Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 02:28

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Abschiedsbrief Amokläufer Sebastien B

Closed Thread
 
Old   #16
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2005
Posts: 2,922
Received Thanks: 106
hm ich fühl mich auch ab und zu teilweise so... da mein leben etwas verpfuscht ist ... aber mir machts nichts aus und ich seh auch keinen grund mich umzubringen ;D



CyRuSTheViRuS is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 20
Join Date: Jul 2004
Posts: 5,473
Received Thanks: 1,993
Der Kerl war nicht schlau oder so , sondern einfach nur Schwach und zerbrechlich...... Wenn jeder der gemobed wird , dann Amok läuft , ja dann gäbs keine lehrer und Schüler mehr , alle tot.



@ Cyrus

dein Leben ist nicht etwas verpfuscht , sonder etwas Bananaramawned


djpromo is offline  
Old   #18

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
Quote:
Originally posted by <GM>[Dobermann]@Nov 22 2006, 18:09
Das schlimmste ist nach seinem Brief nach ist er nicht Dumm gewesen...
das seh ich ganz anders..
er mag vielleicht den ein oder anderen interessanten denkansatz gehabt haben aber im großen und ganzen ist das eine engstirnige und vollkommen unlogische ansicht der dinge,
er ist vielleicht einfach in den falschen ich sag mal kreisen verkehrt.
hätte er sich vielleicht mal in geistig anspruchsvolleren kreisen bewegt wäre er garnicht auf solche ideen gekommen, und würde seine ansichten auch ganz anders interpretieren...
ich denke er war einfach nur am ende mit den nerven, und wenn dann noch mehr stress kommt ist das für geistig labile menschen scheinbar zuviel.

also jeder der meint das diese person intelligent war oder auch nur ansatzweise mit dem abschiedsbrief übereinstimmt sollte sich mal ernsthafte gedanken über seine weltansichten machen.

btw hummerune lass ma wieder über icq schnacken ;D
invisible is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2005
Posts: 467
Received Thanks: 8
was er da dachte und schrieb sehen viele leute so das ist kein zeichen fuer intelligenz schon das er auf eine realschule ging
was hatte er erwartet haette er sich muehe gegeben und das gymnasium besucht waer er wahrscheinlich auf andere kreise gestossen
ich glaub ihm fehlten die grundfesten im leben dinge die ihm halt haetten geben koennen man brauch ein starkes selbstbewusstsein und durchsetzungsvermoegen wen man sich derart abgrenzt aber ein mensch der nicht in seiner eigenen philosophie, in einer religion oder in anderen menschen verankert ist der keine hobbys hat ausser waffen der muss zerbrechen ich find sein ganzes dasein war als hilferuf zu erkennen wenn man sich dieses video anschaut wo er den amoklauf von columbine ästhetisiert und er klipp und klar sagt was ihn stoert naemlich mobbing und konsumgesellschaft dann merkt man schon das er ziemlich unter seinen mitmenschen gelitten hat aber anstatt die situation zu aendern ist er immer weiter abgedriftet bis er zerbrach diese aufmerksamkeits sucht spricht auch baende

so genug psychoanalyse betrieben der typ und seine psyche sind und waren ziemlich leicht zu durchschauen


Leonino is offline  
Old   #20

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
hmm ein zeichen für intelligenz ist es aber auch nicht wirklich wenn man aufs gymnasium geht.. ich z.B. bin als kind auf die realschule gegangen,
geschadet hats mir nicht und aus mir ist auch was geworden.. kommt halt immer drauf an was man erreichen will im leben.
der bastian z.B. war halt nicht stark genug seinen weg durch die ganzen schwierigkeiten zu gehen,
allerdings hätten lehrer/familie/etc die ersten warnzeichen erkennen müssen, zumal es schonmal eine amoklauf drohung gab (2004).

auf stern tv (rtl) gibts btw gerade ne doku dadrüber (ma sehn wie gut die ist^^)
invisible is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Sep 2005
Posts: 248
Received Thanks: 4
Die Schulform hat eigentlich GARNICHTS mit intelligenz zu tun... ich hab sehr schlaue leute aufer Hauptschule gesehn und verdammt dumme aufm Gymi... Das kommt da auch stark auf faulheit und lernbegabung an... manche leute können einfach sehr schlecht lernen und landen mit nem IQ von 130 aufer Hauptschule und andersrum... also vona Schulform kann man wenig aufn IQ schliesen&#33; (nur mal so nebenbei)
Blinkx is offline  
Old   #22

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
jau ganz meine meinung

allerdings auffe hauptschule wär ich auch nur ungern gegangen (heutzutage isses ja noch schlimmer), was da früher schon für gestalten rumliefen naja, und was mir heut so mein sohn erzählt was es so für typen da gibt (geht zwar aufs gym, aber die nutzen mitunter räume der huptschule -.- )
wie auch immer.. mfg
invisible is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 20
Join Date: Jul 2004
Posts: 5,473
Received Thanks: 1,993
Imho sind viele der Gynasium Leute irgendwo sogar die schlimmsten , viele sind übelst Arrogant und überheblich , Selbstsüchtig und Eingebildet , weil sie sich für was besseres halten....... sie denken halt sie wären Deutschlands Elite und die anderen sind alle schlechter und schotten sich manchmal ab von den "normalos"
djpromo is offline  
Old   #24
 
elite*gold: 7
Join Date: May 2005
Posts: 1,528
Received Thanks: 318
Warum ist ein Gamer Schuld?

Warum immer diese kackgespräche?

Ist wenn ein Student eine Bank überfällt die Universität schuld?

Ist wen ein Polizist Zivil mit der Dienstwaffe sein Nachbar abknallt weil der seine Frau knattert die Polizei schuld?

das sind alles so minimale faktoren... gut er war ein waffennarr toll wäre er ein ninja narr gewesen hätte er sie alle splinter cell style abgesäbelt mit Klavirseide oder so (aber trotzdem ninja&#33; kein pc spiel so...^^)


finde das doof

btw marie du hast ma wieder recht, schlichter selbstmord wäre günstiger und wenn das zuwenig aufmerksamkeit schafft hätte er das ja an einem gescheitem platz machen können ich warte immernoch auf den typen der mit der knarre in bundestag rennt und sich die birne rauspustet einfach so... weil alles hier scheiße ist
Scholzi is offline  
Old   #25

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
Quote:
Originally posted by djpromo@Nov 22 2006, 23:01
Imho sind viele der Gynasium Leute irgendwo sogar die schlimmsten , viele sind übelst Arrogant und überheblich , Selbstsüchtig und Eingebildet , weil sie sich für was besseres halten....... sie denken halt sie wären Deutschlands Elite und die anderen sind alle schlechter und schotten sich manchmal ab von den "normalos"
ja solche leute gibts auch, und das mit sicherheit auch nicht zuwenig..
wobei es überhaupt nichts gibt worauf sie sich was einbilden könnten -.-

kann man nix machen.. das schulsystem in deutschland gefällt mir eh nicht wirklich im moment

mfg
invisible is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2005
Posts: 898
Received Thanks: 334
Quote:
Originally posted by invisible+Nov 22 2006, 19:48--></span><table border='0' align='center' width='95%' cellpadding='3' cellspacing='1'><tr><td>QUOTE (invisible @ Nov 22 2006, 19:48)</td></tr><tr><td id='QUOTE'> [also jeder der meint das diese person intelligent war oder auch nur ansatzweise mit dem abschiedsbrief übereinstimmt sollte sich mal ernsthafte gedanken über seine weltansichten machen. [/b]

Ich halte ihn nicht wirklich für intelligent.
Aber einige Dinge kann ich doch nachvollziehen.

Liegt vielleicht auch daran, dass ich immer zu den ausgestoßenen an meiner Schule gehörte.
Ich war keiner von den harten Typen, keiner von den tollen Typen, nicht mal wirklich einer von
den normalen Typen. Wenn auf irgendwem rumgehackt wurde, dann auf mir, ich war ja
auch einfach ein netter, ruhiger Junge, da ich mich nie gewehrt habe war es einfach sich an
mir abzureagieren. Das ging von der Grundschule bis zum 9. Schuljahr, dann wars nicht
mehr ganz so schlimm.
Bereits im ersten Schuljahr erhielt ich dank meinem Lehrer einen netten Spitznamen, den
dann auch meine Mitschüler begeistert nutzten mich zu rufen: Hanswurst.
Ich sollte etwas vorlesen, war aber einfach zu schüchtern und habe mich geweigert,
bis er irgendwann austickte und meinte "Jetzt lies endlich vor du Hanswurst&#33;".
Mittlerweile bin ich 21 und wenn ich daran denke fühle ich mich immer noch nicht gut.

Ja, schüchtern, nicht sportlich und ruhig, so war ich.
Laut den Betreuern im Kindergarten habe ich auch nie besonders viel getobt
sondern lieber Blumen betrachtet oder dergleichen.

Wie ich bereits meinte, nach dem 9. Schuljahr wurde es dann besser, einfach aus
dem Grund, dass ich sitzengeblieben bin und endlich mal vernünftige Leute kennenlernen konnte.
Ich habe mir die Haare gefärbt und mich in Nieten gekleidet und was weiß ich noch,
vielleicht einfach nur, um den Menschen einen Angriffspunkt zu bieten, der kein realer war.
Naja, außerdem gefiel mir das ganze auch irgendwie.
Ich habe einige wirklich nette Leute kennengelernt, die keinerlei Interesse daran hatten
sich besser zu fühlen, indem sie andere Menschen runterbuttern.
Wäre das nicht passiert hätte ich vielleicht nicht andere Menschen getötet, aber
möglicherweise zumindest mich selbst.

Körperliche Gewalt musste ich in meinem kurzen Leben bisher nicht wirklich erfahren, da
habe ich mich eigentlich immer rausreden können, aber Attacken auf die Psyche sind
leichter auszuführen, ohne Probleme über Stunden während des Unterrichts.
Wenn man dann irgendwann mal austickt wird man zum Psychologen geschickt obwohl
an einem selber überhaupt nichts falsch ist.
Ich weiß nicht woran es liegt, dass Menschen andere brauchen, auf denen
sie rumhacken können, aber es ist anscheinend nun mal so. Ich habe es selber über viele
lange Jahre aushalten müssen.


Wie bei so vielen Dingen gilt aber glücklicherweise: geteiltes Leid ist halbes Leid.
Ein einziger wahrer Freund genügt um all solchen Mist auszuhalten.

Es ist schade, dass sagen zu müssen, aber wenn solche Leute Amok laufen hat es
zumindest für andere die so zu leiden haben Vorteile, nämlich dass die Menschen
die auf ihnen herumhacken vielleicht Angst bekommen irgendwann selber umgelegt zu werden.
Angst ist wohl das einzige was die bezwingen kann, gutes Zureden, Bitten und Ermahnungen
(egal von wem ausgehend) haben es in den Jahren die ich mit ihnen verbracht haben jedenfalls nicht gebracht.



Wie ich bereits zu Anfang sagte ist dieser spezielle Mensch für mich nicht wirklich intelligent,
und seine Argumentation absolut lächerlich.
Er wünscht sich, dass andere Menschen nicht in sein Leben eingreifen, will aber gleichzeitig,
dass jeder jeden umbringen darf. Wenn das kein Eingriff ins Leben ist weiß ich auch nicht weiter.

Aus ethischer Sicht verabscheue ich seine Tat zutiefst, so wie ich jede Tötung von Menschen
verabscheue, von wem auch immer ausgeführt.
Aus menschlicher Sicht kann ich zumindest sein Leid nachvollziehen.
Er hätte vielleicht einfach einen guten Freund gebraucht, aber irgendwie war keiner da.


edit:
Das habe ich jetzt alles nur erzählt um zu begründen, warum ich ihn teilweise doch verstehe.




<!--QuoteBegin--Scholzi
@Nov 22 2006, 23:08
ich warte immernoch auf den typen der mit der knarre in bundestag rennt und sich die birne rauspustet einfach so... weil alles hier scheiße ist[/quote]

Ziemlich schwer, da kommst du nicht mal mit einer leeren Flasche Apfelkorn rein, ich habs probiert.
mr.rattlz is offline  
Old   #27

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
#signed @ mr.rattlz

ich wurde früher übrigens auch fertig gemacht, da muss man dann halt drüberstehen.. problem war nie die psyichische gewalt, da hab ich mich drüber amüsiert sondern eher die physische, die aber irgendwann aufhörte (was vielleicht mit meinem interesse an kampfsport zu tun hat.. -.-)
wie dem auch sei, verstehen kann ich ihn auch - zumindest in manchen aspekten, aber seine schlussfolgerungen und vorallem sein fazit sind mir unbegreiflich.
ich hätte gern mal mit ihm geredet, einfach um ihn kennenzulernen, wie er so ist und so - vielleicht wären wir freunde geworden, naja leider zu spät.. hat sich wohl in den falschen kreisen bewegt (so waffen und so sind eigentlich nicht mein fall)

mfg
invisible is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2006
Posts: 26
Received Thanks: 0
ich geb blinkx total recht mit der schulform, ich geh auch auf ne hauptschule weil ich auf gymi zu faul war. und ich muss sagen hier rennen zwar viele spasties rum unso aber die jetzigen 10b klassen(also fürn realschul abschluss) sind zu 80% ehemalige gymi/realschüler. anfangs dachte ich mir auch nur oh shice auf sonne assie schule. aber da is überhaupt nix dabei. das hauptschule so schlecht gemacht wird liegt meist daran das es hier viele ausländer gibt, die die deutsche sprache noch nich so gut beherrschen, aber das sind doch trotzdem keine schlechten menschen oder nicht?

&#036;luG
L0rd $luG is offline  
Old   #29

 
elite*gold: 92
Join Date: Jul 2005
Posts: 12,323
Received Thanks: 2,916
hmm es wird mit sicherheit auch daran liegen das viele ausländer auf die hauptschule gehen die scheisse bauen, bzw sich scheisse verhalten, das gibts allerdings auch auf der realschule, meiner meinung nach mittlerweile sogar mehr als auffer hauptschule ;o)

ich war heute morgen btw auf ner sonderschule (hab da nen freund [lehrer] abgeholt) - DAS war wirklich heftig, kannst keinen schritt machen ohne das dich jemand anpöbelt, und ich meine ich bin ja nicht mehr in deren alter aber das interessiert die garnicht /

naja wie auch immer, mfg
invisible is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 209
The Black Market: 135/1/0
Join Date: Jul 2003
Posts: 16,603
Received Thanks: 17,591
Quote:
Originally posted by Maybe It&#39;s Maybelline@Nov 22 2006, 17:53
Einfach sich gleich zu erschießen wäre kostengünstiger gewesen.
word

Quote:
1 Lehrerin schwerverletzt paar verletzt

0 tod&#33;
gibt halt kein aimbot der irl funzt


Lowfyr is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Animes zensieren wegen Amokläufer?
ja ich muss sagen ich hab mich ja lange zeit tierisch auf dragonball gt gefreut... gefreut auf die vielen toten die geilen kämpfe und das fließende...
14 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 02:28.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.