Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Sports
You last visited: Today at 17:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Der offizielle Körper/Fitness/Ernährung Thread

Discussion on Der offizielle Körper/Fitness/Ernährung Thread within the Sports forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old 08/21/2019, 14:35   #18886
 
elite*gold: 15
Join Date: Dec 2012
Posts: 5,149
Received Thanks: 831
Quote:
Originally Posted by Guron View Post
Hallo, ich möchte meine Körperhaltung verbessern (ich habe einen Rundrücken) und meine Brust verbessern/definieren. Ich habe wenig Trainingserfahrung. Wie muss ich anfangen?
als kompletter anfänger online nach "tipps" fragen, verstehe den sinn gar nicht, in wie fern sollte man dir helfen können. trainings ist nicht wie kochen wo du einfach das rezept teilst und es gleich schmeckt. geh in gym und lass dir von den "trainern" die übungen zeigen.



Tömaaaa is offline  
Old 08/21/2019, 14:39   #18887
 
elite*gold: 73
Join Date: Apr 2011
Posts: 1,836
Received Thanks: 790
Quote:
Originally Posted by Tömaaaa View Post
als kompletter anfänger online nach "tipps" fragen, verstehe den sinn gar nicht, in wie fern sollte man dir helfen können. trainings ist nicht wie kochen wo du einfach das rezept teilst und es gleich schmeckt. geh in gym und lass dir von den "trainern" die übungen zeigen.
Ist totaler Bullshit was du da erzählst. Gerade als Anfänger brauch man Tipps & nur die Übungen gezeigt gekommen bringt auch gar nichts. Als Anfänger MUSST du die Ruhetage save einhalten. Ich habe mit Ganzkörper Training angefangen, Mo Training, Di Pause, Mi Training, Do Pause, Freitag Training und Wochenende Pause. Am Anfang darfst du nur bis zur einem gewissen Grad trainieren &' darfst auch die nächsten Wochen immmer nur knapp über die Schwelle kommen ansonsten trainierst du dich danach dumm und wirst keine Ergebnisse erziehlen.

Eiweiss ist das wichtigste beim Training, das ist quasi dein Baustein um überhaupt Muskeln auf zu bauen.


Gönn dir einfach dieses Video, hat mir Anfangs SEHR SEHR geholfen




R!X0R is offline  
Old 08/21/2019, 16:42   #18888
 
elite*gold: 15
Join Date: Dec 2012
Posts: 5,149
Received Thanks: 831
Quote:
Originally Posted by R!X0R View Post
Ist totaler Bullshit was du da erzählst. Gerade als Anfänger brauch man Tipps & nur die Übungen gezeigt gekommen bringt auch gar nichts. Als Anfänger MUSST du die Ruhetage save einhalten. Ich habe mit Ganzkörper Training angefangen, Mo Training, Di Pause, Mi Training, Do Pause, Freitag Training und Wochenende Pause. Am Anfang darfst du nur bis zur einem gewissen Grad trainieren &' darfst auch die nächsten Wochen immmer nur knapp über die Schwelle kommen ansonsten trainierst du dich danach dumm und wirst keine Ergebnisse erziehlen.

Eiweiss ist das wichtigste beim Training, das ist quasi dein Baustein um überhaupt Muskeln auf zu bauen.


Gönn dir einfach dieses Video, hat mir Anfangs SEHR SEHR geholfen




jo bruder brust bizeps jeden tag.

die aussagen im obigen post bestätigen: als kompletter anfänger finger weg vom internet. jeder der 1 jahr im fitness angemeldet war muss seinen senf dazugeben.

von welchem "grad" redest du?

du kommst mit GK plan, eiweiß als wichtigster faktor. der typ will nicht wie schwarzneger aussehen, er will seine statur verbessern und bissjen abnehmen. mehr nicht.



wenn du nicht weißt wie man beim bankdrücken nicht weiß wie man die stange bewegt, dann machst du die übung von grund auf falsch, baust muskel im falschen bereich auf.


das meinte ich mit tipps. man muss in studio gehen, von einem die ausführung lernen, der rest ist so fking überflüssig. trainierst du schwer hast du am nächsten tag automatisch mehr hunger
Tömaaaa is offline  
Old 08/28/2019, 16:04   #18889
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2016
Posts: 523
Received Thanks: 108
Jungs wie weit komme ich mit dem Aufbauen wenn ich fresse wie ein Stier (mit 1.5g Eiweiß/kg) und nur Körpergewichtsübungen machen in 3er Sätzen immer bis es nicht weiter geht
also z.B.
3xmax Liegestütze
3xmax Klimmzüge
3xmax Kniebeugen
und noch paar andere Übungen

wie weit kommt man damit, wie viel masse schafft man es dadurch aufzubauen (und wie effektiv im vergleich mit fitnessstudio)

danke


Slim//Shady is offline  
Thanks
1 User
Old 08/29/2019, 09:52   #18890



 
elite*gold: 777
Join Date: Jun 2009
Posts: 608
Received Thanks: 499
Quote:
Originally Posted by Slim//Shady View Post
Jungs wie weit komme ich mit dem Aufbauen wenn ich fresse wie ein Stier (mit 1.5g Eiweiß/kg) und nur Körpergewichtsübungen machen in 3er Sätzen immer bis es nicht weiter geht
also z.B.
3xmax Liegestütze
3xmax Klimmzüge
3xmax Kniebeugen
und noch paar andere Übungen

wie weit kommt man damit, wie viel masse schafft man es dadurch aufzubauen (und wie effektiv im vergleich mit fitnessstudio)

danke
Zum Fit halten sollte das Ganze kein Problem darstellen, allerdings wirst Du niemals dieselben Fortschritte machen und Reize setzen, wie es im Studio der Fall wäre. Wenn Du wirklich Muskeln aufbauen möchtest, dann würde ich definitiv ins Studio gehen. Natürlich kannst Du dennoch mit dem eigenen Körpergewicht als Zusatz trainieren.
Rocky is offline  
Old 08/30/2019, 23:05   #18891
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 4,041
Received Thanks: 471
Ich hattet mir überlegt ein neues Cardiogerät für Zuhause zu holen.
Ich hab derzeit ein Fahrrad was mir kein Spaß macht. Ich brauche mehr Bewegung etc.
Laufband, Crosstrainer oder vllt doch eine Ruderzugmaschine?
Was empfiehlt ihr? Gibst auch relativ günstige gute Sachen?
Mixxon is offline  
Old 08/30/2019, 23:30   #18892



 
elite*gold: 777
Join Date: Jun 2009
Posts: 608
Received Thanks: 499
Quote:
Originally Posted by Mixxon View Post
Ich hattet mir überlegt ein neues Cardiogerät für Zuhause zu holen.
Ich hab derzeit ein Fahrrad was mir kein Spaß macht. Ich brauche mehr Bewegung etc.
Laufband, Crosstrainer oder vllt doch eine Ruderzugmaschine?
Was empfiehlt ihr? Gibst auch relativ günstige gute Sachen?
Beim Rudern würdest Du ebenfalls sitzen, also könnte man dies schon mal streichen, auch wenn ich die Rudermaschine dem Crosstrainer vorziehen würde. Am Besten wäre aber natürlich das Laufband.
Rocky is offline  
Old 08/31/2019, 00:34   #18893
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2010
Posts: 4,041
Received Thanks: 471
Quote:
Originally Posted by Rocky View Post
Beim Rudern würdest Du ebenfalls sitzen, also könnte man dies schon mal streichen, auch wenn ich die Rudermaschine dem Crosstrainer vorziehen würde. Am Besten wäre aber natürlich das Laufband.
Naja Rudermaschine sitzt man zwar aber du bewegst ja trotzdem fast dein ganzem Körper
Gibst eigentlich gute und günstige Laufbänder?
Mixxon is offline  
Old 09/09/2019, 15:15   #18894
 
elite*gold: 30
Join Date: Nov 2014
Posts: 47
Received Thanks: 22
Übungen die man sich mit in den Trainingsplan packen kann um die Schultern nach hinten zu bekommen?
KaeseI3rot is offline  
Old 09/09/2019, 15:39   #18895



 
elite*gold: 777
Join Date: Jun 2009
Posts: 608
Received Thanks: 499
Quote:
Originally Posted by KaeseI3rot View Post
Übungen die man sich mit in den Trainingsplan packen kann um die Schultern nach hinten zu bekommen?
In erster Linie sollte man auch im Alltag auf eine aufrechte Haltung achten.

Übungen

Vorgebeugtes Langhantel Rudern
Vorgebeugtes Seitheben
Butterfly Reverse
Facepulls
Überzüge
Rocky is offline  
Thanks
1 User
Old 09/09/2019, 17:34   #18896
 
elite*gold: 30
Join Date: Nov 2014
Posts: 47
Received Thanks: 22
Okay, habe Langhantel Rudern und Reverse Butterfly auch drin , nur hat sich bis dato eher weniger geändert.. Sitze halt die meiste Zeit des Tages am PC
KaeseI3rot is offline  
Old 09/09/2019, 19:02   #18897
 
elite*gold: 15
Join Date: Dec 2012
Posts: 5,149
Received Thanks: 831
Quote:
Originally Posted by KaeseI3rot View Post
Okay, habe Langhantel Rudern und Reverse Butterfly auch drin , nur hat sich bis dato eher weniger geändert.. Sitze halt die meiste Zeit des Tages am PC
ich glaube es ist nicht möglich 8h zu sitzen, als "konter" dann täglich 1h trainieren, dadurch wirst du keine gerade form bekommen.

das wichtige ist, dass du dich täglich, dehnst, eine gerade position hälst und regelmäßig "laufer" pausen machst. das ist die einzige möglichkeit seinen rücken etwas zu schonen.

wenn es mit dem rücken nicht geht musst du dir wohl einen anderen beruf suchen
Tömaaaa is offline  
Old 09/09/2019, 22:41   #18898
 
elite*gold: 30
Join Date: Nov 2014
Posts: 47
Received Thanks: 22
Ich habe ja keine Schmerzen.. hatte zum Anfang hin Rückenschmerzen, diese sind aber durchs Training verschwunden.. es geht lediglich darum, dass die Schultern eher nach vorne gerichtet sind und es für mich nicht „gut“ aussieht..

Hilft es evtl diesen Schultergürtel oder wie das heißt unter dem Pullover zu tragen? Bin derzeit auch dabei während der Arbeit den Tisch hochzufahren und ca eine Stunde am Tag im stehen zu arbeiten..
KaeseI3rot is offline  
Old 09/10/2019, 21:15   #18899
 
elite*gold: 15
Join Date: Dec 2012
Posts: 5,149
Received Thanks: 831
wenn du optisch was ändern willst musst du definitiv trainieren gehen, ein gürtel oder 1h pro Tag stehen wird das garantiert nicht ädern


Tömaaaa is offline  
Reply

Tags
do you even lift?, ernährung, fitness, körper



« Fitness (Übelkeit beim Training) ? | NFL | Fantasy football »

Similar Threads
[Sammelthread][Link zu Fitness & Ernährung][Sammelthread]
09/22/2012 - Sports - 6 Replies
Da in den letzten tagen, so viele Leute Fragen über Fitness haben, dachte ich mir mach hier mal ne kleine Sammlung von Links zu Foren und seiten mit vielen Tipps. Warum schreib ich net alles allein? weil er zu viel ist! http://www.bodybuildingforum.at// http://www.fitness-foren.de/ was gibt es auf der Seite?



All times are GMT +2. The time now is 17:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2019 elitepvpers All Rights Reserved.