Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 20:43

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Frage zur Funktion "Trade freigeben"

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
Frage zur Funktion "Trade freigeben"

Hallo. Dies wendet sich wahrscheinlich eher an die Mods, Admins und Support Member, aber wusste nicht wohin damit. Ich habe mal eine Frage zum middlemanen. Und zwar geht es um die Funktion "Trade freigeben" die man als Middleman hat. Wenn man von jemanden gebeten wird als Middleman zu fungieren, trägt der Trader der die RAT (Request a Trade) macht den Middleman ein und dieser kriegt dann eine Anfrage. Nachdem er die Anfrage akzeptiert hat, und auch der andere Tradepartner die RAT akzeptiert, hat läuft ein Trade. Nun hat der Middleman noch die Funktion den Trade freizugeben. Solange er das nicht tut, können die beiden Trader das Private Feld nicht einsehen.
So, Ich habe es nun immer so verstanden, dass in das Private Feld die Trader ihre Details reinschreiben (z.B. PSC Code und Account Daten) und der Middleman diese dann überprüft. Sprich er checkt ob die PSC richtig ist, und ändert die Daten des Accounts. Stimmt alles, gibt er den Trade frei, der Verkäufer bekommt die PSC und der Käufer anschließend per PN die neuen Daten für den Account. Man bewertet sich und alles ist super. Nun steht jedoch in den "The Black Market Trade-Richtlinien" folgendes unter "Welche Betrugsmethoden gibt es?"
  • Middleman-Methode
    Hierbei wird ein Middleman hinzugezogen, der den Trade zwar akzeptiert, aber nicht freigibt, sodass der Trade hinterher wieder abgebrochen werden kann. Der Betrüger nutzt hier also schamlos das Unwissen neuerer Nutzer aus. Ihr solltet außerdem sicherstellen, dass euer Handelspartner nicht einfach einen Mittelsmann bei seiner Handelsanfrage hinzufügt ohne die Verwendung eines Mittelsmanns je mit euch abgeklärt zu haben. Akzeptiert niemals einen Mittelsmann für euren Handel, wenn ihr nicht der Verwendung eines Mittelsmanns vorher ausdrücklich zugestimmt habt und der Mittelsman vor dem Handel über eine private Nachricht mit euch Kontakt aufgenommen hat.

Dies steht nochmal so ähnlich unter "The Black Market-Lexikon" im Unterpunkt "2.1. Beliebte Betrug-Methoden"
  • Middleman-Betrug-Trick:
    Ihr müsst warten, bis der MM den Handel akzeptiert und freigegeben hat! Tut ihr das nicht und sendet die Waren, kann der MM den Trade einfach abbrechen und eure Waren selbst nutzen. Ihr könnt ihn nicht einmal schlecht bewerten, weil er den Trade abgebrochen hat --> Also fand de facto überhaupt kein Trade statt.

Dies bedeutet also, dass man als Middleman den Trade akzeptieren muss, und dann sofort freigeben muss. Erst dann bekommt man die Waren von den Tradern. Nun verstehe ich nicht ganz, warum es dann diese "Trade Freigeben" Funktion gibt. Der Sinn dahinter, ist in meinen Augen, das Private Feld als MM sehen zu können, ohne dass es die anderen Trader sehen. Wenn man jedoch direkt freigeben muss und somit auch keine Details in den Privaten Feldern eingetragen werden, wieso passiert das dann nicht automatisch beim akzeptieren des Middleman Requests?

Ich habe mich darüber mit dem wohl bekanntesten und vertrauenswürdigsten MM unterhalten DeliKanli26 (Ozan) unterhalten und er versteht es auch nicht. Er hat bis jetzt auch so gemiddlemant wie ich, sprich Trade erst freigeben, wenn die Ware überprüft wurde. Ich, und auch Ozan, wären über eine Aufklärung und Klarstellung sehr dankbar.

LG, Jesusmaria1122



jesusmaria1122 is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
push


jesusmaria1122 is offline  
Old   #3




 
elite*gold: 40
Join Date: Dec 2010
Posts: 31,467
Received Thanks: 4,955
Arrow Middleman -> Main

#moved…
Autrux is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
Push


jesusmaria1122 is offline  
Old   #5

 
elite*gold: 56
Join Date: Oct 2010
Posts: 3,410
Received Thanks: 1,219
Quote:
Originally Posted by jesusmaria1122 View Post
Nachdem er die Anfrage akzeptiert hat, und auch der andere Tradepartner die RAT akzeptiert, hat läuft ein Trade. Nun hat der Middleman noch die Funktion den Trade freizugeben. Solange er das nicht tut, können die beiden Trader das Private Feld nicht einsehen.
Das ist korrekt.

Quote:
Originally Posted by jesusmaria1122 View Post
Dies bedeutet also, dass man als Middleman den Trade akzeptieren muss, und dann sofort freigeben muss. Erst dann bekommt man die Waren von den Tradern.
Das ist falsch.

Soweit ich das jetzt richtig verstanden habe, ist das hier irreführend formuliert?
Quote:
Originally Posted by Kapitalelch View Post
Middleman-Betrug-Trick:
Ihr müsst warten, bis der MM den Handel akzeptiert und freigegeben hat! Tut ihr das nicht und sendet die Waren, kann der MM den Trade einfach abbrechen und eure Waren selbst nutzen. Ihr könnt ihn nicht einmal schlecht bewerten, weil er den Trade abgebrochen hat --> Also fand de facto überhaupt kein Trade statt.
Es sagt doch aus, dass der Trade erstmal vollzogen wird und der MM dann die Daten per pm bekommt, dann an die Handelspartner weitergibt. Kann man den einen freigegebenen Trade noch abbrechen?
MrDami123 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
Quote:
Originally Posted by MrDami123 View Post
Das ist korrekt.


Das ist falsch.

Soweit ich das jetzt richtig verstanden habe, ist das hier irreführend formuliert?

Es sagt doch aus, dass der Trade erstmal vollzogen wird und der MM dann die Daten per pm bekommt, dann an die Handelspartner weitergibt. Kann man den einen freigegebenen Trade noch abbrechen?
nene, man kann den trade vor dem freigeben tatsächlich noch abbrechen, aber danach nicht mehr. Also muss man freigeben und gleichzeitig somit die Privaten Felder aufdecken, um den Trade nicht mehr abbrechen zu können. So vergeht jedoch halt der Sinn der Privaten Felder und der Sinn zwischen akzeptieren und freigeben zu unterscheiden, wenn man ja sowieso beides machen muss bevor überhaupt etwas ausgetauscht wird
jesusmaria1122 is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
push
jesusmaria1122 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
push
jesusmaria1122 is offline  
Old   #9



 
elite*gold: 2647
The Black Market: 139/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 18,747
Received Thanks: 9,194
Gepusht wird hier nicht, wir sind nicht im Black Market.

Zu deiner Frage: Du hast es ja schon richtig geschrieben. Der MM akzeptiert den Trade, prüft die Daten und wenn alles stimmt, gibt er den Trade frei.

Quote:
Nun verstehe ich nicht ganz, warum es dann diese "Trade Freigeben" Funktion gibt. Der Sinn dahinter, ist in meinen Augen, das Private Feld als MM sehen zu können, ohne dass es die anderen Trader sehen. Wenn man jedoch direkt freigeben muss und somit auch keine Details in den Privaten Feldern eingetragen werden, wieso passiert das dann nicht automatisch beim akzeptieren des Middleman Requests?
Du musst nicht direkt freigeben, außer du erhältst die Daten zum Traden direkt per PN, in Skype oder sonst wo. Dann sind die privaten Felder ja sowieso egal. Warum das im Black Market-Lexikon jetzt so komisch und eigentlich falsch formuliert ist, kann uns wohl nur der Verfasser sagen (müsste Kapitalelch sein). Ich gehe einfach mal davon aus, dass es veraltet ist, die Daten über das private Feld zu senden. Die meisten machen das mittlerweile per privater Nachricht. Alles in allem bekommt der Middleman die Daten aber sowieso, also muss man ihm egal mit welcher Methode vertrauen.
Ares is offline  
Old   #10
 
elite*gold: 25
Join Date: Apr 2013
Posts: 969
Received Thanks: 57
Quote:
Originally Posted by Ares View Post
Gepusht wird hier nicht, wir sind nicht im Black Market.

Zu deiner Frage: Du hast es ja schon richtig geschrieben. Der MM akzeptiert den Trade, prüft die Daten und wenn alles stimmt, gibt er den Trade frei.


Du musst nicht direkt freigeben, außer du erhältst die Daten zum Traden direkt per PN, in Skype oder sonst wo. Dann sind die privaten Felder ja sowieso egal. Warum das im Black Market-Lexikon jetzt so komisch und eigentlich falsch formuliert ist, kann uns wohl nur der Verfasser sagen (müsste Kapitalelch sein). Ich gehe einfach mal davon aus, dass es veraltet ist, die Daten über das private Feld zu senden. Die meisten machen das mittlerweile per privater Nachricht. Alles in allem bekommt der Middleman die Daten aber sowieso, also muss man ihm egal mit welcher Methode vertrauen.
ok alles klar, danke für deine info! Sorry wegen dem pushen, wusste ich net Ja am besten wäre ein Update, oder nen extra post, wo erklärt wird wie das abläuft mit dem MM, weil du hast ja recht, am ende hängt sowieso alles am MM, aber viele Fragen sich dann halt, warum man den Trade nicht freigibt obwohl es da steht etc.


jesusmaria1122 is offline  
Reply

Tags
how to middleman, middleman frage, middleman question, middleman scam, trade freigeben



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
"100CAP"New Update"New Life"All accepted that"VSRO Filles"500 SILKS free"Trade based
"As regards im here back to advertise all about new cap on AddictedSro"We are moving to cap 100" All users voted for that and ive do that JOB ! And...
37 Replies - SRO PServer Advertising



All times are GMT +1. The time now is 20:43.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.