Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 01:09

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Kaufbelege für bestimmte Dinge

Discussion on Kaufbelege für bestimmte Dinge within the Main forum part of the General category.

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Kaufbelege für bestimmte Dinge

Removed



0v0note is offline  
Thanks
2 Users
Old 11/17/2019, 18:46   #2
Moderator


 
elite*gold: 254
Join Date: May 2014
Posts: 2,615
Received Thanks: 747
Ich stimme der Meinung vom Moderator zu. Es ist intern bekannt und wird dementsprechend auch geklärt. Interne Angelegenheit sollten auch intern bleiben bis eine Entscheidung getroffen worden ist. Du hättest die Problematik entsprechend in der CA klären sollen.


Michi is offline  
Old 11/17/2019, 18:51   #3
 
elite*gold: 6
Join Date: Mar 2013
Posts: 282
Received Thanks: 59
Einige Mods haben leider keinen Plan..
Hatte vor ewig langer Zeit mal in der Freebie Sektion einen Thread gepostet, dass es AVAST AntiVir Keys gratis gibt.
Nun gab es einen User, der diese Keys verkauft hat.

Er hat richtig viel cash gemacht und ich eine Verwarnung bekommen, weil ich ihn gemeldet und in seinem Thread geschrieben habe, dass es umsonst ist
k11x is offline  
Old 11/17/2019, 20:42   #4
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by Michi View Post
Ich stimme der Meinung vom Moderator zu. Es ist intern bekannt und wird dementsprechend auch geklärt. Interne Angelegenheit sollten auch intern bleiben bis eine Entscheidung getroffen worden ist. Du hättest die Problematik entsprechend in der CA klären sollen.
Und wie stehst Du zur der Problematik, dass die Verkäufer seit Wochen frei verkaufen dürfen? Dann kann man die internen Diskussionen auch ganz sein lassen, gibt jetzt sowieso genug Geschädigte, sofern es sich um geklaute Gutscheine handelt. Wenn man es wirklich ernst meint, dass bespricht man dies mit der Community und sperrt erstmal solche Themen, bis man Klarheit hat.

Aber dieses Gerede, dass dasschon intern geklärt wird und dass ich auch nur in der CA nachfragen soll... Bullshit. Es sollte nach außen kommuniziert werden, dass noch nichts geprüft wurde und ein Risiko besteht.


0v0note is offline  
Old 11/17/2019, 21:26   #5






 
elite*gold: 220
The Black Market: 1475/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 15,753
Received Thanks: 3,897
Kannst du Geschädigte bezüglich Liferando Gutscheinen verlinken? Hab selbst noch keine gesehen.

Und die Antwort von einem Mod war wahrscheinlich wegen deiner Unterstellung dem TE gegenüber in seinem Thread bezogen. Von dir sehe ich da nur gelöschte Beiträge:
https://www.elitepvpers.com/forum/el...l#post37812827

Und wenn du der Meinung bist, dass die Gutscheine nicht legal erworben werden, dann erstell doch easy einen CA-Ticket mit handfesten Beweisen. Ich stimme hier den @Michi vollkommen zu. Dich geht wirklich nichts an was intern passiert, egal ob du danach gefragt hast oder nicht. Willst du ein Teil der internen Diskussion sein, dann erstell ein Ticket und schon bist du mitten drin statt nur dabei. (:

Du kannst doch öffentlich keine Behauptungen aufstellen, ohne Fakten/Beweise liefern zu können. Stell dir vor alle haben das Recht sowas zu machen, wo landen wir dann?
ZENS!ERT is offline  
Thanks
2 Users
Old 11/17/2019, 21:52   #6
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post
Kannst du Geschädigte bezüglich Liferando Gutscheinen verlinken? Hab selbst noch keine gesehen.

Und die Antwort von einem Mod war wahrscheinlich wegen deiner Unterstellung dem TE gegenüber in seinem Thread bezogen. Von dir sehe ich da nur gelöschte Beiträge:


Und wenn du der Meinung bist, dass die Gutscheine nicht legal erworben werden, dann erstell doch easy einen CA-Ticket mit handfesten Beweisen. Ich stimme hier den @ vollkommen zu - dich geht wirklich nichts an was intern passiert, egal ob du danach gefragt hast oder nicht. Willst du ein Teil der internen Diskussion sein, dann erstell ein Ticket und schon bist du mitten drin statt nur dabei. (:

Du kannst doch öffentlich keine Behauptungen aufstellen, ohne Fakten/Beweise liefern zu können. Stell dir vor alle haben das Recht sowas zu machen, wo landen wir dann?
Das hast Du komplett falsch verstanden.

Ich kann gar nichts beweisen, deshalb soll ein Mod ja die Kaufbelege entgegen nehmen. Wenn ich etwas beweisen könnte, würde das mit den Kaufbelegen und dem Mod doch gar nicht zur Debatte stehen.

Noch gibt es keine Geschädigte, doch da es extrem nahe liegt, dass dies geklaute Gutscheine sind, ist ein gewisses Risiko vorhanden, dass es bald Geschädigte gibt. Und gerade weil ein erhöhtes Risiko besteht, wird und sollte sowas ja geprüft werden. Und bis sowas geprüft wird, sollte das Thema dicht bleiben.

Aber muss es erst Geschädigte geben? Reicht doch aus, dass es sehr wahrscheinlich geklaute Gutscheine sind.

Klar kann es auch sein, dass die Gutschein Quelle legal und legitim ist, aber die derzeitige Sachlage spricht nicht all zu sehr dafür.
0v0note is offline  
Old 11/17/2019, 22:00   #7

 
elite*gold: 468
The Black Market: 117/0/0
Join Date: Apr 2013
Posts: 1,960
Received Thanks: 248
also ich hab selbst einen gekauft und wurde ohne probleme angenommen.
Vll nutzt er ja ein account mit seinen kumpels und die bestellen viel, hat man genug punkte um gutscheine zu kaufen.
Magnethelm90 is offline  
Old 11/17/2019, 22:12   #8
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by Magnethelm90 View Post
also ich hab selbst einen gekauft und wurde ohne probleme angenommen.
Warum sollte der auch nicht gehen? Klar gehen die.

Quote:
Originally Posted by Magnethelm90 View Post
Vll nutzt er ja ein account mit seinen kumpels und die bestellen viel, hat man genug punkte um gutscheine zu kaufen.
Und die anderen haben zufällig auch viele Kumpels und bestellen jeden Tag.
0v0note is offline  
Old 11/17/2019, 23:31   #9






 
elite*gold: 220
The Black Market: 1475/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 15,753
Received Thanks: 3,897
Quote:
Originally Posted by 0v0note View Post
Das hast Du komplett falsch verstanden.

Ich kann gar nichts beweisen, deshalb soll ein Mod ja die Kaufbelege entgegen nehmen. Wenn ich etwas beweisen könnte, würde das mit den Kaufbelegen und dem Mod doch gar nicht zur Debatte stehen.

Noch gibt es keine Geschädigte, doch da es extrem nahe liegt, dass dies geklaute Gutscheine sind, ist ein gewisses Risiko vorhanden, dass es bald Geschädigte gibt. Und gerade weil ein erhöhtes Risiko besteht, wird und sollte sowas ja geprüft werden. Und bis sowas geprüft wird, sollte das Thema dicht bleiben.

Aber muss es erst Geschädigte geben? Reicht doch aus, dass es sehr wahrscheinlich geklaute Gutscheine sind.

Klar kann es auch sein, dass die Gutschein Quelle legal und legitim ist, aber die derzeitige Sachlage spricht nicht all zu sehr dafür.
Klar verstehe ich deine Sicht der Dinge, jedoch sollten solche Behauptungen immer einen festen Standbein haben. Nur Vermutungen bringen keinem was. Und glaub mir, solche großen Konzerne wie Liferando.de haben auch eine Marketing & Vertrieb Abteilung und die rechnen mit solchen Aktionen, sollte dein Verdacht richtig liegen - schließlich hat eine Medaille immer zwei Seiten, zum einen hat man einen Neukunden geworben und zum anderen möchte man letztendlich einen bestehenden Kunden auch nicht vergraulen - auch wenn dieser im Internet als Endverbraucher den Gutschein legal von einem Dealer erworben hatte, welcher dies wiederum illegal besorgt hat.

Jetzt zu deinem Part auf epvp bezogen; öffentliche Anschuldigungen sind hier nicht erlaubt. Besteht ein Verdacht, dass etwas illegales an den Dritten verkauft wird, so hat man das Recht dies in Form von einem CA-Ticket an das Team nah zu bringen. Dies wird dann intern geprüft und dementsprechend geahndet. Jedoch auf Vermutungen etwas zu verbieten oder Themen zu schließen, ist nicht immer einfach. Wo kein Kläger, da kein Richter oder wie sagt man das.

Beispiel: ich vermute das jeder zweite VIP Häck in allen sections nur von Betrüger vertrieben wird, um an das schnelle geld zu kommen - schreibe ich dann unter jedem Thread meine Meinung dazu ohne handfesten Beweisen und unterstelle zudem einem TE das er ein Betrüger ist? - Nein. Wenns hart auf hart kommt, dann melde ich mein Verdacht in der CA und die gelben Männer gehen dann der Sache auf den Grund, sollten meinerseits ausreichend Beweise vorliegen.
ZENS!ERT is offline  
Thanks
5 Users
Old 11/18/2019, 09:04   #10

 
elite*gold: 468
The Black Market: 117/0/0
Join Date: Apr 2013
Posts: 1,960
Received Thanks: 248
Quote:
Originally Posted by 0v0note View Post
Warum sollte der auch nicht gehen? Klar gehen die.



Und die anderen haben zufällig auch viele Kumpels und bestellen jeden Tag.
Solang alles Funktioniert ist mir das egal wie die her kommen.

Gibt auch Firmen die geben sowas kostenlos an ihre Mitarbeiter, wird dir aber niemand sagen da diese nicht verkauft werden sollen.
Magnethelm90 is offline  
Thanks
2 Users
Old 11/18/2019, 10:29   #11
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by ZENS!ERT View Post
Klar verstehe ich deine Sicht der Dinge, jedoch sollten solche Behauptungen immer einen festen Standbein haben. Nur Vermutungen bringen keinem was. Und glaub mir, solche großen Konzerne wie Liferando.de haben auch eine Marketing & Vertrieb Abteilung und die rechnen mit solchen Aktionen, sollte dein Verdacht richtig liegen - schließlich hat eine Medaille immer zwei Seiten, zum einen hat man einen Neukunden geworben und zum anderen möchte man letztendlich einen bestehenden Kunden auch nicht vergraulen - auch wenn dieser im Internet als Endverbraucher den Gutschein legal von einem Dealer erworben hatte, welcher dies wiederum illegal besorgt hat.

Jetzt zu deinem Part auf epvp bezogen; öffentliche Anschuldigungen sind hier nicht erlaubt. Besteht ein Verdacht, dass etwas illegales an den Dritten verkauft wird, so hat man das Recht dies in Form von einem CA-Ticket an das Team nah zu bringen. Dies wird dann intern geprüft und dementsprechend geahndet. Jedoch auf Vermutungen etwas zu verbieten oder Themen zu schließen, ist nicht immer einfach. Wo kein Kläger, da kein Richter oder wie sagt man das.

Beispiel: ich vermute das jeder zweite VIP Häck in allen sections nur von Betrüger vertrieben wird, um an das schnelle geld zu kommen - schreibe ich dann unter jedem Thread meine Meinung dazu ohne handfesten Beweisen und unterstelle zudem einem TE das er ein Betrüger ist? - Nein. Wenns hart auf hart kommt, dann melde ich mein Verdacht in der CA und die gelben Männer gehen dann der Sache auf den Grund, sollten meinerseits ausreichend Beweise vorliegen.
Es liegt nahe, dass diese nicht legal erworben wurden. Dies wurde selbst von den Usern im OT schon diskutiert. Und bei anderen Dingen musste nicht mal die Community erst diskutieren, damit Kaufbelege angefordert werden. Es besteht nunmal ein starker Verdacht im Moment, gerade von der Community. Da wäre ein logischer Schritt, dass man den Verkauf erstmal unterbindet und das prüft, so wie es bereits bei anderen Dingen gemacht wird.

Aber natürlich kann einem die Prävention komplett egal sein und man kann hoffen, dass alles legal erworben wurde. Aber dann sollte man auch bereit sein am Ende mit betrogenen Nutzern umzugehen.

Quote:
Originally Posted by Magnethelm90 View Post
Solang alles Funktioniert ist mir das egal wie die her kommen.
Warum kaufst Du dann keine gecardeten Gutscheine? Funktionieren auch.

Quote:
Originally Posted by Magnethelm90 View Post
Gibt auch Firmen die geben sowas kostenlos an ihre Mitarbeiter, wird dir aber niemand sagen da diese nicht verkauft werden sollen.
Klar, und die vielen epvp User hier haben alle Kontakt zu diesen Firmen und Lieferando gibt fröhlich unendlich Gutscheine ab.




Es ist schon verdammt seltsam, dass immer nur hin und her geredet wird und nichts geprüft wird. Wird schön auf interne Talks verwiesen und fertig, trotz der vielen Spekulationen der Nutzer.

Ich kam auch nur auf das Thema, da ich selber welche kaufen wollte.
Aber das Risiko war mir zu hoch und hätte gerne Gewissheit. Aus dem ALter bin ich raus, dass ich einfach kreuz und quer Gutscheine kaufe.
0v0note is offline  
Old 11/18/2019, 10:47   #12
JohnCoffee#3370



 
elite*gold: 17544
The Black Market: 714/0/0
Join Date: Sep 2008
Posts: 1,117
Received Thanks: 604
Quote:
Originally Posted by 0v0note View Post
Noch gibt es keine Geschädigte, doch da es extrem nahe liegt, dass dies geklaute Gutscheine sind, ist ein gewisses Risiko vorhanden, dass es bald Geschädigte gibt.
Diese Gutscheine werden hier nicht erst seit 2 Tagen angeboten. Bisher ist mir ebenso kein einziger Geschädigter bekannt. Dass die Gutscheine gecarded sein sollen, ist nur ein Vorwurf von dir.

Denk mal 5 Minuten ueber das System mit den Prämienpunkten nach. Mir fällt sofort eine Methode ein, mit der man ohne Kosten an solche Gutscheine kommt. Ob legal oder illegal kann ich nicht entscheiden, jedoch koennte lieferando niemals überprüfen, ob alles mit rechten Dingen zugeht.
Cyphernomic is online now  
Thanks
3 Users
Old 11/18/2019, 11:48   #13
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by Cyphernomic View Post
Diese Gutscheine werden hier nicht erst seit 2 Tagen angeboten. Bisher ist mir ebenso kein einziger Geschädigter bekannt. Dass die Gutscheine gecarded sein sollen, ist nur ein Vorwurf von dir.
Niemand sagt, dass die gecarded sind. Ist aber fast gleich zu stellen mit em kaufen von Prämien über fremde Prämienkonten.

Quote:
Originally Posted by Cyphernomic View Post

Denk mal 5 Minuten ueber das System mit den Prämienpunkten nach. Mir fällt sofort eine Methode ein, mit der man ohne Kosten an solche Gutscheine kommt. Ob legal oder illegal kann ich nicht entscheiden, jedoch koennte lieferando niemals überprüfen, ob alles mit rechten Dingen zugeht.
Also mir und den Leuten aus dem OT ist nichts eingefallen und ich habe immer noch keine Gewissheit, dass alles mit legal ist. Man brauch mindestens 14 Bestellungen für 5€ Lieferando Guthaben. Auch seltsam, dass kein Verkäufer freiwillig sein Angebot prüfen lassen hat.

Fakt ist aber, dass das mit den geklauten Accounts gerade voll im Gang ist und dann wird trotzdem nichts kontrolliert. Es wird davon aus gegangen, dass die schon die legale Methode nutzen.

Stelle einen legalen Weg auch nicht infrage, habe ich doch bereits gesagt. Das Risiko ist dennoch derzeit höher als wenn jemand hier e*Gold verkauft.
0v0note is offline  
Old 11/18/2019, 11:58   #14

 
elite*gold: 0
The Black Market: 131/0/0
Join Date: Sep 2012
Posts: 1,270
Received Thanks: 205
Du hast dir doch deine Frage doch selber im OT Thread beantwortet?

Die Gutscheine müssen ja von einer Aktion stammen, da ja JEDER Gutschein einen MBW Wert von 8€ hat, und NUR über die App einlösbar ist.
So etwas ähnliches gab es 2018 schon mal, siehe Bilder!
https://i.imgur.com/l1InKvd.png
https://i.imgur.com/i5PGQMB.png

Wie du siehst hat Lieferando vor 1 Jahr auch so eine Aktion am laufen gehabt, um die Handy App von Lieferando zu promoten! Also hör bitte auf hier irgendwelche Lügen zu verbreiten das die Gutscheine geklaut wären!

Kannst die ja auch nochmal gerne den Beitrag vom kleinen Eisbär () anschauen, und 1+1 zusammen rechnen.

Quote:
Originally Posted by 0v0note View Post
Niemand sagt, dass die gecarded sind. Ist aber fast gleich zu stellen mit em kaufen von Prämien über fremde Prämienkonten.
Und wenn die Gutscheine von fremden Prämienkonten sind, wie kann es sein das ich noch 0 Reklamationen hatte und ich schon 50+ Gutscheine verkauft habe?
.wHacK' is offline  
Thanks
1 User
Old 11/18/2019, 13:12   #15
 
elite*gold: 34
Join Date: Mar 2019
Posts: 250
Received Thanks: 68
Quote:
Originally Posted by .wHacK' View Post
Du hast dir doch deine Frage doch selber im OT Thread beantwortet?

Die Gutscheine müssen ja von einer Aktion stammen, da ja JEDER Gutschein einen MBW Wert von 8€ hat, und NUR über die App einlösbar ist.
So etwas ähnliches gab es 2018 schon mal, siehe Bilder!
https://i.imgur.com/l1InKvd.png
https://i.imgur.com/i5PGQMB.png

Wie du siehst hat Lieferando vor 1 Jahr auch so eine Aktion am laufen gehabt, um die Handy App von Lieferando zu promoten! Also hör bitte auf hier irgendwelche Lügen zu verbreiten das die Gutscheine geklaut wären!

Kannst die ja auch nochmal gerne den Beitrag vom kleinen Eisbär () anschauen, und 1+1 zusammen rechnen.


Und wenn die Gutscheine von fremden Prämienkonten sind, wie kann es sein das ich noch 0 Reklamationen hatte und ich schon 50+ Gutscheine verkauft habe?
Es ist sehr unrealistisch, dass Du unendlich viele registrierte SIM Karten für die Aktion hattest, gerade weil auch derzeit immer noch Nachschub rein kommt. Außerdem startete der Verkauf erst deutlich nach der Aktion.

Edit: Sofern das via Newsletter gemacht wurde, so lege das doch einem Mod vor, ohne uns zu bestätigen, dass es sich darum handelt, um den Markt nicht kaputt zu machen. Ich bin nur ein besorgter Käufer, der keine geklauten Dinge kaufen will.

Die Bedingungen eurer Gutscheine stimmen mit dem aus dem Prämienshop überein.

Und die letzte Frage lasse ich mal so stehen, kann jeder selber denken, was er davon hält.



Es ändert einfach immer noch nichts daran, dass die Methode mit den geklauten Accounts gut läuft. Und solange keine Kaufbelege vorgelegt wurden, besteht dieses Risiko. Da kann man sich auch noch so verteigen wie man will. Gerade in solch einer Hype Phase, sollte man nen AUge drauf haben. Gibt ja viele Seller.


Und niemand behauptet, dass deine Gutscheine geklaut sind, komm mal wieder runter. Das Risiko besteht einfach, da die MEthode gerade gut läuft. Von mir aus kannst DU auch jemand sein, der vor Monaten viele Handy Nummern hatte und zufällig jetzt erst verkauft.


0v0note is offline  
Closed Thread



« Using Tapatalk with 2FA enabled | "503 Service Temporarily Unavailable" »

Similar Threads
[S] Bestimmte Dinge auf PHOBOS [B] PSC
08/15/2013 - Metin2 Trading - 0 Replies
Hi, ich habe Interesse an folgenden Dingen auf dem DE SERVER PHOBOS : Lvl 80+ Körperkrieger mit Aura P SSP+9 (Zur Not auch blank) Falki+9 AGO 10 HM Ebis+9 10 HM 15 Schwert
[S] Cl2 dinge [B] Metin2.SG dinge...
12/01/2012 - Metin2 Trading - 0 Replies
Schreibt rein was ihr habt und ich sage euch was ich biete :)
[Bukkit]Plugin Gesucht(Nur bestimmte Gruppen dürfen bestimmte Items craften/benutzen)
03/08/2012 - Minecraft - 6 Replies
Ich suche ein Plugin wo mit man verschiedene Gruppen verschiedene Items benutzen lassen kann. Wie man Gruppen erstellt weis ich (Permission). Z.B - niemand darf tnt craften/benutzen außer die admin und vips - oder nur Bogenschützen dürfen borgen und pfeile craften/benutzen usw. Danke im vorraus
[Suche] Minecraft Server Mod -> Nur bestimmte Blöcke für bestimmte User abbaubar
06/18/2011 - Minecraft - 8 Replies
Hallo liebe ePvper Minecraft User, ich bin schon seit etwas längerem auf der Suche nach einem Server-Mod, mit dem ich bestimmen kann welche Blöcke bzw. was die einzelnen Spieler allgemein Abbauen/Töten/Produzieren dürfen. Ich habe schon Google und auch teils die Suchfunktion hier benutz doch ich habe einfach nicht die passenden Begriffe mit denen ich Suchen soll. Jetzt dachte ich mir mal ich frage hier und schau ob jemand einen solchen Mod (oder bestimmte Kombinationen von Mods die das...
[B] 2006er Steam-Account mit 76 Spielen! VAC clean! Kaufbelege (für Steamsupport) da!
04/06/2011 - Steam Trading - 47 Replies
ACHTUNG: DIESER ACCOUNT STEHT NICHT MEHR ZUM VERKAUF! Nachdem ich eine etwas merkwürdige Mail bekommen habe, seh ich mich leider gezwungen vom Verkauf abzusehen. Merkwürdig was manche Leute so tun. Der Inhalt bleibt noch für Mods verfügbar, aber eigentlich kann hier alles gelöscht und geschlossen werden. :/ Hallöchen ihr elitepvper, da ich das Geld für einige Vorhaben benötige und ich von den auf meinem Steam-Account vorhandenen Spielen sowieso nur noch 3-4 Spiele nutzen werde (die ich...



All times are GMT +1. The time now is 01:09.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

BTC: 33E6kMtxYa7dApCFzrS3Jb7U3NrVvo8nsK
ETH: 0xc6ec801B7563A4376751F33b0573308aDa611E05

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2020 elitepvpers All Rights Reserved.