Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > News & More > In Other News
You last visited: Today at 00:24

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Overwatch: Tracer ist lesbisch… na und?

Discussion on Overwatch: Tracer ist lesbisch… na und? within the In Other News forum part of the News & More category.

Reply
 
Old   #1
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,366
Overwatch: Tracer ist lesbisch… na und?

Wir verknüpfen heute einen Newsbericht mit meinem Kommentar zu diesem Thema. Zuerst einmal alle Fakten: Tracer, das Aushängeschild von Overwatch, sowohl des Spieles als auch in der fiktiven Welt von Overwatch, ist homosexuell. In einem frisch veröffentlichten Comic „Reflections“ sieht man Tracer mit ihrer Freundin, einer festen Freundin. Sie geben sich auf dem Sofa einen romantischen, absolut offensichtlich, sinnlichen Kuss.


-kommentar-
Bilder
©2016 Blizzard Entertainment, Inc.



Dies ist aber nun wirklich keine bahnbrechende News, wenn überhaupt sinnig eine darüber zu schreiben. Wozu auch. Es ist ein Teil einer komplexen Story, welcher zu tief in die Materie eingeht, als dass sich ein Bericht auf einer Seite lohnen würde, wo es nicht speziell um Overwatch und eben diese Materie geht. Alternativ vielleicht in einer Forum-Kategorie, die sich mit der Thematik beschäftigt. Die breite Masse wird aber eher denken… wieso? Berichte auf einer Gaming Seite beziehen sich meistens stets auf das die wesentlichen News über ein Spiel. Oder wollt ihr etwa wissen, welche großen Plot Twists es im neuen DLC zu… mir fällt kein Beispiel ein, gibt? Ich denke nicht. Wenn doch, auch kein Drama. Es müsste schon extrem brisant sein, dass sich eine ganze Spielergeneration danach die Haare raufen würde.

Und nun? Erst einmal die Leseempfehlung, die Comics von Blizzard beziehungsweise dessen Autoren und Grafikern sind immer große klasse. Schaut es euch an, es ist komplett kostenlos. Eigentlich braucht man darum keinen großen Hehl machen. Ich freue mich persönlich sehr, dass Tracer geoutet wurde. Blizzard hat mit Overwatch sowieso ein großes Zeichen für Solidarität gesetzt. Jeder Mensch ist gleich! Jeder Mensch hat die gleichen Rechte! Da gibt es kein Vertun. Gäbe es da nicht die ewig, immer wieder kursierenden, Homophoben. Und schon wird ein Hehl daraus gemacht. Aber nein, Overwatch ist da nicht die Ausnahme. Gewiss nicht. Andere Spiele haben hier auch schon oft und bewusst ein Zeichen gesetzt. Und viel Kritik, zu unrecht, eingesteckt. Aber wegen dem, was jetzt kommt, lohnt sich leider doch ein Artikel, oder eben ein Kommentar.


Liebe Leute in Russland, liebe Leute im Internet. Ist es denn so schlimm, dass Tracer jetzt lesbisch ist? Wieso müsst ihr darum so ein großes Drama machen. Zur Information: Russland hat den neusten Comic im eigenen Land verboten. Warum dürfte ja klar sein. Putin und dessen Regierung ist stark Homophob. Man darf per Gesetz nicht schwul sein. Um genau zu sein, schwule "Propaganda" vor minderjährigen betreiben ist verboten. Es reicht schon sich positiv dafür äußern! Aufgrund dessen finden sie es unzüchtig, dass eine Frau eine andere küsst. Euch hätte doch von Anfang an bewusst sein müssen, dass so etwas früher oder später passiert. Overwatch scheut nicht mit direkten Anspielungen bezüglich der LGBT-Gemeinde. Wieso also nicht gleich verbieten? Ach so, es gibt einen russischen Charakter. Möglicherweise hat Putin nicht erkannt, dass es sich hierbei anscheinend um eine sehr transsexuelle angehauchte aber sehr wahrscheinlich, lesbische Frau handelt. Genug des Putin-Bashing. (Dafür gibt es jetzt sicher kloppe.)

Andererseits finde ich, wie bereits erwähnt, einen großen, reißerischen Titel, wo mit der Enthüllung von der „Wahrheit“ über Tracer geworben wird, auch etwas überzogen. Das hat schon den Stil der BILD. Ich möchte hier niemanden zu nahetreten, es handelt sich schließlich immer noch um meine Meinung, aber ich komme nicht Drumherum, zu erwähnen, dass die BILD ihre Leser mit reißerischen, aus dem Zusammenhang gezogenen Titeln wirbt. Nein, die BILD ist nicht mehr alleine, nur tut sie dies am offensichtlichsten. Jeder, der sich mit dem Thema "Berichten und Kommentaren" in der Schule genauer befasst hat, zum Beispiel bei mir auf der Wirtschaftsschule, der weiß, wozu die Medien fähig sind. Und wie sie auch, ohne wirklich erkennbar, dich, mich und so gut wie jeden anderen beeinflussen können. In welchem Maße das passiert, wie und worauf sie dich beeinflussen wollen, dazu muss man viel genauer analysieren. Aber deshalb Medien verteufeln? Nein. Lest aber ruhig mal ein paar mehr Quellen, bildet euch eure eigene Meinung daraus. Vor allem aber müsst ihr auch nicht direkt meiner Meinung anhand diesen Kommentars sein, sondern lest einige andere Quellen zu diesem Thema durch. Ich kann es nur empfehlen.

Ich bin nur erstaunt, wie man so täte, als wäre diese Enthüllung die News des Tages. Ok, man kann es auch überspitzt darstellen und sagen: „Sowas ist also wichtig, aber über sterbende Menschen wird nicht berichtet“. Ja, mein bester, denn auf Spieleseiten wird es keine Artikel über Kinder in Afrika geben und auch nicht über jüngste Anschläge.

Als Fazit bleibt mir nur zu sagen: Tracer ist lesbisch… na und? Lasst sie doch. Wer was dagegen hat: Spielt kein Overwatch… oder besser gar keine Spiele mehr… und wer das „mega hyped“… dem empfehle ich eine Overwatch Sektion oder Forum. Ich kann es ja auch verstehen, wenn man von der Story so gefesselt ist und jedes Comic sich nur so herbeisehnt, um mehr zu erfahren. Da bin ich nicht anders, weniger bei Overwatch, aber wo anders.
Lasst euch nicht ärgern und lasst gerne eure Meinung da.


Quellen:
Attached Images
File Type: png GayLove.png (58.0 KB, 6 views)
Toshio Riko is offline  
Thanks
5 Users
Old 12/22/2016, 18:37   #2
 
elite*gold: 270
Join Date: Jan 2011
Posts: 4,248
Received Thanks: 2,705
Traurig das sich Leute heutzutage mehr über fiktive Spielfiguren und deren Sexualität aufregen als sich über wichtige Dinge Gedanken zu machen.

Zocke selber kein Overwatch und hätte ohne den Artikel nicht davon erfahren, aber selbst ich entwickle da Fremdschämen für die Leute die sich da aufregen.

Super Artikel.
Exakan is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/22/2016, 18:47   #3

 
nÂsty.'s Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 157/0/0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,253
Received Thanks: 656
Schön geschrieben.
Habe meine Zeit gewasted.
Für Homos, gegen Homos. SO WHAT ???
Habe noch nie verstanden wieso man sich so ins Leben anderer einmischt.
Aber naja die dummen Menschen haben ja immer Angst vorm neuen und anderem weil es für sie zu Hoch ist.

Verstehe ich nicht, zerstöre ich !
nÂsty. is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 18:54   #4
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,366
Quote:
Originally Posted by SikasyExa View Post
Traurig das sich Leute heutzutage mehr über fiktive Spielfiguren und deren Sexualität aufregen als sich über wichtige Dinge Gedanken zu machen.

Zocke selber kein Overwatch und hätte ohne den Artikel nicht davon erfahren, aber selbst ich entwickle da Fremdschämen für die Leute die sich da aufregen.

Super Artikel.
Quote:
Originally Posted by nÂsty. View Post
Schön geschrieben.
Habe meine Zeit gewasted.
Für Homos, gegen Homos. SO WHAT ???
Habe noch nie verstanden wieso man sich so ins Leben anderer einmischt.
Aber naja die dummen Menschen haben ja immer Angst vorm neuen und anderem weil es für sie zu Hoch ist.

Verstehe ich nicht, zerstöre ich !
Danke für euren Beitrag zur Diskussion und dem Feedback.

Aber dieses ganze Overwatch Thema kocht gerade wieder über und zumindest scheinen sich unzählige bei Blizzard zu beschweren. Teilweise tatsächlich mit der Begründung, wie man denn bitte .

Oder man kann es auf Twitter mit Humor nehmen, wenn man sich dieser Diskussion anschließt:

So oder so, jetzt Blizzard in den Himmel loben oder zu verteulfen ist beides falsch. Es ist bestimmt interessant für Leute, die sich für die Story interessieren. Aber das wars dann auch.
Toshio Riko is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 19:03   #5

 
nÂsty.'s Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 157/0/0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,253
Received Thanks: 656
Ich verstehe dich.

Das kann jeder Gamer verstehen, man muss einfach die "Homosexualität" nehmen und mit "Video Spielen" vertauschen. Schon kann dich jeder Gamer verstehen wie schlimm es ist wenn jemand etwas Instrumentalisiert was du kennst und achtest,es für einen Falschen zweck Missbraucht wird.

Es ist auch richtig das du Stellung nimmst, wenn die Hater nur Stellung nehmen wirkt es so als gebe es keine "Gegenbewegung" und die die Dagegen sind glauben das sie alleine da stehen.
nÂsty. is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 19:05   #6
 
Betelgeuse''s Avatar
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2013
Posts: 1,184
Received Thanks: 174
Tracer ist lesbisch?!
mein leben hat kein sinn mehr xD

rip tracer booty
Betelgeuse' is offline  
Thanks
2 Users
Old 12/22/2016, 19:08   #7
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,366
Quote:
Originally Posted by nÂsty. View Post
Ich verstehe dich.

Das kann jeder Gamer verstehen, man muss einfach die "Homosexualität" nehmen und mit "Video Spielen" vertauschen. Schon kann dich jeder Gamer verstehen wie schlimm es ist wenn jemand etwas Instrumentalisiert was du kennst und achtest,es für einen Falschen zweck Missbraucht wird.

Es ist auch richtig das du Stellung nimmst, wenn die Hater nur Stellung nehmen wirkt es so als gebe es keine "Gegenbewegung" und die die Dagegen sind glauben das sie alleine da stehen.
Ja, genau so sehe ich das auch. Gegen sowas muss man einfach laut dagegen reden. Ich glaube, ich kann hier noch andere gute Beispiele zu diesem Thema nennen, aber das wäre fehl am Platz. Vor allem hat Blizzard jetzt nicht groß den Comic als "Lesbische Enthüllung" beworben, oder sich daran aufgegeilt. Sondern es einfach in die Geschichte mit eingebaut. Ich hoffe auch, dass sie dies einfach nicht weiter kommentieren, am Ende können sie sich ja aus marktwirtschaftlicher Sicht ja freuen, so viel Diskussion um Overwatch ist viel, viel kostenlose Werbung.
Toshio Riko is offline  
Old 12/22/2016, 19:15   #8

 
nÂsty.'s Avatar
 
elite*gold: 0
The Black Market: 157/0/0
Join Date: Feb 2013
Posts: 1,253
Received Thanks: 656
Quote:
Originally Posted by Max151515I View Post
Ja, genau so sehe ich das auch. Gegen sowas muss man einfach laut dagegen reden. Ich glaube, ich kann hier noch andere gute Beispiele zu diesem Thema nennen, aber das wäre fehl am Platz. Vor allem hat Blizzard jetzt nicht groß den Comic als "Lesbische Enthüllung" beworben, oder sich daran aufgegeilt. Sondern es einfach in die Geschichte mit eingebaut. Ich hoffe auch, dass sie dies einfach nicht weiter kommentieren, am Ende können sie sich ja aus marktwirtschaftlicher Sicht ja freuen, so viel Diskussion um Overwatch ist viel, viel kostenlose Werbung.
Gebe ich dir Recht.
Leider will jeder was vom Kuchen und nutzt es aus, sie Springen auf die Welle mit auf, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.
Oft mals wird nur mit gehatet oder sonstiges für die Quote.
Siehe Nachrichten sie wollen nichts Berichten sie wollen Schlagzeilen.
Da wird mit der Emotion gespielt wie es gerade für die Qoute nötig ist.

Ich verstehe nur nicht wieso der Mensch nicht selbst nach denken will.
Liegt es an der Erziehung der Schule/Arbeit/Land das wir einfach nur noch
Konsumieren sollen.
Guck dir Amerika an, die Menschen sind doch nur noch verängstigte marionetten.


PS: Ich komm vom Thema ab xD ich lass es mal sein. :P
Hab meine Meinung schon gesagt.
nÂsty. is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 19:25   #9
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,366
Quote:
Originally Posted by nÂsty. View Post
Gebe ich dir Recht.
Leider will jeder was vom Kuchen und nutzt es aus, sie Springen auf die Welle mit auf, um die Aufmerksamkeit auf sich zu lenken.
Oft mals wird nur mit gehatet oder sonstiges für die Quote.
Siehe Nachrichten sie wollen nichts Berichten sie wollen Schlagzeilen.
Da wird mit der Emotion gespielt wie es gerade für die Qoute nötig ist.

Ich verstehe nur nicht wieso der Mensch nicht selbst nach denken will.
Liegt es an der Erziehung der Schule/Arbeit/Land das wir einfach nur noch
Konsumieren sollen.
Guck dir Amerika an, die Menschen sind doch nur noch verängstigte marionetten.


PS: Ich komm vom Thema ab xD ich lass es mal sein. :P
Hab meine Meinung schon gesagt.
Ich sagen dazu nur noch eines:




"Angst, Hass, Titten und der Wetterbericht".
BILD war sich schon uneins, welche Überschrift sie nehmen!
Toshio Riko is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 23:15   #10
 
xxxflorianxxx's Avatar
 
elite*gold: 9
Join Date: Jan 2009
Posts: 366
Received Thanks: 27
Alleine das so einer Sache soviel Aufmerksamkeit geschenkt wird, zeigt das es anscheinend nicht ganz so normal ist für euch.

Achja "Man darf per Gesetz nicht schwul sein."

Ist ja fast schon wie die BILD.
Aber gibt leider überall Leute die keine Ahnung haben.
xxxflorianxxx is offline  
Old 12/22/2016, 23:18   #11
 
elite*gold: 20
Join Date: Mar 2015
Posts: 2,206
Received Thanks: 759
Manche Menschen haben auch echt keine eigenen Probleme bzw. ein eigenes, richtiges Leben , wenn se sich über so einen Scheiß aufregen. Mal ehrlich "who the **** cares?" ob sie jetzt Homosexuell , heterosexuell oder asexuell ist. Mensch bleibt Mensch auch wenn sie nur fiktiv existiert. Kann man aber im Grunde genommen auch ins echte Leben übertragen.
Traumhändler is offline  
Thanks
1 User
Old 12/22/2016, 23:37   #12
 
Toshio Riko's Avatar
 
elite*gold: 35
Join Date: Jul 2012
Posts: 1,681
Received Thanks: 1,366
Quote:
Originally Posted by xxxflorianxxx View Post
Alleine das so einer Sache soviel Aufmerksamkeit geschenkt wird, zeigt das es anscheinend nicht ganz so normal ist für euch.

Achja "Man darf per Gesetz nicht schwul sein."

Ist ja fast schon wie die BILD.
Aber gibt leider überall Leute die keine Ahnung haben.
Wenn man es weiter einschränken möchte, darf man sich gerne mehr darüber belesen. https://de.wikipedia.org/wiki/Homose...4t_in_Russland

Nein, "Schwul" zu sein, steht nicht unter Strafe. Das stimmt.
Aber praktisch eigentlich schon fast.

Ein Gesetz muss auch nicht gleich im Gesetz stehen, wenn der Präsident des Landes aber Schwulenhass duldet, dann ist es doch sowieso eig. schon ein Gesetz.

Ich habe die besagte Stelle aber angepasst und in "fast" verboten geändert.

---

PS: Ich bin Bisexuel. Normaler als für mich kann es ja kaum noch werden. Ich schenke, dies steht auch im Artikel, der Sache nur so viel Aufmerksamkeit, weil man auch seine Stimme dagegen erheben muss. Ansonsten fühlen sich die Homophoben noch bestätigt, da keiner etwas dagegen sagt.

Ich berichte auch nicht über die Tatsache das Tracer lesbisch ist, sondern dass so viele Menschen und Politiker selbst dies als nicht angebracht betrachten.
Toshio Riko is offline  
Thanks
1 User
Old 12/23/2016, 15:02   #13


 
Aozora's Avatar
 
elite*gold: 3256
The Black Market: 210/0/0
Join Date: Feb 2016
Posts: 965
Received Thanks: 132
Leute, das dient doch perfekt als ***-Filter, das retards vom Spiel weghällt. Vielleicht sehen wir in Zukunft weniger Torbjörn Mains in Attack in Competetive.

Meine Meinung:
Es hat mich weitaus mehr Interessiert wie es Tracer so schnell von London nach Gibraltar zu Winston geschafft hat.
Aozora is offline  
Old 12/23/2016, 16:29   #14


 
Ares's Avatar
 
elite*gold: 2590
The Black Market: 140/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 18,893
Received Thanks: 9,337
Wieso regen sie sich eigentlich auf? Ohne die Antwort auf diese Frage zu kennen, möchte ich erstmal keinen an den Pranger stellen.

Ich finde es allerdings unnötig, was Blizzard für ein Tamtam um das Spiel macht. Es ist natürlich toll, wenn ein Publisher sich wirklich Gedanken um ein Spiel macht und eine Story um das Spiel entwickelt. Das würde ich mir wirklich auch für andere Spiele wünschen, anstatt mit gesichts- und geschichtslosen Figuren zu spielen, allerdings finde ich Dinge wie Sexualität übertrieben und Fehl am Platz, schließlich spiele ich ja nicht die Sims oder sonst was. Mich stört es nicht, aber ich finde es wie gesagt zu viel des Guten.
Ares is offline  
Old 12/23/2016, 19:50   #15
 
Mi4uric3's Avatar
 
elite*gold: 405
Join Date: Dec 2007
Posts: 6,616
Received Thanks: 6,352
Quote:
Originally Posted by Ares View Post
Wieso regen sie sich eigentlich auf? Ohne die Antwort auf diese Frage zu kennen, möchte ich erstmal keinen an den Pranger stellen.

Ich finde es allerdings unnötig, was Blizzard für ein Tamtam um das Spiel macht. Es ist natürlich toll, wenn ein Publisher sich wirklich Gedanken um ein Spiel macht und eine Story um das Spiel entwickelt. Das würde ich mir wirklich auch für andere Spiele wünschen, anstatt mit gesichts- und geschichtslosen Figuren zu spielen, allerdings finde ich Dinge wie Sexualität übertrieben und Fehl am Platz, schließlich spiele ich ja nicht die Sims oder sonst was. Mich stört es nicht, aber ich finde es wie gesagt zu viel des Guten.
Habe die Artikelverlinkung auf Facebook gesehen und wollte auch ungefähr so etwas schreiben. Vollkommen unnötig einem fiktionalen Charakter eine Sexualität zu geben, welche keinerlei Auswirkung auf die Spielabläufe hat. Diese übertriebene Sexualitätspropaganda an allen Ecken und Enden ist mittlerweile doch ziemlich nervig.
Mi4uric3 is offline  
Reply

Tags
lesbisch, overwatch, russland, tracer


Similar Threads Similar Threads
[Selling] Tracer (10eg)
10/19/2013 - elite*gold Trading - 2 Replies
Hallo zusammen...ich verkaufe hier ein kleines Tool mit dem ihr alle hops bis ihr eine Website erreicht orten könnt(ip+name) und alle aktuellen verbindungen anzeigen lassen könnt etc. Bild und Programm hier https://www.dropbox.com/sh/gagpdx38kbrd0y4/KJeRJNQ 9ZT Passwort hier: Bitte der Reihe nach kaufen 1 5eg No permission
Packet Tracer
06/05/2013 - DarkOrbit - 7 Replies
Hello Guys, as many of you know, I sent in an application to be a mod for this section, but that's not what this thread is about, for more, please click link is signature. Someone suggested I create some tolls, and bots, etc., so I got home from school, and I was almost done my project I've been trying for about a week, but I needed some more packets, and I used my packet tracer etc etc. but it wouldn't trace anymore for some reason. I was thinking, someone please tell me a packet tracer...
[Request]NPC Tracer
07/04/2009 - CO2 Programming - 0 Replies
Hello, I was wondering if its posible to write a "NPC Tracer" The idea of it is when you stand e.g. In Market and all the surounding npcs are listed in the program aswell with their dialogs,options and rewards (For e.g. Dialogs NPC:Wich Item do you want? Options Rewards option 1 - itemid: 123123123123 option 2 - teleport 123.123 ) well I think youv got the idea...
met dove tracer
10/30/2005 - Conquer Online 2 - 6 Replies
can anyone tell me or give me the link where to find it http://img354.imageshack.us/my.php?image=u...ltim atum0tw.jpg



All times are GMT +2. The time now is 00:24.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.