Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Exploits, Hacks & Tools
You last visited: Today at 15:28

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

How to: WoW Server übernehmen / GM & Admin Rechte

Closed Thread
 
Old   #16
 
elite*gold: 35
Join Date: May 2008
Posts: 476
Received Thanks: 35
a) Was ist der sinn des lebens?

Es gibt viele ansichten zum Sinn des Leben. richtig ist es, das es keine richtige oder falche, bzw mehr richtigere, oder mehr falsche gibt. Ich denke jeder mensch schafft sich im Leben einen eigenen sinn. Dieser sinn könnte sich auch im laufe des lebens bei jedem verändern. Ich habe mich mal mit dem thema auseinandergesetzt, und es ist rausgekommen, das z.b. ältere menschen etwas anderes als den sinn des lebens haben, als jüngere.

Ich persönlich, finde, der sinn des lebens ist es, sein leben so zu gestalten, das es einem spaß macht. D.h. auch mal etwas mehr arbeiten, um im nachhinein es besser zu haben. Damit meine ich, wenn man am ende seines lebens steht, und sich fragt, habe ich alles richtig gemacht im leben (ja auch fehler können dazugehören), und man zu dem schluss kommt, das man nichts bereut, ist man dem sinn des lebens sehr nahe gekommen.

Als ich z.b. meine eltern frug, was für die der sinn des lebens sei, antworteten sie mit: Der sinn des lebens ist sich fortzupflanzen und die menscheit am "leben" zu lassen. Ja ich denke das kann man auch als sinn des lebens bezeichenen, jedoch würde ich das in die schublade "sinn des lebens alles lebens" schieben. d.h. nicht nur wir menschen,sondern auch die tiere leben, um sich fortzupflanzen und die rasse zu erhalten.

Im sinn des lebens spielt aber auch "glück" eine wichtige rolle. Denn glückliche menschen, können andere glücklich machen, und dies hat den sinn, freude zu bereiten, was für menschen unbezahlbar ist.


b) Was ist schuld und wer trägt sie?

Ja wer ist schuld? Schuld hat derjenige, der eine "böse tat" (eig. kann man nicht von bse sprechen, denn was is schon böse? man kann eher sagen, eine weniger gute tat), vergangen hat. Aber ich persönlich würde diese Schuld aufteilen. Denn man alleine ist sein eigener herr, und bestimmt über sicht. ABER: die gesellschaft und die erziehung spielen in dieser frage eine große rolle. Denn z.b. ist bei uns jemand für etwas schuld, was bei anderen kulturen, bestimmt durch die gesellschaft, keine weniger gute tat ist, und somit keinen schuldigen besitzt.
Und im zusammenhang mit der erziehung, ist es klar, das die kinder meißtens ihren eltern sehr nach kommen. Somit hat/haben die vorfahren eine teilschuld, die sich meiner meinung nach potenzial aufteilt.. d.h. urgroßvater hat weniger als der großvater.

Dennoch: In jedem menschen gibt es eine ar UR-Instinkt, der einem mensch sagen kann was gut und was weniger gut ist. Könnte man auch gewissen nennen, obwohl dieses sehr beeinflussbar ist. Durch diesen Urinstinkt ist es jedem menschen selber belassen, zu entscheiden eine tat zu vollgehen, die ihm als schuldigen zugewiesen werden würde.

So far.. (ich philosophiere sehr gerne)
mfg



Franzknut is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 10
Received Thanks: 1
so ich versucht es nun auch mal damit deine fragen zu beantworten...

was ist der sinn des lebens?

der sinn des lebens ist es sich perfekt in die geselschaft einzordnen du musst immer und immer mehr arbeiten um geld zu bekommen dies machst du so lange bis du stirbst. du denkst du arbeitest für dich oder deine familie aber das tuhst du nie den auch wen du geld hast willst du mehr haben du wirst nie spaß haben können den solange du in der geselschaft bist ist es nicht möglich auch wen du geld hast wirst du sterben bevor du es ausgibst bzw. wen du es ausgibst bist du so alt das du es vlt. nur noch 5jahre genießen kannst (wens dir nach 2monaten überhaupt nochg spaß macht) und nach den 5jahren stirbst du und hast die restlichen 75 jahre dafür gearbeitet (schule, arbeit ect.) von daher ist das leben sinnlos bzw. dein leben genießen kannst du nie wirklich der sinn des lebens ist es trostlos und kontrolliert dein ganzes leben in der gesellschaft zu verbringen unter den traum mal sinnvoll leben zu können sogar milliadäre haben kein spaß sie arbeiten trotzdem weiter und hoffen auf zeiten die sinnvol für sie sind so war es schon immer und wird es auch immer sein es gab nie wirklich ausnahmen sogar die menschen die eine gesellschaft krieren müssen sich einordnen. menschen die nichts haben und nicht arbeiten warten auf etwas um ein sinnvolles leben zu haben doch auch dieses warten ist trostlos und sinnlos den sie ertäumen sich wie alle anderen das sinvolle leben...

also meine endgültige antwort kurz gefasst: der sinn des lebens ist es von einem sinnvollem leben zu täumen!



wer hat schuld?

schuld existiert NICHT den alle entscheidungen trifft dein gehirn also dein unterbewusstsein bevor du bewusst davon mitbekommst heißt du entscheidest dich jmd zu töten dies machst du nicht wirklich sondern dein unterbewusstsein welches du nicht kontrolieren kannst macht dies(du kannst ja auch nicht dein herz einfach so wen du es willst durch gedanken zum stehen bringen da dies dein unterbewußstsein konntroliert) somit alle entscheidungen die du triffst triffst du nicht wirklich daher bist du deswegen nie schuld.


aratokiaratoki1 is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2008
Posts: 659
Received Thanks: 1,379
Quote:
Originally Posted by Arras View Post
Hat man mit diesem Addon die vollständige Freiheit die man auch als richtiger GM/admin hat oder sind einige Beschrenkungen drin wie z.b. das man keine npcs oder so deleten kann?
du kannst alles ausführen was der gm/admin ausführen kann. also nein. ich habe keine beschränkungen eingebaut... aber jetzt wo dus ansprichst denk ich grad drüber nach sachen wie .ban, .kick ect zu blocken... mal schaun
H3llf!re is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 83
Received Thanks: 8
Sinn des Lebens:

Sein Leben nach den Regeln der Menschheit und in Freiheit leben zu können, Dinge unternehmen welche einem Spaß machen, und in Ruhe und mit Respekt im engsten Kreise Abschied zu nehmen.

Was ist Schuld? und wer trägt sie?:

Schuld ist die Verantwortung für ein Verbrechen oder ein Geschehnis. Der "Verbrecher" bzw. derjenige der etwas getan hat, hat Schuld an dieser Sache.
Schuld kann positiv oder negativ sein. Beispiel: Ich hab den Hebel gefunden mit dem die Tür aufgeht, und deshalb sind wir nicht erstickt... Der Hebel-finder hat die Schuld daran, dass die Leute die mit ihm im Raum waren nicht erstickt sind.
Anderes Beispiel:
Ich hab den Stein vom Hochhaus geschmissen, welcher danach auf den Mann gefallen ist.
Der Stein-schmeißer hat Schuld daran, dass der Mann gestorben ist.
Jetzt kann man natürlich sagen, dass er das von seinem Vater hat, weil der Vater das auch immer macht, aber jeder kennt das Gesetz und trägt die Schuld selber wenn man es bricht.

MfG


Arcn is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 305
Join Date: Apr 2008
Posts: 2,417
Received Thanks: 544
Der Sinn des Lebens

Einfach glücklich zu leben bis es mit dem tod weiter geht wenn es den weiter geht.
Jeder hat seine Vorstellung vom Sinn des lebens deshalb gibt es keine richtige Antwort auf diese frage.

So sehe ich das und habe mich schon immer dafür interessiert.

Schuld

Schuld ist wen jemand die Verantwortung für etwas übernehmt
und die evtl. entstehenden Fehler auf sich nimmt und es wieder gutmacht.

Ein Beispiel:

Ich habe jemanden aus Hass umgebracht und jeder denkt das ich schuld am tod bin.
Aber denkt jemand nach ob das Opfer nicht Schuld dran hat das es soweit erst kam?
Vielleicht hat das Opfer ja einen dazu getrieben.

Habe mich damit noch nie so wirklich befasst.
antrix99 is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 1
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,142
Received Thanks: 158
Könnte es nicht nen bisschen schwierig werden einen Gm dazu zu bringen dass er dieses "Trojan" AddOn installiert? Ich als Admin würde jedenfalls nicht einfach Sachen downloaden die mir welche schicken und dann in meinem WoW Ordner installieren.
Oder habe ich das falsch verstanden?
●ROBBY● is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 21
Received Thanks: 0
Exclamation

Also meines erachtens nach ist der sin des lebens und die antwort auf alle fragen immernoch :

You must register and activate your account in order to view images.


Edit:

alter ich hab gerade mal so drüber nachgedacht xD da steckt ja nen haufen arbeit drinne,also hell du hast nicht geschrieben wie genau man das über deine seite bekommt wenn ich nicht dazu gehören sollte kauf ich das teil,das ist hamme und was gekauftes verschenk ich garantiert nich ^^ jut soviel zum thema
raggabund is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 83
Received Thanks: 8
@ antrix99
Wer keinen Sinn im Leben sieht ist nicht nur unglücklich, sondern kaum lebensfähig.
Albert Einstein

Wenn ein Mensch nichts gefunden hat, wofür er sterben würde, eignet er sich nicht zum Leben.
Martin Luther King

Ich kann dem Leben nicht mehr Tage geben, aber den Tagen mehr Leben.
unbekannt

Es gibt erfülltes Leben trotz vieler unerfüllter Wünsche." - an Eberhard Bethge, 19. März 1944, DBW 8 (WE), S. 359.

soviel zu dir
Arcn is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 3,135
Received Thanks: 645
a) Was ist der sinn des lebens?

Ich denke, dass jeder Mensch seinen Sinn für sein Leben selbst finden muss. Deswegen sind auch alle Unterschiedlich und man kann dies nicht verallgemeinern.

b) Was ist schuld und wer trägt sie?

Nun zuerst sollte man Schuld mal definieren. Für jeden ist eine Tat, für die die Schuld folgt anders, sodass man nicht genau sagen bzw. auch allgemeiner kann was Schuld ist. Trotzdem sagt man Schuld trägt der, der etwas Unrechtes getan hat. Aber was ist Unrecht? Und er hat Unrecht oder Recht? So könnte ich dass jetzt noch Stunden weiter führen.


Cya, Psychoduke.
Psychoduke is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 94
Received Thanks: 25
a) Was ist der sinn des lebens?

Mann kann nicht sagen welchen sinn das leben macht ... Jeder mensch is für sien leben selbst verantwortlich und muss selber den sinn seines lebens finden .. den man kann nicht alle leute in einen topf werfen und für alle sagen das leben hat für jeden den gleichen sinn ...

b) Was ist schuld und wer trägt sie?

schult is der der das gleiche macht wie seine vorgänger .. den mann muss nicht gleiches mit gleichen vergelten .. mann kann von der lienie abtreten und ein besserer vater weredn und muss nicht seinen sohn grün und blau schlagen ..
atraxx is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 55
Join Date: Oct 2009
Posts: 286
Received Thanks: 82
Also die fragen sind echt mal toll

Fange ich mal an zu Philosophieren:
Der Sinn des Lebens - Der Sinn des Lebens ist meiner meinung nach nicht definierbar für die Gesamte Menschheit. Viele Menschen denken, ihr Sinn währe Freiheit und Spaß oder Macht und Geld oder Annerkennung und Ruhm. Dies kann jedoch kein Sinn sein, sondern lediglich Teile eines lebens. Einem Lehrer der jahrelang mit freunde unterichtet und alles für seine Schüler tut, hat nicht den einzigen Lebenszweck diese zu Unterichten- Nein er muss bis zum Lebensende gültig sein, denn das Leben ist ohne sinn kein Leben sondern ledichlich eine Existens, wohingegen ich vermute das das Leben endet sobald der Sinn erfüllt ist. Also ist der Sinn des Lebens zu leben?- Nein dies bezweifel ich. Wenn der Sinn des Lebens den Sinn hat zu Leben würde man, nach meiner Theorie ewig leben, außerdem muss der Sinn des Lebens schwer zu finden sein oder zumindestens einzigartig und trotzdem wichtig. Nach einem Zitat von Ralph Waldo Emerson(Quelle: ) „Versuche niemals, jemanden so zu machen, wie du selbst bist.
Du weißt - und Gott weiß es auch - dass einer von deiner Sorte genug ist.“
Es soll in diesem Fall folgendes ausdrücken: Kein Mensch soll deine Aufgaben/deine Handlungen nachmachen, er soll selbst handeln und sein eigenes Leben leben, auch der Sinn kann nicht gleich sein. (Wir leben und handeln auch nicht auf das gleiche Ziel hinnaus)
jeder Mensch ist anders, er sieht anders aus er hat andere Fähigkeiten und er hat eine andere Mentalität und einen eigenständigen Geist. Im Laufe seines Lebens kann ein Mensch beeinflusst werden(Eltern, Freunde, Verwandte , etc...). Jedoch den Sinn des Lebens wurde vorher festgelegt- von einer höheren Macht oder sonstigem an denen du, der Leser, glaubst. Versuchen wir nun mal einen Lebensziel zu deuten, anhand einer Geschichte aus der Bibel(Dies sind die Geschichten, die ich am besten kenne):
Die Mose geschichte ist bekannt: Er starb nachdem er jenseits des Jordan geschaut hat. Dies ist jedoch nicht der Grund, denn dies sei zu einfach - Außerdem haben andere dies auch. Ich vermute eher, dass dieser Starb da er sein Lebensziel: "Die Leute zum Berg zu führen die Worte Gottes zu übergeben und dann die neue Lebensart zu "begründen". "
Mehr Fällt mir immoment dazu nicht ein. Abschließend möchte ich noch zu diesem Text eines hinzufügen: Den wirklichen Grund wird man warscheinlich nach seinem Tode erfahren.

PS: Dieser Text ist nur meine Meinung. Ich behaupte es nicht sondern glaube darran. Wer dies nicht so sieht kann mir auch gerne seine Meinung mitteilen.

mfg
nag is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 129
Join Date: Mar 2008
Posts: 1,484
Received Thanks: 338
Versuche ich auch mal mein glück ;>

a) Was ist der sinn des lebens?

Jeder Mensch hat einen anderen Sinn des lebens. Für die einen ist der Sinn in ihrem leben so viel geld wie möglich zu scheffeln, für andere aber ihre familie den tag über satt zu bekommen. es gibt auch menschen deren sinn des lebens daraus besteht eine familie zu gründen und glücklich zu werden

b) Was ist schuld und wer trägt sie?

Die frage ist knifflig :O naja ich versuchs mal,schuld ist wenn man etwas schlimmes verhindern hätte können aber es nicht macht und das schlimme eintrifft ist man der schuld tragende. Und schuld ist derjeniger der die situation verhindern hätte können aber es nicht gemacht hat aus irgentwelchen gründen

So das wars ;> btw Hell wo ist deine "Heile Welt" Sig hin? :O
.Ph3n0m is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 372
Received Thanks: 101
Was der Sinn des Lebens ist?

Außer sich zu vermehren, gibt es, meiner Meinung nach, keinen vordefinierten Sinn des Lebens. Der Sinn des Lebens ist für jeden Menschen so invidiuell wie er selber, man kann seinem Leben selber einen Sinn geben.
PaulchenPanther is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 995
Received Thanks: 263
Der Sinn des Lebens ist:
Neue Sachen, Gegenstände neue Welten zu endecken , sich etwas zu erarbeiten
dass man eine Unikat ist und nicht wie jeder andere zu sein! Man muss spaß haben
mann muss machen was man will ! Man lebt ja nur einmal!

Was ist Schuld und wer trägt sie ist:

Schuld ist wenn man eine Tat vollbringt die einen keine ruhe lässt , Schuld ist wie ein Nagel der langsam in dein Herz eindringt und dich schmerzen erleiden lässt!
Schuld ist wie der Tot es zerfrisst dich von innen bis du nicht mehr Leben willst!
Der der die Tat begangen hat trägt die Schuld der der einen Menschen tötet trägt die Schuld in sich auch wenn du dir mal nur 20 cent vom Kumpel nimmst ohne ihn was zu sagen das ist Schuld und nur du bist der der drann Schuld ist niemand anderes nur DU!

---------------------------
Hoffe ich bekommst
.$am is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 302
Join Date: Jun 2009
Posts: 14
Received Thanks: 0
Vielleicht hab' ich ja mal Glück, deshalb Versuche ich es auch mal

Was ist der Sinn des Lebens?
Den Sinn des Lebens kann man nicht für alle Menschen definieren, da jeder Mensch anders ist und die Wirklichkeit die Sie Erfahren auf unterschiedliche Weise interpretieren.

Aber für mich persönlich ist der Sinn des Lebens zu Arbeiten, eine Familie zu gründen und glücklich zu sein. Und wenn ich sterbe, möchte ich Stolz darauf sein, was ich erreicht habe.

Was ist Schuld und wer trägt sie?
Schuld ist die Verantwortung für die Auswirkung einer Situation. Jeder Mensch ist verantwortlich für das was er tut und was er nicht tut bzw. hätte tun sollen. Erst denken, dann handeln! Schuldig ist der, der sich schuldig fühlt. Denn dein Inneres täuscht sich nie!


WarriorWithin is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Hilfe]Eigener Privat Server +Admin rechte
Ich habe leider keine ahnung von dem Game also bitte helft mir ich brauche es habe mit nem Freund um 25 euro gewettet das ich das in 5 tagen schaffe...
8 Replies - Runescape
Aion 1 Klick Server Problem Admin Rechte
Tag zusammen ich hab mir mithilfe des 1 Klick Serverpackets einen Server ge 1 klickt. Läuft alles ganz chillig und normal allerdings gibts nu ein...
1 Replies - Aion Private Server
Gratis admin rechte auf CS Server
Da sich bisher kaum einer gemeldet hat wegen Admin rechten, vergeb ich die nun hier auch an nicht-mods. Um welchen server gehts?...
19 Replies - Off Topic



All times are GMT +2. The time now is 15:28.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.