Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 21:16

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Non public ip adressen.

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2015
Posts: 39
Received Thanks: 6
nice



Rosh.Sro is offline  
Old   #17

 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/0/0
Join Date: Jul 2008
Posts: 2,786
Received Thanks: 499
Ich sag ja hinterm Mond. Seit Wotlk gibts keine Gold Beträge mehr unter 10k. Und würdest du mal eine Minuten in Ebay schauen, müsstest du nicht immer von "1k-5k" anfangen und dich dumm dastehen lassen.


ClOuDy. is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by ClOuDy. View Post
Ich sag ja hinterm Mond. Seit Wotlk gibts keine Gold Beträge mehr unter 10k. Und würdest du mal eine Minuten in Ebay schauen, müsstest du nicht immer von "1k-5k" anfangen und dich dumm dastehen lassen.
Tut mir Leid aber ich habe zu Cataclym + MOP Zeiten bei nem Goldseller Täglich bestellungen bearbeitet & abgeliefert und da waren es sehr wohl kleinbeträge die bestellt worden sind täglich. Der durchschnitt dabei lag von 2k bis 20k ca. - sehr sehr selten Beträge wie 100k. Also bitte stelle mich hier nicht da als wär ich der letzte Horst ja? Mehr als das was bestellt wurde kann ich leider nicht nennen - sorry

Und das ging 1-2 Monate lang wo ich da mitgeholfen hatte.. von daher kann man auch nicht nur von "währte nur kurz" sprechen.

Und zusätzlich - wo ich zu Cataclym selbst verkaufen wollte, haben die Leute (ja hier auf epvp) immer nur kleinere Beträge bestellt.. von daher kann man auch nicht sagen das es jetzt wirklich seit Wotlk keine <10k bestellungen gibt.

Bei Ebay musst du bedenken das viele Anbieter dort enorm hohe Goldbeträge reinstellen, vorallem aber weils oft Goldseller-Seiten sind die dort bei ebay ihren Kram noch zusätzlich reinstellen.
Da ist es klar das die größere Volumen an Gold da reinpacken.

grüße
Crossside is offline  
Old   #19

 
elite*gold: 0
The Black Market: 184/0/0
Join Date: Jul 2008
Posts: 2,786
Received Thanks: 499
Sehr stichhaltiger Beweis.
Wer kann denn etwas dafür, dass jemand 2€ Bestellungen annimmt?
Bzw wer macht so einen Quatsch?
Wenn der Goldseller so einen Unfug macht, kann man ihm auch nicht helfen.

Also ich botte seit Wotlk und hab noch nie einen gesehen, der <10k Gold wollte.
Vielleicht hättest du mal das Klientel von 12-jährigen bei Seite schieben sollen.

Wundert mich nicht, dass du kein Gold mehr verkaufst. Ich versteh es jetzt


ClOuDy. is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by ClOuDy. View Post
Also ich botte seit Wotlk und hab noch nie einen gesehen, der <10k Gold wollte.
Vielleicht hättest du mal das Klientel von 12-jährigen bei Seite schieben sollen.
Ich hatte da keinen Einfluss drauf, ich habe lediglich auf Rechnung für den jeweiligen Goldselling Dienst gearbeitet. Ging mir ja selbst auf den Keks mit dieser Bestellungs-Art was da ablief. Kamen 10-20 Bestellungen vllt am Tag, und das alles so kleine Beträge.

Glaube der Golddienst ist dann aber ohnehin ein halbes Jahr später ca. eingestampft worden.
Habe grad nachgeschaut - wurde scheinbar frisch released / eröffnet.


Quote:
Originally Posted by ClOuDy. View Post
Wundert mich nicht, dass du kein Gold mehr verkaufst. Ich versteh es jetzt
Ich verkaufe kein Gold nicht mehr deshalb, sondern deshalb weils mir zu nervig mit den botting geworden ist (ergo bessere Alternative) und ich reallife genug um die Ohren hab. Zusätzlich besitze ich keinen Computer mehr wo ich groß Accounts drauf laufen lassen könnte groß (benötige es ja auch nicht). Beim botting musst dir immer Gedanken machen um Banns, immer viel gold zu sammeln usw.. habe da ne bessere Möglichkeit gefunden wo ich das nicht mehr habe. Deshalb hab ich aufgehört mit Gold verkaufen, und nicht wegen dem von dir erwähnten

Habe das ja nie als Hauptjob oder so gemacht, war da nicht abhängig von - war mehr Hobbymäßig gehalten von mir.

grüße
Crossside is offline  
Old   #21

 
elite*gold: 740
Join Date: Jun 2006
Posts: 209
Received Thanks: 18
Leider haben die Antworten recht wenig mit dem Thema zu tun :/.
Geforce is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Geforce View Post
Leider haben die Antworten recht wenig mit dem Thema zu tun :/.
Es wurde dir doch schon von einigen Erklärt was du tun kannst - oder sehe ich das falsch? Stichwort VPS etc?
Crossside is offline  
Old   #23

 
elite*gold: 300
Join Date: May 2010
Posts: 1,915
Received Thanks: 1,888
IPs, du könntest einen billigen Server holen, dort 10-20 IPs dazu. Was aber extra Arbeit bedeutet. Daher wäre ein VPN mit dedizierter IP die beste Lösung.
Aber diese könnten genauso Probleme machen, wer weiß wie viele Botter diese IP schon mal hatten. Jedoch besser als nichts.

Die Erstellung einer Email ist doch das geringste Problem, als ob web.de und gmx die einzigen Webmail Anbieter sind. Ist ja schon traurig genug das Leute immer noch diese schlechten Dienste nutzen wollen. Dich hindert nichts daran eine andere Email zu nehmen wie hushmail zbs. Blizzard hat keine Blacklist für E-Mail Anbieter.

Da du kaum Geld ausgeben möchtest, kenne ich jetzt leider keine gute Lösung für dich. Glaub alles andere wurde schon 10 mal gesagt.
Ipalot is offline  
Old   #24

 
elite*gold: 740
Join Date: Jun 2006
Posts: 209
Received Thanks: 18
Das es auf einen dedizierten Server (root oder vps) mit gekauften IP-Adressen hinauslaufen wird habe ich mir fast gedacht. Nur das Problem ist diesen auch zu installieren und die unterschiedlichen IP-Adressen, bzw. die VPNS auf einem rootserver damit zu verknüpfen. Weil das ist schon wieder nicht trivial.

wie wäre es mit ipv6 adressen weil diese ja bei vielen anbietern quasi kostenlos mitgeliefert werden..... ?
Geforce is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 2,095
Received Thanks: 506
Quote:
Originally Posted by Geforce View Post
Das es auf einen dedizierten Server (root oder vps) mit gekauften IP-Adressen hinauslaufen wird habe ich mir fast gedacht. Nur das Problem ist diesen auch zu installieren und die unterschiedlichen IP-Adressen, bzw. die VPNS auf einem rootserver damit zu verknüpfen. Weil das ist schon wieder nicht trivial.

wie wäre es mit ipv6 adressen weil diese ja bei vielen anbietern quasi kostenlos mitgeliefert werden..... ?
Sieh es mal so.. dir bleibt letzenendes nur folgendes übrig:

- Du kaufst dir irgendein Proxy Server von irgendeinem Anbieter (am besten einen wenig bekannten, damit die Chance auf Blacklist / andere Botter geringer ist)

- Du kaufst dir einen eigenen Server (Vps zb) und richtest dort nen Proxy ein.. ist dann halt nur eine einzige IP

Wenn du kein Geld ausgeben möchtest (grade für SOWAS sollte man eigendlich nicht Geizig sein.. imho) dann solltest du das mit dem Botten lieber gleich sein lassen. Botten = Du wirst unvermeidbare Ausgaben haben, und das wirst du auch nicht mit irgendwelchen Tricks umgehen können.
Sparst du am falschen Ende, zahlst du nachträglich nochmals mehr (bann = gold wech = investition futsch) als hättest du es gleich richtig gemacht.

Mein Tipp:
WENN du wirklich vorhast das ganze mit dem botten usw zu machen, und dann auch für Bots seperate IP´s möchtest.. dann machs richtig (eigenen server / proxy anbieter). Es hilft nichts bei diesem Thema dann zu sparen nur um 1-2€ zu sparen finde ich. Die meisten Anbieter haben ziemlich ähnliche Preise, da musst du halt schauen was es dir wirklich Wert ist und dann den entsprechenden Anbieter wählen. Solltest du genug wissen haben halt als Alternativ en eigenen Server einrichten. Anderes bleibt dir nicht wirklich übrig.

p.s: Ich rate dir wirklich ab ein Angebot anzunehmen ala "1k Ip´s für 0,90€" oder ähnliches.. das sind meistens keine legit Proxy Server sondern entweder Kostenlose die zusammen-gescannt wurden oder gehackte Server wo ein Proxy-Server drufgeklatscht wurde. Würde ich abraten von sowas.

grüße
Crossside is offline  
Old   #26

 
elite*gold: 740
Join Date: Jun 2006
Posts: 209
Received Thanks: 18
@ Crossside,

Danke für deine nette Antwort. Das Problem ist nicht das Geld. Sobald ich nur einen Acc verliere sind das weit über 100e verlust. (40 e anschaffung und der verlust was der bot nicht mehr einnimmt...). Und in einem Monat habe ich wirklich genug accounts verloren...
Ich lege größten Wert darauf private IP´s bzw. nicht public anbieter wie irgendwelche family vpn anbieter zu verwenden. Somit ist mir ansich der Preis scheis egal. Es gibt sehr viele Anbieter welche leistungsfähige rootserver für 30 e pro monat und für jede zusätzliche ip 1-2 e verlangen. Das sind dann so 60 e pro monat. Was für mich nichteinmal der rede wert wäre^^. Hauptproblem ist das solche server in Rechenzentren stehen und somit dann die tarnung auch wieder auffällt....
Ich kann leider nicht auf einen rootserver mehrere VPN Clients installieren welche dann an die unterschiedlichen ip adressen geknüpft sind. Dafür fehlt es mir an kompetenz...

VG Geforce


Geforce is offline  
Reply

Tags
bot, ip adresse, wod



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
1-3 Adressen?
Hallo, ich will auch mal "Hacks" erstellen nur ich hab keinerlei Adressen (wegen 32bit >_>) und ich weis auch net wie ich die sonst suchen soll......
2 Replies - S4 League
Adressen 18.1
Hallo liebe Community, ich hatte mir die CT 18.1 von Hackan runtergeladen und wollte mit Mittels VB2008 auch mal einen Trainer erstellen (habe...
11 Replies - S4 League
Adressen?
Kann mir einer die derzeitigen adressen von: -Dmg(Critical) -PushBack -FumbiSize -CaracterSize -CutSpeed Wen ihr eine oder mehrere adrssen...
6 Replies - S4 League



All times are GMT +1. The time now is 21:16.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.