Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 14:01

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Sicher gebanned werden - Wie?

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2009
Posts: 136
Received Thanks: 13
wie wärs einfach vorm gm rumhacken ?



SuggiM2 is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 81
Join Date: Jan 2008
Posts: 2,423
Received Thanks: 485
Schreibe ein gm an sage ihm hier hackt jemand und dann hack die ganze zeit so wurde ich gebannt innerhalb 10 min


XxBestxX is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,578
wie manga schon sagte wirst du keine chance haben. sobalt er banned ist und der wirkliche inhaber sich bei blizzard meldet bekommt er sein account eh wieder und wird entsperrt da blizzard einfach in den logs schaut und anhand der ip sieht das er es garnicht gewesen sein kann. ob du ihn nun bannen lässt oder nicht wiederbekommen tut er ihn sowieso.

theoretisch könntest du mit nem vpn/socks botten, acc. wird gebannt du meldest dich bei blizz und bam acc. wird recovert und somit ist der thread einfach nur sinnlos.
0x1337 is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 1,149
Received Thanks: 104
bezweifle ich doch mal stark... ich hacke werde gebannt gehe zu nem friend sag ihm das war wer anderes und zack is er wieder entbannt ? wäre doch zu geil


~Siera~ is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,578
ja so ist das aber blizzard überprüft das sehr genau und wird dich auf jedenfall entbannen hab ich auch schon oft erlebt. ausserdem sehen die nicht nur deine ip sondern auch den provider und wenn jemand eingeloggt war der nen ganz anderen provider hatte und scheisse mit dem acc. gemacht hat ist doch wohl klar was sache ist. sowas nennt man auch das auflösen einer ip adresse.
0x1337 is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 553
Received Thanks: 96
Quote:
Originally Posted by ~Siera~ View Post
bezweifle ich doch mal stark... ich hacke werde gebannt gehe zu nem friend sag ihm das war wer anderes und zack is er wieder entbannt ? wäre doch zu geil
Beispiel: Spieler A loggt sich jeden Tag mit einer IP 88.132.*.* ein. Spieler B findet die Account Daten heraus, loggt sich mit der IP 99.224.*.* ein, transferiert alle Items+Gold etc. auf einen anderen Account und benutzt einen Speedhack.

Da Blizzard alles loggt, können sie genau nachvollziehen, mit welcher IP die Items transferiert wurden und der Hack benutzt wurde.
Wenn Spieler A dann bei Blizzard anruft, alles genau schildert, dass sein Account dann und dann nicht mehr ging und er sich nichtmehr einloggen kann, werden sie den Account zurücksetzen und ihm wahrscheinlich seine Items und sein Gold wiedergeben.

Sollte Spieler B dann von einem anderem PC aus den Hack benutzt haben, wäre das relativ egal, da er wahrscheinlich nicht die IP 88.132.*.* hat.


-> Man kann einen Account von jemand anderem nicht permanent sperren lassen, wenn man nicht direkten Zugriff auf den PC des Opfers hat!
Lumpy is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2008
Posts: 1,149
Received Thanks: 104
worum genau geht es denn ? würde es doch um einiges leichter machen würden wir mal was konkretes wissen
~Siera~ is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,578
naja täglich hat ja nicht jeder die selber ip nur die jenigen die eine feste ip haben. ich zb. habe täglich eine neue ip aber das lässt sich auch easy erklären indem man eine ip eionfach auflöst das sieht dann zb so aus:

Host 82-19-981-503-dynip.superkabel.de

nächsten tag haste dann ne andere ip zb so:

Host 85-90-977-012-dynip.superkabel.de

das rot makierte bleibt an sich das selbe nur die ip ändert sich, kommt nun einer mit sowas:

Host 128-19-288-01-telnet.de

isn beispiel

dann ist wohl klar wo der hund begraben liegt.
0x1337 is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 101
Join Date: Jan 2006
Posts: 6,633
Received Thanks: 3,601
wenns mit dem bannen nicht klappt, trans den acc einfach auf russische server.

hab ich mal mit jemand gemacht der meinte die raidbank ausräumen zu müssen, blizzard hat ihn bis heut nicht wieder auf die deutschen server gelassen.
bluthusten is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 3,040
Received Thanks: 1,578
Quote:
Originally Posted by bluthusten View Post
wenns mit dem bannen nicht klappt, trans den acc einfach auf russische server.

hab ich mal mit jemand gemacht der meinte die raidbank ausräumen zu müssen, blizzard hat ihn bis heut nicht wieder auf die deutschen server gelassen.
dann hat sich der acc. besitzer nicht reingekniet oder hat keine ahnung das man acc. kompromitieren kann, denn normal macht blizzard das.
0x1337 is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 101
Join Date: Jan 2006
Posts: 6,633
Received Thanks: 3,601
man muss es extra 3mal bestätigen bevor die aktion ausgeführt wird, genug absicherung also gegen vermeindlich geistig behinderte user die "ausversehen" draufgeklickt haben.
bluthusten is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2007
Posts: 40
Received Thanks: 1
Quote:
Originally Posted by XxBestxX View Post
Schreibe ein gm an sage ihm hier hackt jemand und dann hack die ganze zeit so wurde ich gebannt innerhalb 10 min
made my day
Asharon is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 553
Received Thanks: 96
Quote:
Originally Posted by bluthusten View Post
man muss es extra 3mal bestätigen bevor die aktion ausgeführt wird, genug absicherung also gegen vermeindlich geistig behinderte user die "ausversehen" draufgeklickt haben.
Denkt doch mal logisch Leute...
Wenn jemand alle Daten einer Person hat, auf einen russischen Server transferieren will, kann er natürlich auch 28343578275238953215x bestätigen, da er alle Daten hat.
Das Opfer bekommt von Blizzard jedoch ALLES zurückerstattet, insofern er eine Kompimierung des Accounts rechtzeitig meldet!
Lumpy is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2008
Posts: 169
Received Thanks: 11
Einfach so nen uralten speedhack nehmen, einloggen, anwerfen > instant warden ban, hi.
Nur bringts halt nichts (auf dauer), wie schon gesagt wegen der IP.
globalleecher is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 1,571
Received Thanks: 228
schon bitter wenn du dich nicht anders wehren kannst


cyn0x is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Hack - Gebanned!
Heyy... Wollte mal fragen, wenn ich nen Hack oder VIP-Hack benutze, und das einer mit nem Save Reportet, wie lange werde ich dann gespeert? Für...
2 Replies - CrossFire
Gebanned wg. Bot!?!
Grüsse werte Kollegen im Leid ^^ Nicht anders zu erwarten, mein erster Post dreht sich darum Hilfe zu erbitten.....:) Ich hatte mir während der...
10 Replies - Diablo 2
Gebanned by GameGuard
hi, angenommen ich verwende ein veralteten Bypass, und GameGuard merkt das. Bekomm ich dann Ban? Und wenn ich gebanned werd (allgemein) werd ich...
3 Replies - Flyff Main - Discussions / Questions
Gebanned und dann?
Ja und zwar würde ich gerne wissen was ich mach wenn ich gebanned wurde und nen neuen acc machen will kann ich meinen namen benutzen? kann ich...
14 Replies - WoW Main - Discussions / Questions



All times are GMT +2. The time now is 14:01.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.