Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > The Black Market > Other Trading > Web Host / Server Trading
You last visited: Today at 12:32

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

dyn-Box.de - günstige vServer - seit über 3 Jahren - ab 1,49€/Monat

Reply
 
Old   #406 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 105
Join Date: Nov 2010
Posts: 1,432
Received Thanks: 137
Gerade bestellt. Server downloadet Files innerhalb von Sekunden!

Server innerhalb von <7min eingerichtet, es wird immer geantwortet wenn man Fragen hat und die Leistung ist überdurchschnittlich. Für den Preis kann man da nichts falsch machen!






€: Habe mal in meiner Signatur Werbung für dein Server Shop hinterlassen



Prehistoric is offline  
Thanks
1 User
Old   #407 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 355
The Black Market: 188/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 3,984
Received Thanks: 2,348
Meh Kitty ,kitty hat seinen Vserver wieder für einen Monat verlängert.
Kitty ist sehr zufrieden +++ Miau
Schöne Feiertage euch allen!

Greetz

Fluffy Kitty


KiTYKEEEY is offline  
Thanks
1 User
Old   #408 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 1000
The Black Market: 122/0/0
Join Date: Dec 2009
Posts: 2,000
Received Thanks: 1,776
toller service
¡vamos! is offline  
Old   #409 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 50
Join Date: Feb 2013
Posts: 759
Received Thanks: 48
Hab mir nen Vserver bei Irie gekauft war in kürzester Zeit online ! Super support kann ich nur weiterempfehlen


Walter.Jr is offline  
Thanks
1 User
Old   #410
 
elite*gold: 2813
The Black Market: 483/0/0
Join Date: Dec 2013
Posts: 11,510
Received Thanks: 365
#Wieder aufgefüllt :-)
Irie. is offline  
Old   #411 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 43
The Black Market: 112/0/1
Join Date: Jan 2011
Posts: 695
Received Thanks: 39
v-server verlängert !

Danke Irie
Taanky is offline  
Thanks
1 User
Old   #412 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 124
Join Date: May 2009
Posts: 92
Received Thanks: 7
Top
Ales funktioniert
Gut und günstig
arti77 is offline  
Old   #413 Trade Status: Unverified(?)


 
elite*gold: 937
The Black Market: 162/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 942
Received Thanks: 241
Durfte Jetzt einen Monat mit meinem Server spielen und was soll ich sagen ... Es war alles wie in der Beschreibung angegeben, er war mit außnahme von ca 2 Stunden dauerhaft online (auf den Ausfall wurde ich Tage im Vorraus informiert und mit einem Tag extra laufzeit entschädigt).

Echt Top Service!
.Enthaupter is offline  
Thanks
1 User
Old   #414 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2013
Posts: 1,330
Received Thanks: 107
Top 1 Monat gekauft und war nen Toller gab keine Probleme ging alles Reibungslos ab!

nur zu empfehlen der IRIE
IUnsichtbarI is offline  
Old   #415 Trade Status: Unverified(?)



 
elite*gold: 0
The Black Market: 124/0/0
Join Date: Mar 2010
Posts: 1,713
Received Thanks: 150
vServer mit Windows bestellt
Hat sehr gut geklappt, und er hat mir bei einiges geholfen.
Empfehlenswert
Zane™ is offline  
Old   #416 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 40
Join Date: Sep 2010
Posts: 5,774
Received Thanks: 1,159
+++
_ElectroBeatzz is offline  
Thanks
1 User
Old   #417 Trade Status: Unverified(?)
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2013
Posts: 846
Received Thanks: 28
Sehr schnell nett und hilfreich
xAssassine24 is offline  
Old   #418
 
elite*gold: 2813
The Black Market: 483/0/0
Join Date: Dec 2013
Posts: 11,510
Received Thanks: 365
#Treasures added
Irie. is offline  
Old   #419 Trade Status: Unverified(?)

 
elite*gold: 44
Join Date: May 2010
Posts: 2,053
Received Thanks: 1,744
Ich habe grundsätzlich Interesse an einem deiner Server.

Allerdings bestehen bei mir Zweifel bezüglich der Geschäftsbedingungen:

Im darunter verlinkten Konfliktthread hast du folgende Aussage gemacht:
Quote:
Originally Posted by Irie. View Post
Mir geht es nicht darum, ob es legal ist seine eigenen Passwörter zu knacken, oder nicht. Anwendungen, die zum knacken von Passwörter irgendwelcher Server o.Ä. entwickelt werden, sehe ich als nicht legal an.
Wenn ich jetzt noch nachweisen müsste, ob er sich selbst oder sonst wen angegriffen hat, säße ich noch ewig daran.
Hätte er Dies zu Beginn mit mir abgeklärt, hätte ich Ihn damit direkt aufgeklärt.
Zunächst möchte ich hier anmerken, dass gemäß bundesdeutschem Recht sowohl sog. "Bruteforce" als auch der Besitz von Hilfsmitteln dafür dann nicht illegal ist, wenn die betroffene Partei die Überwindung von Sicherheitsmaßnahmen zur Erlangung von geschützten Daten gestattet (vgl. §202a StGB).
Im deutschen Rechtssystem muss einem Verdächtigen eine Straftat nachgewiesen werden, bevor dieser als Straftäter bezeichnet werden darf.
Damit kommt Satz 1 der "AGB" ersteinmal nicht zur Anwendung.
Satz 2 der "AGB" betrachte ich als zumindest kritisch im Hinblick auf §307 BGB:
Quote:
(1) Bestimmungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen sind unwirksam, wenn sie den Vertragspartner des Verwenders entgegen den Geboten von Treu und Glauben unangemessen benachteiligen. Eine unangemessene Benachteiligung kann sich auch daraus ergeben, dass die Bestimmung nicht klar und verständlich ist.
(2) Eine unangemessene Benachteiligung ist im Zweifel anzunehmen, wenn eine Bestimmung 1.mit wesentlichen Grundgedanken der gesetzlichen Regelung, von der abgewichen wird, nicht zu vereinbaren ist oder
2.wesentliche Rechte oder Pflichten, die sich aus der Natur des Vertrags ergeben, so einschränkt, dass die Erreichung des Vertragszwecks gefährdet ist.

(3) Die Absätze 1 und 2 sowie die §§ 308 und 309 gelten nur für Bestimmungen in Allgemeinen Geschäftsbedingungen, durch die von Rechtsvorschriften abweichende oder diese ergänzende Regelungen vereinbart werden. Andere Bestimmungen können nach Absatz 1 Satz 2 in Verbindung mit Absatz 1 Satz 1 unwirksam sein.


Meiner Rechtsauffassung nach wird der Kunde, d.h. der Vertragspartner des Verwenders der AGB hier insofern benachteiligt, alsdass der Anbieter jederzeit einen ungerechtfertigten Verdacht auf eine Straftat äußern kann, auf Basis wessen er die von ihm zu erbringende Leistung verweigern kann.
Wie im vorliegenden Fall geschehen, scheint der Anbieter keinen Beweis für die Begehung einer Straftat vorlegen zu müssen. Auch hat im genannten Fall kein Schlichter oder Richter eine Straftat festgestellt oder diese angenommen.

Hier den Begriff "illegale Aktivitäten" im Nachhinein und unklar als "ich empfinde das als illegal" subjektiv zu definieren ist mMn. ein klarer Verstoß gegen §307 Abs. 1 Satz 2 BGB.

Sofern diese Zweifel beseitigt werden können wäre ich evtl. an deinem Angebot interessiert.
Mashkin is offline  
Old   #420
 
elite*gold: 2813
The Black Market: 483/0/0
Join Date: Dec 2013
Posts: 11,510
Received Thanks: 365
Quote:
Originally Posted by Mashkin View Post
Ich habe grundsätzlich Interesse an einem deiner Server.

Allerdings bestehen bei mire Zweifel bezüglich der Geschäftsbedingungen:

Im darunter verlinkten Konfliktthread hast du folgende Aussage gemacht:

Zunächst möchte ich hier anmerken, dass gemäß bundesdeutschem Recht sowohl sog. "Bruteforce" als auch der Besitz von Hilfsmitteln dafür dann nicht illegal ist, wenn die betroffene Partei die Überwindung von Sicherheitsmaßnahmen zur Erlangung von geschützten Daten gestattet (vgl. §202a StGB).
Im deutschen Rechtssystem muss einem Verdächtigen eine Straftat nachgewiesen werden, bevor dieser als Straftäter bezeichnet werden darf.
Damit kommt Satz 1 der "AGB" ersteinmal nicht zur Anwendung.
Satz 2 der "AGB" betrachte ich als zumindest kritisch im Hinblick auf §307 BGB:

Meiner Rechtsauffassung nach wird der Kunde, d.h. der Vertragspartner des Verwenders der AGB hier insofern benachteiligt, alsdass der Anbieter jederzeit einen ungerechtfertigten Verdacht auf eine Straftat äußern kann, auf Basis wessen er die von ihm zu erbringende Leistung verweigern kann.
Wie im vorliegenden Fall geschehen, scheint der Anbieter keinen Beweis für die Begehung einer Straftat vorlegen zu müssen. Auch hat im genannten Fall kein Schlichter oder Richter eine Straftat festgestellt oder diese angenommen.

Hier den Begriff "illegale Aktivitäten" im Nachhinein und unklar als "ich empfinde das als illegal" subjektiv zu definieren ist mMn. ein klarer Verstoß gegen §307 Abs. 1 Satz 2 BGB.

Sofern diese Zweifel beseitigt werden können wäre ich evtl. an deinem Angebot interessiert.
Wenn du Zweifel aussprichst, dem bisherigen Feedback kein Vertrauen schenkst, ist es schlussendlich dir überlassen, ob du auf unser Angebot eingehst oder nicht.
Wir können nicht urteilen, ob Bruteforceangriffe auf den Server gestattet waren, oder nicht. Schlussendlich werden Server angegriffen, die im Besitz einer Firma, lediglich zum Gebrauch angemietet wurden.

Liebe Grüße,
Irie.


Irie. is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[BTC] HashOcean - Mining seit über 3 Jahren [FREE]
http://fs5.directupload.net/images/160330/y352nias.jpg Hallo liebe Community! Gerne stelle ich euch heute das Hyip (Minining) HashOcean vor. ...
27 Replies - Tutorials
dyn-Box.de // Ehemalig: Irie-Server.de// Eigene Hardware// Serverstandort: Hamburg
http://dyn-box.de/images/box/Threaddesign.png Du hast Fragen? Wir stehen dir jederzeit über unser Ticketsystem zur Verfügung. Zur Homepage...
4 Replies - Web Host / Server Trading



All times are GMT +2. The time now is 12:32.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.