Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > Gaming News > User Submitted News
You last visited: Today at 17:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Kino.to ist zurück - KinoX.to !

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 7
Join Date: Nov 2009
Posts: 663
Received Thanks: 200
Quote:
Originally Posted by Aza. View Post
Mein gott wenn ich das lese kann ich nur totlachen XD man merkt das die kiddies
Sommerferien haben.

ICh komme aus solche szenen, weiss du wie einfach ist so ne seite zu clonen???

Die Ripper haben ganz einfach die HTML gerippt und alle unterseiten runtergeladen
somit auch die streams
Deswegen ist ja auch die Datenbank erhalten. Mein Fresse da meint ein 13 jähriges Kind hier rumzuscheissen weil es meint, sich mit HTML auszukennen.

Um es dir kurz zu erklären, selbst wenn die Webseite gspiegelt ist würden keine Einträge vorhanden sein, da die Datenbank fehlt. Warum? Weil alle Filme, Serien etc. in die Datenbank eingetragen wurden und das über ein uucp. All diese Interaktiven Funktionen gehen nur über gültige Datenbankeinträge. Zudem mussten die damaligen Einträge freigeschaltet werden. Eine Uploadfunktion steht nun auch zur verfügung und wenn die Funktioniert haben sie die Datenbank und das würde bedeuten, dass es Entweder die originalen Betreiber sind, oder welche die sich mit der Materie auskennen um die Datenbank zu stehlen. Sollte Punkt 2 der Fall sein werden sie sich damit auskennen.

Also wenn man keine Ahnung hat einfach mal die Fresse halten, Hänger...

"Ich kenne mich in der "Szene" aus". Ja, is klar Ali.



sImpleDream is offline  
Thanks
5 Users
Old   #32
 
elite*gold: 53
Join Date: Feb 2009
Posts: 2,028
Received Thanks: 611
Ist ja auch heute kein Wunder - bei diesen Preisen.

11.50EUR Für 1 Erwachsenen in einen 3D Film ?
2D Film Eintriff für 9EUR ? Ich bitte euch.....

Dazu eine kleine Popcorn für 3.80?
Oder für 3EUR eine 0.5L Cola die im Discounter 0.70 € kostet?


In den Zeiten wo Kino noch 3-4 € gekostet hat, ist niemand auf solche Seiten gegangen.


ηєσχ is offline  
Thanks
1 User
Old   #33
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by Menastos View Post
Ich wollte nur mal erwähnen, das die Seite an sich nicht illegal ist, da die Streams nicht aus Deutschland gestreamt werden und auch nicht von kino.to selbst. Daher ist die Seite nicht illegal.
Natürlich hat kino.to sogut wie alle Streams selbst hochgeladen. Wie soll sonst das kino.to Intro, in sogut wie jeden Stream kommen?

Ich denke nicht das Backups an "fremde" weitergegeben wurden, es sind doch noch welche auf freiem Fuß, die nicht in Deutschland leben.
Ob diese Seite von diesen ist, wird man später sehen.
Mister Joy is offline  
Old   #34
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 1,604
Received Thanks: 653
Quote:
Originally Posted by Auxi View Post
Na toll. Jetzt werden arme Bauernkiddies und Hartz 4 Empfänger weiter bedient.
Ma ganz im ernst...
Stell dir ma vor:
Du bist Millionär.. Kaufst du dir die Filme lieber oder kuckst du dir free im Internet an?

Ich schätze im Internet !



Edit:


Kino.to ist von den Toten auferstanden – unter dem Namen Kinox.to. Das von der Polizei gesperrte Streaming-Portal wurde offenbar eins zu eins kopiert. Im bereits bekannten Layout findet man auf der Seite Streaming-Links zu gehosteten Medien, die meisten davon dürften gegen Urheberrechtsgesetze verstoßen. Die Betreiber von Kinox.to feiern die Wiedergeburt mit einem provokanten Statement, dass sich direkt an die GVU richtet – die Gesellschaft zur Verfolgung von Urheberrechtsverletzungen, welche die Sperre von Kino.to vorangetrieben hatte.

Das legendäre Online-Stream-Portal Kino.to wäre eine der Lieblingsseiten vieler deutscher und ausländischer Internetnutzer gewesen, heißt es in dem Statement der Kinox.to-Betreiber. Sie hätten es satt gehabt, viel Geld für überteuerte Kinovorstellungen und verspätete Serien-DVD-Releases auszugeben. "Liebe GVU, Filmindustrie und Staat: Denkt ihr wirklich ihr könnt uns stoppen nur weil ihr haufenweise Geld habt? Wie kann es sein, dass harmlose Webseitenbetreiber auf eine Stufe mit Mördern und Vergewaltigern gestellt werden? [sic]", heißt es in öffentlichen Schreiben.

Die Kinox.to-Betreiber fahren fort: "Was ist aus diesem Land geworden? Wo ist unsere Freiheit hin? Und warum werden solche fanatischen Geldgeier-Organsiationen unterstützt vom Staat und Politik?!" Die unbekannten Autoren der Kinox.to-Message versichern, dass sie auch weiterhin keine Nutzerdaten speichern werden und geben sich am Ende ihres Statements angriffslustig: "Wir wollen euch nicht. Das Internet will euch nicht. Keiner will euch." Zum Schluss appellieren die Kinox.to-Macher an das Gemeinschaftsgefühl: "Danke an all die Leute da draussen, Fans und besonders Anonymous. Gemeinsam sind wir Stark! [sic]" Weitere Informationen zum Kino.to-Relaunch unter dem Namen Kinox.to gibt es unter anderem auf Gulli.com.


ℰ✗!ℳ is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 12
Join Date: Nov 2009
Posts: 3,331
Received Thanks: 583
Quote:
Es war wohl nur eine Frage der Zeit, bis kino.to einen echten Nachfolger bekommt. Nachdem die Staatsanwaltschaft Dresden kino.to im Auftrag der GVU geschlossen hat, ist nun kinox.to seit Montag online und führt das Angebot der Streamingwebseite fort. Um weiter Öl ins Feuer zu gießen, schreiben die Betreiber auf ihrer Video-Webseite: "Denkt ihr wirklich ihr könnt uns stoppen nur weil ihr haufenweise Geld habt? Wie kann es sein, dass harmlose Webseitenbetreiber auf eine Stufe mit Mördern und Vergewaltigern gestellt werden? Merkt ihr überhaupt noch was in eurem Wahn? Für was finanzieren wir euch jeden Monat? Damit ihr uns verarscht?!"

Wer die Wiederauferstehung von kino.to zu verantworten hat, ist derzeit noch vollkommen unklar. Es kann jedoch davon ausgegangen werden, dass kinox.to sehr schnell ins Fadenkreuz der Fahnder rücken wird. Die neuen Betreiber bedanken sich in ihrer Stellungnahme bei Anonymus, eine direkte Verbindung zur Hackergruppe ist aber eher unwahrscheinlich. Besucher von kinox.to wird die Webseite bekannt vorkommen. Sie unterscheidet sich kaum von der alten kino.to-Webseite. Außerdem wird versprochen, dass man auch weiter keine Logfiles auf den Servern laufen lässt. Trotz der ungeklärten Rechtslage bei der Nutzung von Streamingangeboten sollten Besucher erhöhte Vorsicht walten lassen.
Quelle: ;D

Jop es stimmt es ist "Kino.to" ^.^

@
Quote:
Die neuen Betreiber bedanken sich in ihrer Stellungnahme bei Anonymus, eine direkte Verbindung zur Hackergruppe ist aber eher unwahrscheinlich
Leon162 is offline  
Old   #36




 
elite*gold: 300
The Black Market: 141/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 22,347
Received Thanks: 8,273
Mal im Ernst, was hat dieser **** mit MMO News zutun?
Zeds Dead is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 53
Join Date: May 2008
Posts: 4,296
Received Thanks: 1,191
Quote:
Originally Posted by °NeoX° View Post
Ist ja auch heute kein Wunder - bei diesen Preisen.

11.50EUR Für 1 Erwachsenen in einen 3D Film ?
2D Film Eintriff für 9EUR ? Ich bitte euch.....

Dazu eine kleine Popcorn für 3.80?
Oder für 3EUR eine 0.5L Cola die im Discounter 0.70 € kostet?


In den Zeiten wo Kino noch 3-4 € gekostet hat, ist niemand auf solche Seiten gegangen.
Ich weiß ja nicht wo du wohnst, aber bei mir kostet der Eintritt immernoch um die 4 Euro und 3,80 für Popcorn wird erst recht nicht verlangt.
Die einzige Ausnahme war Avatar in 3D, der etwas teurer kam.
sol!dus is offline  
Old   #38




 
elite*gold: 300
The Black Market: 141/0/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 22,347
Received Thanks: 8,273
Wer sich es nicht leisten kann ins Kino zu gehen, soll warten bis die Filme im Free TV laufen.
Zeds Dead is offline  
Old   #39
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2010
Posts: 10
Received Thanks: 1
Auxi so einem wie dir müsste man wirklich man schön paar einschenken
FabTheJunior is offline  
Old   #40
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2011
Posts: 20
Received Thanks: 1
krass was hier fürn scheiß gelabert wird
Kino.to sieht sich jeder an ..
Nehmen wir mal an .. du liegst im bett .. und willst dir noch'n Film ansehn, fahrst du zur Videothek oder machst du 'n Klick's für den Film ?
Ich bitte euch Kino(x).to ist einfach praktischer oder auch andre Streaming Seiten von daher lohnt's sich auch, sowie zB auch Serien etc. die es nichtmal im Kino gibt, solln wir den ganzen Tag TV glotzen das wir unsre Serien sehn oder sone überteuerte Staffel kaufen ..
Kino(x).to, ich wette jeder der was dagegen sagt sieht sich selbst Filme auf der Seite an ..


RidaNove is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 17:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.