Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Private Server
You last visited: Today at 19:19

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[UMFRAGE] MoP Server und die Umsetzung / Bereitschaft mitzuwirken?!

View Poll Results: Wärst du bereit einen MoP Open Source Content zu erstellen?
Ja 13 39.39%
Nein 13 39.39%
Ich enthalte mich 7 21.21%
Voters: 33. You may not vote on this poll

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
[UMFRAGE] MoP Server und die Umsetzung / Bereitschaft mitzuwirken?!

Vorwort: Ich habe mir die Regeln durchgelesen, ich vermerke hier ebenfalls das die keine Team suche ist sondern es dient nur dazu herauszufinden ob ein Interesse an einem Open Source Projekt besteht oder eben nicht.

Zuerst einmal ich bin mir dessen bewusst das die Community über viele Server verfügt. Bewusst ist mir auch das viele Codes bereits Open Source sind aber nicht wirklich alles was man bereits hätte erreichen können, erreicht worden ist.

Projekt Skyfire ist ein gutes Beispiel dafür das man etwas erreichen kann. Aber die Aktivität dort lässt zu wünschen übrig. Es ist auch nicht immer leicht passende Serverpakete wie Anfrage / Antwort korrekt zu entschlüsseln um einen brauchbaren Code zu erzeugen, das habe ich alles soweit berücksichtigt.

Zudem muss ich auch sagen, das wenn wir oder ihr wieder anfangt zu sniffen wir gegen die AGB von Blizzard verstoßen, aber was mich hierzu inspiriert hat einen letzen versuch zu wagen ist folgender.

Quote:
Wir wollten euch wissen lassen, dass wir die Diskussion über Nostalrius genau verfolgt haben und wir bedanken uns für Eure konstruktiven Gedanken und Vorschläge.

Unsere Zurückhaltung zu diesem Thema spiegelt auf keinen Fall fehlendes Interesse oder Engagement dafür wieder. Wir hören Euch. Viele von uns bei Blizzard und dem Entwicklerteam von WoW sind passionierte Spieler, bereits seit den Classic-Zeiten von WoW. Tatsächlich arbeite ich selbst bei Blizzard wegen meiner Liebe zu Classic-WoW.

Wir sprechen schon seit Jahren über Classic-Server – sie sind auf jeder BlizzCon immer wieder im Gespräch – und ganz besonders während der letzten paar Wochen. Dieses Thema wurde in aktiven internen Teamdiskussionen und selbst in Meetings mit der Führungsebene bis in die späten Abendstunden heiß diskutiert. Einige unserer bisherigen Gedanken dazu:

Warum sollten wir Nostalrius nicht weitermachen lassen wie bisher? Die ehrliche Antwort: Unser geistiges Eigentum nicht zu wahren, würde Blizzards Rechten schaden und dagegen müssen wir uns schützen. Das betrifft jegliche Verwendung des intellektuellen Eigentums, das WoW darstellt, einschließlich inoffizieller Server. Wir haben die Möglichkeit in Betracht gezogen – aber es existiert kein klar definierter rechtlicher Weg, Blizzards intellektuelles Eigentum zu schützen und gleichzeitig eine Betriebslizenz für einen privaten Server zu erteilen.

Wir haben Optionen ausgelotet, Classic-Server zu entwickeln, aber keine davon war durchführbar, ohne dabei auf extreme Schwierigkeiten zu stoßen. Könnten wir all das mit einem Knopfdruck ermöglichen, würden wir es tun, aber die Integration von Classic-Servern brächte gewaltige operative Herausforderungen mit sich – ganz zu schweigen von einem laufenden Support für mehrere Live-Versionen für alle Aspekte von WoW.

Was können wir also tun, um diese Nostalgie der ersten Tage von WoW wieder aufleben zu lassen? Im Laufe der Jahre haben wir über einen „Urrealm“ gesprochen. Im Grunde wären dort alle Features für beschleunigten Stufenaufstieg deaktiviert, einschließlich Charaktertransfers, Erbstücken, Charakteraufwertungen, Werbt-einen-Freund-Boni, WoW-Marken und dem Zugang zu serverübergreifenden Gebieten sowie dem Dungeonbrowser. Wir sind nicht sicher, ob die Community so eine Tabula-rasa-Version begrüßen würde und das Thema wird immer noch diskutiert.

An dieser Stelle noch eine weitere Anmerkung: Wir standen vor Kurzem mit ein paar der Betreiber von Nostalrius in Kontakt. Es ist offensichtlich, dass ihnen das Spiel extrem viel bedeutet, und wir freuen uns auf weitere Diskussionen mit ihnen im Laufe der kommenden Wochen.

Ihr, die Blizzard-Community, seid die enthusiastischsten, leidenschaftlichsten Spieler da draußen. Wir danken Euch für Eure konstruktiven Gedanken und Vorschläge. Wir hören zu.

J. Allen Brack
Quelle: An die WoW-Community - Foren - World of Warcraft

Diese Quelle bezieht sich zwar auf den Classic Content aber was wäre wenn Blizzard irgend wann eine Möglichkeit einräumt (Wovon ich nicht überzeugt bin) uns mit den Server durchkommen zu lassen, wenn wir zeigen das wir uns nicht auf Geld sondern auf den Content konzentrieren. Wieso also sollten wir es nicht versuchen, was genau spricht dagegen?

Viele Coder wollen nur Geld sehen und bieten eine Dienstleistung an, das kann ich selber sehr gut nachvollziehen, aber warum nicht etwas für die Allgemeinheit machen, für alle?

Lohnt sich sowas überhaupt noch, ich meine alte Zeiten sind viel besser gewesen, nach WotLK ging es leider bergab, aber MoP war meiner Meinung nach eh besser als Cataclysm. Ich finde es sollte einmal darüber anständig nachgedacht werden, und was wichtiger ist, wir sollten alle an einem Strang ziehen.

Public Skype Gruppe :



SelecatTV is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 288
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Der Gedanke dazu ist nicht schlecht, leider vermute ich, dass es wie bei allen anderen Projekten sein wird.

Zuerst ist die Motivation da, aber sie kann nicht von Dauer sein. Daher werden sicher einige wieder das Projekt verlassen.
Da werden sich danndie anderen denken: "Ok, sie gehen, wir haben also mehr Arbeit, ich mache hier freiwillig mit, also tu ich mir das nicht an".

Ich habe mal für "Ja" gestimmt. Kann zwar nur im DB-Bereich mitwirken, aber denke mal, dass es egal ist, wo man mitwirkt, Hauptsache man macht mit.


destiny5 is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Find ich eine gute Einstellung.
SelecatTV is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2015
Posts: 10
Received Thanks: 2
Ich spiele zwar erst seit kurzem WoW auf P-Servern!
Jedoch würde ich gerne an einem Projekt mitwirken.
Ich habe mir selbst PHP/SQL und .NET Programmiersprachen angeeignet
und würde daruas selbst einen vorteil ziehen wenn ich an einem Projekt mitwirken kann.
Dadurch dass ich noch sehr unerfahren bin in der Spieldynamic von WoW könnte ich im Team, etwas über das Spiel lernen.
Sowie auch an Erfahrung gewinnen was Software-Entwicklung an geht.

Also Interesse ist vorhanden! Falls Ihr/Du dieses Projekt in die Tat umsetzt wäre ich gerne dabei.

MfG: Dremorac


Dremorac is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Das Projekt an sich ist bereits auf Github vorhanden, jedoch warte ich noch mit der Publizierung bis sich genug Leute finden die auch mitmachen wollen
SelecatTV is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Hoch damit.
SelecatTV is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 288
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Es gibt mittlerweile ein internationales Team, welches an einem 5.4.8 MoP Server arbeitet

Just saying ..
destiny5 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Ich sehe keines das es anständig macht. Sry
SelecatTV is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 288
Join Date: Oct 2008
Posts: 303
Received Thanks: 37
Es gibt ja auch nur Skyfire, die bekannt sind.

Wäre interessant zu wissen, welche Projekte du denn meinst.
destiny5 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Meines !!! Aber ich gebe hier noch keine Links bekannt da noch nicht eine einzige Meldung angekommen ist das Interesse besteht.
SelecatTV is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 110
Join Date: Mar 2008
Posts: 827
Received Thanks: 361
Quote:
Originally Posted by RubenInLove View Post
Viele Coder wollen nur Geld sehen und bieten eine Dienstleistung an, das kann ich selber sehr gut nachvollziehen, aber warum nicht etwas für die Allgemeinheit machen, für alle?
Ich bin seit Anfang an in der Szene und kann dir die zwei wichtigsten Punkte nennen, warum viele nur noch für Geld entwickeln:
  • Die Community ist im Laufe der Jahre extrem unfreundlich und undankbar geworden. Egal wie man etwas macht, man macht es immer falsch und auf jedes Danke folgen 10 Flames und/oder Beleidigungen. Und es gibt kaum noch konstruktive Kritik, vor allem hier auf ePvPers - Schau dir dafür einfach die Sektion Advertising an.
  • Wir sind alle etwas älter geworden. Viele der ehemaligen Leute haben heute Arbeit und/oder Familie. Ich programmiere mindestens 39 Stunden in der Woche auf meiner Arbeit, da bleibt echt nicht viel Lust über, um eine längere Zeit an einem Projekt in der Freizeit motiviert zu bleiben. Wenn ich dann schon etwas für jemand anderen mache, von dem ich absolut nichts habe, dann doch wenigstens für eine Vergütung. Versteh mich bei diesem Punkt nicht falsch, ich bin absoluter Open Source-Freund und stelle alle meine Projekte, die andere auch gebrauchen könnten, auf Github mit einer Lizenz, die ihnen alles erlaubt, aber das sind im Normalfall halt nur Projekte, die ich zu Lernzwecken oder weil ich wirklich Lust darauf hatte gemacht habe.
Kaev <3 is offline  
Thanks
3 Users
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Was wäre denn deiner Meinung nach ein guter Kompromiss um sagen zu können, dir helfe ich? Nehmen wir mal die Variante ohne Geld, aber dafür auch ohne Verpflichtungen. Wäre sowas bereitwillig umsetzbar?
SelecatTV is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 11
Received Thanks: 0
Das Problem ist wie er bereit sagte die Langzeitmotivation. Den meisten geht es ja nichtmal ums geld, aber wenn es dann Privat Probleme gibt sind sie (verständlicher weise) schneller weg als man nachschub besorgen kann. Das ist auch einer der Gründe warum viele Projekte nach kurzer Zeit scheitern.
Leute zu finden egal ob GMs, Devs etc. ist gar nicht mal so schwierig (Ich habe selbst ein halbes Jahr einen P_Server geleitet), hier muss man aber auch sehr aufpassen wem man vertrauen kann und wen nicht (da sind teilweise echte Spezis dabei, welche man meistens erst dann erkennt wenn es schon fast zu spät ist).
Interesse an entsprechenden MOP Projekten (5.4.8) besteht auch seitens der Spieler (wir hatten damals Zeitweise 50-60 Leute in den Ersten Monaten unseres Servers). Viele hatten Interesse an einem MOP-Server mit Deutscher Community.
catze is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2015
Posts: 195
Received Thanks: 30
Da ich nun im Projekt Skyfire Team bin, würde ich das ganze auf Projekt Skyfire verlagern. Ich besitze etwa 5GB an Sniffs, jedoch fehlt es mir an Personen die auch wirklich Interessiert daran sind mitzuwirken.
SelecatTV is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 2703
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,450
Received Thanks: 1,232
Quote:
Originally Posted by catze View Post
Das Problem ist wie er bereit sagte die Langzeitmotivation. Den meisten geht es ja nichtmal ums geld, aber wenn es dann Privat Probleme gibt sind sie (verständlicher weise) schneller weg als man nachschub besorgen kann. Das ist auch einer der Gründe warum viele Projekte nach kurzer Zeit scheitern.
Es hängt auch mit von Kaev angegeben Grund an. Wir sind alle älter geworden und haben teilweise Familie. Verpflichtungen neben den Job anzunehmen ist vielerlei Spekulation - es kann immer, ob beruflich oder privat dazwischenkommen. Ein Grund, warum ich auch nicht mehr aktiv unterwegs bin.


Quote:
Leute zu finden egal ob GMs, Devs etc. ist gar nicht mal so schwierig (Ich habe selbst ein halbes Jahr einen P_Server geleitet), hier muss man aber auch sehr aufpassen wem man vertrauen kann und wen nicht (da sind teilweise echte Spezis dabei, welche man meistens erst dann erkennt wenn es schon fast zu spät ist).
Es ist heutzutage schon schwierig. Vor 6 Jahren sind alle Sturm gelaufen und du hattest BEwerbungen bis unters Dach. Heute kannst du froh sein, täglich eine Bewerbung zu haben.

Quote:
Interesse an entsprechenden MOP Projekten (5.4.8) besteht auch seitens der Spieler (wir hatten damals Zeitweise 50-60 Leute in den Ersten Monaten unseres Servers). Viele hatten Interesse an einem MOP-Server mit Deutscher Community.
Aufgrund der schnellen Entwicklung des offiziellen Server bin ich nur noch auf den Offiziellen Server unterwegs. Mit dem baldigen Elysiumserver hast du einen guten Classic mit Warmane WoTLK+Cata. Die Szene ist gut abgedeckt. Die großen werden auch MoP rausschmeißen, die haben ganz andere Möglichkeiten.


@TE
Dein Projekt ist interessant, doch wird es schwer als kleines Licht am Himmel Fuß zu fassen. Ich wäre gerne vor 3-4 Jahren dabei gewesen, doch meine privaten und beruflichen Umstände lassen dies nur in geringsten Maße zu, welche Dir sicherlich zu wenig wären.

Ich hoffe für Dich, dass du gute Mitstreiter findest, die mit Dir gemeinsam den Weg gehen und Ihr irgendwann die ersten Erfolge aufzeichnen könnt.


°"Crazy"° is offline  
Thanks
3 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Umsetzung
Hallo elite pvpers ich suche jemand der meine idee umsetzten kann Ich hab einen punkt auf der karte wo sich spieler nur hin teleportieren...
25 Replies - Flyff PServer - Discussions / Questions
[B] Webdesign-Umsetzung/en [S] 10er PSC je Umsetzung
Hey habe heute nix zu tun :) würde bestimmt 3 Designg schaffen ;) je eine 10er PSC wäre ok, vorraussetzung das Design MUSS vorhanden sein und es...
0 Replies - Trading
[Umfrage] Bester Server zur Zeit? [Umfrage]
Für alle die jetzt sagen ich soll in den News gucken , die sind von Sche*ße nur so zu überflutet.. Auf welchem Root-Server ist zurzeit am meisten...
20 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[RELEASE]M4A1 Umsetzung des Counter-Strike Server metin
Ich weiß, es klingt seltsam,aber vergessen, wie: Navicat: INSERT INTO player.item_proto VALUES (09040, 'Fucile M16+0', 'Fucile M16+0', 1, 2, 0,...
13 Replies - Metin2 PServer Guides & Strategies



All times are GMT +1. The time now is 19:19.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.