Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 14:40

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Willkommen im Überwachungsstaat! Der neue Staatstrojaner

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2009
Posts: 13,808
Received Thanks: 9,816
Willkommen im Überwachungsstaat! Der neue Staatstrojaner

Was hast du gestern zwischen 20 und 22 Uhr getrieben? Mit wem hast du gestern telefoniert und worüber habt ihr gesprochen? Was für Fotos hast du auf deinem Handy?
Du willst mir diese Fragen nicht beantworten? Kein Problem, die Polizei darf sich demnächst alle Antworten selbst von euch holen. Dank dem Gesetz "zur effektiveren und praxistauglicheren Ausgestaltung des Strafverfahrens", welches am Donnerstag vom Bundestag beschlossen wurde, wird der Einsatz des Staatstrojaners massiv ausgeweitet. Der Staatstrojaner ist eine (Schad-)Software, die auf jedem Smartphone, PC oder Tablet versteckt installiert werden darf und Strafermittlern ermöglicht alles mitzulesen und sämtliche Daten, wie Bilder, E-Mails, Chatverläufe abzurufen. Dadurch ist es auch mögliche sämtliche Nachrichten (von z.B. Whatsapp oder Threema) noch vor der Verschlüsselung auszulesen. Sogar das Mikrofon oder die Kamera eures Handys darf eingeschaltet werden, selbst wenn das Handy nur in eurem Zimmer in der Ecke liegt. Euer Smartphone wird damit zur eigenen Wanze! Zuvor war sowas nur mit richterlichem Beschluss möglich, dieser Schritt fällt nun weg. Totale Überwachung!
Das ist mit Abstand der schwerwiegendste Eingriff in die Privatsphäre eines jeden Bürgers! Willkommen bei der Stasi 2.0! Weiterhin wurde versucht das Gesetz vor der Öffentlichkeit geheim zu halten. Nicht einmal die Bundesdatenschutzbeauftrage wusste davon, selbst der Bundesrat wurde nicht beteiligt.
Dieses Gesetz ist absolut verfassungswidrig und wird glücklicherweise von den Linken und den Grünen beim Bundesverfassungsgericht eingeklagt.
Tut der Welt einen Gefallen und wählt bei den Bundestagswahlen auf gar keinen Fall so einen Sauladen wie die CDU/CSU.

Aber das ist noch längst nicht alles was das neue Gesetz betrifft:




_Headsh0t_ is offline  
Thanks
32 Users
Old   #2

 
elite*gold: 2900
The Black Market: 186/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 9,404
Received Thanks: 5,950
haha, Germany.


Schicken die dir dann das Backup, wennst nachfragst? Ich meine, wenn mein Handy kaputt geht, dann hab ich immer noch ein Backup, höhö.


ewfwefewfw is offline  
Thanks
3 Users
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2017
Posts: 215
Received Thanks: 41
Dann lass dir halt nichts zu Schulden kommen.
Der wird eher bei Verdächtigen Personen angewendet.
Einerseits ist es ganz gut und andererseits auch nicht.
Gardenzio is offline  
Old   #4

 
elite*gold: 215
The Black Market: 590/0/1
Join Date: Apr 2010
Posts: 6,476
Received Thanks: 354
Wird der Trojaner auf üblichem Weg in Takt gebracht oder zum Beispiel durch höhere Mächte, wie Microsoft?


xCyburn is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 226280
Join Date: Dec 2015
Posts: 1,297
Received Thanks: 564
Das einzige was mich stört ist das ich oft am Handys ****** anschaue und die mich dann beim fappen beobachten. Ansonsten juckts mich nicht lol
FlyffServices is offline  
Thanks
1 User
Old   #6

 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,680
Received Thanks: 6,279
Sollen se doch spionieren? Ich versteh den ganzen Hype um die eigene Privatsphäre ohnehin nicht. Ob ich nun auf Facebook, Instagram, Snapchat, WA oder sonst wo poste wo ich grade bin, oder ob man das durch Schadsoftware rausfinden muss ist doch latte. Zumal sowas für den normalen Bürger keinen Nachteil hat, lässt man sich nichts zu schulden kommen passiert auch nichts.
Und ob der Staat jetzt so rausfindet was ich mache oder durch meine persönlichen Daten, Apps(WA, Instagram oder Spiele etc.), Mobilen Daten, Anruf- und SMSlisten, Kameras an öffentlichen Plätzen oder in Geschäften, Einkaufverhalten usw. usw. macht auch kein Unterschied mehr.
Shiinya is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2017
Posts: 215
Received Thanks: 41
Quote:
Originally Posted by Shiinya View Post
Sollen se doch spionieren? Ich versteh den ganzen Hype um die eigene Privatsphäre ohnehin nicht. Ob ich nun auf Facebook, Instagram, Snapchat, WA oder sonst wo poste wo ich grade bin, oder ob man das durch Schadsoftware rausfinden muss ist doch latte. Zumal sowas für den normalen Bürger keinen Nachteil hat, lässt man sich nichts zu schulden kommen passiert auch nichts.
Und ob der Staat jetzt so rausfindet was ich mache oder durch meine persönlichen Daten, Apps(WA, Instagram oder Spiele etc.), Mobilen Daten, Anruf- und SMSlisten, Kameras an öffentlichen Plätzen oder in Geschäften, Einkaufverhalten usw. usw. macht auch kein Unterschied mehr.
Eigentlich hat man sich sowieso schon sehr lange damit abgefunden, dass man kaum Privatsphäre hat. Damals war es der Fall mit der NSA und Heute dies. Wer nichts zu verbergen hat, braucht sich auch keine Sorgen machen.
Gardenzio is offline  
Old   #8

 
elite*gold: 2900
The Black Market: 186/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 9,404
Received Thanks: 5,950
Quote:
Originally Posted by Shiinya View Post
Sollen se doch spionieren? Ich versteh den ganzen Hype um die eigene Privatsphäre ohnehin nicht. Ob ich nun auf Facebook, Instagram, Snapchat, WA oder sonst wo poste wo ich grade bin, oder ob man das durch Schadsoftware rausfinden muss ist doch latte. Zumal sowas für den normalen Bürger keinen Nachteil hat, lässt man sich nichts zu schulden kommen passiert auch nichts.
Und ob der Staat jetzt so rausfindet was ich mache oder durch meine persönlichen Daten, Apps(WA, Instagram oder Spiele etc.), Mobilen Daten, Anruf- und SMSlisten, Kameras an öffentlichen Plätzen oder in Geschäften, Einkaufverhalten usw. usw. macht auch kein Unterschied mehr.
Aluhüte schützen davor, #rekt.
ewfwefewfw is offline  
Old   #9

 
elite*gold: 594
The Black Market: 419/2/0
Join Date: Jul 2010
Posts: 27,683
Received Thanks: 5,049
Quote:
Originally Posted by Shiinya View Post
Sollen se doch spionieren? Ich versteh den ganzen Hype um die eigene Privatsphäre ohnehin nicht. Ob ich nun auf Facebook, Instagram, Snapchat, WA oder sonst wo poste wo ich grade bin, oder ob man das durch Schadsoftware rausfinden muss ist doch latte. Zumal sowas für den normalen Bürger keinen Nachteil hat, lässt man sich nichts zu schulden kommen passiert auch nichts.
Und ob der Staat jetzt so rausfindet was ich mache oder durch meine persönlichen Daten, Apps(WA, Instagram oder Spiele etc.), Mobilen Daten, Anruf- und SMSlisten, Kameras an öffentlichen Plätzen oder in Geschäften, Einkaufverhalten usw. usw. macht auch kein Unterschied mehr.
Wenn du sowas auf Facebook und co. postest hast du die Entscheidung selbst getroffen.
Shodans Reveal is offline  
Thanks
7 Users
Old   #10

 
elite*gold: 2900
The Black Market: 186/0/0
Join Date: Jan 2011
Posts: 9,404
Received Thanks: 5,950
Quote:
Originally Posted by Shodans Reveal View Post
Wenn du sowas auf Facebook und co. postest hast du die Entscheidung selbst getroffen.
Es gibt viele Leute, die glauben, dass dies alles privat ist, hihi.
ewfwefewfw is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,680
Received Thanks: 6,279
Quote:
Originally Posted by Shodans Reveal View Post
Wenn du sowas auf Facebook und co. postest hast du die Entscheidung selbst getroffen.
Tu ich nicht, muss ich auch gar nicht. Da ich regelmäßig google maps &co. nutze weiß ohnehin jeder der es wirklich wissen will wo ich mich aufhalte.
Aber es gibt nun mal genug Menschen die Bilder posten und ihren Standort taggen, genauso gibt es viele(vor allem die die sich nicht mit Smartphones auskennen) die bestimmt ständig ihre Standortinfos immer aktiv haben ohne es überhaupt zu wissen.
Shiinya is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 0
Join Date: Feb 2015
Posts: 3,055
Received Thanks: 1,253
Das Gesetz wird sicherlich nochmal vom euGH geprüft und hoffentlich blockiert werden

Quote:
Originally Posted by Gardenzio View Post
Wer nichts zu verbergen hat, braucht sich auch keine Sorgen machen.
Leider haben viele nur eine limitierte Sichtweise im Bezug auf derartige Gesetze. Nicht nur Verbrechen können durch solche Software aufgeklärt werden, sondern erlangte Daten können für ganz andere Zwecke missbraucht werden.

Auch wenn man nichts zu verbergen hat, muss man nicht jederzeit einwilligen, dass irgendwelche wildfremden Menschen, deren Kompetenzen von keiner Instanz, die nicht zur jeweiligen Organisation gehört, geprüft werden können, in unseren Privatangelegenheiten rumschnüffeln.

"Pflicht für Zeugen zu erscheinen"
Was soll man dazu noch sagen?
Odang is offline  
Thanks
4 Users
Old   #13
 
elite*gold: 49
Join Date: Mar 2012
Posts: 3,356
Received Thanks: 1,002
Quote:
Originally Posted by Shiinya View Post
Tu ich nicht, muss ich auch gar nicht. Da ich regelmäßig google maps &co. nutze weiß ohnehin jeder der es wirklich wissen will wo ich mich aufhalte.
Aber es gibt nun mal genug Menschen die Bilder posten und ihren Standort taggen, genauso gibt es viele(vor allem die die sich nicht mit Smartphones auskennen) die bestimmt ständig ihre Standortinfos immer aktiv haben ohne es überhaupt zu wissen.
Ob du Dienste wie Google Maps und Co. nutzt, ist auch deine freie Entscheidung.
Ob du deine Privatsphäre wertschätzt oder nicht, ist deine Sache, nur ist nicht jeder wie du. Das gleiche gilt auch für die Leute, die meinen ihr ganzes Leben im Internet zu teilen. Was alles passieren kann, wenn sich niemand gegen die Vollüberwachung einsetzt, brauch ich dir denk ich nicht erklären, was in Zukunft alles passieren kann.
cel00 is online now  
Thanks
1 User
Old   #14

 
elite*gold: 10
Join Date: Jan 2012
Posts: 8,680
Received Thanks: 6,279
Quote:
Originally Posted by cel00 View Post
Ob du Dienste wie Google Maps und Co. nutzt, ist auch deine freie Entscheidung.
Ob du deine Privatsphäre wertschätzt oder nicht, ist deine Sache, nur ist nicht jeder wie du. Das gleiche gilt auch für die Leute, die meinen ihr ganzes Leben im Internet zu teilen. Was alles passieren kann, wenn sich niemand gegen die Vollüberwachung einsetzt, brauch ich dir denk ich nicht erklären, was in Zukunft alles passieren kann.
Stimmt, ist meine freie Entscheidung. Genauso ist es meine Entscheidung für totale Überwachung zu sein. Privatsphäre haben wir genug in unseren eigenen 4 Wänden, auch bei möglicher Überwachung unserer Unterhaltungselektronik. Sobald ich mich draußen aufhalte verzichte ich praktisch freiwillig auf meine Privatsphäre, immerhin könnte jeder der will mir problemlos überall hin folgen, mich überwachen und mein Leben dokumentieren ohne das ich das je bemerken würde.

Zumal wir alle das Internet benutzen, also ne..überwacht werden wir eh schon. Die wenigsten werden einen sicheren Browser nutzen und sich gegen mögliche Überwachungen schützen. Sogar epvp überwacht uns teilweise und zeichnet unsere Interessen auf durch unsere Accounts/Posts usw..
Shiinya is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2015
Posts: 575
Received Thanks: 376
Stasispitzel waren dann auch völlig in Ordnung, richtig? Man hatte schließlich nichts zu verbergen, richtig?


algernong is offline  
Thanks
17 Users
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Staatstrojaner?
Was haltet ihr davon? Wie realistisch ist es das es durch kommt? Und wie kann es bitte sein das ein Gesetz, gerade so eins "einfach so", "nebenbei"...
4 Replies - Politics & Society
Neuer Staatstrojaner in Berlin
Die Polizei in Berlin soll die Computer Verdächtiger ausspähen können - für 280.000 Euro wird deshalb ein Trojaner der Firma Syborg angeschafft, wie...
12 Replies - Off Topic
Staatstrojaner noch potenter als gedacht./"Duqu" ist Stuxnets "kleiner Bruder"
Staatstrojaner noch potenter als gedacht. "Duqu" ist Stuxnets "kleiner Bruder"
9 Replies - User Submitted News
[ROOT]Untergrund2 ~ Willkommen unter der Erde
#Erledigt. Server is/war Fail... @ MOD's, kann geclosed werden.
78 Replies - Metin2 PServer News



All times are GMT +2. The time now is 14:40.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.