Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > User Submitted News
You last visited: Today at 08:06

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



CETA - mal wieder ein neues ACTA?

Discussion on CETA - mal wieder ein neues ACTA? within the User Submitted News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old   #1
 
greenst0rm's Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 305/0/0
Join Date: Dec 2009
Posts: 3,616
Received Thanks: 484
CETA - mal wieder ein neues ACTA?

Das schlimmste aus dem im EU-Parlament abgelehnten ACTA findet sich im neuen CETA (Comprehensive Economic and Trade Agreement) wieder. CETA ist ein europäisch-kanadisches Handelsabkommen, das gerade in den Endverhandlungen steht.

Auch weitere internationale Handelsabkommen sollen "ACTA-infiziert" sein.
Genaueres weiß man noch nicht, da die Texte erst kurz vor knapp öffentlich werden. Bei CETA ruderte die EU bereits zurück und
behauptete, ein paar ACTA-Klauseln sind bereits entfernt.

Copyrightexperten befürchten, dass es Strategie der Befürworter sein könnte, die einstweilen verworfenen ACTA-Teile in neue
Handelsverträge einfließen zu lassen. Das Pazifikbündnis TPP wäre etwa ein Kandidat. „Die Netzszene muss aufpassen, um nichts zu verpassen“, warnt Rechtsprofessor Hoeren auf standard.at.

Quelle:
greenst0rm is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
ACTA Wiederbelebungsversuch: CETA im Anmarsch!
09/27/2012 - Gaming News - DE - 146 Replies
Bereits kurz nach der Abstimmung im EU-Parlament hatten Anti-Acta-Aktivisten in der ganzen Welt ihren Triumph gefeiert. Der Kampf gegen das umstrittene Abkommen war anscheinend gewonnen - doch nun gibt es einen neuen Gesetzesentwurf, der zu 90% mit dem abgelehnten Handelsabkommen ACTA übereinstimmt; CETA - Canada-EU Comprehensive Economic and Trade Agreement. Michael Geist veröffentlichte nun mehrere Auszüge aus dem geplanten Handelsabkommen zum Schutz des geistigen Eigentums. Viele...
IPRED - Ein neues ACTA ?
02/19/2012 - User Submitted News - 17 Replies
Brüssel mobilisiert inzwischen ein neues Programm, das unter dem Kürzel ‘IPRED’ (Intellectual Property Rights Enforcement Directive) läuft. Hier werden genau jene Bestimmungen aufgelistet, die zuvor aus ACTA abgelehnt wurden. Dies würde eine Haftbarkeit der Internet Provider als Folge haben und Provider könnten nun wieder unter Kooperation mit der Musik- und Filmindustrie, urheberrechtlich geschützte Dateien auf Webseiten zensieren oder die betroffenen Seiten total blockieren. Da ...



All times are GMT +2. The time now is 08:06.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.