Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 14:00

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

So viel verdient Blizzard!

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 772
Received Thanks: 17
So viel verdient Blizzard!

Quote:
„Margins greater than 40%“: Heißt soviel wie, für jeden Euro den wir Vivendi zahlen fließen über 40Cent direkt aufs Bankkonto von Vivendi. Sämtliche Server, Gamemaster und Entwickler sind mit dem restlichen Geld bereits bezahlt. Von den 13 Euro, die wir brav immer bei uns abbuchen lassen gehen also weit über 5€ erstmal in den Geldspeicher. Wir bezahlen somit einiges zu viel, denn gerade wenn man Europa zu anderen Ländern vergleicht, wird uns am Meisten abgeknöpft. In Asien gibt es das Spiel umsonst und es wird wahlweise nach Spielzeit oder Monat abgerechnet. Die USA zahlen dank des Dollarkurses 10.50€ (Vivendi sind Franzosen) und so greift Vivendi wohl den größten Gewinn bei den europäischen Kunden ab. In China kostet 3 Tage am Stück spielen, man kann natürlich auch mehrere Tage Pause machen, keine 3 Euro!
Naja das die Kosten verschieden sind kann man sich ja denken.

Dollar kurs und Chinesen Ärmer als wir in Europa blahblah

Was mich aber eigentlich interessiert ist ob es wirklich stimmt das WoW (Sprich Classic+BC) wie oben im Text steht umsonst in Asien erhältlich ist -.-?

Das währe meiner Meinung nach ziemlich unfair -.-



fripon is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2005
Posts: 15
Received Thanks: 0
erkläre man mir diesen satzt ?

Die USA zahlen dank des Dollarkurses 10.50€

der dollarkurs ist ja sowas von müde, das wir dann rein theoretisch weniger bezahlen müßten und nicht die weniger zahlen!


Nicon is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2007
Posts: 1
Received Thanks: 0
Angry

ich finds überhaupt blöd mit den monatl gebüren für online games. SChaut euch mal guild wars an das kostet halt dann 40€ aber du kannst zocken soll lang du wilst und die kreigen das mit severwartung und GMs gehalt auch hin ohne monatliche gebüren. Das is auch der grund warum ich nich wowo zog obwohl ichs eighentlich nich sschlecht find...
DKhan is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 772
Received Thanks: 17
Quote:
der dollarkurs ist ja sowas von müde, das wir dann rein theoretisch weniger bezahlen müßten und nicht die weniger zahlen!
Hmm.

Eigentlich ja wenn es ein US konzern wäre.

Aber Vivendi ist ein Französisches Unternehmen von daher stimmt das schon so^^


fripon is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 755
Received Thanks: 37
Das WoW in Asien umsonst ist glaub ich nicht..NOCH jedenfalls nicht,denn sie sind am verhandeln ums da umsonst zu machen.
Nosferatu|Alucard is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 2,524
Received Thanks: 74
und ratet mal wer in 1,5 jahren aus china wiederkommt und WoW 4 free zockt? ^^*hust hust*
4C1D^ is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 5,636
Received Thanks: 613
mich würde mal intressieren ob auf den chinesischen Servern auch chinafarmer sind oO
Und wenn das dann dort 4free ist dann gibts ja noch mehr xD

Naja kann man nix machen uns europäern geht es einfach am besten und das nutzen die halt aus
Screeny is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
die verdien die kohlen in china durch item / goldverkauf net durch monatliche gebühren ;>
Kinu is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 2,704
Received Thanks: 249
Quote:
Originally Posted by R3d Dr4gon View Post
die verdien die kohlen in china durch item / goldverkauf net durch monatliche gebühren ;>
ich hab gehört das es in china so sein soll wie du gesagt hast nur das wenn man repariert kostet es auch echtes geld wies umgerechent wird ka ^^ wenn das in europa kommt hör ich auf
Reckoning is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 5,636
Received Thanks: 613
du meinst wenn man ingame sein equip repariert kostet das echtes geld oO never
Screeny is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2006
Posts: 755
Received Thanks: 37
Die meisten MMOS in Asien sind so umsonst,aber wenn du bezahlst kriegste Extra Sachen...Bestimmt mehr Gold von mobs oder kA .
Nosferatu|Alucard is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2007
Posts: 2,304
Received Thanks: 83
Jo, ist oft so.
Das man im HighEnd Bereich ohne für bestimmte Ingame Gegenstände zu blechen nichtmehr viel "weiter" kommt.
$kurs ausnutzen und nach NY fliegen ist ja im mom wegen den Weihnachtsgeschenken auch im Trend^^.
nogipuH is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 772
Received Thanks: 17
Quote:
die verdien die kohlen in china durch item / goldverkauf net durch monatliche gebühren ;>
Nein!

Der Publisher von WoW in China hat Blizzard letzten Monat die "idee" gegeben dies in Asien zumachen,jedoch hat sich blizz dazu nicht geäußert

Meinetwegen sollen sie dies in Asien auch umsetzten.

Nur hier in Euro soll das so bleiben wie es ist.

Noch mehr idioten und Kinder kann das Spiel echt nicht gebrauchen -.-
fripon is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 270
Join Date: Sep 2005
Posts: 2,650
Received Thanks: 498
Quote:
Originally Posted by fripon View Post
Naja das die Kosten verschieden sind kann man sich ja denken.

Dollar kurs und Chinesen Ärmer als wir in Europa blahblah

Was mich aber eigentlich interessiert ist ob es wirklich stimmt das WoW (Sprich Classic+BC) wie oben im Text steht umsonst in Asien erhältlich ist -.-?

Das währe meiner Meinung nach ziemlich unfair -.-
ja is ja klar oder ?
in china haben diel eute was mitzureden weil 99,9999% der leute zoggt aber würde dort sicher jeder wil bei 0,8m² pro person gibts halt nichts anderes zu machen ^^

dan is noch so viel konkurnz...
einfahc keine chance und jetzt überlegens sogar monatlichen gebühren weg zu geben weil in china gibts gnua zeuch wost nix zahlen must.

M.f.G Core
|Le Corbeau| is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 772
Received Thanks: 17
Quote:
ja is ja klar oder ?
in china haben diel eute was mitzureden weil 99,9999% der leute zoggt aber würde dort sicher jeder wil bei 0,8m² pro person gibts halt nichts anderes zu machen ^^

dan is noch so viel konkurnz...
einfahc keine chance und jetzt überlegens sogar monatlichen gebühren weg zu geben weil in china gibts gnua zeuch wost nix zahlen must.
Sry ich versteh kein einzigste Wort davon was du geschrieben hast xD

Dafür wird ein Item Shop eingeführt.
Wobei ich denke das dies Blizzard sowieso nicht machen wird.
Wieso sollte Blizzard ein funktionierendes System (es funzt sehr wohl in Asien) abschaffen?

Der Item Shop bedeutet doch nur mehr Arbeit für Blizzard....
Geschweigeden das ein Item Shop mal so garnicht zu WoW passen würde.
Welche Items sollte es denn zu Kaufen geben?
t5?t6?S2?S3?
Damit würde Blizzard seine ganzen Content für die Katz machen..........


fripon is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Metin2 Problem antwort verdient THX
hat sich erledigt .. musste ienfah ordner freigeben
7 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[TuT] Wie man LEGAL bis zu 30€ im Monat verdient!
Ich sehe gerade dass Questler zensiert wird :> Bitte closen
1 Replies - Tutorials
LOL, Blizzard vs. Glider Gericht gab Blizzard recht..
Hi, habe hier evtl was ganz interesates auf Wartower.de gefunden.. Ich zitiere...: US-Gericht entscheidet in Botting-Klage zu Gunsten von...
3 Replies - Guild Wars
wie verdient man schnell geld?
bin noch sehr neu in dem forum hier^^ ich hoffe man kann mir helfen und möglichkeiten empfehlen, wie man schnell an geld in euRO kommt^^ egal...
16 Replies - Ragnarok Online
Es verdient ein eigenes =)
iich find diich scheiße ... so richtiig scheißeee Alphazero: mich? GiNaLä: ja Alphazero: wieso? GiNaLä: ...
32 Replies - Quotes



All times are GMT +2. The time now is 14:00.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.