folgende Dinge ein:
Code:
Code:
ascent-logonserver.conf
ascent-logonserver.exe
libmySQL.dll
libeay32.dll
msvcp71.dll
msvcr71.dll
MySql.Data.dll
In den 2. UND 3. Ordner fügst du folgende Dinge ein:
Code:
Code:
ascent-world.exe
ascent-world.conf
ascent-realms.conf
winhoard.dll
libmySQL.dll
libeay32.dll
msvcp71.dll
msvcr71.dll
script_bin
maps
DBC
(Wenn du eine Bereits Laufenden Realm hast. Dann kopiere die Datein einfach. Also verwende für beide Realms die SELBE Core...)

So nun die MySQL Datenbanken... Du brauchst keine 3 DB´s es reichen auch 2. Aber um es übersichtlicher zu machen,nehme ich mal 3...

ALso ich öffne mein Navicat und erstelle 3 Datenbanken:
1. Logon
2. Blizz
3. Fun

In der Logon DB werden die Acconunt´s und alles was der Logonserver benötigt gebatcht^^.

Hier eine Liste :
Code:
Code:
accounts
ipbans
(Also ist nicht viel... du kanst dort deine schon vorhandene Account-Liste einbatchen)

In der Blizz UND Fun DB wird nun ALLES ANDERE gebatcht! Und das mein ich auch so ^_ ^.

Soo, nun die Configdatein ^^.
Öffne die ascent-logonserver.conf und such folgendes:
Code:
Code:
<LogonDatabase Hostname = "127.0.0.1"
Username = "XXX"
Password = "XXX"
Name = "XXX"
Port = "3306"
Type = "1">
Ich denke das braucht man nich zu erklären... Username und Password ist klar. Bei Name muss Logon rein. Weil unssere DB so heist
Un nun schau in der datei nach ganz unten... da steht :
Code:
Code:
<LogonServer RemotePassword = "xxx">
Trag dort ein PW rein! Benutzt aber lieber net dein mysql PW zur Sicherheit.

Sö nun die ascent-world.conf und die ascent-realms.conf
Richte beide nach deinen Bedürfnissen ein oder eben für Blizz- und Funrealm
In der ascent-world.conf bei BEIDEN Realms suchst du nach folgenden Eintrag:
Code:
Code:
<WorldDatabase Hostname = "127.0.0.1" Username = "XXX" Password = "XXX" Name = "XXX" Port = "3306" Type = "1">
<CharacterDatabase Hostname = "127.0.0.1" Username = "XXX" Password = "XXX" Name = "XXX" Port = "3306" Type = "1">
Hier is auch wieder alles klar. NUR achtet nun darauf das du die DB´s nicht vertauchst. Also für den Blizz realm setzen wir bei NAME=Blizz rein.
Beispiel:
Code:
Code:
<WorldDatabase Hostname = "127.0.0.1" Username = "XXX" Password = "XXX" Name = "blizz" Port = "3306" Type = "1">
<CharacterDatabase Hostname = "127.0.0.1" Username = "XXX" Password = "XXX" Name = "blizz" Port = "3306" Type = "1">
Das gleiche gilt für den Funrealm wo du bei NAME=fun eingibst ....

In der Config schaust du nun noch nach folgendes:
Code:
Code:
<LogonServer DisablePings = "0"
RemotePassword = "XXX">
Trage dein PW ein was auch in deiner ascent_logonserver.conf steht! Das machst du bei beiden Realmen!

Nun eine änderung die du NUR bei EINEM Realm machst! Ich würde darfür Fun_realm benutzen! Also öffne die ascent-world.conf such folgendes :
Code:
Code:
<Listen Host = "0.0.0.0"
WorldServerPort = "8129">
ändere den port um am besten 8128.

So deine beiden ascent-world.conf´s solten nun eingerichtet sein! Der rest sind eben eingende einstellungen.

Zu letzt die ascent-realms.conf! Beide solten vom Inhalt GLEICH sein. Öffne die von Blizz_realm und dort kanst du folgendes ändern:
Code:
Code:
<Realm1 Name = "Name des realms"
Address = "127.0.0.1:8129"
Icon = "PVP"
Colour = "1"
Population = "1.0"
TimeZone = "1">
Dort kanst du dei
nen NAMEN des Realms die IPort eingeben!
Hier änderst du NUR den Realmnamen ! und fügst die richtige IP ein! Den Port lässt du aber so wie er ist.

Nun öffne die ascent-realms.conf für den Fun_realm:
Code:
Code:
<Realm1 Name = "Name des realms"
Address = "127.0.0.1:8129"
Icon = "PVP"
Colour = "1"
Population = "1.0"
TimeZone = "1">
Hier setzt du auch einen Namen für den Realm. UND setzt die richtige IP:Port. Und Achtung! Der Port hat sich geändert ^_^. Jopa nun muss 8128 rein

Ich hoffe ich hab nix vergessen Nun versuchs mal und starte Logonserver sowie beide Realms! Nun sollten sie laufen ^_^ !!!

2.0 - Deutscher Server

Deutscher Server:
hr wollt euren Server nun endlich auf deutsch haben?
Dann ändert einfach in der ascent-world.conf diese Zeile:
Code:
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#
# Localization Setup
#
# LocaleBindings
# This is a list of locale names and the other locale you want to associate with them.
# For example, to make the European client always use the french language, "enGB=frFR"
#
# Must be terminated by a space.
#
# Default: ""
#
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#
<Localization LocaleBindings="frFR=enGB">

in:
Code:
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#
# Localization Setup
#
# LocaleBindings
# This is a list of locale names and the other locale you want to associate with them.
# For example, to make the European client always use the french language, "enGB=frFR"
#
# Must be terminated by a space.
#
# Default: ""
#
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#

<Localization LocaleBindings="frFR=deDE">
oder:
Code:
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#
# Localization Setup
#
# LocaleBindings
# This is a list of locale names and the other locale you want to associate with them.
# For example, to make the European client always use the french language, "enGB=frFR"
#
# Must be terminated by a space.
#
# Default: ""
#
#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#-#

<Localization LocaleBindings="deDE=deDE">
Wer sein Server auf Deutsch haben will in der Realmansicht.
Gehe in dein Ascent-Verzeichnis und dann öffne realm.conf
Scroll nach ganz unten wo auch dein Server name steht.
Ändere wo Realm1.TimeZone = 1 in Realm1.TimeZone = 2
So fertig, schließen, speichern.
__________________________________________________ _______________
CREDITS TO L0ST_PROJECT - Würd mich trozdem über ein Thx freuen.




BITTE SCHICKT MIR KEINE PM WENN IHR HILFE BRAUCHT!


Edit: Bevor die Fragen kommen: Ja, das ist für 3.0.3 WotLK LIVE!



Rawsteeey is offline  
Thanks
107 Users
Old   #2
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,859
gute anleitung, mie fehlen da ein paar screenshots, aber wer des lesens mächtig ist wirds auch so hinbekommen.


Gordge is offline  
Thanks
2 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2005
Posts: 83
Received Thanks: 5
Tolle Anleitung aber ne frage ist das für das addon oder kann man das ohne addon spielen?

EDIT: UCH XD habs grad gelesen^^ hat sich also erledigt peinlich!^^
Narf is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2005
Posts: 83
Received Thanks: 5
hm iwie geht das nicht... wenn ich connecten will kommt



wodran liegt das?


Narf is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,578
die core + lostdb sind total unausgereift und buggy, wotlk wurde gerade mal released, wartet lieber noch ein paar monate, dass lohnt nicht, desweiteren geht da eh nix.
0x1337 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 3
Received Thanks: 1
HAMMA ich liebe dich dafür xD
Funkt einwandfrei
Sacuza is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 3
Received Thanks: 1
HAMMA ich liebe dich dafür xD
Funkt einwandfrei
Sacuza is offline  
Thanks
1 User
Old   #8

 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 8,632
Received Thanks: 1,579
wäre schon wenn du auf den thanks button bei mir drückst
@drogii
Ich weis, aber man kann schon so bisschen Nordend erkunden, Todesritter spielen usw.
Später kommt ne bessere DB und ne neue Core.
Rawsteeey is offline  
Thanks
31 Users
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 3
Received Thanks: 1
Mach ich doch glatt ^^
Sacuza is offline  
Old   #10

 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 8,632
Received Thanks: 1,579
Quote:
Originally Posted by Narf View Post
hm iwie geht das nicht... wenn ich connecten will kommt



wodran liegt das?
Änder in der logonserver config wo steht Min Build und maxbuild
MaxBuild: 9999
Rawsteeey is offline  
Thanks
15 Users
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2007
Posts: 6,010
Received Thanks: 609
Wielange dauert das alles ganz fertig zu machen?
Will heute noch mit Freunden Kara aufm Privat Server gehen
DarkCronicLe is offline  
Old   #12

 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 8,632
Received Thanks: 1,579
nich lange, mit dem batchen und downloads etc. ca. 10minuten.

Aber da diese db noch sehr verbuggt ist, weil es wotlk erst 4 tage gibt, glaube ich nicht das die instanzen funzen, kannst ja mal probiern
Rawsteeey is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2005
Posts: 83
Received Thanks: 5
Ich kann mir kein dk erstellen der button is grau wodran liegt das? ich hab woltk installt aber =(

und wenn ich mir nen normalen char erstellt habe wird mir keiner angezeigt Oo
Narf is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,859
DK erst wenn du einen weiteren char wenigstens auf lvl 55 hast.
Gordge is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 13
Received Thanks: 1
Ja, also ich hab kleines Problem, wenn ich mir Char erstelle wird der nicht angezeigt und in dem Log, sagt der mir das der in der Server (World) db keine char tabelle findet... hab lostdb und Core Rev 1569.. Ich lad grad von hir die Core Rev 1576 runter und die DB. Aber wer nett fals das wieder nich geht, dass mir wer hilft ( Bin genau nach Anleitung von der Configuration gegangen )


Blodyman is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Anleitung: Arcemu(3.0.9,3.1.1,3.2.0) WoWPrivatserver erstellen
Hallo Leute! Ich will euch heute meine Anleitungvorstellen!Ihr werdet hier immer die neueste(n) Version(en) von Arcemu finden und deren Anleitung!....
191 Replies - WoW PServer Hosting
[Frage]Anleitung für arcemu
Hallo liebe ElitePvPers! ich suche jetz schon seit 4 stunden ein Thema wo drinne steht wie man sich ein Arcemu WoW Server auf 3.2.2a macht!!! Kennt...
1 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
wow 3.0.9 arcemu Server Anleitung ?
Hey Leute Ich suche eine gute Anleitung für ein eigenen p server arcemu 3.0.9 ! Mit einer ziehmlich bugfreien Core,DB Freu mich auf eine schnelle...
1 Replies - WoW PServer Hosting



All times are GMT +2. The time now is 08:39.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.