Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Technical Support
You last visited: Today at 01:21

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement
Bitcoin Dice


MSI x470 Gaming Pro nach Bios Update extrem langsam usw.

Discussion on MSI x470 Gaming Pro nach Bios Update extrem langsam usw. within the Technical Support forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old   #1

 
elite*gold: 55
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,458
Received Thanks: 560
MSI x470 Gaming Pro nach Bios Update extrem langsam usw.

Moin liebe Techniker.

Ich hab nun ein Problem nach dem anderen. Ich habe mein altes System geupgradet und sitze jetzt hier mit 16Gb GSkill Aegis DDR4, Ryzen 5 3600x, RTX 2070 Super und dem Msi x470 Gaming Pro.

Little did I know, dass das Mainboard die 3000er Serie nicht unterstützt, ich hatte kein Bild beim Startup. Also Mainboard ausgebaut, Ram und Prozessor drin gelassen und ab zu K&M Computer in Hamburg. Der nette Kerl hat mir dann innerhalb kürzester Zeit ein neues Bios drauf geflashed, das die 3000er Ryzen Serie unterstützt. Soweit so gut, Mainboard wieder eingebaut, neuen Lüfter draufgeschraubt etc...

Und nächstes Problem. Der Startup dauert enorm lange und das ist nicht alles. Bis ich nach dem Powerbuttondruck beim Msi Bios Startbildschirm ankomme, vergehen etwa 30 Sekunden. Dann etwa weitere 20-30, bis der Windows Startup Bildschirm da ist und jetzt weitere 1-2min, bis Windows hochgefahren ist. Zusätzlich; meine Tastatur und Maus funktionieren im Bios, aber nicht mehr in Windows. Ich habe bereits die Bios Einstellungen auf Default zurück gesetzt, allerdings hilft das nicht wirklich.

JA, ich habe bereits lange gegoogled, ohne Erfolg.

Und jetzt bin ich leider etwas ratlos, wie ich als nächstes vorgehen soll...

Help please?

Liebe Grüße und Danke im Voraus für jede Hilfe
Fabian

Edit: ich habe 4 Festplatten verbaut, welche alle im vorherigen System ohne Probleme funktioniert haben und ja, Windows läuft über einer SSD

Kleines Update. Ich habe die enormen Bootzeiten verringern können durch abstecken der Festplatten, die kein Windows installiert haben. Das hat allerdings ein Problem beim hochfahren kurz vor dem fertig werden nicht gelöst, nämlich kurz bevor der Pc fertig hochgefahren hat, habe ich für längere Zeit einen Blackscreen. Maus und Tastatur funktionieren weiterhin nicht, auch nicht im abgesicherten Modus und deaktivierter Treibersignatur. Ebenfalls hat der abgesicherte Modus bei eingesteckten Festplatten nur minimal den Bootup verschnellert. Ich bin echt verwirrt.

Ich kann verstehen, dass der Windows Bootup schneller wurde, nachdem ich Festplatten abgesteckt habe, aber das Bios Bootup ergibt in meinem Kopf keinen Sinn. Ich möchte meinen PC bzw Windows neu installieren, aber wenn das weiter so geht, wird das nie was und ich darf das alte System wieder aufbauen, nur um ne Windows Image erstellen zu können... Gibt's echt keine andere Lösung..?

Hab jetzt Windows neu installiert, zum Großteil funktioniert jetzt alles. Leider besteht immer noch das Problem mit der Bootingspeed vom Mainboard. Die ändert sich, warum auch immer, wenn ich Festplatten an oder abschließe. Wie kann ich das beheben?



Apocalyptum is offline  
Old 10/03/2019, 08:36   #2
 
elite*gold: 424
Join Date: Dec 2012
Posts: 4,207
Received Thanks: 901
Moin,
welches bios ist instaliert? Es gab ein beta bios, wenn das der experte instaliert hat, dann mahlzeit.
Bios sollte version 7B79v1C haben. Ist das nicht gegeben, wäre dies per Mflash zu ändern.
Welch treiber wurden wie genau instaliert?
Die firmware aller festplatten ist aktuell?


Verleihnix is offline  
Thanks
1 User
Old 10/04/2019, 04:41   #3

 
elite*gold: 55
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,458
Received Thanks: 560
Quote:
Originally Posted by Verleihnix View Post
Moin,
welches bios ist instaliert? Es gab ein beta bios, wenn das der experte instaliert hat, dann mahlzeit.
Bios sollte version 7B79v1C haben. Ist das nicht gegeben, wäre dies per Mflash zu ändern.
Welch treiber wurden wie genau instaliert?
Die firmware aller festplatten ist aktuell?
Moin!
Danke dir erstmal für die schnelle Antwort.
Also mein Update: Scheinbar ist das Problem jetzt gelöst. Mein Boot ist jetzt super schnell (Windows sowie Mainboard). Ich habe nicht nachgesehen, welches Bios genau installiert ist, aber ich hatte bereits mit dem Experten darüber gesprochen, dass man bei den Betaversionen aufpassen muss und er hat mich da auch nochmal explizit gewarnt, also der Kerl hat über eine ganze Menge Dinge gesprochen, wo ich sagen kann, dass er Ahnung hat. Ich bin ja nun auch nicht KOMPLETTER Laie.

Zur Problemlösung; SCHEINBAR war es eine Art fehlerhafte Verbindung zwischen einer Festplatte und dem Mainboard vom Satakabel. Ich denke, dass das Sata Kabel beim Umbau irgendwie beschädigt wurde, denn die Festplatte war die einzige, die nicht erkannt wurde. Habe nun ein von MSI beigelegtes Sata Kabel als Ersatz verwendet und siehe da, alles scheint wunderbar zu funktionieren, die Festplatte wird erkannt, schneller Boot, und sogar meine Soundkarte, die aus welchem Grund auch immer nicht mehr erkannt wurde (Soundblaster Z von Creative Labs) wird ebenfalls wieder erkannt.

Also Leute, die ähnliche Probleme haben; Checkt eure Sata Kabel!

LG
Apo/Fabi
Apocalyptum is offline  
Old 10/04/2019, 15:19   #4
 
elite*gold: 424
Join Date: Dec 2012
Posts: 4,207
Received Thanks: 901
Moin,
Demnach ist problem gelöst, sehr fein.
Als empfehling würde ich noch die firmware der festplatten prüfen und den SATA treiber von AMD instalieren, der von windose ist nicht unbedingt schnell.
Verleihnix is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Tastatur spinnt - (€)/ | Gibt es eine möglichkeit Dateien Virenfrei zu Erhalten? »

Similar Threads
Ryzen X470 Boards (ASRock & Gigabyte)
04/23/2018 - Hardware Discussions / Questions - 0 Replies
Moin, mich würde mal interessieren, ob jemand hier im Forum evtl schon das ASRock X470 Taichi Ultimate oder das Gigabyte X470 Aorus Gaming 7 sein eigen nennt und mir dazu ein wenig erzählen kann ... immo schwanke ich noch zwischen diesen beiden. Beim Gigabyte mach ich mir ein wenig Sorgen, da ich mir nicht sicher bin, ob die Panzerung auf der Rückseite Probleme mit einer Kühler Backplate verursachen könnte. Und ist die seltsam montierte 7 Segment Anzeige gut ablesbar ? Beim ASRock würde...
HDD wird nach BIOS Update nicht mehr erkannt (im BIOS schon)
05/08/2017 - Technical Support - 1 Replies
guten tag liebe epvpler, Ich sitze seit einigen Stunden an diesem Problem und bin kurz vorm verzweifeln. Ich habe heute morgen mich dazu entschlossen meinen i5 2500k zu auf einem ASROCK Z68 Extreme 3 Gen 3 zu übertakten, hierzu brauchte Ich ein BIOS Update. Ich habe das BIOS geupdated, alle OC Einstellungen fertigestellt und gebooted, es lief alles gut. Jedoch ist mir aufgefallen das Windows 10 meine HDD nicht mehr anzeigt, also habe Ich auf Google nach Lösungen gesucht Als Ich ins BIOS...
MSI Radeon R7 370 Gaming, 4.0 GB oder MSI Radeon R9 270X Gaming 2G
08/22/2015 - Hardware Discussions / Questions - 9 Replies
Meine Fragen wurden beantwortet.
MSI Bios Update
01/23/2015 - Technical Support - 9 Replies
Moin, Ich möchte mein BIOS mal auf den neusten stand bringen und da ich davon so überhaupt keine Ahnung habe frage ich einfach mal hier :) (Billiges Mainboard da ich eh bald auf Intel umsteige) Mainboard: MSI Global - Computer, Laptop, Notebook, Desktop, Motherboard, Graphics and more Wo finde ich die Aktuelle Version vom BIOS? Welche Version muss ich installieren (zb - 1.0 -> 3.0 oder 1.0 -> 2.0 -> 3.0)



All times are GMT +2. The time now is 01:21.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.