Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > User Submitted News
You last visited: Today at 22:44

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


Gewalt in Videospielen ? Y/N ?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 44
Join Date: Nov 2007
Posts: 12,855
Received Thanks: 4,316
Gewalt in Videospielen ? Y/N ?

Ja , dieses Thema bekommt man nur zu oft zu hören . Vielen dreht es dabei wie ihn Gears of War das Genick um , andere stimmen Kopf nickend mit einem Mario "Here i go " zu . Es ist teilweise wirklich fragwürdig was für Geschichten von der Presse verbreitet werden . Ich meine ein Jugendlicher der sich ein Taxi klaut = GTA ? Ein wenig sehr weit hergeholt . Manche Spiele reagieren ja sogar schon darauf . Man wird am Anfang des Spieles gefragt ob man solche Szenen die für die Story unwichtig sind spielen will oder nicht . Die Flughafen Szene in MW2 wurde ja auch ziemlich hart kritisiert . Ist diese nun unnötige Gewalt , oder dient sie dazu den Spieler tiefer in das Spiel eintauchen zu lassen ? Auch hier könnte man sich verrückt machen . Man bekommt in Read Dead Redemption einen Erfolg , wenn man eine Frau entführt und auf die Gleise legt , wenn man das gleiche mit einem Mann tut , nicht . Übertriebene Gewalt an Frauen , oder einfach nur Zufall ? - Ich meine in Read Dead Redemption geht es ja nun wirklich nicht darum nur Frauen zu töten Es wurde auch die Szene von Heavy Rain kritisiert , in der man gefesselt ist und gequält wird . Man befreit sich in dieser Szene ja sogar noch , und es wird keine übertriebene Brutalität dargestellt - Trotzdem wurde es kritisiert ? Ich meine wenn ich ihn einem Spiel die freie Wahl habe , Fußgänger zu töten , muss dass ja nicht die Absicht haben Gewalt darzustellen , sondern die Möglichkeiten zu vergrößern . Gewalt kann auch dazu dienen , dass sich der Spieler mehr n einen Character hinein versetzen kann . Denn was nimmt euch mehr mit : Eure Frau wird freundlich entführt , und ihr habt davor kein Wort mit ihr geredet oder sie wird gewaltsam mitgerissen und gequält . Rache Gefühle tauchen dann wohl eher bei der 2 Wahl auf .

Ich weiß nicht was ich davon halten soll , aber ich meine man findet bei jedem Spiel etwas zu meckern . Das hier ist nur ein Anstoß zum denken , und ich denke jeder sollte sich seine eigene Meinung dazu bilden .

mfg aus seiner ersten Kolumne für elitepvpers

sonti

€: Ich glaube in Consoles wäre diese Kolumne besser aufgehoben , werde mich nacher mal um einen Move bemühen .



sonti is offline  
Reply



« Runes of Magic - Neuer Dungeon | C9 Continent of the Ninth - Schon bald bei uns? »

Similar Threads
Darkorbit Pure Gewalt konfigs!!!!
02/26/2011 - DarkOrbit - 46 Replies
Moinsen meine freunde :) jaaa der seafight maxi is zu do gewechselt :) und sauuu erfolgreich :) Hab direkt meinen account voll elite gebankt und auch par vids gemacht :) Dann hab ich beim youtube gammeln PureGewalt gefunden :O er ist der beste...
[Aufklärung] Digitale Gewalt
09/12/2010 - Tutorials - 21 Replies
Hallo liebe Community, ich möchte etwas über die Digitale Gewalt aufklären denn auch diese ist Strafbar. Was ist Digitale Gewalt? Digitale Medien wie Handy, PC oder Internet sind spannend und aus unserem Alltag nicht mehr wegzudenken. Wenn...
FÜR Gewalt spiele
04/27/2010 - User Submitted News - 1 Replies
( Quelle Msn ) 26.04.2010 (PC-Welt) - Videogames, die das Gehirn trainieren sollten, verbessern die allgemeine Leistungsfähigkeit nicht. Zwar machen die User im Rahmen von Denkspielen Fortschritte, können diese aber nicht auf andere Bereiche...



All times are GMT +2. The time now is 22:44.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.