Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 07:26

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

The Elder Scrolls Online: Neue Informationen zum Spiel

Reply
 
Old   #1


 
elite*gold: 220
Join Date: Aug 2010
Posts: 7,374
Received Thanks: 2,729
The Elder Scrolls Online: Neue Informationen zum Spiel

Zu The Elder Scrolls Online, dem neben GTA V und CoD:Ghosts wohl meist erwartetem Spiel 2013, sind nun in den letzten Tagen extrem viele, sehr detaillierte Informationen durchgesickert. Ein Großteil der Informationen stammen aus einem in welchem der TESO Creative Director Paul Sage einige Fragen sehr detailliert beantwortet hat. Ich möchte euch hier die wichtigsten Informationen kurz zusammenfassen und präsentieren.

Den meisten MMORPG- und TES-Fans wird wohl die Frage nach dem Endgame auf der Zunge brennen. Viele andere MMORPGs waren einfach toll, die Community war super, die Game-Mechanics genug anspruchsvoll, die Klassen balanciert und die Umsetzung der Story einfach nur der Hammer - nur leider war das auch schon alles. Wie die Vergangenheit schon mehrfach gezeigt hat, kann ein langweiliges oder nicht ausreichend gestaltetes Endgame kann das beste Spiel ruinieren.

Die Entwickler von The Elder Scrolls Online haben sich um diese Enttäuschung bei vielen Spielern zu vermeiden etwas recht raffiniertes ausgedacht: Es gibt mehrere Möglichkeiten das Spiel zu beenden, für jeden Typ von Spieler eine.

Wie ihr vielleicht schon wisst ist es möglich zu Beginn des Spiels zwischen drei Allianzen zu wählen: Dem Dolchsturz-Bündnis, dem Ebenherz-Pakt und dem Aldmeri-Dominion. Abhängig von der gewählten Allianz wird der Spielverlauf vor allem bezüglich Quests, der Gebiete und der Storyline anders sein, jedoch sollte unabhängig von der Allianz nach gut 120-150 Stunden das maximale Level (welches übrigens Level 50 ist) erreicht sein. Nun gibt es 4 Möglichkeiten das Spiel weiter zu genießen:

  1. Im Alleingang die Gebiete der anderen 2 Allianzen erkunden
  2. In einer Gruppe von 4 Spielern sich durch instanzierte Dungeons kämpfen
  3. Abenteuerzonen für große Raids ausnutzen
  4. Im PvP gegen andere Allianzen kämpfen

Apropos PvP: Auch bei diesem Grundelement der meisten MMORPGs gibt es wieder einige Gestaltungsmöglichkeiten für die Entwickler des Spiels.

In manchen Spielen wie Metin2 ist es möglich egal wo man sich gerade befindet (also auch in Level-Gebieten) sich mit anderen Spielern der gleichen Fraktion (um beim Beispiel Metin2 zu bleiben: die 3 Reiche stellen hier die Fraktionen dar) zu duellieren. Dies wird in TESO definitiv nicht möglich sein. Auch wird es keine speziellen PvP-Zonen in den PvE-Gebieten geben.

PvP allgemein wird (vorerst) nur in Cyrodiil möglich sein, und dort auch nur gegen Spieler einer anderen Fraktion, nicht der eigenen. Da TESO jedoch über einen "Mega-Server" funktionieren wird, können durchaus große Kämpfe mit mehreren hundert Spielern entstehen - so zumindest die Erwartung der Entwickler. Angeblich soll keine Klasse einen Vorteil im PvP haben.

Neben PvP und PvE besteht in den meisten MMORPGs wie auch TESO die Möglichkeit craften zu können. Bei TESO ist insbesondere Nennenswert, dass Speisen und Getränke, Waffen, Rüstung, alchemistische Tränke und Verzauberungstränke gecraftet werden können.
Da die Entwickler von TESO jedoch offensichtlich vermeiden wollen, dass ihre Spieler auf Dauer durch immer wiederkehrende Handlungen gelangweilt werden, soll selbst das Crafting nicht zu Grinding-lastig werden. Wie genau das ablaufen soll wurde leider nicht beantwortet, jedoch ist bereits jetzt bekannt, dass es möglich sein wird selbst hergestellten Items einen individuellen Namen zu geben. Weitere Möglichkeiten zur Individualisierung der Crafting-Ergebnisse sind geplant.

Wer Items craftet wird früher oder später das Bedürfnis verspüren diese mit anderen Nutzern zu teilen oder damit zu handeln. Auch hier haben sich die Entwickler etwas besonderes ausgedacht:

Neben dem klassischen Anhandeln zwischen zwei Nutzern ist es hier möglich über einen speziellen Gilden-Laden zu handeln. Details zu diesem System sind leider noch nicht bekannt, jedoch steht jetzt schon fest, dass Spieler mehreren Gilden gleichzeitig beitreten können und das sogar, wenn es eine Gilde einer anderen Allianz ist.

Oftmals werden Gilden auch genutzt um mit anderen Gildenmembern sich zu leveln. Leider wird es in TESO kein System geben (wie zum Beispiel das Mentoring-System in RIFT), welches erlaubt mit levelmäßig signifikant niedrigeren Spielern zusammenzuspielen. Diese Aussage impliziert natürlich, dass es ein Levelsystem geben wird.

Um auf PvE und die Klassen allgemein noch etwas genauer einzugehen wurde unter anderem noch bekannt gegeben, dass es wieder volle Healer-Skillpfade geben wird. Jedoch sollen reine Healer nicht möglich sein. Neben Single-Target- und AoE-Heals soll es jedoch noch weitere Heal-Typen geben, unter anderem sog. "Smart Heals".

Allgemein soll das Skill-System recht offen sein und damit etliche Möglichkeiten bieten um seinen Charakter möglichst effektiv spielen zu können. Auch soll es ab Level 15 möglich sein zwei Hotbars zu nutzen um seine Skills möglichst effektiv nutzen zu können.

Auch recht interessant ist der Fakt, dass man laut Sage jede Klasse in jeder Position spielen kann. Es soll demnach nur von Skillung und Equipment abhängig sein, ob ein Charakter ein Tank oder Damagedealer (oder etwas anderes) wird.

Um zu guter Letzt noch zu den Items einige Sätze zu verlieren sei noch gesagt, dass bereits jetzt klar ist, dass zwei Ausrüstungsslots verfügbar sind. In diesen zwei Slots können sich auch zwei Waffen befinden und sogar zwei gleiche Waffen.

Wie auch in vielen anderen MMORPGs wird es in TESO möglich sein besonders seltene Items zu droppen. Abgesehen davon wird es möglich sein mit Items sein eigenes Aussehen zu ändern. Dies wird in erster Linie durch Kostüme und Verkleidungen möglich sein, wobei auch jetzt schon klar ist, dass es eine Möglichkeit geben wird, welche erlaubt das Erscheinungsbild von Ausrüstungsgegenständen zu verändern.


Das war auch schon wieder alles, ich hoffe dieser Post kann euch helfen euch ein besseres Bild von diesem kommenden Spiel zu machen... und vielleicht auch Lust darauf



Che is offline  
Thanks
2 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
The Elder Scrolls Online - Neue Informationen über Rüstungen, Rätsel und mehr!
In der bereits vierten „Frage-und-Antwort-Runde“ mit der Community wurden weitere Details bezüglich vieler verschiedener Bereiche enthüllt....
49 Replies - Gaming News - DE
Elder Scrolls Online - Weitere Informationen zum Spiel
In einem weiteren "Frage und Antwort"-Spiel mit der Community hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online weitere Informationen über das...
59 Replies - Gaming News - DE
The Elder Scrolls Online - Informationen über das Kampfsystem
In einem weiteren "Frage und Antwort"-Spiel mit der Community hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online weitere interessante Details...
40 Replies - Gaming News - DE
The Elder Scrolls Online - Informationen zur Beta
Vor Kurzem hat das Entwicklerteam von The Elder Scrolls Online Rede und Antwort zu Fragen bezüglich der Beta gestanden. Da nun die Versendung der...
0 Replies - User Submitted News



All times are GMT +1. The time now is 07:26.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.