Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 00:11

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Warum cheatet ihr in WoW

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 14
Received Thanks: 0
Erstens mit bhw schaden wir doch niemanden.

Zweitens ist es tatsaechlich so, wenn Du 60 erreicht hast, die Lust am Spielen nicht mehr so gross ist.

Drittens bist Du wahrscheinlich nur neidisch, dass andere Leute damit Geld verdienen und epics finanzieren koennen.

Damit DU endlich den Unterschied kennst, werde ich es Dir erklaeren.

Als ein Beispiel im normalen Leben <-> WOW:
Du gehst. <-> Wir spielen WOW.
Ich gehe. <-> Wir spielen WOW.

Du gehst immer noch. <-> Spielst wie ein Idiot und levelst.
Ich kaufe mir einen Wagen. <-> Ich benutze bhw.

Wir gehen von Stuttgart nach Hamburg. <-> Wir leveln bis 60.

Wer wird dort schneller ankommen? <-> Wer wird schneller 60 erreichen?



Wenn wir ein Programm benutzen, wo wir die Mitspieler schaden koennten, dann koennte man uns etwas vorwerfen. Aber das tun wir nicht, oder?

Im Gegenteil wir helfen den anderen schneller ans Geld zu kommen, d.h. wir geben denen das Gold, um die Epics abzukaufen. Oder wir verkaufen Epic Items, damit sie besser spielen koennen.

Wir beschleunigen ein bisschen.

Blizzard lernt durch uns. Ich bin sicher, dass sie jeden Tag auf diese Hack oder Exploit sites surfen und checken, wo sie wieder Fehler in dem Spiel eingebaut haben.
Blizzard verdient das Geld durch uns. Blizzard will nur, dass die Leute lang genug dieses Spiel spielt. Deswegen verbieten sie uns, bhw zu benutzen.

Sicher kann man, wenn man viel Zeit hat und nichts zu tun hat, langsam spielen und Blizzard reicher machen.

Aber ich denke, ich zahle schon genug an Blizzard und will alle Klassen und alle Berufe bis 60 austesten.

Wie gesagt, wir helfen den Mitspielern und Blizzard.

Mfg



kimums is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
So nen Käse hab ich ja schon lange nicht mehr gehört, kimums, aber nun gut LOL

Gerade ab LvL 60 hat mir bei erst die Lust auf Spielen angefangen. Onyxia, Ragnaros und jetzt auch noch Blackwing. Die Caverns of Time sind schon so ein wenig im Spiel, wahrscheinlich eine neue sehr schwere Raidinstanz wo man erstmal einen der RICHTIG GROßEN Drachen "Nozdormu" erledigen muss. Gegen den sind Warcraft-geschichtlich Ony und BW nur kleine Würste (sind eh beides "nur" Kinder von Deathwing, DEM dunklen Drachen). Wenn man ein wenig mit der Geschichte und den Hintergründen vertraut ist, weiß man, dass man von diesem Spiel noch sehr viel erwarten kann...aber das nur mal so nebenbei.

Klar, kimums, hab mir bei meinem 2. Char auch in ein paar Tagen mein Mount finanzieren können, aber wirklich gefreut hab ich mich darüber nicht. Klar, wer&#39;s geil findet mit seinen Sachen zu posen, dem geht da bestimmt einer ab, aber ich fands im Endeffekt irgendwie lame von mir selbst ;-) . Die Extra-Kohle war schon sehr hilfreich und ich hatte SEHR schnell viele Epics. Der Weg von 1 bis 60 war mit dem WoW&#33;Bot auch extrem leicht. Aber wirklich Fun gemacht hat&#39;s nicht. Kann den Charakter auch gleich löschen, weil ich ihn eh nicht mehr spiele. An meinem ersten, KOMPLETT ungecheateten Char spiele ich heute noch und freue mich schon auf kommende Abenteuer. Sagst doch selbst, dass du ab 60 keinen Bock mehr hattest - hatte ich beim 2. Char definitiv auch nicht mehr, weil es eigentlich viel zu easy war. Wenn andere Leute ein Epic bekommen haben, war bei Ihnen richtig Freude zu spüren, für mich wars nur ein geiles Item mehr, mir doch Wurscht.

Klar, man kann immer alles zurechtbiegen und drehen wie man will - es soll auch jeder selbst mit seinen Cheats glücklich oder unzufrieden werden, however - aber zu sagen WIR HELFEN ANDEREN SPIELERN&#33; LOL ROFLMAO

Die würden Leute wie dir doch am liebsten eine IRL auf die Fresse geben, sind wir doch mal ehrlich


JaMaL is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 20
Join Date: Mar 2005
Posts: 857
Received Thanks: 4
@jamal

da siehst du mal, wie das jeder spieler anders empfindet&#33;
und sei mal ehrlich: hättest du das leveln mit deinem ersten char. soooo geil gefunden, dann hättest du das auch mit deinem zweiten char. so machen können, oder?

das argument, dass man durch cheaten bilzzard und den anderen spielern hilft kann ich zwar auch nicht ganz nachempfinden, aber ich akzeptiere mal diese sichtweise.

genau so wenig kann ich deinen "stolz" auf das erreichte in einem computerspiel verstehen. ich meine, was für eine tolle leistung ist das schon? wir alle gehen da einem hobby nach (zocken) und früher (mit cheats) oder später (ohne cheats) erreicht doch eh jeder den 60er. imho ist wow das "einfachste" mmorpg und bietet -auch ohne cheats- das (fast) tägliche erfolgserlebnis eines levelups und wird dadurch wohl auch relativ schnell langweilig. und wenn jemand, so wie ich, nicht der typ dafür ist, sich täglich stundenlang durch instanzen prügeln zu wollen (welche er mittlerweile in- und auswendig kennt), dann muss er sich seinen spielspass eben woanders holen.

nachdem ich zuerst gedacht habe "naja, 1500 gebannte accounts sind ja eigentlich nicht grade viel", wundere ich mich nun aber doch, dass doch soviele leute gecheatet haben bzw. NOCH MEHR leute cheaten (immerhin sind hier vom board ja keine/kaum welche erwischt worden. hätte ich wirklich nicht gedacht.
aprisma is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
Ich mein ja auch nicht das Erfolgserlebnis des LvL 60 werdens. Sondern eher mit einer gut eingespielten Gruppe die "Großen" killen zu können. Dort sein Set zusammenzukriegen. Oder den höchsten bzw. einen hohen PVP-Rang zu erreichen und so ein geiles Epic Set zu bekommen. Viele Wege führen zu dem Ziel ein angesehener Spieler auf seinem Server zu werden. Klar interessiert es einen Großteil meines privaten Freundeskreises nicht, dass ich einen geilen Charakter hochgezockt habe, ihm ein MC Epic Set erspielt habe und auch durch meine Verhaltensweise anderen gegenüber einen sehr guten Ruf erlangt zu haben. Meine Familie, Freundin und der Großteil meines Freundeskreises juckt das nicht die Bohne, genausowenig die meisten Kollegen :-) .

Aber auf seinem Server, bei WoW-spielenden Bekannten/Freunden - da kann man auch mal Stolz sein sowas erreicht zu haben. Man kann auch mit seinem Tier 0 Set zufrieden sein, was man nach xx-mal Strath/Scholo/UBRS gekriegt hat. Aber wirklich beeindruckend ist das nicht. Die nicht MC/BWL/ONY Epics sind schon ganz nett, aber jeder Depp kann sie sich kaufen. Bei WoW-Interessierten Spielern kann man mit ner besonders guten Ausrüstung einfach auf Respekt stoßen, weil Sie wissen, dass man sich diese lang erspielen musste. Ich brauche diesen Respekt nicht im richtigen Leben, falls jetzt jemand mit der Nummer kommt, glaubt mir ich habe REAL LIFE und da hat WoW einen sehr kleinen Platz. Aber innerhalb des Rollenspiels/WoW wird man gleich anders angeguckt wenn man als Hexenmeister Felheart/Nemesis Set trägt und nicht wie jeder Depp mit 60 nur Dreadmist. Und ihr seid doch auch nur scharf auf geile Items damit andere es sehen können, was ihr tragt und nicht weil ihr euch den angucken könnt und sagt "Ach wie toll&#33;".

Ja mir war das Leveln auch langweilig geworden, aber dass was ich per Cheats erreichen konnte, also die bestmögliche Ausrüstung ohne wirklich was INGAME zu "leisten" war eigentlich ziemlich lame obwohl viel Epic dabei war, wenn ich mal meinen anderen Charakter betrachtete. Hey, jeder empfindet das anders, kann nur meine persönliche Erfahrung kundtun.

EDIT: Achso, und ich benutzte Exploits weil mir das Austesten der Fehler/Dupes viel Spass macht, aber der Char eigentlich 0 Hab zum Glück 2 Accounts und wurde nie gebannt mit dem exploiteten. Und da hab ich wirklich schon JEDEN Scheiss gemacht mit LoL. Das mit dem Cheaten=Funfaktor versteh ich in dieser Hinsicht schon. Aber mehr der Reiz des Verbotenen und vielleicht was neues zu entdecken, was noch keiner kennt.


JaMaL is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2005
Posts: 607
Received Thanks: 7
Quote:
Originally posted by CyRuSTheViRuS@Aug 23 2005, 16:47
Das cheaten, "hacken" und exploiten gehört zum normalen Tagesablauf eines jeden elitepvpers.
Für ihn ist es wie das Wasser und Brot für den normalen Menschen, ohne das würde er nicht überleben.
Wer nicht cheaten möchte, soll hier erst gar nicht hinkommen und solche fragen stellen warum wir cheaten.
Lasst uns doch einfach in unserer Traumwelt weiterleben, fern ab von der zivilisation und vom legit gaming.
Exploiting forever&#33;&#33;
epvp for ever&#33;&#33;

</omgwtf>
du sagst es bruder xD
Trazer is offline  
Old   #36
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 14
Received Thanks: 0
@jamal

Gerade ab LvL 60 hat mir bei erst die Lust auf Spielen angefangen. Onyxia, Ragnaros und jetzt auch noch Blackwing. Die Caverns of Time sind schon so ein wenig im Spiel, wahrscheinlich eine neue sehr schwere Raidinstanz wo man erstmal einen der RICHTIG GROßEN Drachen "Nozdormu" erledigen muss. Gegen den sind Warcraft-geschichtlich Ony und BW nur kleine Würste (sind eh beides "nur" Kinder von Deathwing, DEM dunklen Drachen). Wenn man ein wenig mit der Geschichte und den Hintergründen vertraut ist, weiß man, dass man von diesem Spiel noch sehr viel erwarten kann...aber das nur mal so nebenbei.

--&#62; Gut vielleicht mit den ersten beiden Charakteren. Danach sind doch kuenstlich verlaengerte Scheisse von Blizzard, damit Blizzard noch mehr Geld verdienen kann. Aber wenn man seit Closed-Beta spielst, und man hat schon mehr als 7 auf die hoechste Level gebracht? Dann ist es doch so lanweilig, auf normaler Weise zu leveln.

Klar, kimums, hab mir bei meinem 2. Char auch in ein paar Tagen mein Mount finanzieren können, aber wirklich gefreut hab ich mich darüber nicht. Klar, wer&#39;s geil findet mit seinen Sachen zu posen, dem geht da bestimmt einer ab, aber ich fands im Endeffekt irgendwie lame von mir selbst ;-) . Die Extra-Kohle war schon sehr hilfreich und ich hatte SEHR schnell viele Epics. Der Weg von 1 bis 60 war mit dem WoW&#33;Bot auch extrem leicht. Aber wirklich Fun gemacht hat&#39;s nicht. Kann den Charakter auch gleich löschen, weil ich ihn eh nicht mehr spiele. An meinem ersten, KOMPLETT ungecheateten Char spiele ich heute noch und freue mich schon auf kommende Abenteuer. Sagst doch selbst, dass du ab 60 keinen Bock mehr hattest - hatte ich beim 2. Char definitiv auch nicht mehr, weil es eigentlich viel zu easy war. Wenn andere Leute ein Epic bekommen haben, war bei Ihnen richtig Freude zu spüren, für mich wars nur ein geiles Item mehr, mir doch Wurscht.

--&#62; Du hast wahrscheinlich seine Frage nicht verstanden. Die Frage war, warum wir cheaten und boten. Wie Du siehst, hast Du auch Deine Epics finanziert. Und Du hast auch das noetige Geld durch bwh bekommen und an die Spieler gegeben, der das Geld fuer Epics haben wollte. Sicherlich hat er sich gefreut, dass er soviel Kohle fuer seine Muehe bekommen hat, oder. Ausserdem kannst Du mal ausprobieren, ohne auf die jegliche Unterstuetzung von Deinem Hauptcharakter zu spielen. Ob Du dann immer noch spannend findest?
Und Du freust Dich immer noch "auf kommende Abenteuer"? Und Du cheatest? Das passt irgendwie nicht zusammen.



Klar, man kann immer alles zurechtbiegen und drehen wie man will - es soll auch jeder selbst mit seinen Cheats glücklich oder unzufrieden werden, however - aber zu sagen WIR HELFEN ANDEREN SPIELERN&#33; LOL ROFLMAO
Die würden Leute wie dir doch am liebsten eine IRL auf die Fresse geben, sind wir doch mal ehrlich

--&#62; Hahaha... Da gebe ich dir recht. Wenn Du die Ironie nicht verstehst, kann ich Dir auch nicht helfen. Und Dir werden sie Dir auch eine in die Fresse geben. Gecheated bis zum geht&#39;s nicht mehr und jetzt auf einen "Heiligen" zu machen.

Ich mein ja auch nicht das Erfolgserlebnis des LvL 60 werdens. Sondern eher mit einer gut eingespielten Gruppe die "Großen" killen zu können. Dort sein Set zusammenzukriegen. Oder den höchsten bzw. einen hohen PVP-Rang zu erreichen und so ein geiles Epic Set zu bekommen. Viele Wege führen zu dem Ziel ein angesehener Spieler auf seinem Server zu werden. Klar interessiert es einen Großteil meines privaten Freundeskreises nicht, dass ich einen geilen Charakter hochgezockt habe, ihm ein MC Epic Set erspielt habe und auch durch meine Verhaltensweise anderen gegenüber einen sehr guten Ruf erlangt zu haben. Meine Familie, Freundin und der Großteil meines Freundeskreises juckt das nicht die Bohne, genausowenig die meisten Kollegen :-) .

--&#62; Ist zwar auch interessant, die Muehe zu machen, um die grossen zu toeten, aber wenn Du mehr als 20 Mal jeden idiotischen Monster getoetet hast? Ist die Spannung auch weg. Ausserdem hast Du auch keinen Bock mehr tage lang und Dich dafuer vorzubereiten. Das ist ein Spiel. Ich lasse die Muehe anderen machen. Wenn ich ein Item brauche, kaufe ich es mit meinem Geld, um diese Items auszuprobieren.

Aber auf seinem Server, bei WoW-spielenden Bekannten/Freunden - da kann man auch mal Stolz sein sowas erreicht zu haben. Man kann auch mit seinem Tier 0 Set zufrieden sein, was man nach xx-mal Strath/Scholo/UBRS gekriegt hat. Aber wirklich beeindruckend ist das nicht. Die nicht MC/BWL/ONY Epics sind schon ganz nett, aber jeder Depp kann sie sich kaufen. Bei WoW-Interessierten Spielern kann man mit ner besonders guten Ausrüstung einfach auf Respekt stoßen, weil Sie wissen, dass man sich diese lang erspielen musste. Ich brauche diesen Respekt nicht im richtigen Leben, falls jetzt jemand mit der Nummer kommt, glaubt mir ich habe REAL LIFE und da hat WoW einen sehr kleinen Platz. Aber innerhalb des Rollenspiels/WoW wird man gleich anders angeguckt wenn man als Hexenmeister Felheart/Nemesis Set trägt und nicht wie jeder Depp mit 60 nur Dreadmist. Und ihr seid doch auch nur scharf auf geile Items damit andere es sehen können, was ihr tragt und nicht weil ihr euch den angucken könnt und sagt "Ach wie toll&#33;".

--&#62; Stolz? In einem Spiel etwas erreicht zu haben, was die anderen nicht koennen? Sicherlich verwechselst Du es mit Deinem richtigen Leben. Du kannst sehr stolz sein, wenn Du in Deinem richtigen Leben etwas erreichst, aber nicht in einem RPG-Game. Wenn jemand sein Erfolgserlebnis in WOW suchst, tut dieser jemand mir sehr leid. Armes Wuerstchen. Nicht Du bist gemeint.

Ja mir war das Leveln auch langweilig geworden, aber dass was ich per Cheats erreichen konnte, also die bestmögliche Ausrüstung ohne wirklich was INGAME zu "leisten" war eigentlich ziemlich lame obwohl viel Epic dabei war, wenn ich mal meinen anderen Charakter betrachtete. Hey, jeder empfindet das anders, kann nur meine persönliche Erfahrung kundtun.

--&#62; Genau jeder empfindet anders. Oben schreibst Du, dass Du ein ungecheates Charakter hast und am spannendsten findest und jetzt sagst Du, dass das Leveln langweilig ist??



Ich sage nur, dass man mit Cheaten angenehmer das Spiel geniessen kann, solange man keinen Mitspielern schadet. Zeitsparen und effizient wuerde ich mal sagen.

Mfg

kimums
kimums is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
Quote:
--&#62; Gut vielleicht mit den ersten beiden Charakteren. Danach sind doch kuenstlich verlaengerte Scheisse von Blizzard, damit Blizzard noch mehr Geld verdienen kann. Aber wenn man seit Closed-Beta spielst, und man hat schon mehr als 7 auf die hoechste Level gebracht? Dann ist es doch so lanweilig, auf normaler Weise zu leveln.
Ich spiel auch schon seit der Beta, aber einen Charakter habe ich richtig ausgemaxt. Das heißt komplettes Epic Set aus Molten Core (was man sich NIEMALS kaufen kann im AH, außer die Gilden finden echt irgendwann keinen Doofie mehr in ihren Kreisen, der es kriegen könnte). Du kannst dir vielleicht Sachen erkaufen, aber der Kram wird immer zweit- bis drittrangig sein, auch die meisten Epics. Allein an Blackwing Lair gibts bald einiges zu knabbern, wenn die mal endlich nicht mehr so buggy ist. LvL 60 ist doch eigentlich nur ein kleiner Zwischenstop für die richtigen Aufgaben. Erst da kriegst du volle Ehre angerechnet für nen Kill, erst da kommst du in die 40er Raid-Instanzen. Und die zockt man anfangs nicht einfach mal so durch wie Strath und Scholo.

Quote:
Gecheated bis zum geht&#39;s nicht mehr und jetzt auf einen "Heiligen" zu machen.
Wie gesagt, nur auf meinem "ICH VERHEIZ DEN FÜRS CHEATEN WEILS BOCK MACHT" - Account&#33; Ich sag ja nur, dass ich einen extremen Unterschied merke zwischen einem ercheateten Erfolg und einem "erarbeitenden" Erfolg. Beispiel Epic Mount - beim erarbeitenden voll gefreut nach Monaten, weil man ja eine gewisse Leistung in Form von Spielzeit erbracht hat. Beim Scholo-Mount sag ich mal einfach so hingenommen, null Freude an sich. Toll, hab ich jetzt das Pferd. Super&#33; Kein Wunder, dass manche sagen es macht keinen Spass mehr.

Kurz gesagt: Wenn jemand keinen Bock aufs Leveln bis 60 hat, jo alles klar - versteh ich 100%. Aber wenn man dann mit der Scheisse zufrieden ist, die man anderen abkaufen kann, weil man 100 mal Scholo gemacht hat und es zufällig ein Epic Item ist - jo, dann würde ich auch 7 sechziger haben, die alle keinen Spass mehr machen. Cheaten ist echt effizient, definitiv&#33; Aber die Freude über einen "hart erarbeitenden" (ja es ist ein Spiel aber es kostet Zeit, ich weiß blablubb) Spielinhalt ist einfach größer. Und: bei LvL 60 fängt der Spass erst an, wenn man ne gute Gilde hat und fähig ist zu spielen. Dann kriegt man die wahren Prestigeobjekte, wo jeder drauf schaut. Da steckt jeder andere verschämt seine Krolklinge oder seinen Brightwood-Stab weg


PS: Wenn du keinen Bock mehr hast, spiel doch ein anderes Game. Nicht böse gemeint, aber das ist doch sonst pure Zeit- und Geldverschwendung (bzgl. künstlich verlängerte Scheisse). Was bis jetzt enthalten ist im Game ist nur ein minimaler Furz von dem was noch kommt hinsichtlich der Geschichte, aber das ist ein anderes Thema...
JaMaL is offline  
Old   #38
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 508
Received Thanks: 14
Jamal, das mit der freude anderer über ihr epic mount oder so liegt wohl daran das das den ihr erstar char is du n4p, kein wunder wenn du schon einen mit sowas hast es nichts neues für dich is... man oh man.. also echt ma :>>>
Afinda is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
Besser ausgedrückt: Cheaten macht Spass aber die Chars sind Scheisse

Ich lass das jetzt einfach mal so im Raum stehen und cheate mit meinem Cheat-Account munter weiter und zocke mit meinem Zock Account bis zur Vergasung. Wer was wie wann wo macht is mir eigentlich Wurscht, wollte nur mal einen Gedankengang von mir zu dem Oberthema dieses Forums in den Raum werfen
JaMaL is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
Quote:
Originally posted by Afinda@Aug 24 2005, 11:11
Jamal, das mit der freude anderer über ihr epic mount oder so liegt wohl daran das das den ihr erstar char is du n4p, kein wunder wenn du schon einen mit sowas hast es nichts neues für dich is... man oh man.. also echt ma :>>>
LoL, was willst du Boon xD

Liest doch eh nur was du lesen willst, ich cheate selber du Legastheniker, kann man nicht mal nen einfachen Gedankengang in den Raum werfen ohne von solchen Vollnoobs wie dir zugespammt zu werden? Du bist die Bits nicht wert, die du ins Internet sendest
JaMaL is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 14
Received Thanks: 0
@JaMaL

Quote:
Du kannst dir vielleicht Sachen erkaufen, aber der Kram wird immer zweit- bis drittrangig sein, auch die meisten Epics. Allein an Blackwing Lair gibts bald einiges zu knabbern, wenn die mal endlich nicht mehr so buggy ist.
Nicht immer, wenn Du die Epic sachen selbst herstellst. Dazu kauft man sich halt die noetigen Sachen.

Quote:
Wenn du keinen Bock mehr hast, spiel doch ein anderes Game. Nicht böse gemeint, aber das ist doch sonst pure Zeit- und Geldverschwendung (bzgl. künstlich verlängerte Scheisse). Was bis jetzt enthalten ist im Game ist nur ein minimaler Furz von dem was noch kommt hinsichtlich der Geschichte, aber das ist ein anderes Thema...
Ich habe nicht gesagt, dass ich keinen Bock auf WOW habe. Ich habe lediglich gesagt, dass Blizzard kuenstlich versucht, mehr Geld von den Spielern herauszuholen, mit "neuen" Ideen. Das mag ich nicht.

Wenn ich keinen Bock haette, werde ich doch nicht das Spiel spielen, oder.

Es gibt doch so viele Berufe und Rassen, wo man mit verschiedenen Kombinationen bis 60 ausprobieren kann. Und ich stimme Dir zu, dass es ab 60 interessant werden kann. Aber wenn man alles durchgemacht hat, ist es wieder langweilig, aber mit bwh und bots kann ich alle Varianten ausprobieren und immer noch Spass haben, ohne die Zeit mit stupiden Level-ups zu verschwenden.

Und mit viel Gold kann man wirklich ganz schoen und gelassen spielen.

In diesem Sinne viel SpaSS&#33;
kimums is offline  
Old   #42
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 31
Received Thanks: 5
So um wieder zum Anfang zu kommen?
Warum cheate ich?
Ich weiss es eigentlich selber nicht....
Vielleicht ist es das dieser Kick?
Ich will nicht sagen das mir einer abgeht beim cheaten aber in die Richtung hin könnte es schon etwas sein^^
Ich hab bis jetzt in jedem Spiel was ich online gezockt habe gecheatet oder irgentwelche bugs geused wobei ich für mich meine bugs keine cheats sind für manche bugs hab ich woche gebraucht um sie herauszu finden von daher sollte man mir dann dankbar sein und mich net mit einem bann bestrafen^^
Naja umwieder zum cheaten zu kommen ja hacks sind ne geile erfindung^^du startest das spiel startest den hack und es macht spaß genau so viel als wenn ohne blos das man mit hacks net so ins schwitzen kommt^^man muss ja aufpassen das man sich net zu überanstrengt^^
Um zum botten zu kommen...was gibts besseres...alles geht von alleine...spezifig in wow....meine freundin is froh dsas ich botte...ich kann mich noch an einen spruch erinnern, da kam meine freundin ich sitz am pc und zock wow sie so SChatz kannst du nicht dieses bot anmachen^^und lächelt nur ich wusst genau was sie wqollte^^ich so OK.^^
Naja was soll hacks,bugs,bots es ist einfach eine sache die das virtuelle und auch rl life erleichtert kann man nix gegen sagen^^
rekone is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
@ Kimums: Wieso künstlich herausholen. Überleg mal so: In WoW sind noch einige Gebiete überhaupt nicht freigeschaltet, aber schon auf der Map zu sehen, da es ja einfach zur Geschichte dieser Rollenspielwelt gehört. Der Berg Hyjal in Kalimdor, die Inselgruppen die du auf der Map siehst, aber noch nicht besuchen kannst heißen Kul Tiras und Crestfall, von Menschen bevölkert. Das Gebiet bei Soutshore, das noch nicht begehbar ist heißt Gildenas. Nördlich der Eastern Plaguelands ist Quel&#39;Talas, Heimat der Hochelfen und total verwüstet. Jemand der die Hintergründe der Geschichte nicht kennt, denkt mit 60: "Oh jetzt hab ich alles gesehen" aber glaube mir, da kommt noch viel.

Es gibt 7 richtig große Drachen (Deathwing, Nozdormu schon genannt), dagegen sind Blackwing und Onyxia ein Haufen mickrige Würste. Nozdormu wird uns wohl als erster begegnen. Und der wird nicht mehr nur in ner 40er Raidgruppe zu schaffen sein&#33; Geschweige denn von Arthas, der sich mit dem Lichkönig vereint hat und nur darauf wartet von uns gebasht zu werden bzw. der Geißel neue Macht zu geben. Die Nagas und Blutelfen sind in der Heimatwelt der Orks mittlerweile zuhause, IRGENDWANN betretbar durch das Dunkle Portal. ES GIBT SOGAR ANDEUTUNGEN IM SPIEL, DASS ALLIANZ UND HORDE IRGENDWANN WIEDER GEMEINSAM GEGEN DIE GEIßEL KÄMPFEN WERDEN&#33; Für einen Warcraft-Fan wie mich einfach göttliche Erwartungen :-) &#33;

Kurz und bündig: Was bisher im Spiel enthalten ist, ist nur ein Bruchteil von dem was dieses Rollenspiel einmal bieten kann/wird. Von künstlicher Verlängerung zu sprechen, wenn man neue Gebiete addet find ich daher sehr unangebracht, ohne wieder rumstänkern zu wollen.

Wie JEDES MMORPG ist WoW nur eine Grundversion und wird ständig überarbeitet und erweitert werden. Mit Patches und/oder Addons. Ich bin sehr sehr gespannt was noch alles so auf uns zu kommt, von dem ich weiß, dass es in diesem Rollenspiel-Universum vorhanden ist....das eben waren auch nur ein paar Sachen, die ich mal angeführt habe.....
JaMaL is offline  
Old   #44
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2005
Posts: 2,375
Received Thanks: 15
@Jamal


Ich habe die EINZIG passende Antwort für dich die alle Fragen beantwortet:

Quote:
Die nicht MC/BWL/ONY Epics sind schon ganz nett, aber jeder Depp kann sie sich kaufen
Jeder Depp kann wenn er genügend Zeit hat sich ein Epic item erspielen

Jeder Depp der 5 h am Tag spielt wird bessere Items haben als einer der nur 2 h am Tag spielt.

Und da ich nicht soviel Zeit habe möchte ich einfach das machen was mir Spaß macht.

Und 10 min meinem Char zuzuschauen während er nach Kargath fliegt und meine Freundin sich schon aufregt warum ich immer so lange spiele, macht absolut keinen Spaß&#33;

Da macht es mehr Spaß mit einem Mausklick die Strecke in 2 sek zu erledigen und die Quest dort zu machen wegen der ich dort bin.

Ganz einfach&#33;


(Nur PvE Begründung)


PS:
Quote:
Das heißt komplettes Epic Set aus Molten Core (was man sich NIEMALS kaufen kann im AH, außer die Gilden finden echt irgendwann keinen Doofie mehr in ihren Kreisen, der es kriegen könnte).
Tja, nettes Zitat von dir.
Du hast schon einen Char mit dem ganzen Epic Set aus MC ausgerüstet?
Dann sollte die der Ausdruck &#39;Bind on Pickup&#39; etwas sagen, oder?
:rot:
JohnDS is offline  
Old   #45
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2005
Posts: 654
Received Thanks: 5
Vom Felheart Set 2 Teile Boe, 6 Teile Bop. Klar kann sich jeder Depp IRGENDWELCHE Epic Items grad mal so erspielen (LOL), aber für Molten Core braucht man ne feste eingespielte Gruppe. Klar, gibt für alle Bosse genug Taktiken schon, aber spiel dich da erstmal richtig ein und find die richtige Gilde, die dich haben will. Und jeder der sagt MC wär grad mal so locker zu schaffen hat entweder VIEL Erfahrung oder war noch nie drin und labert nur Scheisse.

Ich sag doch keinem wie er spielen soll, klar kommste mit BWH schnell von A nach B aber jeder DEPP kann klick klick auf ne Koordinate machen und schon ist er da. Jeder Depp kann sich Gold kaufen/ercheaten und sich den Epic Kram im AH kaufen. Am Anfang echt nicht schlecht aber was besonderes hat dein Char da wirklich nicht. Die richtig geilen Sachen MUSST du dir in den großen Raidinstanzen erspielen und das erfordert neben ner guten Gilde (in die du als Kiddie-Flamer-Lamer niemals kommst) einfach auch einiges an Skill und Teamplay. Oder mit einem hohen PVP-Rang dein Epic Set kriegen, was auch viel Skill und Zeitinvestition erfordert. Und wer bei PVP cheatet ist ein dreckiger Noob und soll zur Hölle fahren&#33;

Von mir aus kann ansonsten jeder spielen wie er will. Ich zwing keinem meine Meinung auf. Hab selbst genug gecheatet, gebottet und sonstwas aber halt nur mit nem 2. Char (siehe vorige Posts in dem Thread) ;-)


JaMaL is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Blaues Reich will nicht warum warum warum???
hei leute, hab mir zuhause nen metin2 pvp installiert, für freunde. Alles ist schön und gut nur niemand kann sich ins blaue reich einloggen, bei...
6 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Wie man in 4StoryEG cheatet [Zusammenfassung]
So Leute, ich Präsentiere eine Arbeit von ca einem Monat. Wer noch mehr weiß hier hinzufügen. Ich werde natürlich schreiben wer was gemacht hat. ...
696 Replies - 4Story Hacks, Bots, Cheats & Exploits
warum SPOP warum GSG 9 warum SWAT,OMOH,SAS
ich möchte hier von anderen hören (test bericht) warum ihr SPOP,GSG9,OMOH,SWAT,SAS spielt ich würde mir vieleicht die SPOP holen was sind ihr vorteile
5 Replies - CrossFire
Cheatet er`?
Hi. Bei uns im Clan gibts gerade Streit ob ein Member cheatet... Der Clan ist eher low... Hab ihn mal gefilmt ;D YouTube - Naruto X am cheaten...
11 Replies - Off Topic



All times are GMT +2. The time now is 00:11.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.