Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > World of Warcraft > WoW Bots
You last visited: Today at 07:00

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Meine Openbot Erfahrungen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2006
Posts: 1,100
Received Thanks: 185
Meine Openbot Erfahrungen


Ich habe seid Gestern einen InnerSpace Account und mir OpenBot gezogen, zunächst versuchte ich InnerSpace unter Linux zu installieren, das problem war das InnerSpace sämmtliche Daten in den falschen Ordner geladen hat, das war mir dann zu doof und ich Windows gebootet.
InnerSpace lies sich leich so einstellen das wow mit isxwarden (von isxwow.net) startete, der Guide auf isxwow ist einfach verständlich dank der schönen Bilder, dann habe ich schnell in der Console, die sich nach einem druck auf F12 zeigte, geschaut ob isxwarden safe ist und eingeloggt.
Der erste Unterschied zu wow ohne innerspace ist die FSP und MemoryUsage anzeige, recht interesannt, aber nicht wirklich nützlich.
Nun wollte ich gleich einmal ein Openbot Profil für meinen Tauren Druiden erstellen (ich hab mir gleich die Routine aus dem Openbot Forum geladen), also habe ich openbot über die InnerSpace console mit run openbot/openbot gestartet, ich hatte mir auch gleich ein Mapping script geladen welches die Umgebung um den Charakter automatisch mappt, das ist leider ein sehr langwieriger Prozess und das ergebniss ist nicht wirklich toll, in zukunft werde ich Profile mit einem meiner mainchars (wegen Epic mount) erstellen, nach einigem Gefummel ging dann der Server down (wow), ich loggte erstmal auf einen Alt Char ein und hab dort ein Profil auf der Azurmythos Insel erstellt, zunächst hab ich den Anlege Platzt gemappt dann das kleine Dorf in der Mitte der Insel, schließlich noch die Wege und die Tannendruhfeste, ich betrat die Höle mit den Moonkins um diese zu mappen, hier bin ich dann verreckt, dannach erstmal vom Geisterheiler zurück zur Feste gelaufen, unterwegs noch ein Farmgebiet gemappt, dann viel mir auf das ich vergessen hatte Hotspots zu setzten, also erstmal eine neue Zone erstellt, diese fand ich dann in dem Scrolldown Menu des Grind tabs unter EmptyZones, den level Bereich eingestellt und schließlich an ein paar Stellen in der Moonkin höle und bei den Schreckens Bestien gemacht (als Geist noch), dann hab ich beim Friedhof im Maintab von OpenBot auf go geklickt und wuuuuusch gins auch los, der Bot lief erstmal zu meiner Leiche, resste sich und ging zu den Quest Gebern vor der Tannruhfeste und holte sich erstmal ein paar Quests und gab eine ab, als nächstes lief der bot zu dem Hotspot den ich als erstes gesetzt hatte, hier stellte ich fest das ich vergessen hatte den Englischen Client zu installieren, denn der Bot hat nur Autoschlag geused (das aber wirklich gut, ihr kennt ja alle diese blöden mobs die irgendwie strange rumlaufen ^^), doch da war es leider schon späte Nacht, also nahm ich mir vor es am nächsten Tag zu erledigen.
Heute Morgen Startete ich erstmal den wow Sprachen Patcher, hat fast ein einhalb Stunden gedauert und zu allem Überfluss ist der Innerspace Server down, habe dann kurz InnerSpace und den Englischen Client auch unter Linux installiert, im fall von Innerspace hab ich einfach die Windows Version rüber Kopiert, Innerspace hat gestartet, Software Login ist dann aber fehlgeschlagen wegen Server Timeout, schließlich ist der down.
Sobald Innerspace wieder läuft werde ich erstmal Mulgore und TB mappen, vermutlich gleich noch das Brachland und OG, dann sollte OpenBot erstmal genug haben um meinen Druiden auf lvl 20 zu bringen, mal sehen was dabei Rauskommt.

Eintrag2:
Ich habe es geschafft die Probleme mit Innerspace unter Linux zu beseitigen (wer ein tut will pn me), nun läuft openbot auch hier einwandfrei, ich habe mir das mapping Addon aus dem Openbot Forum geholt, welches dafür sorgt das selbst gemappte Pfäde bevorzugt benutzt werden, das verhindert das der Bot mit der Zeit durch die Pampa läuft, da er selbst beim Farmen Mappt.
Ich habe nun erstmal ein Profil für die Region um das Bloodhoof Dorf erstellt, im Ort bin ich zu allen wichtigen Händlern und Lehrern gelaufen und habe ein dichtes Wegenetzt erstellt, fürs erste habe ich nur 2 Farmspots eingerichtet, einer in der Gnoll höle Westlich des Dorfs und der andere in den Ebenen Östlich des Dorfs, der Bot farmt sehr gut, ich nutze die Druiden Routine aus dem Openbot Forum.
Der Bot ist bisher einmal gestorben, da ein Jäger mit ziemlich vielen Mobs im gepäck an ihm vorbei gelaufen ist, dannach ist nichts mehr passiert.
Ich bin bisher ziemlich beeindruckt von dem was OpenBot kann und werde weiterhin berichten :-)

Eintrag3:
Mappen ist aufwändig, man verwendet am anfang viel Zeit darauf regionen ordentlich zu mappen und dann noch bei den Farmspots die Hotspots richtig zu setzten, ausserdem sollte man farmspots für unterschiedliche Level in unterschiedliche Locationsets packen, des weiteren habe ich gemerkt, man sollte besser mehrere Hotspots an einem Farmspot haben, wenn die Mobs sehr gestreut sind, denn sonst wird der Bot eine ganze Zeit am Hotspot stehen bleiben.
In der zwischen Zeit hab ich für einen lvl 70 Char ein Farmprofil erstellt, die ausbeute nach einigen Stunden laufzeit war ok und der Bot ist auch nur einmal gestorben.
Ich werde als nächstes die Region um Crossroads mappen und den Weg nach Orggrimar, damit mein Druide schnell zum Klassentrainer fliegen kann, er ist in zwischen auf lvl 12 und bereit für Abenteuer im Brachland, zwischen Zeitlich war er beim Berufslehrer für Kürschnern und hat einen neuen Rang erlehrnt, ich bin immer wieder von der Inteligenz dieses Bots erstaunt.

Eintrag4:
Das Farmen mit dem lvl char lief größten Teils reibungslos, der Bot brauchte jedoch einmal hilfe den weg zur Leiche zu finden, was mich sehr erstaunt hat, wie kam der Bot in einen nicht gemappten bereich? Nichts desto troz war die Farmausbeute sehr gut.
Wärenddessen hat mein Druide lvl 16 Erreicht, nun Zeigt sich auch hier ein kleines Problem, der Druide rezzt sich öfter am Geisterheiler und geht wärend der Wiederbelebungs Nachwirkung weiter farmen, ich werde dem noch auf den Grund gehen und schaun wie sich das vermeiden lässt, das wars für heute, Gute Nacht .
edit: habe gerade die Lösung für das Geisterheiler Problem gefunden, einfach den Geisterheiler auf die Blacklist setzten.
Entrag5:
Nach einer längeren pause des Berichts hier nun meine neusten Erlebnisse mit dem Openbot:
Inzwischen ist mein Druide level 27, ich farme und queste mit dem bot in Ashenvale.
Die Fulborg Lager sind mein Hauptziel, ich habe dort mehrere Hotspots gesetzt, leider sind dort einige seltsame mob gruppen unterwegs, die aus 5 Fulborgs bestehen, wenn diese Adden ist mein Bot so gut wie tot.
Ein weiteres Problem stellt der Elite Baum der Allianz dar, er greift meinen bot öfters an und tötet ihn, da ist nichts zu machen.
Sobald der bot lvl 28 erreicht hat wird er erstmal die Fulborg lager verlassen und sich den Dämonen in Ashenvale witmen.



Bot_interesierter is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 20
Join Date: Dec 2006
Posts: 839
Received Thanks: 91
Vielleicht solltest Du noch einen zweiten Edit starten, denn die Formatierung ist immer noch nicht sonderlich gut. Ein paar mehr Absätze würden nicht schaden und außerdem könntest Du bei der normalen Schriftformatierung bleiben anstatt plötzlich alles im Fettdruck zu schreiben.

Ansonsten scheint es so, als könne man einen Char locker von Hand auf 20 spielen in der Zeit, die alleine für die Vorbereitungen benötigt wird.

Danke für deinen Erfahrungsbericht.


Assass1n is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 80
Received Thanks: 13
Ist Innerspace nciht unsicher?Bei de rletzten Bannwelle wurden einige gebannt,weil warden ihn angeblich detecten kann.Und sehe ich das richtig Innerspace nimmt automatisch Quests an und erledigt sie?


Ist das richtig?
teto is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 1
Join Date: Jul 2006
Posts: 5,679
Received Thanks: 843
Quote:
Originally Posted by teto View Post
Ist Innerspace nciht unsicher?Bei de rletzten Bannwelle wurden einige gebannt,weil warden ihn angeblich detecten kann.Und sehe ich das richtig Innerspace nimmt automatisch Quests an und erledigt sie?


Ist das richtig?
Innerspace ist nichtmal ein Bot, Innerspace ist eine Platform auf der du Bots laufen lassen kannst.
Also je nachdem welche Bot du nimmst Questet er.
Aber es gibt noch keinen der richtig Questet, Rhabot verspricht es zwar zukünftigt, aber gesehen hab ichda noch nix
Und bans gibts da soweit ich informiert bin auch nicht mehr als bei glider.


nickzulang is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 80
Received Thanks: 13
Gibt es denn irgendwo ne Anleitung auf Deutsch wo steht wie man dort dann waypoints und den kram erstellt?

Und welchen Bot ist dort am besten zu nutzen?OpenBot?

Ich würde das schon gerne wissen bevor ich da Geld investiere und warum gibt es hier nciht so ausführliche Details wie über Glider,kann ja nur heißen das er unbeliebt ist und das muss sseine gründe haben.
teto is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 1
Join Date: Jul 2006
Posts: 5,679
Received Thanks: 843
OpenBot ist der beste meines Erachtens nach.

Anleitung kenne ich leider keine Deutsche, falls ich eine finde meld ich mich.
nickzulang is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 80
Received Thanks: 13
Ok habs mir jetzt mal gekauft und teste da sjetzt mal,habe mir aber erstmal nur nen testaccount bei blizz eingerichtet um zu lernen bevor ich ihn auf meinen Main einsetze.
teto is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2006
Posts: 1,100
Received Thanks: 185
Wenn sich noch jemand für Innerspace wegen meinem thread entscheidet pn plx bevor ihr euch bei Innerspace anmeldet.
Bot_interesierter is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 80
Received Thanks: 13
So das einzigste prob ist jetzt noch das ich das Waypoint System noch net wirklich gecheckt habe.Ich habe zwar schon einen weg hinbekommen,dieser läuft aber nicht ganz fehlerfrei.

Wenn mir jmd helfen kann,wäre das nice.

@Bot-Intressierter

Sorry da habe ich vorher nicht dran gedacht dich als reffer(oder wie dat heißt) zu nennen.
teto is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2004
Posts: 793
Received Thanks: 23
hab mir das mal. durchgelesen und überleg mir nun den bot zu holen und mir auf nem neuen acc ne char zu lvln, da es sich ja recht sicher anhört.

gibts dafür eigentlich auf waypoint zum downloaden von 1-70


mfg poison
poison0815 is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 80
Received Thanks: 13
nein du musst da alles selber einstellen und es gibt nicht ein wirklich verständliches tut dazu wie man es richtig macht.
teto is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 15
Received Thanks: 0
Wird sich sicher lohnen. Hab auch mal Geld auf Kreditkarte überwiesen und werds mir dann holen, wenn der Betrag drauf ist =)

Skillt, vom _VERHALTEN_ her sieht es menschlicher aus usw.
Merkur19 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2006
Posts: 1,100
Received Thanks: 185
Die Philosophie von openbot ist es das jeder seine Profile selbst erstellt, damit jeder Openbot wo anders lang läuft um banns aufgrund von Public Profils zu verhindern, wie es wohl schon bei Glider der fall war.
Bot_interesierter is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 15
Received Thanks: 0
Hab ihn grad installiert und getestet. Kann ihn nur empfehlen. Sieht menschlicher aus, repairt und sellt, trainiert und added weitere Waypoints und läuft nicht gegen Wände. Er wählt sie schnellsten Wege zum Ziel. Einfach nur geil! =)

Legt Items sogar automatisch an ^^
Merkur19 is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2004
Posts: 793
Received Thanks: 23
so hab mir heut noch nen wow account gekauft und werde heut beginnen nen schurken zu botten hab mir das schon auf nem test acc angeschaut und ich glaub ich werd das recht gut hinbekommen hab auch was gefunden damit man mappen kann


poison0815 is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Mein pc und meine pc erfahrungen reichen nicht für eigene server erstellen..
wie gesagt : Mein pc und meine pc erfahrungen reichen nicht für eigene server erstellen...kann mir jemand irgendweilche p server sagen das ich wie...
3 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Meine Erfahrungen mit dem Awesomo 5 =)
Vorteile: -kann mehr mehr als nur mfen!,sehr viele Extrafunktionen (z.B kann selber wps suchen,wie geil ist das ^^,selbst rushen,dclone surport)...
20 Replies - Diablo 2
Meine Erfahrungen für Euch! (Gliderersatz)
Wie wir ja nun alle wissen sollten, ist Glider bis auf weiteres stillgelegt. Da ich WoW aber ohne einen guten Farmbot nicht spielen kann/will,...
16 Replies - WoW Bots
openbot vs. gliderbot
servus was ist besser oder was findet ihr besser :)!! openbot oder gliderbot:confused: welcher ist sicherer? welcher ist am schnellsten zu...
48 Replies - WoW Bots
Frage zu Openbot.
erledigt. /close thx
0 Replies - WoW Bots



All times are GMT +1. The time now is 07:00.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.