Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Modelchange Support
You last visited: Today at 06:32

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Grafiken auf wow Extrahieren

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
Grafiken aus wow Extrahieren

Hallo,

meine frage bei werden ja Bilder von den neuen Addon 6.0 Warlords of Dreanor gepostet wie kann ich die Grafiken aus wow Extrahieren so das ich mir die anschauen kann bzw. abspeichern kann? wie geht das?

Kann mir das bitte einer sagen, wäre echt Lieb



martin244 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Die Dateien sind im WoW Ordner (MPQ Dteien), die entpackste und kannst die dann mit Tools anschaun. Z.b mit dem WoW Model Viewer (googel).
Gibt zahlreiche Tools mit unterschiedliche Funktionen, musst einfach mal bisschen dich umschaun^^


Crossside is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
bei 6.0 gibts die MPQ datein nicht mehr?
martin244 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Maraxos View Post
bei 6.0 gibts die MPQ datein nicht mehr?
Nicht o.O?
Hab lang WoW nicht mehr angerührt.. aber irgendwo müssen die Files ja drine sein.. glaube kaum das sie ihr gesamtes Dateisystem plötzlich über den haufen geworfen haben..hm..

Normalerweise sind die bei
Quote:
World of Warcraft\Data
Sicher das du sie nur nicht auf anhieb gesehen hast?


Crossside is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
Zitat by Blizzard:

Dürfen wir vorstellen? Unser neues Dateiformat CASC

Seit fast 20 Jahren verwenden wir in Blizzard-Spielen ein Dateiformat namens Mo'PaQ (oder auch kurz MPQ) zum Komprimieren und Speichern von Spieldateien. Mit MPQ konnten wir großartige neue Technologien wie z. B. unseren Streaming-Client einführen, allerdings haben wir das Format bis weit über die Grenzen dessen hinweg ausgereizt, wofür es ursprünglich gedacht war. Mittlerweile ist es daher der Grund für eine Reihe technischer Einschränkungen bei World of Warcraft.

Um diese Einschränkungen zu überwinden und neue Technologien zu entwickeln, die das Erlebnis der Spieler auch in den nächsten Jahren nachhaltig verbessern werden, führen wir nun ein neues eigenes Dateiformat ein, das wir CASC (Content Addressable Storage Container) nennen. Wir werden das neue Format in den Alpha- und Betatests zu Warlords of Draenor einsetzen und möchten alle Clients mit einem Patch vor der Erweiterung darauf aktualisieren.

So nerdig es auch klingen mag, aber wir freuen uns unglaublich, zu diesem neuen Dateiformat zu wechseln. Es bietet unzählige Vorteile – und zwar nicht nur für uns und unsere Möglichkeiten, das Spiel zu unterstützten und zu patchen, sondern auch für euch als Spieler. Hier eine kleine Auswahl der tollen Dinge, die mit CASC möglich sind:

Beschädigte Dateien – Tools zur Dateireparatur gehören jetzt der Vergangenheit an. Die Dateistruktur ist selbstwartend und hilft, Fehler bei der Installation zu vermeiden.
Geschwindigkeit – Die Spielleistung sollte dank einer nicht redundanten Dateistruktur für viele Spieler zunehmen. Vereinfacht ausgedrückt: Das Spiel kann jetzt gesuchte Inhalte schneller finden.
Patchen – Das Aktualisieren eurer Spieldateien sollte jetzt noch schneller und zuverlässiger ablaufen. Die Patchdaten werden nahtlos integriert und benötigen während des Patchvorgangs auf der Platte nicht mehr die doppelte Größe der eigentlichen Installation.
Client-Hotfixes – Mit CASC können wir – ähnlich wie bei Server-Hotfixes – Client-Spieldaten mit Hotfixes aktualisieren und haben so die Möglichkeit, Probleme auf der Client-Seite zu beheben, die normalerweise einen Patch erfordern würden.
Streaming — Das neue Format bietet eine bessere Unterstützung für das Streamen von Daten und verschafft uns mehr Flexibilität beim Übertragen und Veröffentlichen von Inhaltsupdates.
Erweiterbarkeit – Die Dateistruktur ist so aufgebaut, dass neue Technologien, die wir uns noch nicht einmal ausgedacht haben, in Zukunft schnell und einfach integriert werden können.
... und vieles mehr!

Wir verwenden das Dateiformat bereits für die technische Alpha von Heroes of the Storm und freuen uns schon darauf, die Vorteile auch für WoW zu nutzen. Wie bereits erwähnt, besteht der erste große Schritt beim Übergang aller WoW-Spieler zum neuen Dateiformat darin, vor der Erweiterung alle Installationen von World of Warcraft in das neue Dateiformat zu konvertieren. Dabei möchten wir sicherstellen, dass der Wechsel nahtlos und ohne Probleme über die Bühne geht, indem wir einen möglichst großen Teil der installierten Daten verwenden, um den Umfang zusätzlicher Downloads zu verringern. Weitere Informationen zum Ablauf der Dateiumwandlung werden wir veröffentlichen, sobald der Erscheinungstermin von Warlords of Draenor näher rückt.

martin244 is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Maraxos View Post
Zitat by Blizzard:

Dürfen wir vorstellen? Unser neues Dateiformat CASC

Seit fast 20 Jahren verwenden wir in Blizzard-Spielen ein Dateiformat namens Mo'PaQ (oder auch kurz MPQ) zum Komprimieren und Speichern von Spieldateien. Mit MPQ konnten wir großartige neue Technologien wie z. B. unseren Streaming-Client einführen, allerdings haben wir das Format bis weit über die Grenzen dessen hinweg ausgereizt, wofür es ursprünglich gedacht war. Mittlerweile ist es daher der Grund für eine Reihe technischer Einschränkungen bei World of Warcraft.

Um diese Einschränkungen zu überwinden und neue Technologien zu entwickeln, die das Erlebnis der Spieler auch in den nächsten Jahren nachhaltig verbessern werden, führen wir nun ein neues eigenes Dateiformat ein, das wir CASC (Content Addressable Storage Container) nennen. Wir werden das neue Format in den Alpha- und Betatests zu Warlords of Draenor einsetzen und möchten alle Clients mit einem Patch vor der Erweiterung darauf aktualisieren.

So nerdig es auch klingen mag, aber wir freuen uns unglaublich, zu diesem neuen Dateiformat zu wechseln. Es bietet unzählige Vorteile – und zwar nicht nur für uns und unsere Möglichkeiten, das Spiel zu unterstützten und zu patchen, sondern auch für euch als Spieler. Hier eine kleine Auswahl der tollen Dinge, die mit CASC möglich sind:

Beschädigte Dateien – Tools zur Dateireparatur gehören jetzt der Vergangenheit an. Die Dateistruktur ist selbstwartend und hilft, Fehler bei der Installation zu vermeiden.
Geschwindigkeit – Die Spielleistung sollte dank einer nicht redundanten Dateistruktur für viele Spieler zunehmen. Vereinfacht ausgedrückt: Das Spiel kann jetzt gesuchte Inhalte schneller finden.
Patchen – Das Aktualisieren eurer Spieldateien sollte jetzt noch schneller und zuverlässiger ablaufen. Die Patchdaten werden nahtlos integriert und benötigen während des Patchvorgangs auf der Platte nicht mehr die doppelte Größe der eigentlichen Installation.
Client-Hotfixes – Mit CASC können wir – ähnlich wie bei Server-Hotfixes – Client-Spieldaten mit Hotfixes aktualisieren und haben so die Möglichkeit, Probleme auf der Client-Seite zu beheben, die normalerweise einen Patch erfordern würden.
Streaming — Das neue Format bietet eine bessere Unterstützung für das Streamen von Daten und verschafft uns mehr Flexibilität beim Übertragen und Veröffentlichen von Inhaltsupdates.
Erweiterbarkeit – Die Dateistruktur ist so aufgebaut, dass neue Technologien, die wir uns noch nicht einmal ausgedacht haben, in Zukunft schnell und einfach integriert werden können.
... und vieles mehr!

Wir verwenden das Dateiformat bereits für die technische Alpha von Heroes of the Storm und freuen uns schon darauf, die Vorteile auch für WoW zu nutzen. Wie bereits erwähnt, besteht der erste große Schritt beim Übergang aller WoW-Spieler zum neuen Dateiformat darin, vor der Erweiterung alle Installationen von World of Warcraft in das neue Dateiformat zu konvertieren. Dabei möchten wir sicherstellen, dass der Wechsel nahtlos und ohne Probleme über die Bühne geht, indem wir einen möglichst großen Teil der installierten Daten verwenden, um den Umfang zusätzlicher Downloads zu verringern. Weitere Informationen zum Ablauf der Dateiumwandlung werden wir veröffentlichen, sobald der Erscheinungstermin von Warlords of Draenor näher rückt.

Okay, auf Vanion hab ich jetzt nicht nachgeschaut, hab nur schnell die Patchnotes angeschaut - stand dort aber leider nicht mit dabei.
Naja, wird nur eine Frage der Zeit sein bis die Tools angepasst sind^^
Crossside is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
muss anscheind schon oder wie macht der von MMO die Bilder? welche programme gibt es den?
martin244 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Maraxos View Post
muss anscheind schon oder wie macht der von MMO die Bilder? welche programme gibt es den?
schätze das werden die selbst reversed haben wie sie das öffnen / auslesen können.
Crossside is offline  
Old   #9



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,078
Received Thanks: 6,940
Auspacken ist kein Problem. Nur zusammenpacken ist etwas schwierig.
Whoknowsit is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
wie meinst du das? hast du nen tipp für mich wie ich das machen kann die Bilder zu extrahieren? bzw von mist of Pandaria?
martin244 is offline  
Old   #11



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,078
Received Thanks: 6,940
Den MoP-Kram kannst du mit dem MPQEditor entpacken:
Whoknowsit is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
ich will sie als bilder, nicht als datein damit kann ich nix anfangen
martin244 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 291
Received Thanks: 127

schauste da!

Aber bald kommt vllt auch nochmal nen Thread von mir zu WoD Datamining
laurenz1337 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 21
Received Thanks: 1
ok wäre cool, sag dann bescheid bitte


*EDIT*
ist das für nen mac? dann kann ich das nicht öffnen da ich Windows 7 hab, sehe nichts wo ich das starten könnte
martin244 is offline  
Old   #15



 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 4,078
Received Thanks: 6,940


Damit sollte es auch gehen.


Whoknowsit is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
WoW 4.0.6 Map Extrahieren
Hallo, ich bräuchte einen Map Extractor für Patch 4.0.6. Habe schon mehrere getestet doch funktioniert hat bisher keiner. Habe die deDE WoW...
1 Replies - WoW Private Server
WoW 4.0.6 Map Extrahieren
Hallo, ich bräuchte einen Map Extractor für Patch 4.0.6. Habe schon mehrere getestet doch funktioniert hat bisher keiner. Habe die deDE WoW...
1 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Feuerphönix extrahieren??
Hi comm, ich habe nur mal ne Frage, und zwar müsste ich mal wissen in welchem PACK-Ordner der Feuerphönix sitzt und ob es überhaupt möglich ist ihn...
9 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Musik aus MC extrahieren?
Wie kann ich die Musik (von Schallplatten) aus der minecraft.jar extrahieren? Also in welchem Ordner find ich die?
3 Replies - Minecraft



All times are GMT +1. The time now is 06:32.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.