Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 11:36

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Call of Duty MW3 : 1 Milliarden Dollar Umsatz

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 11
Join Date: Oct 2009
Posts: 4,844
Received Thanks: 3,416
Call of Duty MW3 : 1 Milliarden Dollar Umsatz

Hallo e*pvpers,


heute, am 12.12.2011 wurde die 1.000.000.000 Dollar Grenze vom Spiel Call of Duty Modern Warfare 3 überschritten. Aber das faszinierenste an der ganzen Geschichte ist, dass sie es in 16 Tagen geschafft haben. Schon im letzten Monat wurden ca. 9 Millionen Call of Duty Spiele alleine in der USA gekauft.
Damit ist es das erste Unterhaltungsmedium, dass den Rekord von Avatar aus dem Jahr 2009 gebrochen hat.
Eric Hirshberg, der CEO von Activision Publishing äußerte sich wie folgt :
Quote:
Call of Duty hat als Unterhaltungsfranchise ein unlöschbares Zeichen in unsere Popkultur gesetzt und der breite und fortgehende Erfolg bestätigt nur, dass das Publikum immer mehr interaktive Erfahrungen den passiven Erfahrungen vorzieht.

Selbstverfasst, Quelle :

~Greetings



Jay Niize is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 45
Join Date: Oct 2010
Posts: 2,054
Received Thanks: 413
Oha...nice Summe , aber war nicht ganz verwunderlich

Mw3 > Bf3 and ALL.


P0wnd is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2009
Posts: 2,263
Received Thanks: 555
War ja mal so klar, das so ein billig spiel wie CoD, wo wirklich kaum etwas verändert wird so hohe Verkaufszahlen bekommt. Find ich traurig. Da würd ich lieber sagen wartet bis das Spiel mal richtig fertig ist.
*Messi* is offline  
Thanks
1 User
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 1,661
Received Thanks: 362
Sehr gut.
Absolut gerechtfertigt :>


Sir #Mäd is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 295
Join Date: Feb 2010
Posts: 791
Received Thanks: 205
Mich wundert es ehrlich gesagt, dass doch soviele Spiele verkauft wurden. Punkt eins ich habe sogut wie keine Werbung für das Spiel gesehen, auch nicht in meinem Freundeskreis etwas über das Spiel gehört etc. Punkt zwei bei Bilder in der MW3 veräppelt wird noch ein Grund mehr zu staunen. Punkt drei wenn ich etwas gelesen habe über das Spiel war es nur schlechte Kritik.
.Shazou is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2011
Posts: 1,661
Received Thanks: 362
Call of Duty braucht garnicht so viel Werbung. Battlefield war viiiel extremer. Die Kritik ist finde ich einfach nicht gerechtfertig (Oftmals). Habe dort auch ein wenig das Gefühl das dort die BF3-Fans unterwegs sind.
Sir #Mäd is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2009
Posts: 13,818
Received Thanks: 9,824
Wie machen die so viel Umsatz?
Wenn jetzt beispielsweise 10 Mio Spiele verkauft wurden und jedes kostet im Laden (oder steam) 50$...wie machen die dann 1.000.000.000$ Umsatz?
_Headsh0t_ is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2008
Posts: 1,259
Received Thanks: 196
Quote:
Originally Posted by _Headsh0t_ View Post
Wie machen die so viel Umsatz?
Wenn jetzt beispielsweise 10 Mio Spiele verkauft wurden und jedes kostet im Laden (oder steam) 50$...wie machen die dann 1.000.000.000$ Umsatz?
Vielleicht durch Traffic auf der Homepage, Server verkauf usw.
Bin mir da auch nicht sicher.
GinduGun is offline  
Thanks
1 User
Old   #9
 
elite*gold: 2
Join Date: Mar 2010
Posts: 8,826
Received Thanks: 2,282
Quote:
Originally Posted by _Headsh0t_ View Post
Wie machen die so viel Umsatz?
Wenn jetzt beispielsweise 10 Mio Spiele verkauft wurden und jedes kostet im Laden (oder steam) 50$...wie machen die dann 1.000.000.000$ Umsatz?
Quote:
Schon im letzten Monat wurden ca. 9 Millionen Call of Duty Spiele alleine in der USA gekauft.
.
d3pri is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2009
Posts: 13,818
Received Thanks: 9,824
Quote:
Originally Posted by d3pri View Post
.
Ich weiß, dann sind es halt 15-20 Millionen verkaufte Exemplare Weltweit. So kommt man immernoch nicht auf die 1.000.000.000, da die ja zudem nichtmal den vollen Gewinn des Verkaufspreis erhalten.


Quote:
Innerhalb der ersten 24 Stunden nach der Veröffentlichung von Call of Duty: Modern Warfare 3 wurden in Großbritannien und Nordamerika 6,5 Millionen Exemplare des Ego-Shooters verkauft, teilte der Publisher mit. Dies entspricht einem Umsatz von rund 400 Millionen US-Dollar.
6,5 Mio Exemplare ergeben 400 Mio Dollar Gewinn. Wie?
Wären 61,5$ Gewinn pro Spiel. Frage mich wie die das machen wollen^^
_Headsh0t_ is offline  
Old   #11
Moderator
 
elite*gold: 1
The Black Market: 109/0/0
Join Date: Aug 2010
Posts: 5,504
Received Thanks: 1,492
In nur 16 Tagen, Respekt!
CoD > BF!!!
sick0ry is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 4
Join Date: May 2011
Posts: 1,448
Received Thanks: 391
Quote:
Originally Posted by _Headsh0t_ View Post
Ich weiß, dann sind es halt 15-20 Millionen verkaufte Exemplare Weltweit. So kommt man immernoch nicht auf die 1.000.000.000, da die ja zudem nichtmal den vollen Gewinn des Verkaufspreis erhalten.




6,5 Mio Exemplare ergeben 400 Mio Dollar Gewinn. Wie?
Wären 61,5$ Gewinn pro Spiel. Frage mich wie die das machen wollen^^
Ich glaub du verwechselst Gewinn mit Umsatz.
Umsatz ist nicht das was sie rauskriegen, sondern was durch den Verkauf erzielt wurde, also noch ohne Abgaben. und 60$ pro Spiel stimmt doch
Saphusn is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2009
Posts: 13,818
Received Thanks: 9,824
Hoppla da steht ja sogar Umsatz

Hab iwie an Gewinn gedacht.


_Headsh0t_ is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 11:36.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.