Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server > WoW PServer Advertising
You last visited: Today at 04:45

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Multi-gaming platform Deofqon-project

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 26
Received Thanks: 1
Multi-gaming platform Deofqon-project

Hallo Liebe community! ^^

Unsere Multi gaming Platform " Defqon-project" sucht für das Thema World of warcraft: Wrath of the Lich King 3.3.5 Leute die mitwirken wollen.

Das WoW Team sucht momentan

--[[
Developer/Scripter -- wir freuen uns über jede Hilfe die wir kriegen können

Datenbankler --erklärt sich von selbst

Gamemaster --[[ noch nicht sehr zwingend notwendig da wir noch im Aufbau sind aber meldet euch einfach
]]
EventMaster --egal ob mann oder frau, solange ihr kreativ seid meldet euch

Webdesigner --sehr wichtig !
]]


unsere Core : wir haben eine Arcemu Core und eine trinity Core. heisst also wir werden mehrere realms übers Arcemu laufen lassen und das selbe bei trinity.

Natürlich suchen wir auch noch andere Teams die gerne ihre spiele bei uns übers projekt laufen lassen wollen. von Egoshootern bis strategie spielen! wir nehmen euch auf solange ihr ein gutes Konzept habt.

Ihr wollt mehr über unseren root und server wissen ? Dann folgt diesem Link:

Kontakt daten :
schreibt mir bitte entweder hier eine Privat nachricht oder meldet euch bei skype: misoa-s-r
handy nummer: fragt einfach ich habe auch whatsapp und alles was man so zum komunizieren braucht.
oder unter der Email adresse:
Teamspeak adresse ? Einfach privat nachfragen da wir noch nicht offieziel online sind.

Das projekt hat auch eine eigene Facebook Seite. Die erreicht ihr über diesen Link:
Dort könnt ihr euch auch Melden

tut mir echt leid für die vielen Grammatischen und Schreibfehler.

Mit freundlichen Grüssen und Höchst persönlich Defqon-project projekt Leader

Das WoW-Team besteht derzeit aus:
Pure (Projektträger und Entwickler)
Shadowboxxer (Projektleiter und Entwickler)
Tiggr (server- "Leader" -manager und Developer),
Addi (Entwickler)
Loisa (Eventmaster)
xXDramaXx (Eventmaster)
Aschenputtel (Spielleiter),
Mastiff (Spielleiter),
Zeikobbu (Spielleiter).
Dav ( webdesigne, ts moderator , etc..)

Aus Sicherheitsgründen wird das Team mit ihren Ingame Namen aufgelistet.

MfG Defqon-project



euskater is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
- ArcEmu ist total veraltet und fehlerhaft
- Wieso mehrere Realms? - Bekommt erstmal einen voll

Falscher Bereich, Mitarbeiter werden hier gesucht!


InzaneEU is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2009
Posts: 26
Received Thanks: 1
Thumbs up

Quote:
Originally Posted by InzaneEU View Post
- ArcEmu ist total veraltet und fehlerhaft
- Wieso mehrere Realms? - Bekommt erstmal einen voll

Falscher Bereich, Mitarbeiter werden hier gesucht!
danke für die hinweise. wenn du unter diesen Link gehen würdest und durchlesen würdest dann würdest du es verstehen. .

und ja das weiss ich auch aber man hat mir gesgat ich solls hier rein machen.
euskater is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 16
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by InzaneEU View Post
- ArcEmu ist total veraltet und fehlerhaft
- Wieso mehrere Realms? - Bekommt erstmal einen voll

Falscher Bereich, Mitarbeiter werden hier gesucht!
Hallo InzaneEU.

Ich bin der Leitende Entwickler auf dem Defqon Project. Mein Job ist jetzt mal Klarheit zu schaffen das wir hier eine Serveranzeige und keine Umfrage gestartet haben. Es werden Leute für das Unternehmen gesucht und keine meinungen über unsere vorgehensweise oder core.

Aber um auf dein Kommentar zum Thema ArcEmu einzugehen.

Vorab. Du hast recht. ArcEmu ist Veraltet und Fehlerhaft.
Hier muss ich aber doch ein wenig nachdruck geben. Es wird offenbar davon ausgegangen das wir ein Blizzlike ähnlichen Realm aufbauen wollen, das lässt mich darauf schließen, das hier im Beitrag das wort ArcEmu gelesen wurde UND das Wort TrinityCore und dann geht das Bombing los.

Wir werden KEINERLEI Retail (Blizzard) Content verwenden. Weder Spells, Talents, Raids, Dungeons, Quests, Events, Misc....

Alles was es auf unserem Server geben wird ist von uns selber geschrieben. Custom Spells, Custom Talents, Custom Raids, Custom Dungeons, Custom Quests, Custom Events und Misc.

Aber das beantwortet nicht deine Frage...... Hier ist die Korrekte antwort... Wenn du dich ein wenig mit Programmieren auskennst und da du hier ja schreibst, scheinst du dich was die World of Warcraft Emulation betrifft gut auszukennen.

Das Antrix Framework welches ArcEmu benutzt ist STABILER und EFFIZIENTER als das Tetrox Framework welches von TrinityCore benutzt wird.

Der Content der auf dem Tetrox Framework erstellt wurde bezüglich dem ganzen World of Warcraft Content den TrinityCore auf ihre Engine geschmissen hat IST STABILER UND EFFIZIENTER als die Arbeit die ArcEmu auf das Antrix Framework gebaut hat. Dennoch ist das Antrix Framework für unsere gebräuche einfach einfacher zu handhaben.

Kleines Beispiel was ich damit meine....

Tetrox Framework - Workshop

Code:
io.cpp:

#include <iostream>
 
int readNumber()
{
    using namespace std;
    cout << "Enter a number: ";
    int x;
    cin >> x;
    return x;
}
 
void writeAnswer(int x)
{
    using namespace std;
    cout << "The answer is " << x << endl;
}
io.h:

#ifndef IO_H
#define IO_H
 
int readNumber();
void writeAnswer(int x);
 
#endif
main.cpp:

#include "io.h"
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x+y);
    return 0;
}
Antrix Framework - Workshop

Code:
main.cpp:
#include <iostream>
 
int readNumber()
{
    using namespace std;
    cout << "Enter a number: ";
    int x;
    cin >> x;
    return x;
}
 
void writeAnswer(int x)
{
    using namespace std;
    cout << "The answer is " << x << endl;
}
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x + y); // using operator+ to pass the sum of x and y to writeAnswer()
    return 0;
}
Auf dem Tetrox Framework etwas aufzubauen ist mir einfach zu umständlich, da ich auf dieses typische 5 zu 1 prinzip achten muss da es Hunderte Funktionen mit Callern gibt die verlinkt werden müssen um EINEN EINZIGEN neuen Spell zu erstellen.. Wieso den ganzen Umstand geben, wenn ich alles Effizent ohne leistungsverlust Coden kann.

Ich meine, bei uns sitzen keine verstreuten Hobby devs die an nem Spaßprojekt arbeiten. Hier wird Ohne Memoryleak programmiert und gescriptet.

ArcEmu hin oder her. Bei uns auf dem Defqon-Project wurde schon so manch ein GM zu einem guten Developer durch meine Hilfe.

Was denkst du welche methode effizienter in der GameContent gestaltung ist?

Den ganzen Text hätte ich mir Sparen können wenn du mal das Design angeschaut hättest welches ich extra für Mitmensch wie dich Erstellt habe, das sowas nicht passieren kann.



Um zu einem Punkt zu gelangen, sonst schreibe ich in 5 stunden noch gründe auf wieso...

WIR BRAUCHEN KEINEN BLIZZARD CONTENT AUF UNSEREM MAIN SERVER!


DefqonPure is offline  
Thanks
2 Users
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 171
Received Thanks: 22
Sieht auf jedenfall Intressant aus, bin echt mal gespannt was aus dem Project wird. Der Thread is sehr schön gemacht und sehr schön geschrieben.
svenniboy2008 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
Inwiefern geht hier das bombing los?

Du scheinst dich gerne aufzuspielen.

Ob Ihr Blizzlike oder Custom habt, hat mich beim erstellen meines Beitrages herzlich wenig interessiert!

Bei "Hobby-Developer" und "Spaßprojekt" musste ich schon etwas schmunzeln. Was ist es denn für Euch? - Hauptberuf?

Wünsche Euch gutes gelingen mit eurem Projekt, vielleicht seit ihr ja das erste Projekt was das Vorhaben in die Tat umsetzt nicht so wie die anderen 1.000.000 Server vor euch.
InzaneEU is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 16
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by InzaneEU View Post
Inwiefern geht hier das bombing los?

Du scheinst dich gerne aufzuspielen.

Ob Ihr Blizzlike oder Custom habt, hat mich beim erstellen meines Beitrages herzlich wenig interessiert!

Bei "Hobby-Developer" und "Spaßprojekt" musste ich schon etwas schmunzeln. Was ist es denn für Euch? - Hauptberuf?

Wünsche Euch gutes gelingen mit eurem Projekt, vielleicht seit ihr ja das erste Projekt was das Vorhaben in die Tat umsetzt nicht so wie die anderen 1.000.000 Server vor euch.
Da muss ich schon einges zu sagen.
http://i.imgur.com/qFPZv9G.png

Wenn man solch eine Antwort auf eine Stellenanzeige losschickt, komme ich und mein Team uns Albern vor.

Man sollte doch vernüftig genug sein um zu erkennen das da eine Antwort größeren Ausmaßes gekommen wird wenn man auf eine SERVERANZEIGE wie auf eine WhatsApp nachricht antwortet. Ich finde es ja Klasse das du Nachts Online bist undsoweiter.............. aber evtl Menschen die interesse an unserem Unternehmen zeigen mit deinem Kommentar abschrecken.. Zeigt einfach nur das dein Kommentar dem Beitrag bezogen komplett überflüssig war und ist.

Und "by the way" wer informationen Über den Verlauf möchte weil er Interesse hat, sollte uns PM anschreiben und kein trashpost über vermutungen machen.

Bezüglich den 1.000.000 anderen Server..
Meinst du damit auch ?


Evtl, wird es Hauptberuflich, aber nicht momentan.

Danke für die Glückwünsche, schönen Tag.
DefqonPure is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
Wow, herzlichen Glückwunsch du hast unser letzter Projekt gefunden was schon einige Zeit her ist und mangels Mates in die Hose ging.

Mittlerweile entwickeln wir über 1 Jahr unser Content, und jetzt?

Liebe Grüße
InzaneEU is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 16
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by InzaneEU View Post
Wow, herzlichen Glückwunsch du hast unser letzter Projekt gefunden was schon einige Zeit her ist und mangels Mates in die Hose ging.

Mittlerweile entwickeln wir über 1 Jahr unser Content, und jetzt?

Liebe Grüße

Was Jetzt ist weiß ich nicht, musst du wissen ob es Jetzt wieder in die Hose geht
DefqonPure is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
Hmm wir existieren länger als die gesamten ersten 2 Seiten Servervorstellungen noch Fragen? - Wir müssen glaube ich nichts beweisen
InzaneEU is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 16
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by InzaneEU View Post
Hmm wir existieren länger als die gesamten ersten 2 Seiten Servervorstellungen noch Fragen? - Wir müssen glaube ich nichts beweisen
http://i.imgur.com/biq9nBH.png
Beweist Einiges.. Kann ein Mod bitte den InzaneEU aus unserem Threadraushalten bitte, danke
DefqonPure is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
Da du dich wenig mit unserem Projekt befasst hast, wir ENTWICKELN noch, haben aber schon knapp 1.500 Accounts die darauf warten loszuzocken sobald es startet.

Kommt erstmal online und zeigt was vor, anstatt ne free Under Construction Page.
InzaneEU is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 110
Join Date: Mar 2008
Posts: 827
Received Thanks: 361
Quote:
Originally Posted by DefqonPure View Post
Hallo InzaneEU.

Ich bin der Leitende Entwickler auf dem Defqon Project. Mein Job ist jetzt mal Klarheit zu schaffen das wir hier eine Serveranzeige und keine Umfrage gestartet haben. Es werden Leute für das Unternehmen gesucht und keine meinungen über unsere vorgehensweise oder core.

Aber um auf dein Kommentar zum Thema ArcEmu einzugehen.

Vorab. Du hast recht. ArcEmu ist Veraltet und Fehlerhaft.
Hier muss ich aber doch ein wenig nachdruck geben. Es wird offenbar davon ausgegangen das wir ein Blizzlike ähnlichen Realm aufbauen wollen, das lässt mich darauf schließen, das hier im Beitrag das wort ArcEmu gelesen wurde UND das Wort TrinityCore und dann geht das Bombing los.

Wir werden KEINERLEI Retail (Blizzard) Content verwenden. Weder Spells, Talents, Raids, Dungeons, Quests, Events, Misc....

Alles was es auf unserem Server geben wird ist von uns selber geschrieben. Custom Spells, Custom Talents, Custom Raids, Custom Dungeons, Custom Quests, Custom Events und Misc.

Aber das beantwortet nicht deine Frage...... Hier ist die Korrekte antwort... Wenn du dich ein wenig mit Programmieren auskennst und da du hier ja schreibst, scheinst du dich was die World of Warcraft Emulation betrifft gut auszukennen.

Das Antrix Framework welches ArcEmu benutzt ist STABILER und EFFIZIENTER als das Tetrox Framework welches von TrinityCore benutzt wird.

Der Content der auf dem Tetrox Framework erstellt wurde bezüglich dem ganzen World of Warcraft Content den TrinityCore auf ihre Engine geschmissen hat IST STABILER UND EFFIZIENTER als die Arbeit die ArcEmu auf das Antrix Framework gebaut hat. Dennoch ist das Antrix Framework für unsere gebräuche einfach einfacher zu handhaben.

Kleines Beispiel was ich damit meine....

Tetrox Framework - Workshop

Code:
io.cpp:

#include <iostream>
 
int readNumber()
{
    using namespace std;
    cout << "Enter a number: ";
    int x;
    cin >> x;
    return x;
}
 
void writeAnswer(int x)
{
    using namespace std;
    cout << "The answer is " << x << endl;
}
io.h:

#ifndef IO_H
#define IO_H
 
int readNumber();
void writeAnswer(int x);
 
#endif
main.cpp:

#include "io.h"
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x+y);
    return 0;
}
Antrix Framework - Workshop

Code:
main.cpp:
#include <iostream>
 
int readNumber()
{
    using namespace std;
    cout << "Enter a number: ";
    int x;
    cin >> x;
    return x;
}
 
void writeAnswer(int x)
{
    using namespace std;
    cout << "The answer is " << x << endl;
}
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x + y); // using operator+ to pass the sum of x and y to writeAnswer()
    return 0;
}
Auf dem Tetrox Framework etwas aufzubauen ist mir einfach zu umständlich, da ich auf dieses typische 5 zu 1 prinzip achten muss da es Hunderte Funktionen mit Callern gibt die verlinkt werden müssen um EINEN EINZIGEN neuen Spell zu erstellen.. Wieso den ganzen Umstand geben, wenn ich alles Effizent ohne leistungsverlust Coden kann.

Ich meine, bei uns sitzen keine verstreuten Hobby devs die an nem Spaßprojekt arbeiten. Hier wird Ohne Memoryleak programmiert und gescriptet.

ArcEmu hin oder her. Bei uns auf dem Defqon-Project wurde schon so manch ein GM zu einem guten Developer durch meine Hilfe.

Was denkst du welche methode effizienter in der GameContent gestaltung ist?

Den ganzen Text hätte ich mir Sparen können wenn du mal das Design angeschaut hättest welches ich extra für Mitmensch wie dich Erstellt habe, das sowas nicht passieren kann.



Um zu einem Punkt zu gelangen, sonst schreibe ich in 5 stunden noch gründe auf wieso...

WIR BRAUCHEN KEINEN BLIZZARD CONTENT AUF UNSEREM MAIN SERVER!
Soso, dann melde ich mich auch mal zu Wort.
Was soll dieses Tetrox Framework denn für ein Müll sein? Nie von gehört. Sieht aus wie OOP gewollt, aber nicht gekonnt.
Es gehört sich so:

IO.h:
Code:
#ifndef IO_H
#define IO_H

class IO
{
int readNumber();
void writeAnswer(int x);
};
 
#endif
IO.cpp:
Code:
#include <iostream>
 
int IO::readNumber()
{
    int x;
    std::cout << "Enter a number: ";
    std::cin >> x;
    return x;
}
 
void IO::writeAnswer(int x)
{
    std::cout << "The answer is " << x << std::endl;
}
main.cpp:
Code:
#include "io.h"
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x+y);
    return 0;
}
Die unpassenden Parameternamen habe ich mal so gelassen, bad behavior entfernt.
Das hat aber weder mit einem Antrix, noch einem Tetrox Framework zu tun. So programmiert man halt C++. Das ist nun mal ein MMO-Server, da muss man schonmal mit dem "5 zu 1 Prinzip" aka Objektorientierte Programmierung umgehen. Ansonsten sollte man die Finger ganz von C++ lassen und eine andere Sprache wählen. Wie wäre es mit C#? Da kann man die ganze Klasse in eine Datei packen.


Klar, ArcEmu bietet sich sehr gut für Customserver an, die Basis ist in vielen Bereichen aber einfach nur Sch****. Wie kommt man auf die Idee, den Schaden der Spells aus den Tooltips zu parsen?! Es gibt etliche weitere Hackfixes in der ArcEmu-Core und allein deswegen, sollte man nicht auf ArcEmu setzen. Außer du willst die ganze Core umkrempeln, was aber monatelange Arbeit bedeutet, die man auch einfach weglassen könnte, da es bessere Alternativen (MaNGOS, CMaNGOS, TrinityCore) gibt.
Auch MaNGOS und TrinityCore haben dank Eluna nun LUA-Unterstützung. Dieser Punkt fällt also auch weg, falls du ihn nennen wolltest.
Und wenn nun alles Custom sein soll, dann nimm TrinityCore, lass die ganzen Daten aus der Datenbank statt den DBCs lesen und beschäftige dich ein wenig mit den C++-Scripts. TrinityCore ist nämlich bei weitem effizienter als ArcEmu. Und aus eigener Entwicklererfahrung kann ich sagen, dass bei mir ArcEmu wesentlich unstabiler gelaufen ist als TrinityCore.

Und vorallem: Wieso an TrinityCore UND ArcEmu gleichzeitig entwickeln? Reicht eine Core nicht?
Und warum keine Mühe bei der Vorstellung geben? Du gibst dir doch auch sicherlich Mühe bei der Entwicklung. Warum also alle potenziellen Spieler und Helfer verscheuchen?
Kaev <3 is offline  
Thanks
2 Users
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 16
Received Thanks: 4
Quote:
Originally Posted by Kaev <3 View Post
Soso, dann melde ich mich auch mal zu Wort.
Was soll dieses Tetrox Framework denn für ein Müll sein? Nie von gehört. Sieht aus wie OOP gewollt, aber nicht gekonnt.
Es gehört sich so:

IO.h:
Code:
#ifndef IO_H
#define IO_H

class IO
{
int readNumber();
void writeAnswer(int x);
};
 
#endif
IO.cpp:
Code:
#include <iostream>
 
int IO::readNumber()
{
    int x;
    std::cout << "Enter a number: ";
    std::cin >> x;
    return x;
}
 
void IO::writeAnswer(int x)
{
    std::cout << "The answer is " << x << std::endl;
}
main.cpp:
Code:
#include "io.h"
 
int main()
{
    int x = readNumber();
    int y = readNumber();
    writeAnswer(x+y);
    return 0;
}
Die unpassenden Parameternamen habe ich mal so gelassen, bad behavior entfernt.
Das hat aber weder mit einem Antrix, noch einem Tetrox Framework zu tun. So programmiert man halt C++. Das ist nun mal ein MMO-Server, da muss man schonmal mit dem "5 zu 1 Prinzip" aka Objektorientierte Programmierung umgehen. Ansonsten sollte man die Finger ganz von C++ lassen und eine andere Sprache wählen. Wie wäre es mit C#? Da kann man die ganze Klasse in eine Datei packen.


Klar, ArcEmu bietet sich sehr gut für Customserver an, die Basis ist in vielen Bereichen aber einfach nur Sch****. Wie kommt man auf die Idee, den Schaden der Spells aus den Tooltips zu parsen?! Es gibt etliche weitere Hackfixes in der ArcEmu-Core und allein deswegen, sollte man nicht auf ArcEmu setzen. Außer du willst die ganze Core umkrempeln, was aber monatelange Arbeit bedeutet, die man auch einfach weglassen könnte, da es bessere Alternativen (MaNGOS, CMaNGOS, TrinityCore) gibt.
Auch MaNGOS und TrinityCore haben dank Eluna nun LUA-Unterstützung. Dieser Punkt fällt also auch weg, falls du ihn nennen wolltest.
Und wenn nun alles Custom sein soll, dann nimm TrinityCore, lass die ganzen Daten aus der Datenbank statt den DBCs lesen und beschäftige dich ein wenig mit den C++-Scripts. TrinityCore ist nämlich bei weitem effizienter als ArcEmu. Und aus eigener Entwicklererfahrung kann ich sagen, dass bei mir ArcEmu wesentlich unstabiler gelaufen ist als TrinityCore.

Und vorallem: Wieso an TrinityCore UND ArcEmu gleichzeitig entwickeln? Reicht eine Core nicht?
Und warum keine Mühe bei der Vorstellung geben? Du gibst dir doch auch sicherlich Mühe bei der Entwicklung. Warum also alle potenziellen Spieler und Helfer verscheuchen?
Der Kopierte beispiel Quellcode ist also FALSCH? Okay sorry schreib ne beschwerde auf learncpp

Habe Lediglich von der TrinityCore page den beispiel Code zum verständnis des TAPI kopiert und hier eingefügt, cool das er fehlerhaft ist..

Welchen weg du zum Programmieren nimmst ist ja dein Bier...

Beispiel 1
http://i.imgur.com/BTESyxL.png
Beispiel 2
http://i.imgur.com/jFdb2vM.png
Beispiel 3
http://i.imgur.com/03O5wyA.png
Quelle: learncpp

Trinity, MaNGOS und ArcEmu haben alle 3 verschiedene wege, der weg den ArcEmu gewählt hat gefällt mir besser, macht mehr sinn da ich individuell sachen erstellen kann ohne das ich andere geschriebene mods damit beeinflusse oder über sie nachdenken muss.... Unser Team kommt damit besser zurecht.


Das ist nur eine weitere Variante dieses Thread einfach in die Länge zu ziehen. Aber okay. Thema Tooltips. Gebe ich dir recht ist nicht die schnellste und gesündeste weiße aber sie ist funktional. Hier aber eine Frage an dich. Macht es am ende mehr Sinn Code für Caller zu verschwenden wenn die Tooltips nunmal schon vorhanden sind? Kommt aufs gleiche raus und wer sich damit ein wenig auskennt was er tut dann wird das schon klappen, Ob ArcEmu oder TrinityCore. ( Wir sind schließlich keine Weltcommunity wo Enthusiasmus an oberster stelle steht. Wir sind ein 11 Kopf größes Multi-Gaming Projekt das sich in der Startphase befindet und Mitglieder sucht...)

MaNGOS wäre auch mein ausweich framework auf dem ich arbeiten würde, aber nicht TrinityCore. TrinityCore ist nicht für Custom geeignet. Erweiterbar bestimmt, aber nicht von grund auf geeignet, genauso wie ArcEmu.

Lua ist bei uns keine Thematik. Einige von uns lernen es, andere haben keinerlei interesse. Das es das Eluna Framework gibt ist mir bewusst, dennoch sind mein team und ich der meinung das ArcEmu zu uns besser passt, was lernen, umsetzen und marketing angeht. Angeblich fehlerhafter Code kann gefixt werden. Aber du wirst keinerlei fehlerhaften content bei uns finden können da im moment alles leer ist außer das nötigste um zu laufen und die welt zu füllen
DefqonPure is offline  
Thanks
1 User
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 309
Received Thanks: 95
Lernen und umsetzen okay, aber was zur Hölle hat Marketing (Wiki) mit einem Emulator zu tun? - Euren Server vermaktet ihr ganz bestimmt nicht weil ArcEmu drauf steht.

TrinityCore ist sehr wohl für Custom geeignet, siehe HeroesWOW, mein Projekt und etliche andere Projekte! - Man muss sich nur damit befassen und TrinityCore verstehen!

Alleine schon das ihr auf 2 verschiedene Emulatoren setzt, wird bei vielen ein "???" aufrufen weil es überhaupt keinen Sinn macht. Man sollte sich lieber auf ein Emulator konzentrieren und versuchen diesen zu verstehen und zu beherrschen!

Da du alles als Angriff siehst, nehme ich dir direkt mal den Wind aus den Segeln. Ich greife weder dich, noch dein Projekt an. Aber alles was du schreibst hat weder Hand noch Fuß und ist alles nur möchtegern Pseudo "Ich bin der beste Programmierer" Geschwaffel so wie du es via PN getan hast!

Wie gesagt, ich würde mich nicht so weit aus dem Fenster lehnen ohne was vorzeigbares zu haben wie du es selber geschrieben hast.

Hochmut kommt vor dem Fall!

Liebe Grüße


InzaneEU is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Project Gaming & affiliates
I am proud to announce the begining stages of quite a large co-operative of people working together for common goals that is PROJECT GAMING already...
7 Replies - EO PServer Hosting
Multi Pk2 Project By KingLi
Hey,,ho,hi,s.a,hello. Now KingLi making a multi pk2 Multi pk2 ? What's that ? It means more languages for sro. For now ; Turkish , Spanish ,...
49 Replies - SRO PServer - Discussions / Questions
[Project] Volcano Gaming
I am looking for a team to start a project. Project information: Version : 5095+ (It can be 5165 or anythink that is 5095+) Type : PvP Server...
5 Replies - CO2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 04:45.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.