Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 13:41

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

ACHTUNG Bannwelle

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
blizz hat nix detectet ihr seit einfach reportet wordne ich brauch nur 10min uldum rumfliegen und hab berreits dutzende bots gespottet außerdem wer cheatet gehört gebannt manche erwischt es früher andere garnich.

Ihr habt euch für das leben entschieden dann aktzeptiert es ^^



ayanamiie is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 260
Join Date: Oct 2007
Posts: 235
Received Thanks: 46
Ha. Lol.
Es amüsiert mich jedes Mal wieder, wenn einer wie Paranoia hat und alle anderen damit ansteckt/anstecken will. Wer sich in irgendeinerweise ins Hemd macht, sollte bitte aufhören zu botten. Ebenso ist es Quatsch jetzt auf einmal das Botten einzustellen - als wäre Blizzard so dumm und würde erst einen Warnschuss abfeuern, damit der Rest alles in Sicherheit bringen kann.
Das Problem ist, dass sehr viele Leute in Uldum unterwegs sind und meistens auch mit den Standard-Profilen, welche man sich frei bei HB laden kann. Darüber hinaus kommt es auch auf den Server drauf an, zu welcher Zeit man botte, wie lang und den Faktor XYZ. Es gibt sooo unendlich viele Stories... (siehe Sn0wball)

Der Bot ist undetected. Würde er detected sein, würde und Tony schon längst warnen.

Also bitte hört endlich auf mit dieser Panikmache, weil 10 von x-tausend gebannt wurden, ist es noch sehr lange keine Bannwelle.

Quote:
Originally Posted by Drekal View Post
was heult ihr hier rum wegen temporär-ban? oO ist doch einfach sinnlos.. das kassiert man und passt..

viel eher würd mich intressieren wie viele leute jetzt perma bekommen haben.. wenn ich nen temporär-ban kriege würd ich mich freuen, da mein acc schon oft genug gesperrt wurde bestimmt an die 4 mal 72h.. von daher
Er hat auch im HB Forum geschrieben. Mittlerweile hat er einen Perma kassiert. Shit happens.

Quote:
Originally Posted by MoepMeep View Post
HB ist genau so lange sicher, bis Blizzard es ändern will. Sollte HB die Gerichtsverhandlung gewinnen, wirst du die Leute ein paar Tage später wegen einer Bannwelle heulen sehen. Will garnicht wissen wieviele tausende Accounts blizzard für den Fall schon geflaggt hat ;o
Meiner Meinung nach führt Blizzard es ganz gut mit den Bans. Wird es ihnen zu bunt, wird aussortiert. Goldverkäufer mögen sie z.B. überhaupt nicht und machen da keine Ausnahme. Sollten die GMs allerdings keine Player-Reports bekommen, denke ich nicht, dass sich ein GM die Mühe macht und klappert jeden Server ab (Es wurde hier ja schon erwähnt, dass es leicht wäre, den Bot zu erkennen mit bloßem Auge).
Würden sie alle Botter bannen, denke ich eher, dass sie zum einen ein paar Einnahmen verlieren (okay, das würde bei ein paar Tausend wohl nicht die Welt untergehen lassen), allerdings würden auf so manchen Server die AH-Preise in die Höhe schnellen. Wirklich niemand hat Interesse daran wirklich selber zu farmen als über den Eigenverbrauch hinaus (Pots, Food, Flask u.ä.). Das ist meiner Meinung zumindest ein mögliches Szenario.


Treuben is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2008
Posts: 174
Received Thanks: 7
Also ich weis ja nicht woher du deine infos ziehst dass ich mitlerweile nen perma bann habe.
underkeeper is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 170
Received Thanks: 17
Wenn ne Bannwave kommt, kommt sie warscheinlich im Zeitraum vom 29.2 wegen dem Beschluss der Gerichtsverhandlung welcher noch aussteht.

Mal schauen ich werd erstmal warten bis zum 29.2.

Edit: Gerade nochmal HB Ban Section durchgelesen, angeblich wurden fast alle durch ein Third Party Programm entdeckt sprich Honorbuddy. Auch die Personen die Farm Profile benutzt haben, das es mit den Farm Profilen zusammenhängt könnte natürlich zufall sein.


KinqDeSSa is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 280
Join Date: Dec 2011
Posts: 337
Received Thanks: 49
Es hat angeblich nicht nur Farmer erwischt sondern auch Leute die gequestet haben und alle nur mit HB.
polo0305 is offline  
Old   #21
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Aug 2010
Posts: 979
Received Thanks: 110
Also wer uldum mit Public profilen farmt der braucht sich gar keinen Acc erstellen...
Tayes is offline  
Old   #22
 
elite*gold: 42
Join Date: Jun 2008
Posts: 5,427
Received Thanks: 1,883
Quote:
Originally Posted by Treuben View Post
Meiner Meinung nach führt Blizzard es ganz gut mit den Bans. Wird es ihnen zu bunt, wird aussortiert. Goldverkäufer mögen sie z.B. überhaupt nicht und machen da keine Ausnahme. Sollten die GMs allerdings keine Player-Reports bekommen, denke ich nicht, dass sich ein GM die Mühe macht und klappert jeden Server ab (Es wurde hier ja schon erwähnt, dass es leicht wäre, den Bot zu erkennen mit bloßem Auge).
Würden sie alle Botter bannen, denke ich eher, dass sie zum einen ein paar Einnahmen verlieren (okay, das würde bei ein paar Tausend wohl nicht die Welt untergehen lassen), allerdings würden auf so manchen Server die AH-Preise in die Höhe schnellen. Wirklich niemand hat Interesse daran wirklich selber zu farmen als über den Eigenverbrauch hinaus (Pots, Food, Flask u.ä.). Das ist meiner Meinung zumindest ein mögliches Szenario.
Das ganze wird von der Gerichtsverhandlung abhängen. Wenn Blizzard gewinnt werden sie sicherlich keine Accounts bannen, wozu auch? Sie können gegen jeden Botverkäufer dann gerichtlich vorgehen. Sollte Blizzard allerdings verlieren wird gebannt. Blizzard kann dann auf gerichtlichem wege nichts gegen Botverkäufer machen, aber fast jeder gebannte wird sich einen neuen Account kaufen Die Preise werden in diesem falle natürlich nach oben schnellen, würde ich noch spielen würde ich mir einen riesigen Vorrat an Flasks und Bufffood besorgen.
MoepMeep is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2007
Posts: 266
Received Thanks: 22
also, ich botte jetzt seit 2 tagen meinen warri > 68 (hab noch ca 6 stunden berufe geskillt >.<) kein ban garnix..

davor hab ich meinen 85 hunter in uldum 2 tage durchfarmen lassen > kein bann

meine theorie dazu.. die meisten HB user spielen US realms.. und dass auf US realms nicht zimperlich mit bottern und exploitern umgegangen wird ist ja sicherlich jedem hier bekannt.. von daher wundert mich das mit den banns auch garnicht.. auf EU realms werden die botter im vergleich noch mit samthandschuhen angefasst.. sobald die ersten 20 leute auf EU gebannt werden würd ich mir vielleicht sorgen machen
Drekal is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
Jo die sind auch leichtzuerkennen.


Fliegen auf einer höhe in der regel.
Dismounten in der luft bei vorkommen.
Dismounten im flug weit vor vorkommen und fallen sozusagen bisdahin.
Bot ignoriert das kraut wenn einer dransteht oder er fliegt trotzdem hin wills sammeln bis es plötzlich weg is.
Extremlange reaktionszeit bei angriffen.
Merkwürdiges flugverhalten zickzack oder klicker verhalten.
Flugverhalten höhenproblemen indem die immer rauf runter rauf runter fliegen.


Dat sind nur ein paar möglichkeiten dagibts soviele daher kapier ich nich wiso blizz dafür solange brauch.

Daher kann kaum von einer bannwelle die rede sein die sind alle mit wneig aufwand zuerkennen und wären sehr schnell aussortiert aber wie jemand sagte blizz juckt es nich die sammeln lieber überwochen reissen somit ehrliche leute auchnoch mit und machen dann ihre massen bans.

Können sagen seht her leut hört her wir haben wieder die pösen cheater gebannt davon das praktisch 1jahr nix passiert sagen sie nix^^

Bin bald ehgespannt wenn blizz mit ihrem bnet shop für d 3 und paypal loslegen dapaypal verbeietet mit virtuellen gütern zuhandeln
ayanamiie is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 170
Received Thanks: 17
abwarten , ich glaube das einige geflaggt worden sind...
KinqDeSSa is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2012
Posts: 117
Received Thanks: 25
HB ist safe und wirds auch immer bleiben zumindest so lange bis Blizzard das Verfahren gewonnen hat.
Die Jungs die gebannt wurden habens einfach übertrieben, Punkt.

Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
Fliegen auf einer höhe in der regel.
Dismounten in der luft bei vorkommen.
Dismounten im flug weit vor vorkommen und fallen sozusagen bisdahin.
Bot ignoriert das kraut wenn einer dransteht oder er fliegt trotzdem hin wills sammeln bis es plötzlich weg is.
Extremlange reaktionszeit bei angriffen.
Merkwürdiges flugverhalten zickzack oder klicker verhalten.
Flugverhalten höhenproblemen indem die immer rauf runter rauf runter fliegen
Richtige Plugins nutzen dann passiert sowas nicht.

Ich botte seit knapp 2 Jahren mit 6 Accounts (HB) und wurde bisher nie gebannt!
Intelfreak85 is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 41
Join Date: Jan 2008
Posts: 378
Received Thanks: 108
hm ich glaubs zwar nicht aber ich hab hier noch n bc acc rumliegen der in 1ner woche abläuft ich schmeiß den mal an und lass den autoquesten

ich vermute aber mal wie alle anderen auch wenn blizz gewinnt gibts statt banns gerichtsverhandlungen gegen die "Wurzel des Bösen"^^
und wenn sie verlieren rette sich wer kann dann geht Blizz Steil ^^

schaun ma mal
Todesschrei is offline  
Thanks
1 User
Old   #28
 
elite*gold: 260
Join Date: Oct 2007
Posts: 235
Received Thanks: 46
Quote:
Originally Posted by MoepMeep View Post
Das ganze wird von der Gerichtsverhandlung abhängen. Wenn Blizzard gewinnt werden sie sicherlich keine Accounts bannen, wozu auch? Sie können gegen jeden Botverkäufer dann gerichtlich vorgehen. Sollte Blizzard allerdings verlieren wird gebannt. Blizzard kann dann auf gerichtlichem wege nichts gegen Botverkäufer machen, aber fast jeder gebannte wird sich einen neuen Account kaufen Die Preise werden in diesem falle natürlich nach oben schnellen, würde ich noch spielen würde ich mir einen riesigen Vorrat an Flasks und Bufffood besorgen.
Meinst du wirklich, dass Blizzard jeden Bot-Nutzer vor Gericht zieht?
Interessant wären dabei Statistiken in Richtung "Wieviele Nutzer beenden ihr Abo wegen zu vielen Bots?". Ich denk kein einziger. Man regt sich auf über die vielen Bots, aber ich bin immer noch der Meinung, dass wir Botter die Wirtschaft auf so manchem Server am Leben erhalten.
Ich botte jeden Tag 6h. Hab damit meine Mats für mich selber und im AH springt auch noch was bei raus. Wer da 100+ (Ja, es gibt solche Leute) Accounts hat, ist da schon etwas böser...

Aber we'll see...
Treuben is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2010
Posts: 170
Received Thanks: 17
Quote:
Originally Posted by Todesschrei View Post
hm ich glaubs zwar nicht aber ich hab hier noch n bc acc rumliegen der in 1ner woche abläuft ich schmeiß den mal an und lass den autoquesten

ich vermute aber mal wie alle anderen auch wenn blizz gewinnt gibts statt banns gerichtsverhandlungen gegen die "Wurzel des Bösen"^^
und wenn sie verlieren rette sich wer kann dann geht Blizz Steil ^^

schaun ma mal
Ja , kannst du berichten??
KinqDeSSa is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 41
Join Date: Jan 2008
Posts: 378
Received Thanks: 108
ja kann ich machen aktuell lvl 10 wenn er zwischen 50 und 70 ist lass ich den angelbot laufen schaun ma mal ^^


Todesschrei is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[ACHTUNG]Paypal erlaubt keine Trades von virtuellen Güter oder Codes [ACHTUNG]
Heyo ! Kein Handelstheard, aber ich würde euch gerne darüber informieren, das mein Paypal-Konto aufgrund der "unsicherheit" geschlossen wurde. ...
6 Replies - Trading



All times are GMT +1. The time now is 13:41.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.