Register for your free account! | Forgot your password?


Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 01:19

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement




Investieren, Aktien kaufen etc.

Discussion on Investieren, Aktien kaufen etc. within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 24
Join Date: Jan 2021
Posts: 98
Received Thanks: 61
Arrow Investieren, Aktien kaufen etc.

Guten Tag,

vorab möchte ich sagen, dass ich null Erfahrung habe über Investieren, ETF's und Aktien kaufen.
Aktuell mache ich grade eine Ausbildung zum MFA, und verdiene im Monat Netto 759€. Nebenkosten sind auch vorhanden wie z.B Auto-Versicherung alle 3 Monate. Mir stehen in etwa 500€ zur Verfügung jeden Monat.

Ich möchte mein Geld gerne vermehren und es in ETF stecken. Ich will mein Geld nicht einfach auf dem Konto liegen lassen, denn dann steigt die Lust dazu, es auszugeben. Leider habe ich gar keinen Plan, wie das funktionieren soll. Ich hoffe doch, dass ihr mir ein paar Tipps geben könnt. Ich möchte auch eventuell in 1-2 Jahren von Zuhause ausziehen, und somit schon ein kleines Ersparnis aufbauen.

Wie genau mache ich das? Habt ihr das schon mal gemacht? Wie waren eure Erfahrungen, habt ihr Gewinn gemacht, oder nur Verlust?


Lg
CantImagine is offline  
Old 02/28/2021, 17:09   #2
 
elite*gold: 0
The Black Market: 106/0/0
Join Date: Aug 2013
Posts: 2,381
Received Thanks: 541
Investiere nur das Geld was du auch wirklich entbehren kannst.
Speeechless is offline  
Thanks
2 Users
Old 02/28/2021, 22:48   #3

 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 3,118
Received Thanks: 2,355
Du hast einen höheren Hebel indem du dein Einkommen erhöhst anstelle Investments zu tätigen. Ich würde mir in der Ausbildung erstmal keine Gedanken um Investments etc. machen, sondern wie du dich weiterbilden kannst (durch Studium o.Ä.) um dein Einkommen zu erhöhen als auch hohe Selbsterfüllung zu haben.
Special is offline  
Thanks
2 Users
Old 03/01/2021, 16:42   #4
 
elite*gold: 1074
Join Date: Oct 2011
Posts: 2,656
Received Thanks: 2,466
Investiere um die 50-70€ in Indien ETF, die werden demnächst gut performen und dann hast du paar Hundert Euro gut gemacht in 1-2 Jahren
Breuli is offline  
Old 03/01/2021, 16:48   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2007
Posts: 7,590
Received Thanks: 1,974
Zocken an der Börse ^.^
Seskahin is offline  
Old 03/01/2021, 16:58   #6


 
elite*gold: 3002
Join Date: Aug 2020
Posts: 585
Received Thanks: 215
Hier auf Elitepvpers wirst du keine empfehlenswerten Tipps erhalten. 99% der Nutzer hier reden, vermuten und haben selber noch nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommen daher genieße sämtliche Kommentare mit Vorsicht!

Falls dich das Thema Investments wirklich beschäftigt bietet dir YT einen guten Einstieg. Dort findest du viele anfängerfreundliche Videos und dann heißt es Eigeninitiative ergreifen.
CleverInvest is offline  
Thanks
2 Users
Old 03/01/2021, 17:12   #7

 
elite*gold: 0
Join Date: Mar 2012
Posts: 432
Received Thanks: 309
Quote:
Originally Posted by CleverInvest View Post
Hier auf Elitepvpers wirst du keine empfehlenswerten Tipps erhalten. 99% der Nutzer hier reden, vermuten und haben selber noch nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommen daher genieße sämtliche Kommentare mit Vorsicht!
Du unterschätzt uns.

nbr3nk7x is offline  
Thanks
9 Users
Old 03/01/2021, 17:24   #8
Trade Restricted
 
elite*gold: 12
Join Date: Mar 2011
Posts: 2,973
Received Thanks: 830
Quote:
Originally Posted by CleverInvest View Post
Hier auf Elitepvpers wirst du keine empfehlenswerten Tipps erhalten. 99% der Nutzer hier reden, vermuten und haben selber noch nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommen daher genieße sämtliche Kommentare mit Vorsicht!

Falls dich das Thema Investments wirklich beschäftigt bietet dir YT einen guten Einstieg. Dort findest du viele anfängerfreundliche Videos und dann heißt es Eigeninitiative ergreifen.

99% der Leute haben hier keine Ahnung.

Empfiehlt YT Videos, wovon nicht mal 1% nützlich sind.

Wenn man was lernen will, liest man sich in bekannten Aktienzeitschriften, Handelsblätter ein aber keine YT Anleitungen 🤦*♂️
_SkuLz_ is offline  
Thanks
5 Users
Old 03/01/2021, 19:03   #9


 
elite*gold: 3002
Join Date: Aug 2020
Posts: 585
Received Thanks: 215
Quote:
Originally Posted by _SkuLz_ View Post
99% der Leute haben hier keine Ahnung.

Empfiehlt YT Videos, wovon nicht mal 1% nützlich sind.

Wenn man was lernen will, liest man sich in bekannten Aktienzeitschriften, Handelsblätter ein aber keine YT Anleitungen ��*♂️
Wenn man keine Ahnung hat sollte man sich zurück halten und nicht blamieren... Eventuell bist du allwissend, andere aber nicht .

Youtube bietet eine super Möglichkeit sich als Neuling in das Thema grob rein zu hören. Worauf sollte man zB am Anfang achten, welcher Broker, etc. pp.

Natürlich kann man durch Youtube nicht erwarten auf einmal zum Aktien Guru zu werden, aber Youtube ist eine sehr gute kostenfreie Alternative im Vergleich zu irgendwelchen Aktienzeitschriften oder Handelsblättern. Warum? Dort wird selbst nur von halbwissenden und nur im kleinen Bereich berichtet. Ich gehe dabei nicht tiefer auf diese Materie ein, wer sich aber schon mal im Leben mit einem Thema mehr als intensiv beschäftigt hat wird wissen wovon ich spreche. Dieser Moment wo man irgendwo einen Beitrag sieht/liest und bemerkt das viele wichtige Informationen oft fehlen, welche selbst Reporter nicht mal auf dem Schirm haben und es nur darum geht dicke Schlagzeilen zu machen mit dem Ziel GELD zu verdienen.


@
Grundsätzlich heißt es:
Erstmal Grundkenntnisse aneignen ,dabei hilft Youtube und intensives Google Research, sowie evtl. das Lesen von qualitativ hochwertigen Büchern in diesem Thema. Wenn dir das zu viel ist, informiere dich einfach bezüglich ETF Sparplänen. Auf Meinungen Dritter sollte man verzichten, denn einer der größte Fehler im Thema Investments ist es auf andere zu hören ohne selber etwas überprüft und davon überzeugt zu sein.
CleverInvest is offline  
Thanks
3 Users
Old 03/01/2021, 19:57   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2013
Posts: 100
Received Thanks: 8
Mist, genau sowas suche ich auch! Dachte schon "juhu ich kann jetzt lernen" leider doch nicht so einfach wie gedacht / erhofft

Habe ebenfalls 0 Plan und würde gerne mein Geld für mich arbeiten lassen
zuhauseim is offline  
Old 03/02/2021, 10:15   #11
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2010
Posts: 811
Received Thanks: 544
einfach jeden monat wenn geld kommt 50€ in btc und 50€ in EFT's.
über mehrere jahre macht man so nichts verkehrt
02473 is offline  
Thanks
1 User
Old 03/03/2021, 00:11   #12

 
elite*gold: 49
Join Date: Nov 2020
Posts: 332
Received Thanks: 226
Ich selber kann auch nur sagen anerkannte Zeitschriften bzw Portale wie AlleAktien.de sind sehr zu empfehlen. Um überhaupt ins Thema rein zu kommen entweder ein Aktien Einsteiger Buch oder Youtube Videos (zB Finanzfluss)

Ansonsten Geld das du bereit bist auch zu verlieren in BTC stecken.
Da kannst du hohe Gewinne erwarten
Shartex is offline  
Old 03/03/2021, 00:44   #13
 
elite*gold: 77
Join Date: May 2008
Posts: 5,336
Received Thanks: 5,701
Quote:
Originally Posted by Shartex View Post
Ansonsten Geld das du bereit bist auch zu verlieren in BTC stecken.
Da kannst du hohe Gewinne erwarten
Dazu bemühe ich einmal zwei meiner Lieblingszitate von André Kostolany, der Börsen- und Finanzexperte war:

Quote:
„Ich kann Ihnen nicht sagen, wie man schnell reich wird; ich kann Ihnen aber sagen, wie man schnell arm wird: indem man nämlich versucht, schnell reich zu werden.“
– André Kostolany

„Kaufen Sie Aktien, nehmen Sie Schlaftabletten, und schauen Sie die Papiere nicht mehr an. Nach vielen Jahren werden Sie sehen: Sie sind reich.“
– André Kostolany
Und ich lasse einmal Erfahrungen so wie einen "allseits bekannten Satz" für mich sprechen:

Quote:
"95% aller Daytrader verlieren auf Dauer Geld" – einer dieser tollen Börsensprüche, die ich mittlerweile im Schlaf aufsagen kann. Zu diesen 95% gehöre auch ich. Die Erinnerungen an den ersten Tag sind noch so präsent, als wäre es gestern gewesen. Am 26.12.2013 habe ich mir mit einem Blick auf mein gefülltes Konto überlegt, dass dieses Geld nicht rumliegen darf, sondern für mich arbeiten soll. Heute ist dieses Geld weg – 50.000 EUR verbrannt. Im Folgenden erzähle ich Dir meine Trading Erfahrungen.

Quelle:
Jeder, der dir hier "zocken" rät und am besten noch mit mehr als 10% vom Eigenkapital in hochspekulative Geschäfte mit wenig "echtem Wert dahinter", hat entweder bisher Glück gehabt und ein bis zweimal paar Euro gemacht oder redet nur was er überall liest, hat aber keine bis kaum Erfahrung.

Wie hier schon gesagt wurde, wirst du hier 99% nur Schwachsinn hören. Was aber auch gut ist. Schau dir an was die meisten hier sagen und dann mach genau das NICHT. Das Problem aus meiner Sicht ist nicht, dass hier "keine" Leute rumlaufen, die Erfahrung mit der Materie haben und gute Renditen auf lange Zeit einfahren. Sondern das Problem ist, dass meistens diejenigen am lautesten und als erstes schreien, die am wenigsten wissen.

Ich kenne hier durchaus einige gute Kollegen von denen ich weiß, dass sie einiges an Geld mit Gewinn monatlich an der Börse und Co. umsetzen. Die haben sich bei solchen Themen aber nie bis extrem selten gemeldet. Vermutlich weil sie keinem was beweisen müssen oder weil sie denken "So wird das eh nichts" bzw. gelangweilt sind von solchen Fragen. Ich wollte ehrlich gesagt anfangs auch nicht schreiben aber so viel Unfug kann ich nicht unkommentiert lassen...

Jedenfalls würde ich dir raten dich an die Aussage zu halten, dass 99% hier Quatsch ist und genau das nicht zu tun.
Shadow992 is online now  
Thanks
2 Users
Old 03/03/2021, 22:18   #14

 
elite*gold: 31
Join Date: Dec 2010
Posts: 3,118
Received Thanks: 2,355
Quote:
Originally Posted by CleverInvest View Post
Auf Meinungen Dritter sollte man verzichten, denn einer der größte Fehler im Thema Investments ist es auf andere zu hören ohne selber etwas überprüft und davon überzeugt zu sein.
Die Ironie darin, dass du genau sowas nicht nur als Empfehlung schreibst sondern dass das auch das perfekte Beispiel einer "echo chamber" ist.

Ich nehme den bait.

Quote:
Natürlich kann man durch Youtube nicht erwarten auf einmal zum Aktien Guru zu werden, aber Youtube ist eine sehr gute kostenfreie Alternative im Vergleich zu irgendwelchen Aktienzeitschriften oder Handelsblättern.
Keiner der auch nur annähernd Geld macht treibt sich auf YouTube rum. Wenn, dann mit dem Interesse dir ebenfalls etwas zu verkaufen.

Quote:
Warum? Dort wird selbst nur von halbwissenden und nur im kleinen Bereich berichtet. Ich gehe dabei nicht tiefer auf diese Materie ein, wer sich aber schon mal im Leben mit einem Thema mehr als intensiv beschäftigt hat wird wissen wovon ich spreche. Dieser Moment wo man irgendwo einen Beitrag sieht/liest und bemerkt das viele wichtige Informationen oft fehlen, welche selbst Reporter nicht mal auf dem Schirm haben und es nur darum geht dicke Schlagzeilen zu machen mit dem Ziel GELD zu verdienen.
Nichts neues, es sind eben Reporter. Die sind meistens selbst nur Angestellte.

Quote:
Hier auf Elitepvpers wirst du keine empfehlenswerten Tipps erhalten. 99% der Nutzer hier reden, vermuten und haben selber noch nichts in ihrem Leben auf die Reihe bekommen daher genieße sämtliche Kommentare mit Vorsicht!
Was qualifiziert deine Meinung mehr als meine?

Etwa das hier?



Ich würde meiner Reputation deutlich mehr vertrauen als jemanden, der schon im Namen "CleverInvest" shady auftaucht.

welcome to my ted talk'
Special is offline  
Thanks
2 Users
Old 03/04/2021, 20:38   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2009
Posts: 2,057
Received Thanks: 384
Bin ebenfalls in ner Ausbildung und habe 160€ fix Kosten. Verdiene ca. genauso viel wie du. Ansonsten 0 bis kaum weitere ausgaben.

300€ investiere ich in ETFs jeden Monat (1 Fond 275€ , 1x MSCI World Index 25€). Durch Corona etc. gut plus gemacht, aber ansonsten lohnt sich das nur wenn man auf lange Zeit investiert. Restgeld halte ich aufm Tageskonto
Haricool is offline  
Thanks
1 User
Reply


Similar Threads Similar Threads
Online in Aktien investieren
05/01/2020 - Off Topic - 5 Replies
Ich möchte gerne online in Aktien investieren, kenne mich allerdings noch nicht besonders gut aus. Wo / Wie kann ich das am besten machen? Könnt ihr mir eine seriöse Seite empfehlen?
Aktien kaufen
02/26/2019 - Off Topic - 14 Replies
Hallo Leute, ich bin relativ uninformiert und wollte mal fragen ob sich hier jemand auskennt, wie das ganzen Börsensystem funktioniert. Zum es besser zu formulieren würde ich gerne wissen, welche Plattform am sichersten und am besten geeignet ist um Aktien zu kaufen, bzw wo man das machen könnte.
Aktien von Activision-Blizzard kaufen? Kein Problem !
11/17/2011 - User Submitted News - 0 Replies
Nein, keine Sorge, wir kommen euch hier jetzt nicht mit irgendwelchen Tipps oder Kursen an der Börse, das finde ich sowieso relativ uninteressant, aber eine nette kleine Investition in ein riesiges Firmen Netzwerk kann doch nicht schaden, oder ? Ihr habt nämlich jetzt die unglaublich einzigartige Möglichkeit, 3% Aktienanteile an Activision-Blizzard zu kaufen ! Ihr habt schon euren Überweisungszettel gezückt ? Den solltet ihr lieber ganz schnell wieder weg stecken, außer natürlich, ihr habt...
Kann ich Aktien bei der GF kaufen?
10/15/2010 - Metin2 - 12 Replies
wie der tittel schon sagt möchte ich mir aktien sichern und wollte fragen ob sich da jemand auskennt und was man brücksichtigen sollte. danke im vorraus



All times are GMT +1. The time now is 01:19.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2021 elitepvpers All Rights Reserved.