Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Off-Topics > Off Topic
You last visited: Today at 17:34

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



!!WARNUNG!! Betrug?! DURCHLESEN! WICHTIG! Warning! Attention!

Discussion on !!WARNUNG!! Betrug?! DURCHLESEN! WICHTIG! Warning! Attention! within the Off Topic forum part of the Off-Topics category.

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 172
Received Thanks: 2
!!WARNUNG!! Betrug?! DURCHLESEN! WICHTIG! Warning! Attention!

Guten Tag,


Ich hatte einen My Paysafecard Account zugelegt und dort ca. 95,00€ gesammelt nun will ich mich einloggen und siehe da Konto gesperrt! Einfach nur dreist. Also als Meldung bekomme ich das:

Aus Sicherheitsgründen wurde dein Zugang gesperrt. Bitte kontaktiere unser Service-Team unter:



Soweit sogut, nun habe ich PaysafeCard kontaktiert und die erste Nachricht sah so aus:

Hallo M****,

bei Verwendung deines my paysafecard Zuganges
wurden Unregelmäßigkeiten festgestellt. Dein
Zugang wurde zu deiner Sicherheit vorübergehend
gesperrt. Dies ist eine automatisch erzeugte E-Mail, du
kannst nicht direkt darauf antworten! Bei weiteren
Fragen steht dir unser Service Team unter gerne zur Verfügung! Viele Grüße
Dein paysafecard Team
Prepaid Services Company Limited
Floor 33 Euston Tower
London NW1 3DP, 286 Euston Road
United Kingdom
Geschäftsführer: Marcus Ford, Bernd Egger, Udo
Müller, Michael Müller, Richard Knight Firmenbuchnummer: 5761861, Handelsgericht:
London
Prepaid Services Company Ltd. wird von der
Financial Services Authority (FSA) in
Großbritannien reguliert und zur Herausgabe von
elektronischem Geld autorisiert (Registrierungsnummer: 900021). Das
Verzeichnis der Financial Services Authority ist
unter einsehbar.


Ok gut dachte ich mir ich schreibe mal noch ne mail und siehe da bekomme diese Antwort:

Sehr geehrter Herr M****,

zu Ihrer Sicherheit wurde Ihr Zugang zu my
paysafecard wegen Missbrauchsverdachts gesperrt
(siehe Nutzungsbedingungen zu my paysafecard,
Punkt 2. Nutzungsbedingungen - http:// ). Um Ihnen so schnell wie möglich wieder Zugang
geben zu können, bitten wir Sie um folgende
Informationen: - Den Namen und die genaue Adresse der
Verkaufsstelle, bei der Sie die paysafecard
erstanden haben
- Eine Kopie der paysafecard mit der Seriennummer
********* Sobald die Angelegenheit geklärt ist werden wir Sie
umgehend kontaktieren. Mit der Bitte um
Verständnis entschuldigen wir uns im Vorhinein für
etwaige entstandene Unannehmlichkeiten. Mit freundlichen Grüßen Ihr paysafecard Team Prepaid Services Company Limited
Floor 33 Euston Tower
286 Euston Road
London NW1 3DP
Geschäftsführer: Marcus Ford, Bernd Egger, Udo
Müller, Michael Müller, Michael Müller, Richard Knight
Firmenbuchnummer: 5761861, Handelsgericht:
London Prepaid Services Company Ltd. wird von der
Financial Services Authority (FSA) in
Großbritannien reguliert und zur Herausgabe von
elektronischem Geld autorisiert
(Registrierungsnummer: 900021). Das Verzeichnis
der Financial Services Authority ist unter einsehbar. ref:00D28F1y.5002KX54o:ref


Jut nun habe ich wieder geantwortet das die PaysafeCard's (Alle) die dort eingelöst waren NUR ertradet wurden durch epvp und das ich keine Kopie etc. habe und seit 12 Uhr warte ich auf eine Antwort, habe aber keine bekommen!
Ich will Paysafecard nicht beschuldigen aber so langsam denke ich das es Betrug ist... da ich absoulut NIX gemacht habe was zu eine Sperrung führen könnte!!


Meine Frage nun wer hat die selbe Erfahrung gemacht und kann mir helfen??? Bin so langsam am verzweifeln ob mein Acc überhaupt entbannt wird!!!!



MFG
mushmush1 is offline  
Old 02/10/2012, 17:07   #2
 
Artsy Xeemy's Avatar
 
elite*gold: 1
Join Date: Feb 2009
Posts: 20,283
Received Thanks: 5,351
Scheint nun so, als würden die dasselbe wie Paypal abziehen: grundlose Sperrungen durchzuführen.
Artsy Xeemy is offline  
Old 02/10/2012, 17:19   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2010
Posts: 172
Received Thanks: 2
Ich find das richtig Kacke!! Was juckt den das woher ich die PSC gekauft habe oder sonst was solange ich nix getan habe... wollte euch nur warnen wenn ihr PSCs ertradet DIREKT einlösen und nicht in MyPSC machen
mushmush1 is offline  
Old 02/10/2012, 18:12   #4
 
elite*gold: 0
The Black Market: 136/0/0
Join Date: Dec 2011
Posts: 4,252
Received Thanks: 685
Habe schon öfters gelesen, dass die Jungs von PSC ohne Grund Geld abziehen, aber dass sie sogar ein Konto sperren...
Keyosk is offline  
Old 02/10/2012, 18:23   #5


 
Mister Joy's Avatar
 
elite*gold: 1545
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,848
Received Thanks: 4,749
Bestimmt wurde ne PSC als gestohlen gemeldet.

Wenn man dem Support mal direkt sagen würde, wie man zu welchen PSCs kam, dann wäre die helfende Weiterleitung sicherlich schneller.

Die haben auch mehr Kunden als dich, die Probleme haben und sich an den Support wenden, dies ist kein Chat!
Quote:
paysafecard Service-Hotline Deutschland: 008000 PAYSAFE (00800 0729 7233) Mo - So, 00:00-24:00 Uhr, kostenlos
Da haben sie schon eine kostenlose Nummer und du schreibst Emails!
Quote:
Wir sind ferner berechtigt, my paysafecard und somit die Nutzung von aktivierten PIN’s unverzüglich zu sperren oder den Vertrag zu beenden, sofern der Verdacht eines Betruges oder Missbrauches oder sonstige Sicherheitsbedenken bestehen oder wenn wir hierzu gesetzlich verpflichtet sein sollten.
Wenn du dann weißt, warum genau es gesperrt ist, z.B. Betrugsvorwurf durch einen Original PSC Käufer, dann könntest du, sofern du unschuldig bist, dann Strafanzeige gegen diesen bei der Polizei erstatten und alles weitere wird dir erklärt!
Mister Joy is offline  
Old 02/10/2012, 20:47   #6



 
Aimless Angel's Avatar
 
elite*gold: 1725
Join Date: Dec 2005
Posts: 39,172
Received Thanks: 16,152
Klär das bitte mit denen ab. Wir können dir nicht helfen. Und solche reißerischen Threadtitel mag ich schonmal gar nicht.
Aimless Angel is offline  
Closed Thread


Similar Threads Similar Threads
~WARNUNG~ Durchlesen!
08/05/2011 - WarRock - 26 Replies
Hallo, Also ich hab Erfahren,das Die G1-Admin's eine neue Strategie gefunden,Hacker zu Bannen! Undzwar überschreiten sie jetzt ganz eifach die "GM Warning" Hack Funktion! Undwwar haben sie neue Admins gefunden,Die KEIN ADMIN im Nicknamen Besitzen,und nicht richtig im G1 Server Registriert sind. Da die "neuen" G1 Admins keinen Admin im Nicknamen Tragen,kann so auch die GM Warning nichts gg sie ausrichten!! Also passt auf,und treibt euch nicht auf den nornalen Servern rum wie: Deutschland...
[Wichtig]~War Rock Lvl Bot~[Wichtig] ALLE DIE MENÜHACKS CODEN KÖNNEN DURCHLESEN!!!!
12/08/2010 - WarRock - 7 Replies
Hi epvpers CODER! Ich will euch zusammen rufen, weil ich etwas ganz besonderes von euch will! -Was ich von euch will Also, ich will nämlich das ihr einen Lvl Bot codet der dies enthält -SAVE POSITION -Teleport(Instant) -Auto F -Auto Enter
[WARNUNG UND ANKÜNDIGUNG] Yangbug! (DURCHLESEN!)
05/02/2009 - Metin2 - 2 Replies
Hallo ich habe gesehen das gewisse Leute aufmerksamkeit wollen und erwähnen das es den Yangbug gibt. Darum will ich euch folgendes sagen: Ich kenne den Bug, dieser Bug kann schlimere Folgen als der Itemshopbug auf GodMT2 haben und WENN ich nur einen einzigen Thread sehe in dem es Tipp's auf dem Bug gibt, dann werde ich den Bug OHNE ZÖGERN DIREKT an Neraida weitergeben (das ist eine Arbeit von 10 Minuten) und dieser Bug wird UMGEHEND gefixxt. Es ist der letzte funkzionierende Yangbug...



All times are GMT +1. The time now is 17:34.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2023, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2023 elitepvpers All Rights Reserved.