Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 19:20

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Spiele-Gigant will Kunden ausspionieren

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 61
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,161
Received Thanks: 303
Spiele-Gigant will Kunden ausspionieren

Der Spielehersteller Electronic Arts will mit "Battlefield 3" einen Bestseller landen - doch über eine mitgelieferte Spionage-Software kann der Konzern die Käufer ausspähen. Gamer und Juristen sind empört, Datenschützer ermitteln.


Der Spielehersteller Electronic Arts (EA) ist um große Worte nicht verlegen: Der neue Titel "Battlefield 3" werde das Genre der "Gefechtssimulationen revolutionieren", steht auf der Website zum neuen Spiel. Der Titel dürfte ein Bestseller werden. Kriegs-Shooter gehören Jahr für Jahr zu den erfolgreichsten Titeln, 2010 verkaufte sich Acitivsions "Call of Duty: Black Ops" mehr als 25 Millionen Mal, in diesem Jahr will EA mit seinem massiv beworbenen Konkurrenztitel "Battlefield 3" einen Teil vom großen Kuchen.

Eine wichtige Information zu "Battlefield 3" posaunt der Anbieter allerdings nicht ganz so laut heraus. Ganz unten auf einer Informationsseite zu dem Spiel kann man lesen, für "Battlefield 3" auf dem PC brauche man die "aktuellste Version von Origin". Und was es mit diesem Zusatzprogramm tatsächlich auf sich hat, steht an einer anderen Stelle, im Lizenzvertrag für dieses Programm.
EA räumt sich damit weitreichende Rechte ein, die Computer seiner Kunden zu überwachen und diese Informationen zu verwerten. Die wesentlichen Punkte des Lizenzvertrags:

Per Installation der Origin-Software stimmt der Nutzer zu, dass die Anwendung "automatisch Lizenzrechte für einige oder alle EA-Produkte prüfen kann, ohne dich separat darüber zu benachrichtigen".
Außerdem sehen die Bedingungen vor, dass EA per Software Informationen über "Computer, Hardware, Medien, Software" die "Nutzung der Anwendung" verwenden kann, um "Lizenzrechte zu prüfen und die Anwendung zu aktualisieren".
EA erlaubt sich und "seinen Partnern" - wer das ist, wird nicht ausgeführt - das "Sammeln, Nutzen, Speichern und Übertragen von technischen und verwandten Informationen" von den überwachten Computern. Konkret sind das unter anderem: IP-Adressen, Nutzungsdaten, Software-Ausstattung, Software-Nutzung und vorhandene Hardware-Peripherie. Die Informationen darf EA laut Nutzungsbedingungen auch zu "Marketingzwecken" nutzen.
EA will personenbezogene Daten

Im Klartext heißt das: Wer "Battlefield 3" auf einem PC spielen will, muss ein Überwachungsprogramm installieren. Im Lizenzvertrag für dieses Programm steht, dass EA und nicht näher benannte Partner Informationen über die Computer-Nutzung und -Ausstattung des Kunden sammeln dürfen. Außerdem darf EA diese Daten zusammen mit nicht näher genannten "personenbezogenen" Daten für Marketing-Aktionen nutzen. Wer das nicht will, dem rät EA: "Installiere oder nutze die Anwendung bitte nicht".

Juristen sehen in diesen Bestimmungen Verstöße gegen deutsches Recht. Der Anwalt Thomas Schwenke kommt in einer umfassenden Analyse für das Magazin " Gamestar" zum Ergebnis:

"Die Nutzungsbedingungen und der Endbenutzer-Lizenzvertrag von Origin sowie die Datenschutz-Richtlinien von Electronic Arts enthalten umfangreiche Verstöße gegen Verbraucher- und Datenschutzrechte. EA nimmt sich über die Nutzungsbedingungen das Recht heraus, einen umfangreichen Kopierschutz einzuführen, der in seiner Wirkung einer Spyware gleich kommt."
Thomas Hoeren, Richter und Professor für Informations-, Telekommunikations- und Medienrecht in Münster, teilt diese Einschätzung: "Diese Nutzungsbedingungen sind null und nichtig", sagt er SPIEGEL ONLINE. Es handele sich hier um eine Eins-zu-Eins-Übersetzung der entsprechenden Dokumente aus den Vereinigten Staaten. Hoeren: "Das ist eine Unverschämtheit."

Datenschützer alarmiert

Hoeren verblüfft der Versuch, per Lizenzvertrag deutsches Rechts außer Kraft zu setzen: "Ein Unternehmen kann nicht per Vertrag mit den Kunden Gesetze aushebeln, die in dem Staat gelten, in denen die Kunden leben."

Electronic Arts lehnte es ab, sich gegenüber SPIEGEL ONLINE zu dieser Sache zu äußern.

Doch das Unternehmen wird sich wohl bald mit diesen Details auseinandersetzen müssen. Der Landesbeauftragte für den Datenschutz in Nordrhein-Westfalen beschäftigt sich mit dem Fall. Seine Sprecherin Bettina Gayk teilt mit, man gehe von einer Zuständigkeit aus, da der deutsche Sitz von EA in Köln ist.

In der kommenden Woche werden die Datenschützer EA im ersten Schritt einen umfangreichen Fragenkatalog dazu vorlegen, welche Daten zu welchem Zweck wo verarbeitet werden. Denn, so die Sprecherin: "Diese Informationen sind selbst für uns als Spezialisten nicht aus den Nutzungsbedingungen und der Datenschutzerklärung des Anbieters zu entnehmen."

Welche Daten über die Computernutzung der überwachten Kunden EA wo speichert, ist in der Tat unklar. In den Datenschutzrichtlinien erklärt EA, man sei ein weltweit tätiges Unternehmen. Die meisten der Computersysteme befänden sich in den Vereinigten Staaten. Unter Umständen erfasse und nutze man die Kundendaten aber auch "in Asien und/oder der Europäischen Union".

Was kann der Kunde gegen diese Bedingungen tun? Jurist Hoeren sagt: "Für Kunden sind die Sanktionsmöglichkeiten nicht groß." Der Jurist rät Betroffenen, Verbraucherzentralen auf diese Nutzungsbedingungen hinzuweisen. Diese mahnen bisweilen Unternehmen wegen eklatanter Verstöße ab.
Im " Gamestar"-Forum kritisiert die Mehrheit der Kommentatoren die Zwangskontrolle: " Und ich Idiot hab mir gestern BF3 gekauft", klagt ein Nutzer. Ein anderer scherzt: "Mit 50 Euro ist die Spyware, die man sich installiert, aber gar nicht so teuer." Über die Geringschätzung der Kunden zeigt sich ein Autor verwundert: "Seltsam, dass die Spielefirmen soviel in ein Spiel investieren, um es an den/die Mann/Frau zu bringen, dann allerdings den Zugang durch abschreckende Software wie Origin regulieren."

Laut vielen Nutzer-Kommentaren auf der Amazon-Seite zur PC-Version des Fußball-Spieles "Fifa 12" ist auch bei diesem EA-Titel eine Installation der Origin-Überwachungssoftware verpflichtend.

Quelle :

Mit freundlichen Grüßen .
i[S]exxy
Attached Thumbnails
Spiele-Gigant will Kunden ausspionieren-actionspiel-battlefield-3-logo-745x419-a2aa0bfa2d687b04.jpg  



i[S]exxy is offline  
Thanks
1 User
Old   #2
 
elite*gold: 10
Join Date: Oct 2011
Posts: 11,098
Received Thanks: 7,533
Voll neu und weiß keiner


Meiko​ is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 61
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,161
Received Thanks: 303
Kein Gespamme bitte
i[S]exxy is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 79
Join Date: May 2007
Posts: 2,418
Received Thanks: 479
das weiß schon jeder mensch auf erden..


ProGAYmer is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 10
Join Date: Oct 2011
Posts: 11,098
Received Thanks: 7,533
Das ist kein Gespamme. Es ist seit Urzeiten bekannt, dass Origin seine Kunden "ausspioniert".

Außerdem erkennt man am Schreibstil, dass der Artikel von einer allgemeinen, nicht-gaming-Seite kommt, und dass du ihn somit nicht geschrieben haben könntest. Editier also eine Quelle unter deine Copy&Paste-News.
Meiko​ is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 1,705
Received Thanks: 447
Eigentlich ziemlich unnötig, weil das schon sehr lange Bekannt ist.
Vorallem wurde das schon tausendmal hier im Forum gepostet und das Kopieren ohne wirkliche Quellenangabe = Lame ._.
dominik185 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2011
Posts: 191
Received Thanks: 48
Quelle würde ich mit angeben:
Kalior is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 1
Join Date: Jul 2009
Posts: 816
Received Thanks: 152
Also ich wusste es noch nicht :P

mmh... hol ich mir vllt. doch besser MW3 dan :S
swMARCELat is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2010
Posts: 1,090
Received Thanks: 303
es gibt tausende thread über diesen thema und langsam ist das echt sinlos
Fluffylein is offline  
Old   #10

 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 20,275
Received Thanks: 7,678
tl;tr zusammenfassung bitte.
Gentleman Jack is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2011
Posts: 715
Received Thanks: 49
Oh man das Thema ist doch schon ausgelutscht, also ich bin dafür das der Thread geschlossen wird.
2kELO is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 5
Join Date: Jul 2009
Posts: 13,076
Received Thanks: 3,079
Quote:
Originally Posted by Gentleman Jack View Post
tl;tr zusammenfassung bitte.
Origin späht deine Daten aus. Reicht es nicht langsam mit den "News" Threads?
Schkai is offline  
Old   #13

 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2008
Posts: 20,275
Received Thanks: 7,678
Quote:
Originally Posted by d3prisky View Post
Origin späht deine Daten aus. Reicht es nicht langsam mit den "News" Threads?
Aso der kappes,
wieso macht eigentlich jeder so nen hel drauß, ob i-nen hung li aus bangladesch ne statistik darüber bekommt, wieviele user weltweit sein programm x aufem pc haben...

Wenn jemand sich sorgen um seinen pc und daten macht, soll er es einfach nicht spielen bzw. instalieren.
Und wenn man schon so nen "daten-junk" ist, dann soll er auch bitte einen seperaten pc für alle wichtigen aktivitäten ala banking aktien etc. nutzen.
Was auch sicherer ist.l


Gentleman Jack is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Gigant Hosting - wir hosten auch deinen Server
Hey Leute, ich bin mir sicher dass einige von euch noch einen guten, preisgünstigen Server suchen. Schaut daher mal bei uns vorbei. Wir sind sehr...
2 Replies - Minecraft Trading
Member, was für JSP ausspionieren
Edit: Erledigt!
2 Replies - Diablo 2
Wir suchen Werbung/ Ref Kunden!
Pro REF Kunden bieten wir entweder 1 Euro oder 60 Egold, auszahlbar über Paypal, PSC, oder Moneybookers,) Wir arbeiten an einem Link Ref System,...
14 Replies - Trading
Den Kahn für Den russischen Kunden
Ob der Kahn für den russischen Kunden ist!?
6 Replies - General Gaming Discussion
TS Kunden Script
Huhu, Ich bin auf der Suche nach jemanden der sich mit PHP und MySQL auskennt und zwar brauche ich folgendes Script: ...
5 Replies - General Coding



All times are GMT +1. The time now is 19:20.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.