Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 01:23

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Honorbuddy ab dem 29.01 - Alle Fragen und Antworten

Closed Thread
 
Old   #1


 
elite*gold: 3190
Join Date: May 2009
Posts: 4,072
Received Thanks: 6,936
Honorbuddy ab dem 29.01 - Alle Fragen und Antworten

Guten Abend,

in weniger als zwei Tagen ist es so weit: Honorbuddy macht die Schotten für all seine in Deutschland lebenden Kunden dicht. Doch was heißt das nun für den zahlenden Kunden? Ist wirklich Ende im Gelände? Kann man den Bot mit Hilfe eines Proxy/VPN weiter nutzen? Gibt es Alternativen?

Da nun mittlerweile mehr als genug Threads zu diesem Thema existieren, die allesamt keine klaren Antworten auf all diese Fragen liefern, habe ich mich dazu entschlossen, den "ultimativen F&A Thread" zu verfassen. Vielleicht nicht ganz so ultimativ, dafür informativ. Hoffe ich zumindest

Vorab eine kleine Info an all jene, die beim Erdkundeunterricht stets geschwänzt haben: Österreich und Schweiz gehören nicht zu Deutschland, sind also von den kommenden Änderungen nicht betroffen.

Kommen wir zur wichtigsten Frage, deren Antwort eigentlich schon alle nötigen Informationen enthält:

Was genau passiert nun am 29.01.2013?

Lange wurde gerätselt und gemunkelt, was nun wirklich am 29.01 diesen Jahres passieren wird. Bossland hat alle Veränderungen in einem zusammengefasst:

Quote:
* Ab dem 29.01.2013 sind deutsche Zahlungsmittel und Zahlungen aus Deutschland nicht mehr zugelassen und werden gefiltert.

* Ab dem 29.01.2013 sind Downloads von Honorbuddy, Updates von Honorbuddy und Meshes von Honorbuddy für Nutzer in den Grenzen der BRD gefiltert, und nicht mehr zugängig.

* Unsere Kopierschutzmaßnahme - Buddyauth - bleibt ungetastet. Benutzer müssen sich verifizieren, dass das Produkt welches benutzt wird, legal erworben wurde, hier wird es keine Änderung geben.
Trotz dieser (wie ich finde) recht verständlichen Zusammenfassung, gibt es scheinbar dennoch eine Vielzahl an Personen, die nicht verstehen, wie es weiter geht.

Ich kann dem eigentlich kaum noch etwas hinzufügen. Aber ich kann es noch verständlicher zusammenfassen:

Quote:
Ab dem 29.01.2013 kann der Bot weder gekauft, noch geupdated oder heruntergeladen werden. Dafür besteht nach wie vor die Möglichkeit, Honorbuddy zu verwenden.
Kann man den Bot mit Hilfe eines Proxy/VPN weiter nutzen?

Diese Möglichkeit besteht durchaus. Jedoch sollte man sich im Klaren darüber sein, dass dies möglicherweise gegen die AGB der Bossland GmbH verstößt und zu einer Sperre des Lizenzschlüssels führen kann. Dies ist jedoch mitunter die einzige Möglichkeit, offiziell an Botupdates und Meshes zu kommen. Sollte man diese Möglichkeit in Betracht ziehen, ist es nicht geraten, den gesamten Datenverkehr über den Proxy zu leiten, sondern ausschließlich den Datenverkehr des Bots selbst. Andernfalls kann es zusätzlich noch zu einer Suspendierung des World of Warcraft Accounts kommen.

Wie komme ich ohne Proxy/VPN an Botupdates & Meshes?

Diese Frage darf ich nur partial beantworten. Es gibt an dieser Stelle mehrere Möglichkeiten.

Eine Möglichkeit (von der ich nur abraten kann) ist die Verwendung einer gecrackten Version von Honorbuddy. Diese würde wahrscheinlich die Möglichkeit bieten, zumindest die jeweils aktuellste Version des Bots und wohlmöglich auch die neuesten Meshes zu erhalten. Dennoch kann ich von dieser Möglichkeit nur abraten, da es zum Einen gesetzlich verboten ist, gecrackte Software zu verwenden und zum Anderen ein erhebliches Sicherheitsrisiko für euer System birgt. Denn niemand weiß, was genau in dieser Version wirklich verändert wurde. Im schlimmsten Falle handelt ihr euch einen Virus, einen Trojaner oder schlimmeres ein.

Die zweite Möglichkeit wäre der Betrieb von Honorbuddy mit Hilfe eines Proxy/VPN. Davon ist aber aus o.g. Grunde besser abzusehen.

Eine andere Möglichkeit ist, sich nach offiziellen Updates umzusehen, die von einer 3. Person zur Verfügung gestellt werden. Dazu könnte man beispielsweise einen Freund im Ausland bitten, die Botupdates direkt bei Bossland herunter zu laden. Aber auch hier gibt es Stolpersteine. Es ist beispielsweise nicht unbedingt angeraten, seine persönlichen Zugangsdaten zu diesem Zwecke weiter zu geben. Besser wäre es also, wenn der Freund eine eigene Lizenz und somit einen eigenen Zugang zu den Updates besitzt. Ist unterm Strich gesehen zwar auch nicht unbedingt gern von Bossland gesehen, aber sicherlich die beste Möglichkeit, sich selbst mit den neuesten Updates zu versorgen.

Letztlich muss man sich nur noch die sog. Meshes besorgen. Denn auch die aktuellste Version des Bots funktioniert nur dann richtig, wenn die entsprechenden Meshes vorhanden sind. Bossland bietet zu diesem Zwecke bis einschließlich den 29.01.2013 offiziell alle bisher erschienenen Meshes unter an. Nach dem 29.01 ist man auch in dieser Hinsicht auf sich selbst gestellt.

Bei den Meshes verhält es sich ungefähr so wie mit den Botupdates. Man kann sie im besten Falle über die gecrackte Version des Bots beziehen, über einen VPN oder über einen 3. Auch hier empfiehlt sich, einen Freund im Ausland zu konsultieren. Dummerweise gibt es diese Meshes üblicherweise NICHT als Komplettpaket. Der Bot lädt diese Daten nach Bedarf auf den Computer des Botnutzers herunter, was die Verbreitung etwas verkompliziert.

Leider kann ich zum Bezug der Meshes zum gegenwärtigen Zeitpunkt nicht viel mehr sagen.

Was passiert, wenn ich den Bot oder die Meshes nicht update?

Die aktuelle Botversion ist nach wie vor funktional. Dies ändert sich, sobald ein neuer Patch von Blizzard erscheint, da ab diesem Zeitpunkt ein Update des Bots nötig sein wird. Dann funktioniert der Bot so lang nicht, bis man sich das Update besorgt hat (s.o.).

An bereits bestehenden Meshes ändert sich für gewöhnlich nichts, da es sich hier mehr oder weniger um "Kartendaten" handelt. Unterm Strich bedeutet das, dass der Bot problemlos mit den bereits vorhandenen Meshes weiter arbeiten kann, bis sich etwas am Content ändert.

Wird neuer Content hinzugefügt, ohne dass älterer Content verändert wird, gibt es neue Meshes.
Wird bereits bestehender Content verändert, werden bereits vorhandene Meshes aktualisiert.

Je nach Anwendungsfall ist darauf zu hoffen, dass die entsprechenden Meshes zeitnah zur Verfügung gestellt werden, um ein unterbrechungsfreies Botten zu gewährleisten.

Wie bereits gesagt, hat Honorbuddy diese Daten bisher automatisch heruntergeladen und aktualisiert. Ab dem 29.01 ändert sich dies. Siehe oben.

Ist man jedoch im Besitz der aktuellsten Version und der nötigen Meshdaten, steht der Nutzung von Honorbuddy nichts mehr im Wege.

Gibt es Alternativen?

Die gibt es definitiv. Ich persönlich habe bisher keine davon ausprobiert (oder nicht vollständig), aber ich bin ein recht belesener Mensch und kann an dieser Stelle einige Empfehlungen aussprechen. Man sollte sich jedoch bewusst sein, dass diese "Alternativen" wohlmöglich nicht den selben Umfang haben wie Honorbuddy. Unter Umständen existieren diverse Profile und/oder Plugins nicht oder alles funktioniert gänzlich anders als man es von Honorbuddy gewohnt ist.

Ich hätte an dieser Stelle gerne empfohlen. Da dieser Bot aber Bossland gehört, wird auch Cybot ab dem 29.01.2013 den o.g. Einschränkungen unterliegen (siehe !).

Dafür gibt es eine relativ junge Alternative namens . Dieser Bot steht seit dem 10.01.2013 in zwei Versionen zur Verfügung:

- Paid
Die kostenpflichtige Version des Bots enthält neben einem Fishbot alle "Botbases", die einen richtigen Bot für World of Warcraft ausmachen: Questing, Archäologie, Gathering, SpotFishing, etc.
Es existieren zwei Lizenzmodelle, wobei das erste Modell für nur €19.99/Jahr die Möglichkeit bietet, jeweils eine Session zu betreiben. Wer jedoch mehrere Charaktere gleichzeitig bespaßen möchte, sollte das zweite Lizenzmodell für €4.99/Monat in Erwägung ziehen.

- Free
In der kostenlosen Version des Bots lässt sich der integrierte Fishbot uneingeschränkt nutzen. Alle anderen Funktionen lassen sich 20 Minuten lang uneingeschränkt testen. Nach Ablauf dieser 20 Minuten kann der Bot neu gestartet werden, damit man die "Premiumfunktionen" weitere 20 Minuten verwenden kann.

Alles in allem ein guter Bot, der sich jedoch aufgrund seines Alters noch in den Kinderschuhen befindet. Der Preis ist trotz einiger noch nicht voll ausgebauter Funktionen meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Aber am Besten überzeugt man sich selbst vom Preis/Leistungsverhältnis. Die kostenlose Version macht es möglich.

Ich möchte diesen Informationsthread an dieser Stelle nicht zur Werbeplattform verkommen lassen. Natürlich ist der o.g. Bot nicht die einzige Alternative. Ich bin mir aber relativ sicher, dass die Suchmaschine eures Vertrauens noch einige andere Alternativen für euch bereit hält. Vielleicht findet ihr auch in dem Thread Informationen zu Bots, Botliste, usw. eine gute Alternative.

Ist es ab dem 29.01 "gefährlicher" zu botten?

Das ist eine Frage, die so pauschal nicht beantwortet werden kann. Vorsicht ist immer geboten, wenn man einen Bot einsetzt. Es wäre durchaus möglich, dass mehr auf Bots geachtet- bzw. auf entsprechende Reports reagiert wird. Meine persönliche Meinung jedoch ist, dass sich hinsichtlich dessen nicht allzu viel ändern wird, da Bots ungefähr schon so alt sind, wie das Spiel selbst.

Lange Rede, kurzer Sinn

Es ist und bleibt allen Honorbuddy Kunden aus Deutschland möglich, den Bot uneingeschränkt weiter zu nutzen, wie zuvor. Man muss sich lediglich für eine der genannten Möglichkeit entscheiden, Updates und die aktuellen Meshes zu beziehen.

Wer den Bot kaufen möchte, tut dies am Besten noch vor dem 29.01.2013, um sich unnötige Arbeit zu ersparen. Dies gilt auch für alle Bestandskunden, die unter Umständen schon längere Zeit nicht mehr geupdated haben.

In diesem Sinne wünsche ich euch auch weiterhin viel Erfolg mit euren Bots und hoffe, dass dieser Thread auch dem letzten unsicheren User eine Hilfe gewesen ist. Ich bitte aber an dieser Stelle auch zu entschuldigen, dass es hiervon keine englische Version geben wird. Der Aufwand für die Übersetzung wäre einfach zu enorm.



Whoknowsit is offline  
Thanks
21 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2012
Posts: 9
Received Thanks: 0
danke für die Zusammenfassung habe leider probs beim Meschdownload.

Meshes(1).zip.part konnte nicht gespeichert werden, weil die Quelldatei nicht gelesen werden konnte.

/edit SVN hilft :-)


domojed is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 181
Join Date: Jan 2009
Posts: 1,859
Received Thanks: 272
Danke für den sehr Detaillierten Beitrag, und schön das man den Bot in Deutschland sofern man den Originalen BossLand Bot besitzt weiter nutzen kann! Immerhin ist die weitere Nutzung mit deutscher IP möglich ohne von Blizzard gebannt zu werden (Ironie) das ist ein Grund zum Feiern

Software Updates... Kein Problem an die komme ich bequem heran und die Meshes entweder hier über SVN oder Inkl. aus dem Ausland beziehen.
NextLive is offline  
Thanks
1 User
Old   #4

 
elite*gold: 0
The Black Market: 118/0/0
Join Date: Sep 2012
Posts: 2,023
Received Thanks: 195
sehr schön geschrieben und informativ!


WoWeger is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 57
Received Thanks: 1
Super vielen Dank für diese tolle Zusammenfassung. Die ist grad für Leute die den Bot nur ab und zu laufen haben und daher nicht immer auf dem neusten Stand sind sehr hilfreich.

Meinst du es wird eine Möglichkeit im HB geben die checkt, ob man später auch keine deutsche IP hat ?

Ein Tut mit einer Art Anleitung wie ich über einen VPN/Proxy den Bott dann betreibe wäre super.

Was sind denn Meshes ??
Drelyn1234 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2007
Posts: 101
Received Thanks: 12
Oh Mann, mich hat schon die Pirox Pleite kaputt gemacht.
Ich hoffe ich kriege das mit den Updates und Meshes hin^^
Aber ich denke, dass genügend Guides kommen werden.

Vielen Dank für die Info.
cHaOsNeMeSiS is offline  
Old   #7


 
elite*gold: 304
The Black Market: 1593/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 7,589
Received Thanks: 1,593
Zum besorgen des Updates gibt es eine ganz einfache Lösung:

Das Update per Proxy / VPN über die Website und nicht über den Bot direkt besorgen.
Den wenn man HB über die Website runterläd, wird der Lizenzschlüssel ja nicht gecheckt, daher kann es auch keine Suspendierung geben ^^

Proxy / VPN an, auf folgenden Link klicken:
Das Update runterladen, fertig ;-)


Da der 29 ja ein Dienstag ist, würde es mich nicht wundern, wenn Blizzard am Mittwoch direkt 5.2 raushaut ^^


Bzgl. der Meshes frag ich mich, ob man nicht einfach die von CrawlerBot benutzen könnte.
Natürlich müsste man diese noch umbenennen, das HB sie erkennt, aber sonst müsste das gehen.
Und die Meshes könnten man sich ganz easy über die MeshDownloader.exe die dem Bot beiligt, runterladen ^^


Oder man findet raus, wo auf dem HB Server die meshes liegen und schreibt evtl. selber n kleinen Downloader ^^
Spegeli is offline  
Thanks
2 Users
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 18
Received Thanks: 0
Naja es wird ja wohl irgendwo jemanden geben der die Meshes hoch lädt vlcht so wie das über SVN läuft?
holydave89 is offline  
Old   #9


 
elite*gold: 3190
Join Date: May 2009
Posts: 4,072
Received Thanks: 6,936
Quote:
Originally Posted by holydave89 View Post
Naja es wird ja wohl irgendwo jemanden geben der die Meshes hoch lädt vlcht so wie das über SVN läuft?
Gibt's ja

Honorbuddy Meshes

Nur muss ich echt schauen, wie ich das organisiere. Aber ich tu mein Bestes.
Whoknowsit is offline  
Thanks
3 Users
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 18
Received Thanks: 0
Ja ich glaube die komplette deutsche Community wäre dir dankbar. Solltest mal einen Geld Spenden Button einführen sobald du damit anfängst die Meshes online zu stellen die man ohne Proxy nicht mehr bekommt. Ich glaube ich und einige andere wären bereit dir ab und an mal einen kleinen Obolus zukommen zu lassen für deine Arbeit :-P

Edit:

Hab noch eine Frage. Was haltet ihr für die beste Möglichkeit aktuell zu bleiben?
Habe schon davon gelesen das einige sich einfach einloggen mit einer ausländischen IP und sobald sie eingeloggt sind den Proxy wieder aus machen. Ich hab irgendwie Zweifel das das wirklich funktioniert :-D


Du hast zwar oben schön alle Möglichkeiten aufgeführt. Den besten Weg für mich habe ich da aber jetzt noch nicht raus gefunden. Ich bin erst seit kurzem im Geschäft habe den Key jetzt 4 Tage die Version mit 3 Sessions nutzen ich und mein Bruder zusammen und wäre bitter wenn jetzt ab Mittwoch nichts mehr geht.

Ändern diese Meshes sich also mit jedem Patch von Blizzard? BZW können sie sich ändern? Das würde heißen nach jedem Patch müssen wir uns erst ein aktuelles Packet an Meshes zulegen und die neuste HB Version irgendwie hin bekomme ( VPN oder halt ne Cracked oder was auch immer ) und schon sollte es bis zum nächsten Patch wieder flutschen? wäre ja doof wenn ich jetzt mit einem neuen funktionierenden Lifetime Key die cracked nutzen müsste oder?
holydave89 is offline  
Old   #11


 
elite*gold: 3190
Join Date: May 2009
Posts: 4,072
Received Thanks: 6,936
Ich habe eine PN erhalten mitsamt einigen Fragen. Ich denke mal, dass es hier den Ein- oder Anderen gibt, dem noch die selben Fragen unter den Nägeln brennen, daher beantworte ich diese einfach mal hier:

Quote:
Wie kann ich mich jetzt am besten vorbereiten ?
Abwarten und Tee trinken.

Quote:
Ich habe mittels SVN die angebotenen meshes (ca 1GB) herunter geladen. Spare ich mir dann einen Proxy ?
Sowieso. Sollte es ein Update des Bots geben, so bekommst du sicherlich die Möglichkeit, auch diese herunter zu laden.

Quote:
Wenn ich mich morgen in HB einloggen will bekomm ich da eine Art Fehlermeldung o.ä. ??
Jein. Es wäre durchaus möglich, dass Blizzard am kommenden Mittwoch ein Update aufspielt, welches ein Botupdate nach sich ziehen würde. In diesem Falle bräuchtest du zumindest das Update. Meshes werden erst bei Content Update benötigt.

Quote:
Wie kann ich die meshes in den HB einbauen bzw hinkopieren ? Ich will einfach sicher sein :-)
Erstelle dir einen Ordner namens "Meshes" in deinem HB-Verzeichnis und stelle diesen Ordner entsprechend als Meshverzeichnis ein (Honorbuddy Meshes)
Whoknowsit is offline  
Thanks
2 Users
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 57
Received Thanks: 1
Super vielen Dank für deine Infos !!!

Dann gieß ich mal Tee auf.
Drelyn1234 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2011
Posts: 18
Received Thanks: 0
Jo danke. Also alles halb so wild. Brain.exe an und ab gehts!

Was ich noch fragen wollte. Die HB Updates bietet doch sicher hier auch einer an wenn es soweit ist? Ich möchte ungern auf die Trojaner versuchten cracked Versions zurück greifen wenn es nicht unbedingt sein muss?. Ist ja hier eine externes Forum also bzw es hat nicht direkt was mit Bossland zu tun also sollte das doch auch rechtlich gesehen hier kein Problem darstellen oder doch?
holydave89 is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2012
Posts: 183
Received Thanks: 20
Eine Frage zu den Meshes. Was bring dir die Meshes auf der eigenen Platte zu haben? gibts den eine Funktion im HB das er lokale Meshes verwendet?

edit:
*ok habs gefunden in den options, wusste gar nicht das hb sie sowieso auf die platte lädt, dachte die wären nur online

greetz
gr1nch1985 is offline  
Old   #15


 
elite*gold: 3190
Join Date: May 2009
Posts: 4,072
Received Thanks: 6,936
Quote:
Ändern diese Meshes sich also mit jedem Patch von Blizzard? BZW können sie sich ändern? Das würde heißen nach jedem Patch müssen wir uns erst ein aktuelles Packet an Meshes zulegen und die neuste HB Version irgendwie hin bekomme ( VPN oder halt ne Cracked oder was auch immer ) und schon sollte es bis zum nächsten Patch wieder flutschen? wäre ja doof wenn ich jetzt mit einem neuen funktionierenden Lifetime Key die cracked nutzen müsste oder?
Wäre vielleicht noch wichtig, zu beantworten (auch wenn ich das bereits teilweise erwähnt hatte):

Bei den Meshes besteht eine gesonderte Schwierigkeit. Es gibt keinen Direktdownload. Der Bot entscheidet, wann der Meshdownload nötig ist d.h. selbst wenn ich diese mittels SVN oder sonst wie zur Verfügung stellen würde, muss auch ich erst schauen, dass der Bot den Download für Nötig befindet.

Meshupdates werden bei jedem Contentpatch benötigt d.h. immer dann, wenn Gebiete im Spiel verändert oder hinzugefügt werden.

Wir werden eh nicht um eine Art "Meshbörse" herum kommen, wenn das irgendwie effizient werden soll. Denn ich allein werde wahrscheinlich ebenso meine Probleme haben, den ganzen Kram zusammen zu sammeln.

Die aktuellen Meshes bereit zu stellen wird jedenfalls ein weitaus größerer Aufwand als die Bereitstellung der Botupdates.

Quote:
Was ich noch fragen wollte. Die HB Updates bietet doch sicher hier auch einer an wenn es soweit ist? Ich möchte ungern auf die Trojaner versuchten cracked Versions zurück greifen wenn es nicht unbedingt sein muss?. Ist ja hier eine externes Forum also bzw es hat nicht direkt was mit Bossland zu tun also sollte das doch auch rechtlich gesehen hier kein Problem darstellen oder doch?
Sagen wir so... Sollte es sich ergeben, werde ich auch diese bereitstellen.


Whoknowsit is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Ich hätte eine frage über Honorbuddy / A question about Honorbuddy
Guten Tag liebe Community ich hätte da mal eine frage, welche Quest-Profile verwendet ihr den so zum Leveln eurer Chars (Horde)? ich frage weil...
13 Replies - WoW Bots
C++ For Dummies
This is the full E-Book. I don't take credits for the E-book, neither for the download link. C++ for dummies.rar
0 Replies - CO2 Programming
Dummies
is there any skill spammer bot that spams skills at the dummies? i have search but all the ones i see r for monsters.thanx in advance..
7 Replies - Cabal Main - Discussions / Questions
WoW!Bot for Dummies
The first things you need: ---------------------------- .NET 1.1 Framework Explorer AddIn (Click the first link called Download on the right. You...
9 Replies - WoW Guides & Templates



All times are GMT +1. The time now is 01:23.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.