Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 13:48

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Goldverkauf auf Eby+Paypal

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2006
Posts: 55
Received Thanks: 1
Goldverkauf auf Eby+Paypal

moin,

brauch mal einen Rat bzw eine Bestätigung meiner Meinung.

Ich verkauf seid 2-3 Wochen auf ebay gold. in meinen auktionen hab ich einen vermerkt das auch größere Summen möglich währen. Jetzt hat sich heute jemand gemeldet und nach dem Preis für 20k gefragt. Hab mich natürlich gefreut und direkt geantwortet. Die gute war vom Preis auch begeistert und meinte sie würde sofort per Paypal bezahlen, ich sollte eine Auktion reinstellen.

Nun wissen wir ja alle wie einfach man mit Paypal beschissen werden kann, drum hab ich ne Nachricht geschickt das ich nur Überweisung annehme. Als antwort gabs dann irgendein bla bla hab kein Onlinebanking, bla bla. Ich denk m al wenn sie das Gold bezahlen wollte hätte sie den weg zur Bank aufsich nehmen können, oder?

Ihr Ebayaccount hat die letzte erfolgreiche Auktion August 2007 gewonnen, insgesamt 17 Auktionen.

Ich denk mal lieber Finger weg.

Jemand mal erfolgreich nach einer paypal geldrückbuchung doch noch das geld bekommen? würde mich mal interessieren



Bloodgod is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 952
Received Thanks: 1,325
Wieviel müsstest Du denn auslegen wenn Sie Dich über den Tisch ziehen will? Immerhin ist Sie Deutsche - dementsprechend wirst Du wohl eher die Oberhand behalten wenn Sie nicht bezahlt.


Asdrubael Nith is offline  
Old   #3
3-2-1...Let's Jam
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2007
Posts: 59,946
Received Thanks: 27,841
Ich würd mir lieber den ganten Stress ersparen und ihr einfach sagen sie solle zur Bank gehen und von da aus Überweisen.
Obilee is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2006
Posts: 55
Received Thanks: 1
1k=10€ also 200€, aber wie soll ich beweisen das ich doch geliefert habe, auf blizz kann ich mich ja nicht verlassen, weiß ja verboten ist.

was muss ich den beachten wenn ich den deal durchziehe damit ich was in der hand hab, falls sie mich wirklich über den tisch ziehen will?


Bloodgod is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 7
Join Date: May 2005
Posts: 1,528
Received Thanks: 318
mach es doch mit zwischenschritten... 5x 4000g oder 4x 5000g... das im endeffekt auch wneniger aufwand mit mehr sicherheit
Scholzi is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2006
Posts: 839
Received Thanks: 91
Sieht sie gut aus?

Ne, im Ernst, wenn Du dir unsicher bist, dann lass es bleiben. Ist schon irgendwie komisch, dass sie auf Paypal besteht. Andererseits gibt es tatsächlich Leute, für die die nächste Bank nicht gerade um die Ecke und Online-Banking zu unsicher ist.
Assass1n is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2007
Posts: 612
Received Thanks: 39
Leute das ist VIRTUELLE WARE! Der Typ hat da bei paypal keinen Käuferschutz die zeigen ihm den Mittelfinger, kannste also Problemlos verkaufen



Quote:
Dienstleistungen und immaterielle Güter (z.B. per E-Mail zugesendete Kochrezepte und e-Books) sind nicht abgedeckt.
Hier der Link zum Käuferschutz von paypal steht da eindeutig drin:

Zenzra is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,858
also wenn sie dich über den tisch ziehen will, dann kann sie das mit überweisung genauso gut wie mit paypal, denn auch eine überweisung die ich getätigt habe kann ich zurückrufen.... und du kannst in dem Moment nix dagegen tun, ausser ein langes gesicht machen, in Blizzards agbs steht drin das sich virtuelle Güter im Besitz von Blizzard befinden, somit hast du kein recht diese zu verkaufen und damit auch keinen anspruch auf eine bezahlung.

Fazit: egal was du machst, bzw. wie du an das Geld kommst, du wirst dich auf die ehrlichkeit des Käufers verlassen müssen...
Gordge is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2008
Posts: 13
Received Thanks: 1
Welche Bank erlaubt dir durchgeführte Überweisungen zu stornieren? Also richtig zu stornieren und nicht nur innerhalb 30 Minuten wie bei Sparda!
tiru0815 is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,858
alle... innerhalb von 14 tagen.... das ist gesetzlich geregelt, allerdings nicht übers onlinebanking, dafür musst du in die bank...
Gordge is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2007
Posts: 612
Received Thanks: 39
Sag mal lest ihr das überhaupt?!


Wenn der Käufer mit Paypal zahlt ist der Verkäufer auf der SICHEREN SEITE da paypal bei virtuellen/immateriellen Gütern steht ja oben, nichts unternimmt und somit auch kein Käuferschutz besteht.

Also nochmal ganz kurz :

Paypal: SICHER
Überweisung: UNSICHER
Zenzra is offline  
Old   #12
3-2-1...Let's Jam
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2007
Posts: 59,946
Received Thanks: 27,841
Ähm ich kenne es sau oft das der Käufer sagt das er die Waren nicht bekommt und PayPal zieht ihm wieder die kohle ab vom Verkäufer oO
Obilee is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2007
Posts: 612
Received Thanks: 39
Bei mir nicht, vll. hamse nicht eräwhnd welche Ware sie nicht bekommen haben, kp
Zenzra is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 952
Received Thanks: 1,325
Was hier wieder für eine Scheisse erzählt wird ist unglaublich.


1. Überweisungen sind nur so lange rückgängig zu machen bis sie beim Empfängerkonto verbucht sind. Das ist in der Regel nach 3 Tagen nach Überweisungsauftrag der Fall. Alles andere ist absoluter Blödsinn!

2. Ist für die Dame kein Käuferschutz notwendig um die Buchung zu widerrufen. Sie brauch lediglich einen Streitfall anmelden und schon hat sie ihr Geld wieder. Storno halt.


Lass die Dame per Überweisung bezahlen und fertig.
Asdrubael Nith is offline  
Old   #15
3-2-1...Let's Jam
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2007
Posts: 59,946
Received Thanks: 27,841
Quote:
Originally Posted by Asdrubael Nith View Post

Lass die Dame per Überweisung bezahlen und fertig.
qft


Obilee is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Eredar] Goldverkauf <günstig>
Huhu, ich verkaufe hier Gold auf dem Server Eredar . Preise: 5000 Gold - 10 Euro Vorhanden: 20000 Gold
16 Replies - World of Warcraft Trading
Goldverkauf illegal?
Hallo, ich wollte mal fragen ob jemand sicher weiss, ob Goldverkauf (egal ob auf gamigo, aeria oder eternia) gegen echtes Geld auf irgendeine Weise...
15 Replies - Last Chaos
Goldverkauf auf deutschen servern!
Ich biete hier Gold auf deutschen servern an: Aegwyn Ambossar Ysera Gorgonnash Für 2,50€ pro 1000 Gold auserdem biete ich noch Prepaid...
1 Replies - World of Warcraft Trading



All times are GMT +2. The time now is 13:48.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.