Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Hosting
You last visited: Today at 08:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[How to] WoW Privat Server 4.0.6a erstellen (SkyFireEMU)

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 218
Received Thanks: 52
Arrow [How to] WoW Privat Server 4.0.6a erstellen (SkyFireEMU)

Hallo zusammen,
da immer wieder Fragen auftauchen zu dem Thema, wie man sich einen eigenen 4.0.6a WoW Privat Server erstellt, habe ich mir gedacht schreibe ich ein Tutorial zu dem Thema. Lasst euch von der Länge des Tutorials nicht abschrecken, denn es ist im Prinzip ganz einfach, nur werde ich ausführlich auf die einzelnen Schritte eingehen, damit auch wirklich jeder dem Tutorial folgen kann.


1. Benötigte Programme
- Git
- Visual Studio 2010 Express
-
-
-
- .NET Framework 3.5 (sollte schon jeder Installiert haben)
-

- Alle diese Programme solltet Installiert haben, bevor ihr weiter lest.


2. Kompilieren

Als aller erstes erstellen wir ein Verzeichnis, in das die Core Files gezogen werden. In meinem Beispiel: C:\SkyFireEMU
You must register and activate your account in order to view images.

Als nächtes machen wir einen Rechtsklick auf das zuvor erstellte Verzeichnis und wählen aus: Git Gui
You must register and activate your account in order to view images.

Ein neues Fenster wird auftauchen und in diesem Fenster klicken wir auf Projektarchiv klonen
You must register and activate your account in order to view images.

In dem nun folgendem Fenster tippen wir folgende Daten ein:
Herkunft:
Zielverzeichnis: C:/SkyFireEMU/Core

You must register and activate your account in order to view images.

Nun klicken wir unten rechts auf Klonen und warten bis das ganze fertig ist. Dies kann, je nach dem was für ein System ihr besitzt, einige Minuten dauern. Sobald das "Klonen" angeschlossen ist, wird ein neues Fenster auftauchen. Dieses könnt ihr einfach schließen.
Die Core Dateien für euren Server befinden sich nun um Verzeichnis C:\SkyFireEMU\Core

Als nächstes öffnen wir CMake (cmake-gui).
Im Fenster von CMake füllen wir folgendes wie folgt aus:
Where is the Source Code: C:/SkyFireEMU/Core
Where to build the binaries: C:/SkyFireEMU/Build


You must register and activate your account in order to view images.

Wenn dies ausgefüllt ist, klicken wir auf Configure unten links. Wenn er uns fragt ob wir das Verzeichnis neu erstellen wollen bestätigen wir das mit Yes.

In dem neuen Popup füllt ihr die Felder wie folgt aus:
You must register and activate your account in order to view images.
Anschließend klickt ihr auf Finish und wartet bis dieses Fenster auftaucht:
You must register and activate your account in order to view images.
In diesem Fenster setzt ihr die Häckchen wie auf dem Bild zu sehen aber fügt noch ein Häckchen bei Tools hinzu!

Nun klickt ihr erneut auf Configure und das rote sollte verschwunden sein. Anschließend noch ein klick auf Generate und unten in der Konsole sollte stehen "Generating done"
Jetzt könnt ihr CMake schließen.

Als nächtes widmen wir uns dem eigentlichen Kompilieren. Bis jetzt haben wir uns nämlich lediglich darum gekümmert, wie man die Source Files bekommt, die man für den Server und für das Kompilieren benötigt.

Als aller erstes öffnen wir die Datei SkyFire.sln, diese befindet sich im Verzeichnis C:\SkyFireEMU\Build\SkyFire.sln
You must register and activate your account in order to view images.

Falls er euch fragen sollte, mit welcher Anwendung die Datei geöffnet werden soll, wählt ihr Visual C++ Express 2010 aus und klickt auf Ok. Das öffnen könnte ebenfalls etwas dauern also nicht die Geduld verlieren :)

Sobald alles vollständig geöffnet und geladen ist, wechseln wir oben, wo Debug drin steht zu Release. Anschließend klicken wir links im Projektmappen-Explorer mit einem Rechtsklick auf Projektmappe "SkyFire" und wählen aus Projektmappe erstellen (Siehe Bild)

You must register and activate your account in order to view images.

Dies dauert jetzt wieder etwas länger. Ob es fertig ist, seht ihr wenn unten in der Konsole steht:

Code:
========== Erstellen: 20 erfolgreich, Fehler bei 0, 0 aktuell, 1 übersprungen ==========
Visual C++ Express könnt ihr jetzt schließen. Begebt euch nun ins Verzeichnis C:\SkyFireEMU\Build\bin\Release. In diesem Verzeichnis sollten sich im Idealfall jetzt 9 Dateien befinden. Nun erstellt ihr euch einen neuen Ordner. Ich werde diesen Pfad für den Rest des Tutorials benutzen:

C:\SkyFireEMU\Server

Die 9 Dateien aus C:\SkyFireEMU\Build\bin\Release kopiert ihr nun in C:\SkyFireEMU\Server
You must register and activate your account in order to view images.

Die 2 Dateien worldserver.conf.dist und authserver.conf.dist benennt ihr nun jeweils in worldserver.conf & authserver.conf um.

Diese könnt ihr nun durchgehen und eure MySQL Daten eintragen und die Configs natürlich nach eurem belieben verändern.

Jetzt braucht ihr noch die Datei libeay32.dll. Diese findet ihr im Verzeichnis von OpenSSL (C:\OpenSSL-Win32\libeay32.dll) und kopiert diese einfach in euer Server Verzeichnis (C:\SkyFireEMU\EMU)

3. Datenbanken erstellen

Klickt erneut auf das Verzeichnis C:\SkyFireEMU mit einem Rechtsklick und wählt erneu Git GUI aus. In dem darauf folgendem Fenster, welches euch bekannt vorkommen sollte :), dann erneut auf Projektarchiv Klonen. Herkunft und Zielverzeichnis füllt ihr nun wie folgt aus:
Code:
Herkunft: https://github.com/SkyFire/SkyFireDB.git
Zielverzeichnis: C:\SkyFireEMU\Database
Anschließend klickt ihr wieder auf Klonen und wartet bis alles erfolgreich abgeschlossen wurde. Git könnt ihr nun wieder schließen.


Als nächstes öffnet ihr HeidiSQL und erstellt eine neue "session". Der Name dieser "session" ist vollkommen egal, stellt nur sicher, dass ihr eure MySQL Daten korreckt eintragt.
You must register and activate your account in order to view images.

Dann klickt ihr auf Open und erstellt 3 neue Datenbanken.
You must register and activate your account in order to view images.

Diese nennt ihr:
Code:
auth
characters
world

Als nächstes werden wir die Datenbanken importieren. Dazu öffnet ihr folgendes Verzeichnis:
C:\SkyFireEMU\Core\sql\base
Dort Importiert ihr die Dateien
Code:
auth_database.sql
characters_database.sql
ABER AUF GAR KEINEN FALL DIE world_database.sql !!!

Wie Importiert man Datenbanken? Wie Folgt:
Man klickt in HeidiSQL links auf die entsprechende Datenbank. Also als erstes auf auth. Nun klickt man rechts oben in HeidiSQL auf Query (Neben dem blauen Dreieck) und zieht die .sql Dateien einfach dort hinein.
You must register and activate your account in order to view images.

Dann klickt man oben in der Leiste auf das blaue Dreieck oder drückt F9 und wartet bis beide Datenbanken (auth & characters) importiert sind.

Bei beiden Datenbanken könnte es zu einem Error während des Importierens kommen. Diesen einfach mit Okay bestätigen und HeidiSQL neustarten und die Datenbanken sind trotzdem Importiert!

Jetzt müssen wir natürlich noch die world Datenbank importieren. Sozusagen das Herzstück unseres Servers. Um dies zu machen geht ihr wie folgt vor:

Ihr begebt euch ins Verzeichnis
Code:
C:\SkyFireEMU\Database\Tools
und öffnet die Datei
Code:
Database_Installer_Updater.bat
In der Konsole tragt ihr folgendes ein:
Code:
MySQL Server Address (e.g. localhost):localhost

MySQL Username: root
MySQL Password: euer MySQL passwort!

World Database: world
Drückt Enter, anschließend 1 und nocheinmal Enter.
Wartet nun bis alles abgeschlossen ist und schließt das Fenster indem ihr auf eine beliebige Taste drückt.

4. DBC, Maps und vMaps
Bevor ihr Fortfahrt, stellt sicher dass ihr in eurem World of Warcraft Verzeichnis im Ordner WTF in der Datei
Code:
config.wtf
drinstehen habt
Code:
SET accounttype "CT"
You must register and activate your account in order to view images.

Anschließend schiebst du die Dateien
Code:
extractor.exe
vmap3assembler.exe
vmap3extractor.exe
aus deinem Server Verzeichnis (C:\SkyFireEMU\Server) in dein World of Warcraft Verzeichnis.

Öffne nun die cmd Konsole (Du solltest wissen wie) und Tippe ein
Code:
cd "Pfad zu deinem WoW Verzeichnis" >Enter<
extractor.exe >Enter<
You must register and activate your account in order to view images.

Warte nun bis der Vorgang abgeschlossen ist. Das wird sicherlich einige Zeit in Anspruch nehmen. Sobald alles abgeschlossen ist die Console nicht schließen.
Es sollten sich 2 neue Ordner in eurem WoW Hauptverzeichnis befinden. dbc und maps. Diese 2 Ordner verschiebst du nun in dein Serververzeichnis (C:\SkyFireEMU\Server).

In der hoffentlich noch offenen Konsole widmen wir uns nun den vmaps. Diese sind für die LoS (Line of Sight) im Spiel zuständig. Bedeutet man kann nicht durch Wände Casten und Mobs werden auch nicht durch Wände laufen.

Schreibt nun also in die Konsole
Code:
vmap3extractor.exe
Drückt auf Enter und wartet bis der Vorgang abgeschlossen ist. Dies wird wiederum ein wenig dauern und es sollte sich erneut ein neuer Ordner in eurem WoW Hauptverzeichnis befinden. Ein Ordner namens Buildings.

Sobald dieser Vorgang abgeschlossen ist, tippt ihr, erneut in die Konsole, folgendes ein
Code:
mkdir vmaps
Drückt auf Enter und schon habt ihr einen neuen Ordner mit dem Namen vmaps in eurem WoW Hauptverzeichnis erstellt. Nun kehrt ihr wieder in die Konsole zurück und tippt folgendes ein:
Code:
vmap3assembler.exe Buildings vmaps
Drückt wieder auf Enter und wartet nocheinmal bis alles Fertig ist.
Den vmaps Ordner verschiebt ihr nun in euer Serververzeichnis (C:\SkyFireEMU\Server). Den Ordner Buildingskönnt ihr, wenn ihr wollt, löschen, da dieser nicht mehr gebraucht wird.

5. SkyFire Patcher

Zum Schluss braucht ihr noch den SkyFire Patcher um auf eurem neuen Server spielen zu können. Wir fangen an indem wir ein neues Verzeichnis erstellen mit dem Namen SkyFirePatcher undzwar hier:
Code:
C:\SkyFireEMU\SkyFirePatcher
Auf diesen Ordner machen wir nun einen Rechtsklick und wählen erneut Git Gui aus. Klicken wieder auf Projektverzeichnis klonen und füllen die Felder wie folgt aus:
Code:
Herkunft: https://github.com/SkyFire/SkyFire-Community-Tools
Zielverzeichnis: C:/SkyFireEMU/SkyFirePatcher/Patcher
Steuert nun das Verzeichnis
Code:
C:\SkyFireEMU\SkyFirePatcher\Patcher\SkyFire Patcher\406a
an. In diesem Verzeichnis befindet sich eine Datei mit dem Namen SkyFirePatcher.exe. Diese Datei verschiebt ihr nun in euer WoW Main-Verzeichnis. Öffnet nun die Datei. Folgendes sollte in dem Fenster stehen:
Code:
Loading Wow.exe into memory...
Success Windows 'wow.exe' loaded!
Ready to patch Wow.exe.
Wenn unten in dem Fenster bei Status in Orange Ready! steht, habt ihr alles richtig gemacht. Klickt nun auf Patch und schließt das Programm. Es hat eine neue WoW.exe erstellt. Die alte bleibt erhalten und ihr könnt den Vorgang jederzeit wieder Rückgängig machen, indem ihr das Programm erneut öffnet und auf Unpatch klickt.


So, zu guter letzt müsst ihr nur noch die Realmlist ändern in
Code:
set realmlist 127.0.0.1
und ihr könnt euch mit folgenden Accounts einloggen:
Code:
administrator administrator
gamemaster gamemaster
moderator moderator
player player
Startet also World of Warcraft über die neu erstellte WoW.exe und habt Spaß mit eurem eigenen 4.0.6a WoW Privat Server.






So... ich hoffe das Tutorial hat euch weitergeholfen und ihr seid nun in der Lage euren eigenen WoW Privat Server aufzusetzen. Bei Fragen oder Problemen hinterlasst einfach einen Kommentar.

MfG



Vespula is offline  
Thanks
29 Users
Old   #2
 
elite*gold: 1300
Join Date: Mar 2011
Posts: 9
Received Thanks: 0
Das Tutorial ist gut gemacht. 10/10 (Wegen Bilder, und erklärung)


CySiC95 is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 9
Received Thanks: 0
was muss ich den mit dem openssl machen dass man da runterladen soll? weil wenn ich mit dem cmake generate mach kommt immer ne fehlermeldung und im error steht: CMake Error at C:/Program Files (x86)/CMake 2.8/share/cmake-2.8/Modules/FindPackageHandleStandardArgs.cmake:91 (MESSAGE):
Could NOT find OpenSSL (missing: OPENSSL_LIBRARIES)
Call Stack (most recent call first):
C:/Program Files (x86)/CMake 2.8/share/cmake-2.8/Modules/FindPackageHandleStandardArgs.cmake:252 (_FPHSA_FAILURE_MESSAGE)
cmake/macros/FindOpenSSL.cmake:175 (find_package_handle_standard_args)
CMakeLists.txt:53 (find_package)
Shinarax is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 51
Received Thanks: 11
Hi
Open SSL runterladen für dein BS 32 od 64 bit wie auch die
Visual C++ 2008 Redistributables



foxybandit is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 9
Received Thanks: 0
Ist es egal wo ich die speicher?
Shinarax is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2009
Posts: 9
Received Thanks: 0
hab jetz openssl-win64 und Visual C++ 2008 Redistributables installiert aber die fehlermeldung kommt immernoch ...
Shinarax is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 51
Received Thanks: 11
Hast du ein 64 bit BS ? und auch somit die Visual C++ 2008 Redistributables (x64) installiert ?
foxybandit is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 1
Received Thanks: 0
Habe auch das gleiche Problem
Wenn ich versuche Open SSL zu installieren sagt er ich hätte nicht Visual C++ 2008 Redistributables habe ich aber drauf sowohl 64bit als auch 32 bit
Woran kann das liegen?
Rulelz is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 2
Received Thanks: 0
hiho, habe folgendes problem:

Nachdem man sie Skyfireemu.sln geöffnet hat, und die mppe erstellt hat (release beachtet)
sollten es im idealfall 9 dateien sein... bei mir sind es nur 4.

"========== Erstellen: 20 erfolgreich, Fehler bei 0, 0 aktuell, 1 übersprungen =========="
sollte da stehen

bei mir steht:

"========== Erstellen: 17 erfolgreich, Fehler bei 3, 0 aktuell, 1 übersprungen =========="

was tun?

Danke
Maik
Elundem is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2010
Posts: 477
Received Thanks: 133
Das Tut sieht ganz nice aus.
Und weil du HeidiSQL verwendest (x3) kannst du gar nicht bescheuert sein.
(NAVICAT IST SCH....)
n1_Roxxer is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 2
Received Thanks: 0
wie starte ich den server denn öO

authserver
worldserver

funzen beide nich

Error - kann nicht gestartet werden
Elundem is offline  
Old   #12

 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 1,768
Received Thanks: 1,089
Hey,

klasse Tutorial muss ich sagen. thx added

Wenn du es noch auf Video bringen würdest wäre das richtig klasse .
Wommel41 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 218
Received Thanks: 52
Quote:
Originally Posted by Elundem View Post
wie starte ich den server denn öO

authserver
worldserver

funzen beide nich

Error - kann nicht gestartet werden
Dann poste doch mal deinen Error bitte, dann kann ich dir vllt auch helfen.
Hast du denn die configs abgeändert, sodass sie zu deinen MySQL einstellungen passen?
Vespula is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 218
Received Thanks: 52
Quote:
Originally Posted by Wommel41 View Post
Hey,

klasse Tutorial muss ich sagen. thx added

Wenn du es noch auf Video bringen würdest wäre das richtig klasse .
Erstmal danke fürs Feedback.
Kanns leider momentan nicht auf Video bringen, da ich kein Camtasia habe zurzeit.
Vespula is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 218
Received Thanks: 52
Quote:
Originally Posted by Shinarax View Post
hab jetz openssl-win64 und Visual C++ 2008 Redistributables installiert aber die fehlermeldung kommt immernoch ...
Ich bin mir jetzt nicht so ganz sicher dabei, da ich eine Windows 32 Bit Version für meinen Server benutze. Aber ich glaube Visucal C++ für 64Bit gibt es nicht kostenlos im Internet. Berichtigt mich falls ich daneben liege bitte... ^^


Vespula is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
WOW privat server erstellen
Anleitung zum erstellen des Servers Achtung: Lade dir zuerst einen server (weiter unten verlinkt) herrunter und installiere ihn, danach kann es...
18 Replies - WoW Private Server
Privat Server erstellen
Hallo Ich bin auf der Suche nach jemanden der mir einen Privat Server erstellt oder mir am einfachsten erklärt wie es funktioniert einen zu...
8 Replies - Metin2 PServer News
Privat Server erstellen
Könnte mir einer einen Privat Server erstellen per Teamviewer PN ME oder addet mich in ICQ: 555773622 oder skype: xxxpetrusiixxx oder msn:...
1 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Privat Server erstellen
Hallo, Ich habe gestern den ganzen Tag von 9:00 morgens bis kurz vor 4:00 Nachts jede TUT nachgemacht es hat nicgh geklappt kann mir das einer...
5 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Privat Server Erstellen [PSE]
Hallo Ich hatte einen Privat Server denn habe ich ausversehen gelöscht,die Datenbank ist aber noch in Navicat! Kann mir einer denn Server neu...
2 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 08:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.