Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > In Other News
You last visited: Today at 10:57

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!


GroKo: Mehr Anerkennung für Videospiele und E-Sport

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 25
Join Date: Jan 2018
Posts: 239
Received Thanks: 130
GroKo: Mehr Anerkennung für Videospiele und E-Sport

Aktuell wird immer noch daran gearbeitet, eine taugliche Bundesregierung zu bilden. Allem Anschein nach kann dies jedoch noch ein wenig dauern. Nichtsdestotrotz gibt es Koalitionspläne, von denen die Spielwelt durchaus profitieren könnte.


Erst vor einigen Tagen stellten die Verhandlungsführer der „Arbeitsgruppe Digitales“ ihre Zukunftspläne in Berlin vor. Daran beteiligt war Helge Braun (CDU), Dorothee Bär (CSU) sowie Lars Klingbeil (SPD). Laut den Plänen soll der E-Sport als offizielle Sportart anerkannt werden. Außerdem wird daran gearbeitet, dass die Videospiele in Deutschland zukünftig mehr Anerkennung und Förderung erhalten.

„Einen attraktiveren Standort für Entwickler und Veranstalter schaffen“, so soll der neue Kurs lauten. Die Parteien möchten so schnell wie möglich bessere, ausgereiftere Wettbewerbsbedingungen schaffen und den E-Sport zusätzlich steuerlich befreien.

„Computerspiele müssen endlich den Stellenwert bekommen, den sie längst haben sollten“, teilte Dorothee Bär mit. Damit aber noch nicht genug, denn außerdem möchte Bär den E-Sport „eine olympische Perspektive“ bieten. Bereits in der Vergangenheit wurde schon oftmals darüber diskutiert, den E-Sport auf olympischer Basis anzuerkennen. Dies könnte in Zukunft Realität werden. Im Jahr 2024 ist eine erstmalige Ausstrahlung bei den Pariser Sommerspielen geplant. Dennoch könnten all diese Pläne scheitern, denn einzig und allein entscheiden dieses Mal nicht die Politiker darüber, sondern die Sportverbände, ob die E-Sport-Anerkennung angenommen, oder abgelehnt wird.

Wie ist eure Meinung zu E-Sports als anerkannte Sportart?
Attached Images
File Type: jpg oie_AmqT8sTlo1RW.jpg (5.4 KB, 6 views)



zweifünfzehn is offline  
Thanks
2 Users
Old 02/06/2018, 16:37   #2



 
elite*gold: 8
The Black Market: 107/0/0
Join Date: Jan 2010
Posts: 1,678
Received Thanks: 310
Finde ich gut. Sollte man machen, aber ich verstehe es auch wenn jemand sagt, dass e-Sport kein richtiger ''Sport'' im klassischen Sinne ist.


.Sunlight is offline  
Thanks
1 User
Old 02/06/2018, 23:22   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2010
Posts: 367
Received Thanks: 169
O22i, hat dich die GroKo für diese schwachsinnige Augenwäscherei bezahlt?
Diese Krawattenträger interessiert die Zocker-Szene einen Scheiß.
Ein erbärmlicher Versuch sich bei anderen Generationen beliebt zu machen.
Die GroKo kann kacken gehen, keine Macht diesen korrupten Scheißhaufen!
AncientPlayer is offline  
Thanks
6 Users
Old 02/07/2018, 00:16   #4

 
elite*gold: 27
The Black Market: 192/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 10,906
Received Thanks: 7,174
@O22i danke für diesen Beitrag Lucia, sehr spannend zu lesen!=)


epvpers LUL is offline  
Old 02/07/2018, 08:05   #5
 
elite*gold: 167
Join Date: Oct 2017
Posts: 130
Received Thanks: 6
Sie versuchen doch nur noch irgendwie die "neuen" Wähler für sich zu gewinnen
_Halloween_ is offline  
Old 02/07/2018, 12:40   #6
 
elite*gold: 290
Join Date: Jan 2011
Posts: 4,106
Received Thanks: 2,569
Quote:
Originally Posted by AncientPlayer View Post
O22i, hat dich die GroKo für diese schwachsinnige Augenwäscherei bezahlt?
Diese Krawattenträger interessiert die Zocker-Szene einen Scheiß.
Ein erbärmlicher Versuch sich bei anderen Generationen beliebt zu machen.
Die GroKo kann kacken gehen, keine Macht diesen korrupten Scheißhaufen!
Du bist also einer von denen die glauben das alle Politiker oder Institutionen korrupt sind und sich einen Scheiß kümmern?
Schwarze Schafe gibt es immer, aber alle so zu pauschalisieren ist der größte Quatsch und klingt einfach kindisch.
Manche Menschen (wie du) können sich nur über schlechtes aufregen. Selber aber genießen sie alle Vorzüge in unserem Sozialstaat und bringen nicht mal eine Idee zur Verbesserung hervor.

Klar geht es dabei mit um Wähler, trotzdem sollte man diese mögliche Wende als positiv betrachten. Willst du jetzt aus Trotz eine Sache schlecht reden welche dich sogar selber interessiert, nur weil du glaubst das alle in der Regierungsebene böse sind?


Es wird Zeit das E-Sport & Spiele auch in Deutschland ihren Stellenwert finden. In Sachen Spiele und Internetausbau (in ländlichen Regionen) hängen wir so schon hinterher, könnte also ein Schritt in die richtige Richtung sein.

Allerdings wundert es mich das Sportverbände da die Oberhand haben, die haben wohl weniger Ahnung von der Materie als die Politiker die sich schön seit früheren Diskussionen damit auseinander gesetzt haben.
Exa! is offline  
Thanks
5 Users
Old 02/07/2018, 23:35   #7
 
elite*gold: 50
Join Date: Sep 2015
Posts: 610
Received Thanks: 140
Quote:
Originally Posted by Exa! View Post
Du bist also einer von denen die glauben das alle Politiker oder Institutionen korrupt sind und sich einen Scheiß kümmern?
Schwarze Schafe gibt es immer, aber alle so zu pauschalisieren ist der größte Quatsch und klingt einfach kindisch.
Manche Menschen (wie du) können sich nur über schlechtes aufregen. Selber aber genießen sie alle Vorzüge in unserem Sozialstaat und bringen nicht mal eine Idee zur Verbesserung hervor.

Klar geht es dabei mit um Wähler, trotzdem sollte man diese mögliche Wende als positiv betrachten. Willst du jetzt aus Trotz eine Sache schlecht reden welche dich sogar selber interessiert, nur weil du glaubst das alle in der Regierungsebene böse sind?


Es wird Zeit das E-Sport & Spiele auch in Deutschland ihren Stellenwert finden. In Sachen Spiele und Internetausbau (in ländlichen Regionen) hängen wir so schon hinterher, könnte also ein Schritt in die richtige Richtung sein.

Allerdings wundert es mich das Sportverbände da die Oberhand haben, die haben wohl weniger Ahnung von der Materie als die Politiker die sich schön seit früheren Diskussionen damit auseinander gesetzt haben.


Stimmt, die Groko hat ja in den letzten 4 Jahren gezeigt wie mit den Versprechen von Wahlkampfthemen umgegangen wird, aber nichts desto trotz frage ich mich wie du so hohl sein kannst und ernsthaft glaubst, dass sich mit genau den gleichen Leuten irgendetwas ändern wird.
ThekenSport is offline  
Thanks
2 Users
Old 02/08/2018, 00:26   #8
 
elite*gold: 290
Join Date: Jan 2011
Posts: 4,106
Received Thanks: 2,569
Quote:
Originally Posted by ThekenSport View Post
Stimmt, die Groko hat ja in den letzten 4 Jahren gezeigt wie mit den Versprechen von Wahlkampfthemen umgegangen wird, aber nichts desto trotz frage ich mich wie du so hohl sein kannst und ernsthaft glaubst, dass sich mit genau den gleichen Leuten irgendetwas ändern wird.
Weil es ja auch so einfach ist alles sofort zu ändern in unserer komplexen Welt. Es ist schon ironisch das jemand der mich als "hohl" bezeichnet einer von den Leuten ist, welche ich in meinem vorherigen Post erwähnt hatte.
Du kannst nicht einfach einen Hebel umlegen und zack fertig ist es. An allen Themen hängen wirtschaftliche, kulturelle, finanzielle (Nein, ist nicht das gleiche wie wirtschaftliche), ethische, gesetzliche, soziale, politische und auch bürokratische Hürden welche es zu überwinden gibt.

Uns geht es allen sehr gut in Deutschland, meckern kann jeder, schätzen aber kaum einer. Es ist unmöglich alles durch zu bringen, die derzeitigen ausgedehnten Verhandlungen sind das beste Beispiel dafür das Politiker zumindest versuchen ihre Punkte durchzusetzen.

Weiteres Beispiel für die oben genannten Faktoren die Erfolg & Misserfolg beeinflussen:
Quote:
Dennoch könnten all diese Pläne scheitern, denn einzig und allein entscheiden dieses Mal nicht die Politiker darüber, sondern die Sportverbände, ob die E-Sport-Anerkennung angenommen, oder abgelehnt wird.
Solche "äußeren" Faktoren gibt es so ziemlich bei jeder Debatte, wieso schimpfst du nicht mal gegen die bösen Sportvereine? Ganz einfach, weil man mit so einem Tunnelblick nicht auf mögliche Aspekte wie diesen achtet.
Exa! is offline  
Thanks
3 Users
Old 02/08/2018, 19:01   #9
 
elite*gold: 50
Join Date: Sep 2015
Posts: 610
Received Thanks: 140
Quote:
Originally Posted by Exa! View Post
Weil es ja auch so einfach ist alles sofort zu ändern in unserer komplexen Welt. Es ist schon ironisch das jemand der mich als "hohl" bezeichnet einer von den Leuten ist, welche ich in meinem vorherigen Post erwähnt hatte.
Du kannst nicht einfach einen Hebel umlegen und zack fertig ist es. An allen Themen hängen wirtschaftliche, kulturelle, finanzielle (Nein, ist nicht das gleiche wie wirtschaftliche), ethische, gesetzliche, soziale, politische und auch bürokratische Hürden welche es zu überwinden gibt.

Uns geht es allen sehr gut in Deutschland, meckern kann jeder, schätzen aber kaum einer. Es ist unmöglich alles durch zu bringen, die derzeitigen ausgedehnten Verhandlungen sind das beste Beispiel dafür das Politiker zumindest versuchen ihre Punkte durchzusetzen.

Weiteres Beispiel für die oben genannten Faktoren die Erfolg & Misserfolg beeinflussen:

Solche "äußeren" Faktoren gibt es so ziemlich bei jeder Debatte, wieso schimpfst du nicht mal gegen die bösen Sportvereine? Ganz einfach, weil man mit so einem Tunnelblick nicht auf mögliche Aspekte wie diesen achtet.

Da es uns ja allen gut geht haben wir ja auch nichts zu sagen, dann sag das bitte meine Mutter die seit 30 Jahren Arbeitet und 100€ mehr Rente bekommt als jemand der nie eingezahlt hat, aber ja das ist ein anderes Thema.

ich weiß auch gar nicht wo du den Zusammenhang zu Sportvereinen siehst, aber ja natürlich hast du prinzipiell recht von jetzt auf gleich geht, gerade in Deutschland, nichts.

Aber ich kann doch verlangen, dass jeder in der heutigen Zeit ein gescheiten Internetanschluss besitzt.
Und nur weil es dir gut geht, darf ich darüber nicht meckern?

Aber ja wer so einen Stuss glaubt und dieses Schauspiel von den verlängerten Verhandlungen schluckt, der wird auch die Nahles als fähige Politikerin bezeichnen, ich bleibe bei Hohl.
ThekenSport is offline  
Old 02/08/2018, 21:19   #10
 
elite*gold: 290
Join Date: Jan 2011
Posts: 4,106
Received Thanks: 2,569
Quote:
Originally Posted by ThekenSport View Post
Da es uns ja allen gut geht haben wir ja auch nichts zu sagen,
Doch, nur muss es begründet sein, was es hier (allgemein sehr oft) nicht ist.
Quote:
dann sag das bitte meine Mutter die seit 30 Jahren Arbeitet und 100€ mehr Rente bekommt als jemand der nie eingezahlt hat, aber ja das ist ein anderes Thema.
Quellen, Belege, Erfahrung, Statistik?
Das unser Rentensystem eher durch den demografischen Wandel leidet als durch andere Faktoren (die du dir wohl gerade einbildest) scheint dir neu zu sein, oder?
Außerdem, was hat das eine mit dem anderen zu tun? Abgesehen davon das es sich hier um die Anerkennung der Gamingszene dreht, Arbeit wird nun mal unterschiedlich bezahlt, das ist auf der ganzen Welt so. Was stellst du dir vor wie das klappen soll? Zumal ich mich frage wie du auf deine erwähnte Zahl kommst, zeige doch wenigstens wie du darauf kommst wenn du es in den Raum wirfst.
Quote:
ich weiß auch gar nicht wo du den Zusammenhang zu Sportvereinen siehst, nichts
= Dennoch könnten all diese Pläne scheitern, denn einzig und allein entscheiden dieses Mal nicht die Politiker darüber, sondern die Sportverbände, ob die E-Sport-Anerkennung angenommen, oder abgelehnt wird.
Letzter Absatz des Verfassers dieses guten Berichts. Du scheinst nur das zu lesen was du willst, da wundere ich mich umso weniger über deine Kommentare.
Falls du nicht drauf kommst, ich selber kam nicht darauf, sondern habe nur einen Kontext des Themas aufgegriffen.
Quote:
aber ja natürlich hast du prinzipiell recht von jetzt auf gleich geht, gerade in Deutschland,
Können sich die Leute nicht mal einigen was sie wollen?
Es geht nur eins, entweder man wiegt alle von mir oben genannten Faktoren ab oder man macht es wie du und drückt es einfach in's System, egal welche Folgen entstehen.
Dreimal darfst du raten was in unserer modernen & komplexen Welt mehr Wirkung zeigt.
Ich stelle mir dich als einer von denen vor, die einen nicht begrenzten "Mindestlohnzwang" für Arbeitgeber befürworten würden, weil sie glauben das das allen AN gut tun würde. Und ja, ich bringe diesen extravaganten Vergleich nur weil du das Thema mit einem anderen vermischt hast, ich denke du kommst selber drauf welches ich meine.
Quote:
Aber ich kann doch verlangen, dass jeder in der heutigen Zeit ein gescheiten Internetanschluss besitzt.
Wenn du eine Idee zur logistischen und finanziellen Umsetzung hast, ja.
Du glaubst auch nur das man einfach nen Router an die Steckdose stellt und plötzlich ne 100k Leitung hat oder? Es ist für die Provider um Dimensionen einfacher und lukrativer ihren Service auf städtliche Knotenpunkte zu komprimieren.
Quote:
Und nur weil es dir gut geht, darf ich darüber nicht meckern?
Hat das hier je einer behauptet? Natürlich nicht.
Es war die rede davon das jeder zwar einfach meckern, aber nicht begründen kann.

Quote:
Aber ja wer so einen Stuss glaubt und dieses Schauspiel von den verlängerten Verhandlungen schluckt, der wird auch die Nahles als fähige Politikerin bezeichnen, ich bleibe bei Hohl.
Ich kann meinen Stuss faktisch erklären, du etwa?
Zumal du es immer wieder schaffst aus dem Kontext zu kommen, von dem Thema der Anerkennung der Gamingszene kommst du mit "Politiker machen nichts!!11!" um die Ecke.
Übrigens, das " ich bleibe bei Hohl." impliziert unter diesem Kontext und dem gegebenen Text eine Eigenbewertung.

"" Schauspiel von den verlängerten Verhandlungen schluckt" So langsam kommst du wie ein Verschwörungstheoretiker rüber, fällt dir das nicht auf? Ein kleiner Hinweis, die momentanen Verhandlungen dauern besonders lang wegen einem besonderen Gast im Haus, ich überlasse dir das raten wer das sein könnte


B2T: Laut einigen Berichten scheint es positiv auszusehen für die Anerkennung von eSport!
Exa! is offline  
Thanks
1 User
Old 02/08/2018, 22:00   #11
 
elite*gold: 50
Join Date: Sep 2015
Posts: 610
Received Thanks: 140
Quote:
Quellen, Belege, Erfahrung, Statistik?
Dieses beispiel war auf meine Mutter bezogen, ich kann dir gerne mal ein Scan machen, bei dem jetzigen Betrag wirst du dich kaputt lachen. Aber darum geht es auch nicht ich glaube du hast nicht so ganz verstanden was ich damit ausdrücken wollte.

Es geht darum, dass es Menschen gibt die hier Leben und denen es halt nun mal nicht gut geht. Und damit rechnen müssen ein 450€ Job auszuüben damit sie überhaupt ausreichend Geld zum Leben haben.


Quote:

Wenn du eine Idee zur logistischen und finanziellen Umsetzung hast, ja.
Du glaubst auch nur das man einfach nen Router an die Steckdose stellt und plötzlich ne 100k Leitung hat oder? Es ist für die Provider um Dimensionen einfacher und lukrativer ihren Service auf städtliche Knotenpunkte zu komprimieren.
Wozu sind denn Politiker da um solche Probleme zu lösen?

Aber ja ich habe auch eine Idee wie man soetwas umzusetzen hat.

Der Staat hat Anteile bei der Telekom die ~10Mil. € wert sind, wie wärs damit?

Aber wenn du diese Politik verteidigst die seit Jahrzehnten den Glasfaserausbau lahmlegt brauchst du dich auch nicht wundern das Kolumbien ein besseren Glasfaserausbau hat als Deutschland.
ThekenSport is offline  
Thanks
1 User
Old 02/09/2018, 15:07   #12
 
elite*gold: 26
The Black Market: 288/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 4,341
Received Thanks: 2,393
Oh man wie mich diese politische Debatte hier gerade triggert... Aber ich halte mich Mal zurück. Aber schön zu hören, dass sich da was tut und dass E-Sport in ein paar Jahren vielleicht nicht mehr so "verpönt" ist.
hero9910 is offline  
Thanks
1 User
Old 02/12/2018, 16:13   #13
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 754
Received Thanks: 517
Quote:
Originally Posted by ThekenSport View Post
Dieses beispiel war auf meine Mutter bezogen, ich kann dir gerne mal ein Scan machen, bei dem jetzigen Betrag wirst du dich kaputt lachen. Aber darum geht es auch nicht ich glaube du hast nicht so ganz verstanden was ich damit ausdrücken wollte.
Personen die in guten Verhältnissen und mit wohlhabenden Eltern aufgewachsen sind werden das nie raffen.
Erst wenn man selber mal in der Scheiße steckt merkt man wie beschissen die jetzige Regierung ist.
02473 is offline  
Thanks
1 User
Old 05/20/2018, 14:29   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2008
Posts: 6
Received Thanks: 2
cool cool I will get to it
Kurdistano is offline  
Old 06/03/2018, 14:51   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2017
Posts: 6
Received Thanks: 6
Es wird immer Missstände in der Welt geben.
Das ist aber kein Grund dafür der Demagogie zu verfallen. Es gibt immer Menschen, die einem das blaue vom Himmel versprechen, aber nie umsetzen.

Da bevorzuge ich Realpolitik, auch wenn diese nicht so schnell ist und auch wenn jetzt nicht jedem heute und sofort geholfen werden kann. Kleine aber realistische Schritte führen auch zum Erfolg. Falsche Versprechungen, die sich schön anhören, nicht.

___
Back to topic: Ich finde es generell gut, dass Themen wie E-Sports generell schon besprochen werden. Ist erst ein kurzweiliges Phänomen, hätte nicht gedacht, dass es sich schon so schnell auf die Bundesebene hinzu bewegt.


Shellfisch is offline  
Reply

Tags
e-sport, groko, videospiele


Similar Threads
Groko oder NoGroko?
03/30/2018 - Off Topic - 11 Replies
Guten Tag zusammen! Im Rahmen des heute Stattfindenden Bundesparteitag der SPD würde ich gerne mal eure Meinung zur Groko hören. Was denkt ihr über weitere 4 Jahre? Was haltet ihr von einer Minderheitsregierung? Sind Neuwahlen für euch eine Option? Bitte bleibt sachlich und respektvoll. Eine Debatte auf Schlammschlachtniveau bringt nicht allzu viel! Meine Meinung: Ich glaube nicht, dass eine Groko der SPD wirklich viel bringen wird. Die FDP hat gezeigt, dass man auch eine...
Your Sport Tipster- High Win-Ratio Sport Betting Tips
10/24/2017 - Trading - 8 Replies
Hello everyone, I am actively giving sport betting tips for 4 years already.I manage to achieve really high win-ratios. I give between 1 and 3 bets daily. My bets are available for bet everywhere. The price to enter my VIP group is 15€ - 1 Week 45€ - 1 Month 150€- Lifetime
[Selling] GameFire | Videospiele & mehr - E*GOLD,PaySafeCard,uKash & BitCoin
10/19/2013 - Crypto Currency Trading - 0 Replies
Unsere Preise sind auf Verhandlungsbasis! http://www.abload.de/img/thread_0195s1b.gif http://www.abload.de/img/gamefire-thread_02prsb9.gif http://www.abload.de/img/blazbluernsl7.png http://www.abload.de/img/disneyuniversekasth.png http://www.abload.de/img/dmcdevilmaccryyxslx.png http://www.abload.de/img/tw29csx4.png http://www.abload.de/img/cod-bo2gksbp.png http://www.abload.de/img/cod-mw2spsm2.png
Suche Sport Redakteur (US Sport) !
04/07/2013 - Trading - 0 Replies
Hallo, für meinen noch jungen Sport Blog suche ich im Moment noch einen Autor bzw. Redakteur. Aufgaben: -Selbstständiges recherchieren und verfassen von News -Selbstständiges recherchieren nach themenrelevanten "Creative Commons" Bilder und Einbettung dieser nach den Regeln im Artikel Wir bieten: -Ein kleines Team (2 Personen - inkl. dir!)



All times are GMT +1. The time now is 10:57.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.