Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > User Submitted News
You last visited: Today at 13:24

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



League of Legends: Mehr Toleranz durch LGBT Charaktere

Discussion on League of Legends: Mehr Toleranz durch LGBT Charaktere within the User Submitted News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old   #1
Administrator
 
andii's Avatar
 
elite*gold: 26167
The Black Market: 154/0/0
Join Date: Aug 2013
Posts: 9,746
Received Thanks: 2,617
League of Legends: Mehr Toleranz durch LGBT Charaktere

Greg Street und sein Team vertreten die Designabteilung von Riot Games. Sie haben gegenüber der englischsprachigen Seite Polygon angegeben, dass es zukünftig Charaktere geben wird die „LGBT“ – „Lesbian, Gay, Bisexual, Transgender) vertreten. Das Team von Greg Street ist der Meinung, dass es mittlerweile an der Zeit ist einen solchen Schritt zu unternehmen. Da League of Legends ein weltweites Spiel ist würde man es quasi: „der ganzen Welt“ schulden. Diesen Schritt wolle man allerdings nicht überstürzen. Es soll nun kein Charakter schnell entworfen werden, der in dieses Genre passt, sondern man wartet auf den richtigen Moment.


Riot Games möchte sich bei der Umsetzung dieser Idee an Overwatch orientieren. Dort hat die Heldin „Tracer“ eine Freundin. Riot Games ist besonders davon beeindruckt, dass die Umsetzung von „LGBT“ bei Overwatch keinen direkten Einfluss auf das Multiplayer Spiel hat. Es gibt natürlich auch Länder in denen die Umsetzung von „LGBT“ sich als schwierig gestaltet. In Russland ist es beispielsweise nicht möglich, sich den Comic „Tracer“ anzusehen.

Zitat von Greg Street:

„You know, both League and Overwatch are global games. There are countries whose laws around things
that we consider pretty normal at this point in the U.S. are not the same way. One way you can get around stuff like that is by having some of the storytelling
outside the game. There are times when it’s worth having that battle. We just have to be careful, because it’s not necessarily just about a game company taking on the government of some other country, which may be very exciting for players. It could end up with players in that region not being able to play a game, which may be striking a blow to those players. We don’t want to indirectly hurt players.”

Riot ist sich natürlich bewusst, dass es viele Spieler gut finden würden wenn sie sich gegen die Länder stellen um die neuen Charaktere veröffentlichen zu dürfen. Allerdings argumentiert Riot auch, dass man darauf achten muss, dass in einem Streitfall nicht das komplette Game aus dem jeweiligen Land verbannt wird. Es gibt mittlerweile über 100 Charaktere in League of Legends und es werden stetig mehr. Nun sollen sich bald auch „LGBT“ Charaktere darunter befinden. Es gibt bereits Vermutungen in Richtung Graves, Alister und Ahri, ob da allerdings etwas dran ist werden wir wohl erst in einiger Zeit erfahren.

Wie ist eure Meinung zum Thema „LGBT“ in Videospielen? Geht Riot damit einen Schritt in die richtige Richtung, oder sollte man ein solches Thema komplett außen vor lassen und sich auf den Spielspaß konzentrieren?
andii is offline  
Old 03/18/2017, 12:56   #2
 
.CяιMe™'s Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Oct 2011
Posts: 3,872
Received Thanks: 1,163
Ich finde es an sich nicht schlecht, jedoch ist das meiner Meinung nach absolut nicht nötig.
.CяιMe™ is offline  
Old 03/18/2017, 19:51   #3
 
obelix.de's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 107/0/0
Join Date: May 2014
Posts: 595
Received Thanks: 77
Absolut unnötiger Gender-Aktivismus. Ich kenne von keinem Champion eine sexuelle Orientierung, falls es die überhaupt gibt. Die Champions sind ausgedachte Fabelwesen, was haben die bitte mit hetero/****/trans zu tun?
obelix.de is offline  
Thanks
2 Users
Old 03/18/2017, 19:55   #4



 
epvpers LUL's Avatar
 
elite*gold: 776
The Black Market: 193/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 12,243
Received Thanks: 8,747
Ich bin nicht gegen LGBT, aber man versucht in jeden Scheiß LGBT reinzupacken, das wird das Spiel auch nicht besser machen. D:
epvpers LUL is offline  
Thanks
1 User
Old 03/20/2017, 07:58   #5
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,680
Received Thanks: 1,367
Es geht ja auch um die Lore. Genau wie bei Overwatch bekommt man relativ wenig von der sexualität zu spüren, wenn man "nur" spielt.

Aber Riot darf soviel Schwule und Lesben in ihre Lore reinschreiben, wie sie wollen.

In jedem Spiel ist (fast) jeder Charackter ausgedacht. Ist das ein Argument gegen Sexualitätsorientierung in Spielen? Ich glaube kaum. Ob Online mit der Lore oder ein Storyspiel, die Sexualität darf genau so in einem Spiel vorkommen, wie die Entwickler es wollen.

+
Als Bisexueller begrüße ich auch soetwas, es soll doch nur, wenn der Zeitpunkt da ist, auch ein Homosexuelle/r in das Spiel eingefügt werden / in die Lore. Wer was dagegen hat: Spiel deinstallieren und fertig.
Toshio Riko is offline  
Thanks
1 User
Old 03/20/2017, 22:48   #6



 
Castiel''s Avatar
 
elite*gold: 22
The Black Market: 325/0/0
Join Date: Aug 2014
Posts: 8,211
Received Thanks: 2,494
Stört mich zwar nicht wirklich, an sich ist das ganze aber wirklich unnötig, dieser Gender-Wahn. Kann den Mist nicht mehr sehen.
Castiel' is offline  
Thanks
1 User
Reply


Similar Threads Similar Threads
League of Legends RP-Gamecard durch Offers
03/08/2014 - League of Legends - 12 Replies
Hey Com, da ich keine Lust habe Geld für Onlinegames auszugeben habe ich mich vor einer Weile nach einer seriösen Seite gesucht um mir diese zu "verdienen", da das ja nicht bei LoL selber geht. Vor ein paar Tagen habe ich dann eine Seite gefunden, bei der man Offers (i.d.R. irgendwelche Registrierungen) von verschiedenen Sponsoren wie Sponsorpay oder Matomy ausfüllen kann und dadurch Punkte auf dieser Seite bekommt. Habe seitdem jeden Tag ein paar von den Offers gemacht und heute dann die...
Keine Charaktere mehr Erstellbar
03/14/2010 - Metin2 Private Server - 4 Replies
hab versucht in acc liste ( Navicat) bonis zu machen z.b 2100 tage mehr exp naja hatt auch geklappt aber jetzt kann ich keine neuen Charaktere erstellen bitte Hilfe



All times are GMT +2. The time now is 13:24.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2024, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2024 elitepvpers All Rights Reserved.