Register for your free account! | Forgot your password?


Go Back   elitepvpers > News & More > In Other News
You last visited: Today at 10:44

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



PlayerUnknown's Battlegrounds: Streamer nach rassistischer Äußerung unter Kritik

Discussion on PlayerUnknown's Battlegrounds: Streamer nach rassistischer Äußerung unter Kritik within the In Other News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old 09/11/2017, 23:12   #16
Trade Restricted
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2015
Posts: 280
Received Thanks: 23
Im Ernst, ist das echt begründet? Für ein Wort, was er wahrscheinlich nicht einmal so gemeint hat so an den Pranger gestellt zu werden...
Wer von uns hat nicht schon mal: Nigga, Behindert als Beleidigung oder Irgend etwas in der Richtung benutzt... Natürlich ist er ein großer Streamer und sollte auf seine Wortwahl in der Hinsicht achten, dennoch war er nie dafür bekannt sich politisch korrekt auszudrücken, er war schon immer leicht Beleidigend und Zynisch, das gehört zu seinem Content und zu seiner Art, es steckten jedoch meines Erachtens nie wirkliche Hassmotive dahinter, sonder nur der Wille zu Unterhalten, nennt sich Sarkasmus. Damit will ich natürlich nicht rechtfertigen, dass es komplett Okay ist, in so einer Größe so etwas zu Fluchen. Jedoch ist es seine Art und er nimmt sich selber bei solchen Aussagen nicht ernst, was er garantiert auch bei diesem Fluchen nicht tat. Die Tatsache das ein Unterhalter, der unter anderem Sarkastischen Content auf Youtube noch lädt, so etwas in einem Stream (Also Live und ohne Script) ausversehen sagt und sich sogar danach Entschuldigt stellt für mich einfach keinerlei Angriffsfläche da und schon gar nicht von solch großen "News" Seiten, die jetzt wieder übertrieben und subjektiv von der Sache berichten um alle gegen PewDiePie aufzuhetzen. Es war kein Politiker oder jemand, der jede Aussage komplett ernst meint, es war wie gesagt ein Unterhalter der Sarkastischen Inhalt macht und sich nicht all zu Ernst nimmt und von so jemandem finde ich so ein Aktion nicht schlimm...

Und aus solchen Gründen anderen das Veröffentlichen von Spieleinhalten einer Firma für jemanden zu verbieten ist nicht nur diskriminierend, sondern auch äußerst dumm... Ihr werdet quasi for free beworben...

Und an die ganzen Idioten von den Spielenewsseiten, ich hoffe einfach dass euch PewDiePie rechtlich belangt für diese Falschmeldung und co...

Zur Überschrift von der Spieletipps zum Thema Naziwitz von PewDiePie:

Generell geht mir diese ganze Scheiße von den Dummen Menschen mega auf den Sack mit; "Witze über xyz gehen gar nicht, weil das rassistisch ist". Dass sie damit selber viel rassistischer sind und Schwarzer Humor nichts mit Rassismus zu tun hat wissen sie nicht, denn sie halten ihre Augen, vor allem was nicht ihr Humor oder ihrer Meinung entspricht, verschlossen. Überlegt doch einfach mal, Witze über alles andere ist okay, nur gegen xyz geht das gar nicht, schon mal was von Gleichberechtigung gehört.. Jeder darf Witze über alles und Jeden machen, wers nicht witzig findet, schön, ist eure Meinung, aber diskriminiert nicht andere weil sie es Witzig finden. Also, wenn ihr Witze über Nazis oder Hitler rassistisch findet und deshalb denkt, der Erzähler sei ein Nazi, seid ihr Rassisten und akzeptiert keine Anderen Meinungen oder Humor, ihr seid somit meiner MEINUNG nach der Abschaum dieser Generation...
Lösung is offline  
Old 09/11/2017, 23:15   #17
 
elite*gold: 106
Join Date: Sep 2014
Posts: 100
Received Thanks: 7
diese dummen Entwickler checken nur nicht, dass sie sich damit selber ins Knie schießen.. ich meine ganz ehrlich? Denken die ernsthaft das juckt Felix wenn der die Spiele von so nem Untermenschenentwickler nicht mehr spielen darf? solche Idioten, PewDiePie war vlt einer der wenigen großen Youtuber, die deren langweilige Spiele gepushed haben.. Leute gibts..
kfc manager is offline  
Old 09/11/2017, 23:40   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2012
Posts: 770
Received Thanks: 47
wen man sich ma csgo ansieht was da alles so für wörter fahlen und da sagt ja auch niemand was lol
bubi1997 is offline  
Old 09/12/2017, 05:06   #19



 
elite*gold: 3256
The Black Market: 210/0/0
Join Date: Feb 2016
Posts: 963
Received Thanks: 132
Für all diejenigen die es nicht verstehen und sich darüber aufregen, dass PewDieWhatever verboten wurde Content von Campo Santo hochzuladen. Ihr habt zwar alle recht, dass man das N-Wort bei Spielen wie PUBG mal ausversehen sagt, aber ich halte den Ban deswegen für eher unwahrscheinlich. Eigentlich seht es exakt dar, wieso die Entwickler diese Entscheidung getroffen haben.

Quote:
Originally Posted by αи∂ιι View Post
„Mir reichts, dass dieses Kind immer mehr Chancen bekommt, aus dem, was wir machen Profit zu schlagen.“
Campo Santo ist einfach nur angepisst von diesem Kind, sie wussten schon vor dem Ban, dass er beleidigend etc. ist, manche würden sogar so weit gehen und meinen sie verabscheuen PewDiePie und sein Content ( dies könnte man als Entwickler jedoch nicht öffentlich zugeben ). Und um dies ein Ende zusetzen hat man Rassismus einfach als Ausrede benutzt um diese Entscheidung zu begründen.

Deal with it.
Aozora is offline  
Old 09/12/2017, 05:18   #20


 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 3,764
Received Thanks: 6,972
Andererseits ist der Kerl aber nicht zum ersten Mal negativ aufgefallen in dieser Hinsicht. Ich sage nur Disney. Und weil ihn hier so viele in Schutz nehmen nach dem Motto "****** kann Einem ja mal ausrutschen" - Passiert bei anderen Youtube-Größen in der Form komischerweise nicht (z.B. Gronkh). Und wenn doch - Dann schneidet man es halt aus der Aufnahme oder zensiert es anderweitig. Provoziert man allerdings bewusst, muss man sich am Ende nicht über derartige Aktionen von Publishern wundern.
Whoknowsit is offline  
Old 09/12/2017, 08:11   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2014
Posts: 222
Received Thanks: 14
Das ist ja so maximal lächerlich, hätte er eine andere Hautfarbe hätten es alle gefeiert und fänden es witzig.
Wie oft beleidigen sämtliche Youtuber auf verschiedenen Kanälen Leute als Nazis? Komisch, da lachen dann alle
Mimilol is offline  
Old 09/12/2017, 10:15   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 57
Received Thanks: 6
andere Wörter sind auch racist aber angeblich sind nur Weiße leute racist
Ceprea is offline  
Old 09/12/2017, 11:29   #23
 
elite*gold: 34
Join Date: Nov 2009
Posts: 2,276
Received Thanks: 658
.smooth is offline  
Old 09/12/2017, 12:30   #24
 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2008
Posts: 143
Received Thanks: 16
Quote:
Originally Posted by Pr3xx0r View Post
Jeder sagt mal was beim zocken, was man eigentlich nicht sagen will. Ist nichts dabei. Die Leute, die PewDiePie kennen, wissen das PewDiePie ab und an flucht. Wer sowas nicht abkann, solls nicht schauen.

South Park benutzt solche Wörter ständig und es interessiert kaum einen.

Jetzt haben die Medien aber immerhin wieder jemanden, durch den sie Aufmerksamkeit bekommen



Schau dir doch seine Zielgruppe an. Jemand in seiner Position hat dafür zu sorgen, sich gewählt auszudrücken oder er soll es sein lassen und seinen Content 100% auf 18+ Rated M stellen.

Und an alle, die das nicht so schlimm finden: seid ihr in der Position, zu sagen, dass dies nicht schlimm sei? Ihr seid bestimmt alle afro-amerikaner/afrikaner ..
AssaulT_ is offline  
Old 09/12/2017, 12:56   #25


 
elite*gold: 0
The Black Market: 116/0/0
Join Date: Oct 2013
Posts: 1,366
Received Thanks: 1,356
Quote:
Originally Posted by AssaulT_ View Post
Schau dir doch seine Zielgruppe an. Jemand in seiner Position hat dafür zu sorgen, sich gewählt auszudrücken oder er soll es sein lassen und seinen Content 100% auf 18+ Rated M stellen.

Und an alle, die das nicht so schlimm finden: seid ihr in der Position, zu sagen, dass dies nicht schlimm sei? Ihr seid bestimmt alle afro-amerikaner/afrikaner ..
Seine Zielgruppe kennt seinen content. Und nochmal: Wer das nicht abkann, soll nicht hinschauen.

So jemand in seiner Position? Der Typ kommentiert wie er ein Spiel spielt, mehr nicht. Wäre er ein Politiker oder irgendeiner der ständig seine politische Meinung vertritt und gezielt gegen Afroamerikaner vorgeht, wäre das was anderes.
Pr3xx0r is offline  
Old 09/12/2017, 13:26   #26
 
elite*gold: 616
The Black Market: 204/0/1
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,527
Received Thanks: 146
Quote:
Originally Posted by Whoknowsit View Post
Andererseits ist der Kerl aber nicht zum ersten Mal negativ aufgefallen in dieser Hinsicht. Ich sage nur Disney. Und weil ihn hier so viele in Schutz nehmen nach dem Motto "****** kann Einem ja mal ausrutschen" - Passiert bei anderen Youtube-Größen in der Form komischerweise nicht (z.B. Gronkh). Und wenn doch - Dann schneidet man es halt aus der Aufnahme oder zensiert es anderweitig. Provoziert man allerdings bewusst, muss man sich am Ende nicht über derartige Aktionen von Publishern wundern.
Er hat gestreamt, wenn du es schaffst in einem Stream nen Stück rauszuschneiden, wohlgemerkt live, dann kriegst du nen Keks von mir.

Meine Güte, jeder der wegen sowas rumheult hat noch nie mit Russen online gezockt
tim239 is offline  
Old 09/12/2017, 13:58   #27


 
elite*gold: 146
Join Date: May 2009
Posts: 3,764
Received Thanks: 6,972
Es geht hier um eine Menge Kohle, da wird man sich auch etwas zurückhalten können. Denn auch bei Livestreams kriegen die Leute das hin, wenn sie denn wollen.
Whoknowsit is offline  
Old 09/12/2017, 14:23   #28
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,365
Quote:
Originally Posted by Whoknowsit View Post
Andererseits ist der Kerl aber nicht zum ersten Mal negativ aufgefallen in dieser Hinsicht. Ich sage nur Disney. Und weil ihn hier so viele in Schutz nehmen nach dem Motto "****** kann Einem ja mal ausrutschen" - Passiert bei anderen Youtube-Größen in der Form komischerweise nicht (z.B. Gronkh). Und wenn doch - Dann schneidet man es halt aus der Aufnahme oder zensiert es anderweitig. Provoziert man allerdings bewusst, muss man sich am Ende nicht über derartige Aktionen von Publishern wundern.
PewDiePie (den cholerischen nicht ernstzunehmnden Lets Player) und Gronkh (der intelligente, besonnene Lets Player) kann man nicht vergleichen.

PS: Es war in einem Stream. Was soll er da schneiden? Und bei dem anderen Vorfall hat er halt diesen Leuten gesagt, sie sollen ein Schild mit "Kill all Jews" hochhalten für 5 € auf dieser Website. Da jetzt Rassismus rein zu interpretieren, weil er eine, etwas geschmacklose, Grenze überschritten hat... Man hätte es nicht machen müssen. Ich bin kein Fan von PewDiePie (sondern von Gronkh, weil Besonnen, Ruhig, Intelligent... Meistens). Aber auch einem Gronkh rutschen Schimpfwörter raus. Und auch Gronkh wurde von der Presse "angemahnt", weil er so etwas wie "Spasti", oder "Behinderter xxxxx" etc sagt.

Beleidigt fühlen sich immer die, die nicht angesprochen sind und meinen, sich für jemanden einzusetzen, den es gar nicht juckt. (In solchen Fällen jetzt).
Toshio Riko is offline  
Old 09/12/2017, 14:53   #29
 
elite*gold: 34
Join Date: Nov 2009
Posts: 2,276
Received Thanks: 658
Will halt jeder was vom Kuchen ab haben da kommen solche unnötigen Kommentare, die in der Wut entstehen, gerade recht. Hat von euch noch niemand seinen Chef, Lehrer oder auch Mutter aus der Wut heraus mit nicht gerade den passenden Worten beleidigt? Einfach nur ekelhaft aus so etwas belanglosen ein riesen Ding zu machen...
Einfach eine ekelhafte Gesellschaft die wegen sowas jemand als **** betitelt... Bäh könnte kotzen...
******....**** ich bin ja ein **** hahahahahahah
<- geht jetzt seinen schwarzen Freunden Bescheid sagen für eine hetze.....
.smooth is offline  
Old 09/12/2017, 16:46   #30

 
elite*gold: 87
Join Date: May 2012
Posts: 9,998
Received Thanks: 1,407
Quote:
Originally Posted by Whoknowsit View Post
Andererseits ist der Kerl aber nicht zum ersten Mal negativ aufgefallen in dieser Hinsicht. Ich sage nur Disney. Und weil ihn hier so viele in Schutz nehmen nach dem Motto "****** kann Einem ja mal ausrutschen" - Passiert bei anderen Youtube-Größen in der Form komischerweise nicht (z.B. Gronkh). Und wenn doch - Dann schneidet man es halt aus der Aufnahme oder zensiert es anderweitig. Provoziert man allerdings bewusst, muss man sich am Ende nicht über derartige Aktionen von Publishern wundern.
Das ist ziemlich witzig mit Disney, wenn man bedenkt, dass Walt Disney bekennender Antisemit war.
Feb is offline  
Reply

Tags
firewatch, pewdiepie, pubg




All times are GMT +2. The time now is 10:44.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2021, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.