Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 10:27

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Fight against Telekom! - Gegen Internetdosselungen

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
The Black Market: 110/1/0
Join Date: May 2009
Posts: 1,422
Received Thanks: 123
Die sollen sich mal um ihren Service kümmern, bevor die irgendwas droßeln.
Das Internet an sich schmiert ziemlich ab (was ich nur von meinem Freund kenne) & nun noch droßeln? Nein danke!!!! -.-



Shooxter is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2007
Posts: 2,924
Received Thanks: 1,861
Quote:
Originally Posted by Xhαdiαn View Post
telekom ist zu schlecht
ich z.b. habe 16k bestellt aber habe nur ne 3,5k leitung, srsly wie soll das noch gedrosselt werden
"bis zu 16k" heisst nicht gleich "16k"

Ich habe zum Beispiel eine 50k Leitung bei 1&1 und komme auf standardmäßig 37k, mehr ist da aber auch nicht drin.


Noyze is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,497
Received Thanks: 360
Alle unterschreiben ,wenn die anfangen ,fangen die anderen auch an.

Vor allem arbeiten fast alle mit Telekom zusammen ,ohne die geht nix !

Wenn die was einleiten betrifft das Jeden !
GuoTerra is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 3
Join Date: Mar 2008
Posts: 1,169
Received Thanks: 275
Freie Marktwirtschaft. Edeka hat den Eistee jetzt in PET Flaschen statt in Tetrapak, letztendlich kann man dagegen nichts machen.

Außerdem ist das Internet kein Grundrecht, wechselt doch den Anbieter oder zieht weg wenn es euch stört.
Ihr könnt lieber froh sein, dass ihr überhaupt Internet habt.



°Jumping_Freak° is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,497
Received Thanks: 360
Thumbs down

Quote:
Originally Posted by °Jumping_Freak° View Post
Freie Marktwirtschaft. Edeka hat den Eistee jetzt in PET Flaschen statt in Tetrapak, letztendlich kann man dagegen nichts machen.

Außerdem ist das Internet kein Grundrecht, wechselt doch den Anbieter oder zieht weg wenn es euch stört.
Ihr könnt lieber froh sein, dass ihr überhaupt Internet habt.

Kriech wieder dahin von wo du kommst ,es geht hierbei um eine drosselung und dafür verlangen die dann immernoch mehr als es Wert ist !
GuoTerra is offline  
Thanks
3 Users
Old   #21
 
elite*gold: 199
Join Date: Mar 2013
Posts: 4,920
Received Thanks: 1,377
Der Aufstand wird zwar wahrscheinlich nichts bringen, aber trotzdem kann man es ja versuchen. Was die Telekom da macht, ist der größte Schwachsinn und man könnte sagen, dass sie dadurch eher einen Rück-, als einen Fortschritt machen.
Czer0™ is offline  
Thanks
2 Users
Old   #22
 
elite*gold: 3
Join Date: Mar 2008
Posts: 1,169
Received Thanks: 275
Quote:
Originally Posted by GuoTerra View Post
Kriech wieder dahin von wo du kommst ,es geht hierbei um eine drosselung und dafür verlangen die dann immernoch mehr als es Wert ist !
Wenn du was ändern willst, dann sage doch jedem, dass sie ihre Verträge mit der Telekom beenden sollen. Ohne Kunden = Kein Geld, dann werden die sich wohl Gedanken machen.
°Jumping_Freak° is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2013
Posts: 12
Received Thanks: 13
Bezeichnet mich als paranoid, aber folgendes klingt gar nicht mal dumm:

Die Telekom könnte das mit Absicht machen, um alle Kunden - bzw. den Großteil zu verjagen. Sobald das passiert ist, entlassen sie aufgrund von Sparmaßnahmen hunderte, wenn nicht tausende Mitarbeiter. "Man könne sich nicht erklären, warum die Kunden weglaufen." - Um dann eine drohende Insolvenz zu vermeiden, zieht tdie Telekom die Preise für die Nutzungslizenzen ihres Netzes gegenüber allen übrigen Providern an. Diese müssen die Preise erhöhen, um die gestiegenen Ausgaben an die Telekom zu kompensieren. Das Internet wird so teuer, dass viele Kunden endgültig auf das Internet verzichten. Nach und nach verschwinden die ISP, während die Telekom wieder Leute einstellt (u.a. die, der insolventen Konkurrenz) und mit relativ rentablen (dennoch hohen) Preisen und ohne Drosselung Flatrates anbietet.

Und das bedeutet...! Die Telekom hat ihre Monopolstellung zurück. Denn die Leute wollen Internet und gehen gezwungenermaßen zurück zur Telekom. Und zahlen noch mehr als jetzt.

Klingt doch gar nicht mal so dumm, oder?
Lix0r is offline  
Thanks
2 Users
Old   #24
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,497
Received Thanks: 360
Wie es sich herausgestellt hat passiert das nur weil 3 % der Kunden von Telekom mehr benutzen als alle anderen ,heißt der 24h-Perversling der seine ****** runterlädt.

Das haben die in ihrem Offiziellem statement diesbezüglich gesagt !
GuoTerra is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 177
Join Date: Jan 2010
Posts: 5,905
Received Thanks: 1,119
Typisch T-Com bzw. Deutschland. Gut dass ich von dem Saftladen keine Dienste beziehe.

Ich gehe stark davon aus, dass die anderen Anbieter nicht nachziehen werden, weil es schlichtweg einfach nur dumm wäre. In Regionen wie Tokio sind 1Gbit Anbindungen im Haushalt Standard und die jammern hier bei der gammeligen Bandbreite rum? Nen schlechter Witz.

Zudem ist es A: nen Kündigungsgrund und B: nicht rechtens. Die SPD will dagegen vorgehen, weil dabei die "Netzneutralität" nicht eingehalten wird.



Gut dass ich zu Unity gewechselt bin. Die haben Ihre eigenen Leitungen und sch***en auf die T-Com bzw. deren Netze. Unity will sogar bis 2014 auf bis zu 400Mbit Bandbreite aufstocken... und die Tcom jammert mit vorwiegend 16Mbit Leitungen rum wegen zuvielem Traffic. Der Lacher des Jahrzehnts



Man beachte: Nen GB Traffic kostet nichtmal 0,05€. Bei ner 16Mbit Leitung sind 75 GB Traffic inklusive, danach wird auf ~ 0,3Mbit gedrosselt... das hätte quasi ~ nen Wert von ~ 22€. Soweit ich weiß wollen die für ne 16Mbit Leitung ~ 30€.
mastermo is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 3,482
Received Thanks: 1,001
TCom sind einfach gierige kleine ******.. Jammern rum, weil se angeblich nicht genug Geld haben zum Netzausbau mit Glasfaser etc... blablubb, haben aber in den vielen Jahren milliarden eingenommen, die sie jetzt vornehmlich im Ausland verpulvern oder an sich selber auszahlen, was auch immer.. In Ländern wie Schweden, Japan, Südkorea, Holland, Frankreich usw sind glaub ich schon 50mbit min. zu 90% Flächendeckend verfügbar für Haushalte.. Hier schafft man gerade mal 16mbit "fast" flächendeckend anzubieten, obwohl viele Haushalte (Wie meiner) nitma 6mbit bekommen....
phreeak is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2009
Posts: 510
Received Thanks: 118
Sehr gutes Zitat von jemandem der jemanden zitiert hat

Quote:

Ich möchte an dieser Stelle einen Nutzer zitieren, der folgendes unter dem Artikel der Gamestar zu diesem Thema schrieb:
1999: 768 kbit/s

2002: 1536 kbit/s

2004: 3072 kbit/s

2006: 16000 kbit/s

2007: 50000 kbit/s

2012: 100000 kbit/s

2013: 384 kbit/s
Finds auch echt Müll..
Akujin is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,497
Received Thanks: 360
GuoTerra is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 3,704
Received Thanks: 603
Quote:
Originally Posted by Сry View Post
deine schuld, wenn du dich dort nicht beschwerst.
Ach und du denkst wirklich, dass ein solches Unternehmen dir hilft?
Du bist im Vertrag drinne, deine Chancen irgendwie aus dem Vertrag herauszukommen sind fast bei 0.

Jetzt mal zum Thread.. Change.org bewirkt doch gar nichts, Telekom weiß doch ganz genau, dass 90% der Bevölkerung gegen diese Drosselung sind.
Tütensuppe is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 40
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,886
Received Thanks: 581
Quote:
Originally Posted by Tütensuppe View Post
Ach und du denkst wirklich, dass ein solches Unternehmen dir hilft?
Du bist im Vertrag drinne, deine Chancen irgendwie aus dem Vertrag herauszukommen sind fast bei 0.

Jetzt mal zum Thread.. Change.org bewirkt doch gar nichts, Telekom weiß doch ganz genau, dass 90% der Bevölkerung gegen diese Drosselung sind.
Genau wie du ist auch die Telekom ein Vertragspartner bei deinem ganz speziellen Vertrag. Können sie dir so wenig Leistung liefern das du eigentlich schon in den nächst oder übernähst niedrigeren Vertrag fallen würde sind sie dazu verpflichtet deinen Vertrag und damit deinen preis entsprechend runterzustufen "sofern du von diesem recht Gebrauch machst".


Vlt solltest du dich erstmal informieren und nicht vom erst besten telefonverkäufer abwimmeln lassen bevor du unwissend rumflamest.


.Crash is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Telekom
Hi, Leute Wie ihr vielleicht schon gehört habt, möchte die Telekom dass Internet zuhause wie eine Handy-Flatrate ändern. Beim Handy kann man...
3 Replies - Off Topic
Arbeitet Telekom gegen P Server + eine andere frage
Hey Leute heute ist mir was komisches Passiert habe eig nur Per Hamachi P server gebastelt nun war mir das zu doof und hab ne HP Workstation mir...
4 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
[Tausch]Online PSC (shake and fight) gegen Offline PSC
Hallo, Ich habe 2(10€) mal eine Online PSC für das Game shake and fight.Wer würde so nett sein und es gegen offline psc tauschen also die überall...
0 Replies - Trading



All times are GMT +1. The time now is 10:27.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.