Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 01:08

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Diablo 3 Spieler Stirbt!

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 3,135
Received Thanks: 645
Er ist glücklich gestorben, da bin ich mir sicher.

Btw. originale Quelle aus dem englischen D3 Forum. Klick.



Psychoduke is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2011
Posts: 308
Received Thanks: 19
Wie kann das sein das man durch das zocken einen Herzinfakt bekommen kann? Bekommt man den auch von zuviel PC Herzinfakt? Wenn man einfach so rumsurft etc.


[DT]Sniper is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 70
Join Date: Jun 2010
Posts: 2,997
Received Thanks: 561
Ich nenne sowas einfach nur dumm, ob er nun tot ist oder nicht.
Wer schon 3 Tage durchzockt, gehört wirklich zum Psychiater / Psychologen ...

Ist das nötig? NEIN!
A.M.Ø.K is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 2
Join Date: Dec 2011
Posts: 686
Received Thanks: 342
Da hat wohl Jemand vergessen ne Healing-Potion einzuwerfen...

darüber hinaus frage ich mich, was er wohl gedroppt hat =o


Kelly-Bailey is offline  
Old   #20
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Jul 2010
Posts: 2,342
Received Thanks: 738
Tja, Pech gehabt. Wenn man so dumm ist und seinen Char mehr Pflegt als sich selber dann passiert sowas schonmal.
'Hooligan is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2011
Posts: 181
Received Thanks: 51
Mhm nach 3 tagen ohne Essen und Trinken , das schlägt auf den Kreislauf und dann noch die Herzprobleme und das nichtmehr komplett "frische" Hirn. Traurig sowas , bald steht das überall und das Spielen von PC spielen ist wieder das schlimmste auf Erden...
Frozenmezzomix is offline  
Old   #22


 
elite*gold: 0
The Black Market: 188/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 9,885
Received Thanks: 6,415
Who cares.

Pech gehabt - es sterben genug Leute, die verhungern o.ä.
Sempai? is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 38
Join Date: Jul 2011
Posts: 576
Received Thanks: 218
Quote:
Originally Posted by Tasu BeatZ View Post
Solange kein Arzt bestätigt hat, dass das Dauerzocken diese Herzinsuffizienz ausgelöst hat, ist die Meldung überfüssig
Herzinsuff ist kein Herzinfarkt


Er wäre auch sicherlich gestorben, wenn er TV geschaut hätte...ganz ehrlich WAYNE
_rEVOLVEr_ is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 1
The Black Market: 144/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 10,282
Received Thanks: 3,376
Jo und was interessiert mich das? es sterben täglich irgendwelche Leute. Nur weil er jetzt wegen einem Spiel gestorben ist, ist er nichts besonderes
Sanman. is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 91
Join Date: May 2012
Posts: 992
Received Thanks: 454
Quote:
Originally Posted by Tasu BeatZ View Post
Solange kein Arzt bestätigt hat, dass das Dauerzocken diese Herzinsuffizienz ausgelöst hat, ist die Meldung überfüssig
So siehts aus.
Der Junge hatte nämlich vorher schon Herzprobleme, somit kann es auch sein das er einfach einen Herzinfakt hatte, und das das Dauerzocken gar nicht Schuld war.
Rayack is offline  
Old   #26


 
elite*gold: 2173
The Black Market: 819/0/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 8,256
Received Thanks: 432
jeder sollte seine grenzen kennen
KeKsDeLuXe is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 75
Join Date: Jun 2009
Posts: 3,253
Received Thanks: 2,714
Who cares ? Find's genauso überflüßig wie als wo die Nachricht raus kam, dass 'n WoW-Spieler nach 4 Tagen oder so gestorben ist.
TiehJay is offline  
Old   #28


 
elite*gold: 70
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Apr 2012
Posts: 2,668
Received Thanks: 359
Hier der Beweis das es NICHT am Dauerzocken lag:

Quote:
Zitat von (Aus dem Artikel)
Der zu lange Konsum von Videospielen ohne Pause kann gesundheitliche Folgen haben. Im Fall des 32 Jahre alten Russell Shirley führte dies zum Tod. Ersten Meldungen zufolge starb er an einem Herzinfarkt. Mittlerweile haben sich zwei Freunde von Russell Shirley zu Wort gemeldet und erklärt, dass er an Gewichtsproblemen und Aussetzern beim Atmen gelitten hat. Ihnen zufolge starb Shirley an Atemstillstand anstelle eines Herzinfarkts.
PraetorLupus is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2011
Posts: 1,722
Received Thanks: 534
Quote:
Originally Posted by Tasu BeatZ View Post
Solange kein Arzt bestätigt hat, dass das Dauerzocken diese Herzinsuffizienz ausgelöst hat, ist die Meldung überfüssig
danke!

es können auch andere sachen schuld gewesen sein...
und wenn man zuviel zockt ist man eig. extrem müde und dann setzt wohl eher was im Gehirn aus, als das Herz (jetzt mal ganz grob gedacht)
und bitte seid nicht so cool und disst mich jetzt, weil ich in dem Bereich keine Ahnung habe
.Zauberuf is offline  
Old   #30


 
elite*gold: 70
The Black Market: 103/0/0
Join Date: Apr 2012
Posts: 2,668
Received Thanks: 359
@Stuhl. Wie ich oben in dem Zitat geschrieben hatte lag es auch nicht daran dass er zu viel gezockt hatte, sondern dass er Gewichtsprobleme hatte und unter Aussetzern beim Atmen gelitten hat


PraetorLupus is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
WoW-Spieler stirbt im Internet-Cafe
http://gamezzworld.de/wp-content/uploads/2012/02/wow_internet-cafe.jpg In Taipeh, der Hauptstadt von Taiwan, wurde in einem Internet-Cafe eine...
34 Replies - User Submitted News
ECHTGELD Auktionen in Diablo 3: Spieler bald reich durch Exploiten?
Diablo 3 soll nicht nur nur im Dauer-On Zustand spielbar sein, sondern viel mehr hat Blizzard enthült, dass (unter andrem die Talentpunkte wegfallen,...
15 Replies - Main
Honorbuddy stirbt und stirbt dann 100x hintereinander
Hallo, wen mein Honorbuddy Questet geht das meistens eine Zeit lang gut doch dann stirbt er und das meist in der nähe einer PAT und dann respamt er...
15 Replies - WoW Bots



All times are GMT +1. The time now is 01:08.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.