Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 02:01

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[Erfahrungsbericht] Angel(Waffel)-Bot

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 56
Received Thanks: 1
Liebe Botgemeinde,

die Geschichte meines Bots ist kurz (2 1/2 Monate), langatmig (langweilig) und tragisch (gebannt).

An Weinachten hab ich den Plan eines Angelbots in die Tat umgesetzt.
Per Gästekey einen Account angelegt und den Schurken angefangen zu leveln.
(Schurke, weil Waffelbot Kisten öffnen wollte und nen StealthSchurken kann ich leichter mit meinem Mainaccount ziehen (DM, Verließ) ohne das er durch seine Range aggro zieht).

Lvl 10 war schnell erreicht, Zeit zum angeln.

Der Teich bei Goldhain war ideal, zeigte aber auch, wie empfindlich der Bot auf gleichfarbige Gegenstände im Bild reagiert.
Trotzdem er ließ sich gut einstellen.

Von Erfolg gekrönt, mußte natürlich lvl20 her (nächste Stufe Angeln).

zum Angeln wärend der Zeit:
Loch Mondan, erste Versuche Sumpfland (Menethil).

Loch Mondan war einfach, aber keine interessanten Fische.
Das Fische verkochen, um sie für unwesentlich mehr Kupfer zu verhökern, ist weder einträglich noch interessant.

mit den Einschränkungen des Gästeaccounts ist es nicht gerade einfach zu leveln.
Gästeaccounts dürfen:
- keine Briefe schicken / empfangen
- nichts im AH anbieten / ersteigern
- nicht mit anderen Spielern handeln
Weiße Crap-sachen beim Händler kosten mehr Goldstücke als grüne brauchbare Items für Silber im AH.

also hab ich den Gästeaccount am 05.Januar umgewandelt.
Ich hab meine Fische im AH verkauft und mich grün eingekleidet.

Das leveln von Hand ging jetzt einfacher.

Menethil wollte ich eigendlich abseits der Questgebiete angeln, aber wilderne Krokodile wollten dem LowbieSchurken immer ans Leder.
Also hab ich mir in Menethil ne ruhige Stelle zum Angeln gesucht.

Im Schnitt hab ich in 8 Stunden dort 160 Feuerflossenschnapper und 300 Ölige Schwarzmaul gefangen.
(die anderen Fische wurden per Lootfilter entsorgt).

Das Zeug ließ sich gut im AH verkaufen, besonders als BC rauskam und viele neue Chars angefangen haben.
(Schwarzmaul und Feuerflossenschnapper wird von Alchies gebraucht. Zum skillen und für gewisse Tränke. Feuerfossen im Endgame sogar im Damagetrank der Feuermagier).

Am WE hab ich mir dann immer n Nachmittag genommen um ihn per Todesminen und Verließ etwas zu ziehen.
Eigendlich sollte er lvl35 werden damit er in Tanaris und Feralas angeln kann (Steinschuppenaale) aber Blizz war schneller.

Angelversuche in Tanaris hab ich unternommen, als ich 20 war und Waffelbot Autolure intergrieren konnte (dank dem Addon: fishingbudy(?)).

Abgesehen vom gefährlichen Weg nach Gadgezan und dann zum Strand, war es am Strand selber ungefährlich. Die Fische haben nicht ganz so gut gebissen weil die Köderfunktion etwas hakelig war (ich hab mich damit auch nicht ganz auseinandergesetzt). Aber auch hier erfolgreich. in 2 Nächten rund 150 Aale.

Die Aale wollte nur keiner im AH haben, als ich sie reingesetzt hab. (1 Gold je Stück). Also wieder Menethil und Feuerflossen geangelt (die gingen immer für Sofortkauf weg 1 packen 2g50).

Mitte März ist mein Angler dann gebannt worden.
Ich hab es vieleicht auch etwas übertrieben.
Er angelte von Mitternacht bis morgens und dann von Morgens bis Nachmittags bis ich von der Arbeit heimkahm.
Dann hatte er Pause bis ich mit eigenem spielen (Mainacc) fertig war.
Das hab ich in den letzten 3 wochen seiner Zeit so genutzt.
(Davor angelte er nur von Mitternacht bis morgens und ruhte tagsüber in IF)

Natürlich ist es doof den unkontrolliert angeln zu lassen, aber ich hab das Risiko so in kauf genommen.
War ganz witzig abends zu lesen, wer tagsüber an den 23er Schurken der in Menethil stand geschrieben hat: Suchen noch jemanden für DM.
Im chatlog stand nie ne art: Warum antwortest du nicht, ich schreib dem GM du böser angelbot.

Naja, mein Fakeemailaccount hat 2 nachrichten für mich gehabt:
8:23 Uhr, Account wird zur Untersuchung stillgelegt,
18:00 Uhr Account wird wegen Thirdparty Programmen und Eingriff in die Spielmechanik dauerhaft gesperrt.

Da es bei ePVP und im Waffelbot forum keinen Thread gab über Massenbann, bin ich also ein Einzelsachicksal. Das bedeutet aber auch: Der Bot an sich wurde nicht erkannt. Vermutlich hat mich entweder ein Spieler angeschwärzt, oder ich hab einem GM nicht antworten können, falls er nachgefragt hat, warum ich fast jede Nacht an der selben Stelle stehe und angel.

Kosten:
WOW - 17 EUR
Gametimecard - 26 EUR (ich wollte nicht irgend eine Fakekontoverbindung eintragen und rechtzeitig auf Gametimecard umstellen. ich hab von anfang an GTC eingetragen).

Für das Geld hätte man (vor BC und jetzt langsam wieder) rund 2k Gold bei Ebay kaufen können.
Nun, dieses Gold hat der reine Angelbot mit seinem geringen Level nicht erwirtschaftet. Kosten > Nutzen


Hardware:
Für den Bot (getrennt vom MainAcc) ein eigener Rechner.
LAN-DSL (Wenn er die IP alleine nutzen durfte) und
ISDN-Anschluß (wenn mein MainAccount ihn gezogen hat).

Software:
Wow - Solange der Bot nicht in BC arbeiten soll (Level / Fische) braucht er nur normales WOW
Waffelbot

Addons:
Waffelbot bringt folgende Addons mit:
-Fishingbudy (ideal zur Auswertung des Fanggebiets, Autolure-funktion)
-Lootfilter (einfach die nutzlosen Fische aus dem Inventar filtern, das schafft Platz. ich hätte gerne ne die Syntax um xx-pfündige Fische rauszufiltern)
- Lootfunktion (hat bei mir nur Fehler verursacht, hab ich daher abgeschaltet. ob Fishingbudy mir jetzt eine andere Lootfunktion bereitgestellt hat, oder WOW(interface) weiß ich nicht, es reicht mir das es funktionierte)
-Telos Quickloot (vor Fishingbudy n "must have")

Zusätzlich kann ich empfehlen:
- Ace2 mit Bugsack(?) / Buggrabber (?) - fängt Fehlermeldungen ab so das sie nicht aufm Bildschirm landen und den Bot iritieren
- Auctioneer - schöne Möglichkeit um die Fischpreise zu beobachten, aber Hauptsächlich von mir genutzt um komfortabel viele Stapel Fisch ins AH reinzusetzen.


Verbesserungen:

- Angelbot und Verkäufercharakter sollten nicht derselbe Char sein.
Ich hab zwar nie nachfragen gehabt, ob ich nicht bestimmte Auktionen vorzeitig beenden kann, weil jemand dringend alle Fische zum Komplettpreis haben möchte.
Aber alles mit einem Char zu machen hat manchmal lange Reisewege.
IF - Menethil ist zwar fix, aber IF-Feralas oder sonstwo, kann schon ne weile dauern.
Außerdem sieht es besser aus im AH, wenn nicht eine Person alleine den Markt für bestimmte Fischsorten dominiert ^^
(Schwarzmaul wird nicht so oft verkauft, angelt sich aber doppelt so oft, hab am Ende rund 30 alte stapel Schwarzmaul täglich neu reingesetzt mit den 8 Stapeln neuer Feuerflossenschnapper).

- trotzdem ich regen Briefverkehr zwischen dem Angelbot(ich hatte nur den einen Char) und meinem Mainaccount hatte, hat blizz bisher nichts zu meinem MainAccount gesagt. klar, grundsätzlich kann man bestreiten, gewußt zu haben das der andere Account bottet, aber wenn der MainAccount erstmal weg ist, drückt das die Stimmung :-/
Hier sollte man etwas sicheres finden. ein unbescholtener Drittaccount wäre zwar die lösung, aber finanziell den meißten zu teuer.

Sowas zu organisieren, würd sich auch keiner bereiterklären (%Beteiligung) und wenn doch, würd ihm jemand vertrauen ?

Vieleicht sollte man n Gästeaccount einrichten, und den solange ungenutzt (abseits der 10 tage) lassen. Der bot schickt alles an den gästeaccount und sobald 30 tage rum sind, schickt er die post im kreis weiter. Sollte der Bot gebannt werden, schnell ne GTC kaufen und den Gästeaccount(sollte wohl besser n Vollaccount sein) reaktivieren. Post einsammeln (30 tage) dann wieder stelllegen.

- grundsätzlich sollte man den Bot überwacht arbeiten lassen um Rückfragen durch GMs beantworten zu können, aber das würde dem Sinn eines Bots ja wiedersprechen.
Ich hab mal spaßeshalber ausgerechnet was mich die ISDN Verbinndung parallel zu meiner spielzeit über DSL kostet. Der Bot würde auf genug Stunden / Tag kommen, so das er sich an sich selbst trägt(WOW-Kosten), allerdings zu onlinepreisen weit entfernt von gut und böse. Dafür könnte man glatt n eigenen Festnetzanschluß mit DSL finanzieren. und das alles nur für eine andere IP als der Mainaccount? nein danke.
Hier wäre es Ideal wenn man n Nachbarn mit WLAN hat. Bot über WLAN laufen lassen.
(natürlich sollte der nachbar kein wow spielen).

-Chataddon- kennt jemand ein addon das den Chat in Dateien auf dem PC abspeichert ?
Manchmal wüßte man hinterher doch gerne ob ein GM einen angeschrieben hat.
andere sinnvolle möglichkeiten wäre es nach einem Bosskampf den genauen wortlaut seiner Emotes zu haben für andere dinge (ChatEventMonitor) oder zum auswerten wie oft er bestimmte skills einsetzt.
oder um die lustigen Sprüche innerhalb eines Raids hinterher für die GildenHP aufzubereiten


-leveln - da mich das leveln eines zusätzlichen Chars neben meinem Main zu sehr in Anspruch nehmen würde hab ich überlegt dies auf Glider auszulagern.
Die Frage hierbei wäre, in wie weit Glider das leveln übernehmen kann, (Klasse, Levelrange) und wie viele Stunden das dauert bis ein einfacher Char lvl35 / 45 ist.


Alles in allem, es ist ne interessante Spielerei und wer den Finanziellen Verlußt von Botaccount, erhöhter Onlinerechnung, Stromverbrauch verschmerzen kann, bekommt dafür das kribbelnde Gefühl etwas Böses zu tun.^^

Zuletzt möchte ich denen danken die bis hierher die Kraft hatten zu lesen, sowie Berzerkerwolf und Peterwurst.

PS: wäre super wenn noch jemand was zu meinen Fragen bezüglich Glider sagen könnte (ich werde gleich mal die Glider faq ansehen, vermutlich ist das meißte eh längst doppelt diskutiert worden).



ketzer is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2006
Posts: 2,524
Received Thanks: 74
schoen geschrieben :>
ich hab mit meinem main auch angeln 375, ging auch ganz gut. geld gibt es MEISTENS nich so viel, aber wenn man weis, wo man angeln muss, geht das gut (hab mir normales epic, also ~ 600 gold, allein durch angeln verdient :> 2 naechte hats gedauert)
angeln bringt was, vor allem in kombination mit kochen, da man eig. immer sachen zum kochen angelt ^^ in instnzen freuen sich dann z.B. die tanks ueber + stam und die mages ueber + spelldamage (auch wenn es gering is, wird immer gerne genommen)

achja, hast karma :>


4C1D^ is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2006
Posts: 537
Received Thanks: 12
sehr schön geschrieben.
Dachte zwar immer man würde für FishBots nur einen Temporären Ban bekommen, aber das hat sich jetzt auch erledigt.
+k ;D
RaveN_^ is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2006
Posts: 387
Received Thanks: 23
Hast von mir auch +karma bekommen
Andere frage: Gibts da nen großen unterschied zwischen dem "Waffel"-Bot und "Glider" (soweit ich weiß kann der ja auch angeln :P )


Kleiner Dodo is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2007
Posts: 15
Received Thanks: 0
desweiteren von mir die frage (verzeiht wenn diese schon öfter gestellt wurde), wenn ich den angelbot zum angeln am steg wenn ich aufs schiff warte oder wenn ich auf nen bekannten warte benutze, besteht trotzdem noch enrnstzunehmende bangefahr?
unkulunklu is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2006
Posts: 387
Received Thanks: 23
Soweit ich weiß:

Wenn dich ein Spieler Reportet und du dem GM nicht antwortest schon


Kleiner Dodo is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[Erfahrungsbericht] Ebay Accountkauf
Reden wir doch mal offen über das Thema Accountkauf und Verkauf. Wer hat nicht schon mal bei Ebay oder auf anderen Plattformen nach einem Account...
6 Replies - Off Topic
Revival Of Silence Erfahrungsbericht
Revival of Silence Erfahrtungsbericht. Hiermit möchte ich euch über 1 Woche spielen die Erfahrung von Revival Of Silence mitteilen. Server:...
0 Replies - Flyff Main - Discussions / Questions
fish waffel
hi.... i've downloaded the last version of this Waffel bot... but i rescountre 3 problem.... 1) it not permise to loggin whit my elitpvpers...
1 Replies - WoW Bots
fish waffel
Do not use the Prefix if you post a question.
0 Replies - WoW Bots



All times are GMT +1. The time now is 02:01.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.