Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 08:40

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

LOL 6 Monate Sperre !

Closed Thread
 
Old   #106
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2015
Posts: 109
Received Thanks: 23
Quote:
Originally Posted by winked View Post
1. Dann wird Blizzard dich auch noch vor Gericht wegnatzen, denn sie haben einen vertraglichen Anspruch auf die Zahlung nach dem BGB, du hingegen hast die Leistung erhalten und nicht bezahlt (da Rückzug vom Geld).
^- Btw. das du auf die Leistung nicht zugreifen kannst ist deine eigene Schuld und hat mit dem Fall gleich 0 zu tun .
Wird nicht passieren, Blizzard geht wegen Chargeback nicht vor Gericht, haben sie nie und werden sie auch nie.

Quote:
Originally Posted by winked View Post
2. Tut mir leid, aber es ist so. Du kannst gegen das Hausrecht klagen aber das hat keinen Sinn und wird wegen geringfügigkeit eh eingestellt, bzw les dir deine Rechtsschutzversicherung genau durch.
Wenn da nämlich Klauseln drinnen sind, welche Online Geschäfte oder ähnliches etc ausschließen (Ist in der Regel immer der Fall) zahlst du allen scheiß selber und da kommen schnell 6-10 Tsd. Euro zusammen.
Ist nicht der Fall, der Termin steht bereits und mein Anwalt weiß warum ich zu ihm komme.



bljaad is offline  
Old   #107
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 176
Received Thanks: 33
Beachte: Du pisst ihnen ans Bein, wenn sie wollen können sie es und wenn man schlafende Hunde weckt kriegt man schnell nen Problem^^.
Wie gesagt: Viel Glück und bin mal gespannt was bei rumkommt, aber denke eher schießt dir damit gewaltig ins eigene Fleisch.


winked is offline  
Old   #108
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 57
Received Thanks: 17
Quote:
Originally Posted by bljaad View Post
Bei mir wurde das Ticket einfach so geschlossen, was soll man dazu noch sagen? Plädieren auf Datenschutz weil sie nämlich 100%ig keine stichhaltigen Beweise vorweisen können, sondern ihre Bans beruhen sicherlich auf irgendwelche Vermutungen die vor Gericht niemals anerkannt werden würden.

Wie gesagt, Montag hab ich ein Termin beim Anwalt, der macht ein Schreiben fertig und dann lasse ich mir von Blizzard alles offen legen, andernfalls geht es vor Gericht.
LOL
Knabstop is offline  
Old   #109
 
elite*gold: 65
Join Date: Nov 2013
Posts: 882
Received Thanks: 19
Ich hab Blizzard bereits blockiert also wird kein Geld rausgehen für Account Transfer etc. Achso und Anspruch auf Geld. Der Char transfer bei mir wurde erst nach dem Ban durchgeführt. Somit konnte ich nicht mehr ins geschehen eingreifen.


Raymond Reddington is offline  
Old   #110
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2014
Posts: 559
Received Thanks: 490
Wieso wollen die Leute eig gegen einen Ban angehen obwohl sie 100% zurecht Gebannt wurden?

Benutze selber Bots (nu zum leveln) und hab auch nichts gegen Farm Bots aber pvp war dank HB total im ***** da bg´s zu über 50% nur noch aus Bots bestand !

Also habt eier und sitzt euer ban aus ihr kleinen suchtis
keni@all is offline  
Old   #111
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 940
Received Thanks: 521
Quote:
Originally Posted by [email protected] View Post
Wieso wollen die Leute eig gegen einen Ban angehen obwohl sie 100% zurecht Gebannt wurden?

Benutze selber Bots (nu zum leveln) und hab auch nichts gegen Farm Bots aber pvp war dank HB total im ***** da bg´s zu über 50% nur noch aus Bots bestand !

Also habt eier und sitzt euer ban aus ihr kleinen suchtis
Wie beleidigend man hier gleich wird . Es geht nicht darum ob jemand was gemacht hat oder nicht, sondern darum, wie man den Bann umgehen oder anders gesagt, mindern könnte. Absitzen wird man sowieso, Blizzard ist dieses Mal komplett auf "Leck mich" Modus.
xmast is offline  
Old   #112
 
elite*gold: 2047
The Black Market: 954/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,932
Received Thanks: 362
Quote:
Originally Posted by xmast View Post
Wie beleidigend man hier gleich wird . Es geht nicht darum ob jemand was gemacht hat oder nicht, sondern darum, wie man den Bann umgehen oder anders gesagt, mindern könnte. Absitzen wird man sowieso, Blizzard ist dieses Mal komplett auf "Leck mich" Modus.
genau, kämpft um eure rechte!
wie man sieht ist blizz nicht unverwundbar, nur dreist, weil sie denken es wehrt sich niemand.
es gibt gesetze die deren agb's teils aushebeln, hausrecht kannste dann an den nagel hängen.
mmiioo is offline  
Old   #113
 
elite*gold: 310
Join Date: Feb 2015
Posts: 182
Received Thanks: 16
Quote:
Originally Posted by mmiioo View Post
genau, kämpft um eure rechte!
wie man sieht ist blizz nicht unverwundbar, nur dreist, weil sie denken es wehrt sich niemand.
es gibt gesetze die deren agb's teils aushebeln, hausrecht kannste dann an den nagel hängen.
Allso acc wiederbekommen wird nicht klappen, da kann man machen was man will.

Zumindestens nicht zu dieser Zeit
Anonys is offline  
Old   #114
 
elite*gold: 2047
The Black Market: 954/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,932
Received Thanks: 362
ja die mühlen mahlen langsam aber evl. kommts erst garnicht dazu weil blizz schon vorher einlenkt, die wissen doch was für beweise sie anbringen können und welche nicht.

stell dir mal vor, es gäbe ein pos. urteil für nen gebannten user, weil deren beweise nicht zulässig sind.
mmiioo is offline  
Old   #115
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 471
Received Thanks: 75
Wurde auch gebannt und hab meine Schwester mal, da sie Anwältin ist, drum gebeten zu schauen was man da machen kann.
Da kann man GAR NICHTS machen da einem der Account gar nicht gehört man mietet in nur. Somit kann Blizz machen was sie wollen
ZedroxGaming is offline  
Old   #116
 
elite*gold: 6
Join Date: Apr 2012
Posts: 757
Received Thanks: 145
Quote:
Originally Posted by mmiioo View Post
ja die mühlen mahlen langsam aber evl. kommts erst garnicht dazu weil blizz schon vorher einlenkt, die wissen doch was für beweise sie anbringen können und welche nicht.

stell dir mal vor, es gäbe ein pos. urteil für nen gebannten user, weil deren beweise nicht zulässig sind.
Tja nur keiner hat die Eier gegen Blizzard vorzugehen. Rechtsschutz deckt das meist nicht & und der Streit lässt Privatpersonen ausbluten.

Quote:
Originally Posted by xmast View Post
Wie beleidigend man hier gleich wird . Es geht nicht darum ob jemand was gemacht hat oder nicht, sondern darum, wie man den Bann umgehen oder anders gesagt, mindern könnte. Absitzen wird man sowieso, Blizzard ist dieses Mal komplett auf "Leck mich" Modus.
Wieso sollte Blizzard auch einlenken??
DreamRe4per is offline  
Old   #117
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2007
Posts: 940
Received Thanks: 521
Quote:
Originally Posted by DreamRe4per View Post
Tja nur keiner hat die Eier gegen Blizzard vorzugehen. Rechtsschutz deckt das meist nicht & und der Streit lässt Privatpersonen ausbluten.



Wieso sollte Blizzard auch einlenken??
Na ja, früher konnte man wenigstens vom permanent zu 72 Stunden usw. Jetzt schaltet Blizzard egal durch welche Email komplett auf stur.
xmast is offline  
Old   #118
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 5
Received Thanks: 0
Richtlinie 95/46/EG (Datenschutzrichtlinie) ? Wikipedia

Informiert euch bitte irgendwas stimmt da nicht.
VollNarkose is offline  
Old   #119
 
elite*gold: 65
Join Date: Nov 2013
Posts: 882
Received Thanks: 19
Da hat wer auf dem WoW Forum gepostet wegen ner Sammelklage. Die Antwort von den Gammeastern wird ja auch immer agressiver

Quote:
Hoi!

Das Kundendienstforum dient prinzipiell zur Diskussion von Problemen im Spiel, nicht als Kampagnenplattform für von mangelnder Kenntnis unserer Arbeitsweise befeuerte private Rachefeldzüge gegen Anti-Cheat-Maßnahmen.

Hier geht es zum Thread mit einer bereits bestehenden Debatte zur Banwelle, und hier gibt es einen Beitrag über Bedenken zur Wahrung der Privatsphäre.

/closed

Gruß

~ Tyryndar
Raymond Reddington is offline  
Old   #120
 
elite*gold: 310
Join Date: Feb 2015
Posts: 182
Received Thanks: 16
Ich bezweifle das HB detected ist..Es sind zu viele Ungereimtheiten...

User haben vor XY Monate gebottet, nur Routines benutz, Accounts die ein Bot nie zu Gesicht bekommen haben wurden gebannt während die gebotteten Accs kein Bann erhalten haben.

Ich denke, dass Blizzard einfach Daten über ein Zeitraum gesammelt hat und nun den Bannhammer rausgeholt hat.

Das einige, vermeindliche GM's von Honnorbuddy sprechen, liegt daran das das der wohl bekannteste Bot ist.

Ich bezweifle das die GM's so ein starken Einblick in die vermeindlichrn Bot Prozesse haben.

Viel mehr denke ich, das sie kleine Tools haben, voraus sie vermeindliche Infos rauslesen.

Sie haben kein Einblick und auch kein Wissen, wie es zB ein Coder hätte.

Man kann sich von dennen keine Infos erhoffen, weil ich stark bezweifle, dass die überhaupt nützliche Infos haben.


Anonys is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
TheHercule's Spotify Premium Shop - 3 Monate | 6 Monate | 12 Monate
Hallo liebe Community und herzlich Willkommen zu meinen Premium Service, wie es am Titel zu entnehmen ist, biete ich für den Musik-Anbieter...
4 Replies - elite*gold Trading
[Selling] Biete Uploaded Premium [2 Jahre Acc, 11 Monate Acc, 3 Monate Acc/Code]
Nur noch einen Code für 3 Monate verfügbar!
10 Replies - elite*gold Trading
[B] PREMIUM SPOTIFY LIFETIME, 12 Monate, 6 Monate und 3 Monate Accounts[S]EG oder PSC
http://www.glidemagazine.com/hiddentrack/wp-content/uploads/2011/07/spotifylogo1.png Moin Leute, wie in der Überschrift schon steht verkaufe ich...
10 Replies - elite*gold Trading
Fifa 13 Sperre = Origin Sperre?
Also, ich hab einen Fifa 13 Bot auf meinem Origin Account ausprobiert, maximal 7-8 Spiele. Jetzt meine Frage: Angenommen ich sollte bei Fifa gesperrt...
2 Replies - Fifa



All times are GMT +1. The time now is 08:40.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.