Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Other Online Games > Minecraft
You last visited: Today at 09:15

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Mehrere Fragen zum Thema Cracks...

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2013
Posts: 18
Received Thanks: 2
Mehrere Fragen zum Thema Cracks...

Mir ist in letzter Zeit oft aufgefallen dass hier auf EPVP gecrackte Minecraft-Server online gehen.

Ich frage mich nur warum sich sofort 100 Leute auf die teilweise gerade erst 12 gewordenen Kinder stürtzen mit Posts wie:
"OMG! Cracked-Server hab gleich mal gemeldet... Jetzt geh dich umbringen du dummes Kind!"


1. Warum unterstützt Elitepvpers illegale Server bei Spielen wie z.B. Warrock aber wenn es um einen Minecraft Crack geht wird man zum Forenfeind Nr.1 sobald man etwas zu dem Thema postet?

2. Bei den meisten Leuten geht es doch garnicht um den Schutz der Entwickler sondern eher um das eigene Ego ein Spiel gekauft zu haben das jetzt kostenlos gespielt wird... WIE BÖSE!

3. Zu posten jeder hätte doch 20€ für ein Spiel oder 5€ für einen Account ohne E-Mail ist der größte Bullshit seit der Aussage dass in Nutella Hirn von Menschen ist.

Nicht jeder hat 20€ es gibt auch ärmere Leute und wenn man sich einen Account ohne E-Mail kauft (Der wahrscheinlich sowieso von jemandem gehackt und weiterverkauft wurde) unterstützt man damit die Entwickler auch kein Stück.


Ich würde gerne mal wissen was ihr dazu sagt.
PreRoot is offline  
Thanks
1 User
Old 09/01/2013, 02:44   #2
Moderator

 
elite*gold: 558
Join Date: Feb 2010
Posts: 6,402
Received Thanks: 1,397
Quote:
Originally Posted by PreRoot View Post
Ich frage mich nur warum sich sofort 100 Leute auf die teilweise gerade erst 12 gewordenen Kinder stürtzen mit Posts wie:
"OMG! Cracked-Server hab gleich mal gemeldet... Jetzt geh dich umbringen du dummes Kind!"
Ich lese mir zwar nicht alles durch was im Advertising-Bereich passiert, aber im Normalfall ist es nur eine Person, manchmal auch zwei, und die schreiben auch nur etwas wie "Cracked wird hier nicht unterstützt". Soetwas wie du es beschreibst habe ich bisher noch nicht gesehen.

Quote:
Originally Posted by PreRoot View Post
1. Warum unterstützt Elitepvpers illegale Server bei Spielen wie z.B. Warrock aber wenn es um einen Minecraft Crack geht wird man zum Forenfeind Nr.1 sobald man etwas zu dem Thema postet?
Dazu kann ich nichts sagen, da ich mich bei anderen Spielen mit den Pservern überhaupt nicht auskennen. Daher kann ich schlecht sagen wo die großen Unterschiede liegen und warum das eine hier erlaubt ist und das andere nicht.

Eins kann ich aber sagen: Ich finde es gut, dass "Cracked" hier nicht unterstützt wird.

Quote:
Originally Posted by PreRoot View Post
2. Bei den meisten Leuten geht es doch garnicht um den Schutz der Entwickler sondern eher um das eigene Ego ein Spiel gekauft zu haben das jetzt kostenlos gespielt wird... WIE BÖSE!
Ich kann sicher nicht für alle sprechen, aber warum kaufen sich Leute die Spiele, wenn man sie auch alle kostenlos bekommen kann? Da wird wohl immer irgendwie der Wunsch mit verbunden sein, dass es Updates, DLCs oder sogar einen Nachfolger gibt.

Aber ich verstehe nicht so ganz worauf du hinaus willst. Raubkopien sind nunmal nicht in Ordnung, aus welchem Grund die Leute daran rummeckern spielt da eher eine kleine Rolle.

Quote:
Originally Posted by PreRoot View Post
3. Zu posten jeder hätte doch 20€ für ein Spiel oder 5€ für einen Account ohne E-Mail ist der größte Bullshit seit der Aussage dass in Nutella Hirn von Menschen ist.
Weißt du warum ich diese Aussage für unsinnig halte? Weil diese Leute trotzdem genug Geld haben, damit sie sich zumindest einen Computer und einen Internetanschluss leisten können. Und wer das alles bezahlen kann, der sollte auch 5-20€ für ein Spiel übrig haben.
ComputerBaer is offline  
Thanks
2 Users
Old 09/01/2013, 10:25   #3

 
elite*gold: 12
Join Date: Aug 2011
Posts: 213
Received Thanks: 33
Quote:
Originally Posted by PreRoot View Post
Mir ist in letzter Zeit oft aufgefallen dass hier auf EPVP gecrackte Minecraft-Server online gehen.

Ich frage mich nur warum sich sofort 100 Leute auf die teilweise gerade erst 12 gewordenen Kinder stürtzen mit Posts wie:
"OMG! Cracked-Server hab gleich mal gemeldet... Jetzt geh dich umbringen du dummes Kind!"


1. Warum unterstützt Elitepvpers illegale Server bei Spielen wie z.B. Warrock aber wenn es um einen Minecraft Crack geht wird man zum Forenfeind Nr.1 sobald man etwas zu dem Thema postet?

2. Bei den meisten Leuten geht es doch garnicht um den Schutz der Entwickler sondern eher um das eigene Ego ein Spiel gekauft zu haben das jetzt kostenlos gespielt wird... WIE BÖSE!

3. Zu posten jeder hätte doch 20€ für ein Spiel oder 5€ für einen Account ohne E-Mail ist der größte Bullshit seit der Aussage dass in Nutella Hirn von Menschen ist.

Nicht jeder hat 20€ es gibt auch ärmere Leute und wenn man sich einen Account ohne E-Mail kauft (Der wahrscheinlich sowieso von jemandem gehackt und weiterverkauft wurde) unterstützt man damit die Entwickler auch kein Stück.


Ich würde gerne mal wissen was ihr dazu sagt.
Du musst bedenken, dass bei P-Server nur die Serverinhaber eine Straftat begehen. Wenn Spieler auf einem P-Server spielen, dann nutzen die im normal Fall auch den richtigen Client. Außerdem sind die meisten Spiele eh FreeToPlay.

Bei Minecraft ist das ja genau umgedreht. Die Server mit Offline-Mode sind legal und nur die Clients sind nicht erlaubt. Der Witz dabei ist nun, dass die Cracked-Server nun her gehen und die User die sich Minecraft nicht gekauft haben auffordern eine Straftat zu begehen.

Was du vielleicht noch wissen solltest ist, dass Minecraft kein MMORPG ist und es auch keine Probleme mit Entwicklern gibt, die nicht auch ihre Community hören.

Mit freundlichen Grüßen

Probber
Probber is offline  
Old 09/01/2013, 11:18   #4

 
elite*gold: 155
The Black Market: 1057/0/0
Join Date: Jul 2012
Posts: 24,491
Received Thanks: 2,567
Quote:
Originally Posted by Probber View Post
Bei Minecraft ist das ja genau umgedreht. Die Server mit Offline-Mode sind legal und nur die Clients sind nicht erlaubt. Der Witz dabei ist nun, dass die Cracked-Server nun her gehen und die User die sich Minecraft nicht gekauft haben auffordern eine Straftat zu begehen.

Was du vielleicht noch wissen solltest ist, dass Minecraft kein MMORPG ist und es auch keine Probleme mit Entwicklern gibt, die nicht auch ihre Community hören.

Mit freundlichen Grüßen

Probber
Laut markus persson ist es ihm egal ob die spieler das gekaufte Minecraft oder halt die gecrackte Version spielen.
Da er ja das Project minecraft an Jens Bergensten abgegeben hat , weiß ich nicht wie das miterweile ist.
xcyancali is offline  
Old 09/01/2013, 11:32   #5
 
elite*gold: 135
Join Date: May 2011
Posts: 1,511
Received Thanks: 255
Quote:
Originally Posted by xcyancali View Post
Laut markus persson ist es ihm egal ob die spieler das gekaufte Minecraft oder halt die gecrackte Version spielen.
Da er ja das Project minecraft an Jens Bergensten abgegeben hat , weiß ich nicht wie das miterweile ist.
Nein, Notch meinte, man darf sich das Spiel vorher "cracken", aber nur, wenn man vor hat es zu kaufen. Aber dies hat er noch vor der Demoversion gesagt und nun sollte man die Demo spielen und dann entscheiden, ob es einem gefällt oder nicht. Und das wird denke ich auch so bleiben.
Kante' is offline  
Old 09/01/2013, 11:55   #6

 
elite*gold: 400
Join Date: Nov 2008
Posts: 67,484
Received Thanks: 19,240
Quote:
Originally Posted by xcyancali View Post
Laut markus persson ist es ihm egal ob die spieler das gekaufte Minecraft oder halt die gecrackte Version spielen.
Da er ja das Project minecraft an Jens Bergensten abgegeben hat , weiß ich nicht wie das miterweile ist.
Glückwunsch
du referenzierst hier gerade einen mehrere Jahre alten Twitter Post von Notch als er noch Leiter von Minecraft war welcher er zu einem Typen geschrieben hat welcher Notch höflich auf Twitter gefragt hat ob er Minecraft auch kostenlos spielen kann solange er kein Geld hat

Dazu muss man wirklich nichts sagen, jeder der Minecraft kostenlos spielt ist erbärmlich
aber dann haben diese auch noch das Geld sich Call of Duty mit allen DLCs zu kaufen ...

Zu den Servern:
Bei vielen Spielen hatte Elitepvpers bereits eine große Fanbase an Servern als plötzlich die Publisher gekommen sind und Klage dagegen errichtet haben mit gerichtlichen Konsequenzen sollten wir nicht alle illegalen Verweise zu z.B. modifizierten Clients und Pserver Homepages weiterhin dulden
es ist jedoch unmöglich gewesen einfach Pserver zu verbieten, das würde mehrere tausende User vergraulen

im Minecraft Bereich setze ich Prävention durch, uns hat zwar Mojang noch nicht angeschrieben das wir Cracked Server nicht mehr hier dulden aber es könnte irgendwann vielleicht der Fall sein
auch ist Elitepvpers nicht gerade das Forum für illegale Aktivitäten

Diese Entscheidung ist eindeutig, auch Global Mods stehen hinter diese Sache
wir wollen sowas hier nicht haben
außerdem gabs sowas schon öfter, Suchfunktion nutzen um die Themen mit gleicher Diskussion zu finden
Der-Eddy is offline  
Thanks
1 User
Closed Thread


Similar Threads
Verschenke Webseiten (ohne Domain + Host) Thema: Hacks und Cracks
Guten Abend Com! Ich verschenke! ja ihr habt richtig gehört hier diese Webseite ohne Host und Domain index Ist nur als Beispiel! Mit Forum...
0 Replies - elite*gold Trading
Verkaufe Webseite (ohne Domain + Host) Thema: Hacks und Cracks
Guten Abend Com! Ich verschenke! ja ihr habt richtig gehört hier diese Webseite ohne Host und Domain index Ist nur als Beispiel! Mit Forum...
0 Replies - elite*gold Trading
fragen zu no cd/dvd cracks
also ich hab mal ein paar fragen zu no cd/dvd cracks 1.wann wird man erwischt wenn man die runterladen will?? und 2.wo kann man die...
1 Replies - Off Topic



All times are GMT +2. The time now is 09:15.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.