Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 21:59

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Probleme mit ebay verkauf

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
Probleme mit ebay verkauf

Hallo,

ich habe vor einigen Tagen meinen Wow Acc in ebay verkauft für ne Menge Geld. Da der käufer positiv bewertet wurde habe ich ihm die Acc daten im voraus gegeben. Soweit so gut.
Nun hat der Käufer vor eingen Tagen 3 transfers gemacht und das von meinem Konto gebucht. Als ich ihm angesprochen habe meinte er nur" zum schutze des Accounts" und er hat mir das Geld für den transfer mitüberwiesen. Nun da ich noch nicht arbeite hatte ich nicht viel Geld drauf und meine Bank hat 2 von 3 transfere zurückgebucht. Er hat weitere faktionschange und namechange gemacht über sein Konto. Nach 6 Tagen ohne Geld habe ich meine Zweifel bekommen und den Acc als gehackt gemeldet. Ich hab Acc daten wieder nur die chars sind auf einem anderen realm. Jetzt hat der Blizzard support alle buchungen (inklusive die die noch nicht zurückgebucht wurde) nochmals abgebucht, warum auch immer. Den char hab ich noch nicht zurücktransferiert da ich zu nem freund muss um den orginal cd key zu bekommen. Nun lass ich alles von diesem, Monat zurückbuchen und habe dem Blizzard support geschrieben das ich das tue da ich nichts damit zu tun habe und sie mein Konto für wow sperren lassen sollen. So der Käufer schaut angeblich nach was bei sich los ist, weil noch kein geld überwiesen wurde. Was soll ich nun tun, ich bin etwas verwirrt momentan.



komikku is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 717
Received Thanks: 353
Quote:
Originally Posted by komikku View Post
habe ich ihm die Acc daten im voraus gegeben.
Tausende von Leuten schreiben; "Acc Daten nach Zahlungseingang" ... Wieso machst Du es dann anders?
Da Acc Verkauf illegal ist, wirst Du keine Unterstützung seitens Blizzard erhalten. Da Du zusätzlich schon eine Woche auf Dein Geld vom Käufer wartest, wirst Du wohl auch ewig noch drauf warten dürfen und auf Deinen Unkosten sitzen bleiben.


——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #3
 
elite*gold: 25
Join Date: Nov 2009
Posts: 1,864
Received Thanks: 542
Es ist nicht illegal es ist nur verboten von Blizzard.
.smooth is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 717
Received Thanks: 353
Es ist illegal unter Berücksichtigung der Blizzard AGB. Registrierst Du Dich bei Blizzard, akzeptierst Du deren AGB. Alles was gegen die AGB verstößt ist dann Illegal und zieht eine Untersuchung nach sich -> Term Bann -> Perm Bann.


——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 23
The Black Market: 146/0/0
Join Date: Sep 2009
Posts: 1,959
Received Thanks: 696
naja nur weil jemand noch nicht negativ aufgefallen ist sollte man ihm trotzdem nicht vertrauen es gibt bei jedem eine grenze wo man sich hinreisen lässt zu betrügen und im internet ist die sehrschnell erreicht.
[InRente] is offline  
Thanks
1 User
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
Der ebaykunde meint das er ein fehler bei der überweisung gemacht hat und damit er das geld nun richtig überweißt.
Mein Problem ist das ich nun nicht genau weiß was ich machen soll. wird der account gesperrt wenn ich alles zurückbuche, mit der begründung ein hacker hat das alles getan?
komikku is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 717
Received Thanks: 353
Wenn Du im Besitz der Original Daten bist, die CD Keys hast und Dein richtiger Name sowie Adresse im Account steht, kannst Du unter Umständen alles rückgängig machen. Natürlich bleibst Du auf den Kosten für den Server Transfer und den Fraktions- und Namenwechsel sitzen. Hast Du dem Käufer eine Frist gesetzt, bis wann das Geld auf Deinem Konto sein muss? Ist die Frist abgelaufen, das Geld immer noch nicht bei Dir, nochmal bei Blizzard vorstellig werden, ein bisschen locker auf die Tränendrüse drücken und sagen, dass Du gehackt wurdest und keine Ahnung hast was mit Deinem Account passiert ist. Vielleicht wirst Du dann aufgefordert den Rechner auf Schädlinge zu überprüfen, kriegst noch einen 3 Tage Bann hinterher und mit viel Glück ist dann wieder alles im reinen. Kannst Du Dich aber nicht gut verkaufen am Telephon, sieht es schlecht aus ...
Mich wundert die ganze Geschichte ein bisschen, weil in Zeiten von Online Banking eine falsch ausgeführte Überweisung einem eigentlich sofort auffällt ...
——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
Also die Acc daten hab ich dank blizzard recovery wieder. ich kann den charakter zurücksetzen lassen. Betrifft das auch die arena teams? Das mit den plötzlichen Buchungen muss ich noch klären.
komikku is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 717
Received Thanks: 353
Dann änder direkt mal die battle.net E-Mail Adresse sowie das Passwort, falls noch nicht geschehen.
Was alles zurück gesetzt wird weiss ich nicht. Solltest Du aber in Erfahrung bringen können. Wie gesagt, kostenlose Nummer anrufen und da ein bisschen "weinen"
——— is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
meinst du ich kriege alles zurückerstattet? also das ganze geld?
es sind insgesamt 118 euro. 1 transfer wurde doppelt abgebucht
komikku is offline  
Thanks
1 User
Old   #11
 
elite*gold: 81
Join Date: Mar 2010
Posts: 717
Received Thanks: 353
Wenn Blizzard nachweislich einen Fehler begangen hat, kriegst Du das zuviel abgebuchte Geld zurück. Kenn das nur aus meinem Bekanntenkreis, da war allerdings nichts mit Account Verkauf im Vorfeld, also alles legal gewesen. In dem Fall haben sie ihm halt den Fraktionswechsel zwei mal berechnet. Nach einem kurzen Anruf beim Support war das geklärt und einen Tag später war das Geld wieder da.
Du bist aber in der Beweispflicht vermute ich, was bedeutet, dass Du beweisen musst, dass ein Transfer zu viel abgebucht wurde. Kann ich aber nicht zu 100% garantieren.
——— is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
Sehr geehrter Kunde,

wir setzen Sie hiermit darüber in Kenntnis, dass wir Ihren Account vorübergehend gesperrt haben.

Battle.net Account Name: ****
World of Warcraft Account: *****
Tag des Verstoßes: hier steht das verkaufsdatum auf ebay
Art des Vergehens: Weggabe/Verkauf des Accounts
Maßnahme: Accountsperrung für 2 Tag(e) (48h)

Wir bedauern, dass wir diese Maßnahme ergreifen mussten. Es ist jedoch im Interesse der World of Warcraft-Community und der Integrität des Spiels. Nachdem die Sperrfrist abgelaufen ist, können Sie wieder auf den World of Warcraft Servern spielen.

Die Charaktertransfers sowie die anderen kostenpflichtigen Dienste wurden rückgängig gemacht. Ausserdem wurde eine Rücklastschrift diesbezüglich entfernt.
Die Rücklastschrift bezüglich der Monatlichen Gebühren muss von Ihnen ausgeglichen werden.
Rücklastschriften, die noch nicht durchgeführt wurden, bezüglich der anderen Transaktionen können derzeit noch nicht von uns bearbeitet werden.

Bitte beachten Sie, dass bei etwaigen weiteren Verstößen gegen unsere Regeln und Bestimmungen dieser Vorfall bei Maßnahmen gegen Ihr Spielkonto mit in Betracht gezogen wird. Dies kann sowohl weitere Verwarnungen als auch vorübergehende Account-Sperrungen beinhalten, die zur permanenten Sperrung des Accounts führen können.

Wir empfehlen Ihnen, unsere aktuellen Regeln und Bestimmungen noch einmal zu lesen, um weitere Vorfälle dieser Art zu vermeiden.
Sie finden diese unter folgendem Link:

Zögern Sie nicht, uns erneut über das Webformular () zu kontaktieren, sollten Sie weitere Hilfe benötigen.

Informationen zu unseren Regeln und Richtlinien finden Sie unter:


.


Mit freundlichen Grüßen,

Kalygoroth
Account Administration Team

Blizzard Entertainment Europe



Bitte beachten Sie, dass ein Blizzardmitarbeiter Sie niemals nach Ihrem Passwort fragen wird.
komikku is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 70
Received Thanks: 17
Du hast doch nicht auf Ebay den Char gelinkt oder?
Oder hast du das am Telefon zugegeben?
mmogold4u is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
nein nichts der gleichen
komikku is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2009
Posts: 24
Received Thanks: 9
Mir fällt ein das der Acc ja vll temporär gebannt wurde um schäden zu vermeiden. Das war genau das datum als er auch die daten erhalten hatte


komikku is offline  
Reply

Tags
account, ebay, probleme, verkauf



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Ebay Verkauf
Meine ich das oder verkaufen die guten jetzt ihre accounts? eBay: Neue und gebrauchte Elektronikartikel, Autos, Kleidung, Sammlerstücke,...
5 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Frage zu acc verkauf in ebay
Ich woltle euch fragen wie hoch die wahrscheinlichkeit ist das mal erwischt wird und wielange ich es in ebay reinstellen sollte. Wieviel muss ich...
1 Replies - Metin2 Main - Discussions / Questions
Account Verkauf bei Ebay!
moin, ich weiss, dass es ein bissi assi ist, aber das is mir atm egal... hab mir vor einiger zeit einen account bei ebay gekauft. hab dann...
33 Replies - WoW Main - Discussions / Questions
Ebay verkauf
Moin Leuts, Hätt da mal ne frage, Wie machen es die leute bei ebay dass ihre Auktionen über Steam accounds nicht gelöscht werden? Wenn ich meinen...
32 Replies - Off Topic
ebay verkauf
Hi, ich habe einmal ne blöde frage, wenn ich mein account verkaufe muss ich mir dann das game neu kaufen wegen einem neuen cd-key ? da meine...
2 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 21:59.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.