Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 04:43

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Sollte ich Angst vor einer angedrohten Anzeige haben?

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 0
The Black Market: 112/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,067
Received Thanks: 537
Sollte ich Angst vor einer angedrohten Anzeige haben?

Tag Com,

ich habe einiges an Keys hier auf Epvp verkauft.
Dabei waren 3 Keys zu verschiedenen Versionen von Norton, welche alle nicht gingen. Ich habe die Keys so von meinem Reseller bekommen, habe sie noch nicht bezahlt (ich zahle sobald die Keys verkauft sind).
Ein User hat sich einen Key gekauft im Mai und wollte ihn erst aktivieren, wenn seine Version abgelaufen sind (immer 365 Tage, soweit ich weiß).

Der Key ging nicht, bzw. es war nichteinmal ein Key vorhanden, was ich selbst erst jetzt gemerkt habe und ich habe dem Käufer recht gegeben.
Jedoch droht er mir mit einer Anzeige bzw. will er sich mit einem Anwalt zusammensetzen/ihn anrufen (was weiß ich).


Es ging um 700eG, ich habe angeboten die Summe zu ersetzen, bis jetzt keine Antwort.

Sollte ich mir Sorgen machen bzgl. einer Anzeige?
Da ich ID Verifiziert bin ist meine Identität kein Geheimnis.



Skillex95 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 28
Join Date: Feb 2012
Posts: 2,691
Received Thanks: 565
Quote:
Originally Posted by Skillex95 View Post
Tag Com,

ich habe einiges an Keys hier auf Epvp verkauft.
Dabei waren 3 Keys zu verschiedenen Versionen von Norton, welche alle nicht gingen. Ich habe die Keys so von meinem Reseller bekommen, habe sie noch nicht bezahlt (ich zahle sobald die Keys verkauft sind).
Ein User hat sich einen Key gekauft im Mai und wollte ihn erst aktivieren, wenn seine Version abgelaufen sind (immer 365 Tage, soweit ich weiß).

Der Key ging nicht, bzw. es war nichteinmal ein Key vorhanden, was ich selbst erst jetzt gemerkt habe und ich habe dem Käufer recht gegeben.
Jedoch droht er mir mit einer Anzeige bzw. will er sich mit einem Anwalt zusammensetzen/ihn anrufen (was weiß ich).


Es ging um 700eG, ich habe angeboten die Summe zu ersetzen, bis jetzt keine Antwort.

Sollte ich mir Sorgen machen bzgl. einer Anzeige?
Da ich ID Verifiziert bin ist meine Identität kein Geheimnis.
Um knapp 15€ in virtueller Währung wird die Anzeige, wenn sie überhaupt dich "finden" bzw "bearbeiten" eh fallen gelassen.

Mach dir keine Sorge, da du eh kooperativ daran gehst.
Ersetze ihm die Summe und dann kann er nichts machen.


i@BuSta_RhYMes is offline  
Old   #3
Administrator
 
elite*gold: 140870
Join Date: Jun 2011
Posts: 16,271
Received Thanks: 11,675
Ich verstehe nicht ganz weshalb du eine Antwort für eine Rückerstattung benötigst obwohl du selbst festgestellt hast das der Key nicht ging.

Erstatte das elite*gold und die Sache hat sich erledigt, du musst jedoch ggf. mit einer negativen Bewertung leben.

Quote:
Da ich ID Verifiziert bin ist meine Identität kein Geheimnis.
Wir geben keine Daten an irgendwelche Anwälte heraus, da können deren Schreiben noch so lange sein, das wissen auch die meisten, versuchen es dennoch mit der ein oder anderen Einschüchterungsmethode.

Lediglich die Polizei bekommt von uns Bestandsdaten ausgehändigt, sofern es sich um Betrug handelt.

Quote:
Um knapp 15€ in virtueller Währung wird die Anzeige, wenn sie überhaupt dich "finden" bzw "bearbeiten" eh fallen gelassen.
Das stimmt so nicht, wir hatten bereits des öfteren Bestandsdatenabfragen wobei es um solche geringe Summen ging.
Luke is offline  
Thanks
6 Users
Old   #4
 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2008
Posts: 234
Received Thanks: 36
Hallo Skillex,

laut §433 BGB Abs. 1 muss der Verkäufer einer Sache, dem Käufer frei von rechts- oder Sachmängeln ermöglichen, die Sache zu verschaffen.
Laut deiner Aussage, hast du gegen §433 BGB Abs. 1 verstoßen, da der Key nicht funktionierte.

Daraus resultierende Folgen sind für dich laut § 439 BGB Abs 1, dass der Käufer eine mangelfreie Nacherfüllung fordern kann.

Das bedeutet für dich, dass du dem Käufer einen neuen Key verschaffen (frei von Mängeln) musst, falls er dies fordert, damit du deine rechtswidrige Handlung aus § 433 BGB Abs. 1 beseitigst.

Falls eine beidseitige Zustimmung des Rücktritts des Vertrags erfolgt, ist dies rechtens. Somit kannst du dem Käufer das Egold zurückerstattet, damit entfällt die Nacherfüllung der mangelnden Sache.

Gruß

EDIT:
Über eine Strafanzeige solltest du dir keine Sorgen machen, da du noch keine Straftat vollzogen hast.
Sonst wäre jeder 2te Autohändler der dir ein Auto mit unbekannten Mängeln verkauft, ein Straftäter


robkill18 is offline  
Thanks
2 Users
Old   #5
 
elite*gold: 200
Join Date: Apr 2013
Posts: 379
Received Thanks: 22
für den Betrag lohnt auch einfach kein Strafverfahren
Ðrillø is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 30
Join Date: Mar 2013
Posts: 1,089
Received Thanks: 268
Quote:
Originally Posted by Sarmael View Post
für den Betrag lohnt auch einfach kein Strafverfahren
Genau wegen diesen Aussagen wird auch soviel gescammt.
.мαze' is offline  
Thanks
1 User
Old   #7
 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2008
Posts: 234
Received Thanks: 36
Quote:
Originally Posted by Sarmael View Post
für den Betrag lohnt auch einfach kein Strafverfahren
DAs ist nicht richtig!
Du verstößt gegen geltende Gesetzte ich wirtschaftlichen Rechtsverkehr.
Der Betrag spielt indem Sinne keine Rolle.
Sollte es zu einem gerichtlichen Verfahren kommen, was meist bei so welchen Beträgen nicht passiert, gewinnt in diesem Falle mit dem Key, der Käufer.
Die Verfahrenskosten muss der "Verlierer" komplett bezahlen! D.h. der Verkäufer.
DA werden aus 15€ mal schnell 2000€!
Aus diesem Grund wird jeder Anwalt, seinen Mandanten raten die "Streitsumme" oder die Sache zu bezahlen bzw. zu übergeben, anstatt ein gerichtliches Urteil abzuwarten, da man zu 99,9999999% verlieren wird und somit die Verfahrenskosten zahlen muss.


Leider wissen sehr viele Menschen nicht, was es für geltende Gesetze gibt und in wie weit sie einen Rechtsanspurch aus diesen Gesetzen haben. Daher kommt es zu so einer großen Ansammlung an "scamming" im Internet!


Gruß


Edit:
Außerdem versteht ihr hier etwas falsch. In dem Fall mit dem Key, wird keine Strafanzeige gestellt. Der Verkäufer verhält sich so, wie es sein muss!
Solang der Verkäufer die mangelnde Sache nachbessert oder den Kaufbetrag zurück zahlt, geschieht ihm nichts!
robkill18 is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 0
The Black Market: 112/0/0
Join Date: Jan 2013
Posts: 4,067
Received Thanks: 537
Ich hoffe einfach weiter auf eine Antwort PN und erstatte dann das eG zurück, falls der Käufer dies wünscht.

Ich möchte nur keine Anzeige erhalten.

Das ich gegen irgentein Gesetz verstoßen habe, ist mir klar - ich hatte nicht die Absicht jemandem Geld abzuzocken, was meiner Meinung nach aus diesem Beitrag, mein Bemühen die Sache dipolmatisch zu klären und mein durchweg Positives TBM Profil bestätigen sollte.
Skillex95 is offline  
Old   #9




 
elite*gold: 80
The Black Market: 121/0/1
Join Date: Feb 2010
Posts: 4,403
Received Thanks: 2,854
Quote:
Originally Posted by Skillex95 View Post
Ich hoffe einfach weiter auf eine Antwort PN und erstatte dann das eG zurück, falls der Käufer dies wünscht.

Ich möchte nur keine Anzeige erhalten.

Das ich gegen irgentein Gesetz verstoßen habe, ist mir klar - ich hatte nicht die Absicht jemandem Geld abzuzocken, was meiner Meinung nach aus diesem Beitrag, mein Bemühen die Sache dipolmatisch zu klären und mein durchweg Positives TBM Profil bestätigen sollte.
Du brauchst auf gar keine Antwort zu warten, wenn du weißt dass der Key falsch war sende ihm das e*gold zurück und fertig ist. ;-)
sLay. is offline  
Old   #10
 
elite*gold: LOCKED
Join Date: Jul 2013
Posts: 747
Received Thanks: 139
Ich selber würde auch mit einer Anzeige drohen diese auch durchziehen sende im einfach das E*Gold zurück Entschuldige dich dann ist die Sache gegessen
.Death Note is offline  
Old   #11



 
elite*gold: 0
The Black Market: 480/0/0
Join Date: Jan 2012
Posts: 12,449
Received Thanks: 2,918
Quote:
Originally Posted by GeForce® View Post
Ich selber würde auch mit einer Anzeige drohen diese auch durchziehen sende im einfach das E*Gold zurück Entschuldige dich dann ist die Sache gegessen
Na, Na!
Eine Anzeige direkt anzudrohen ohne ein Gespräch mit dem Verkäufer zu haben geht mal gar nicht. Man sollte zuerst mit dem Verkäufer gemeinsam eine Lösung finden, bevor man irgendwem mit einer Anzeige droht.
Solange eine Rückerstattung erfolgt wird sicherlich nichts mehr passieren.
​Lumi is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 5
Join Date: Nov 2008
Posts: 234
Received Thanks: 36
Ich weiß nicht ob einige Menschen hier im Forum nicht lesen können oder nicht wollen.
Er kann auf keinen Fall den Verkäufer anzeigen, solange er sich kooperativ zeigt.
Es ist kein Fall eines vorsätzlichen Schadens oder gar Betrugs! Nur weil jemand dir eine Sache mit einem Mangel verkauft, kannst du Ihn nicht direkt darauf verklagen ohne Nachbesserungsversuche zu
gewähren!

Bei so einem Fall würde die Anzeige fallen gelassen!

Gruß
robkill18 is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 11
Join Date: Jun 2012
Posts: 400
Received Thanks: 24
Ich glaube die Sache hat sich schon gegessen als Luke
seinen Anteil hierzu beigetragen hat also warum disskutiert
ihr noch weiter ?
GaryMofcknOak is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2013
Posts: 213
Received Thanks: 51
ich würde nicht wegen 15€ Anzeigen, sondern dafür das die Person es endlich lernt
Nate57 ♥ is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2013
Posts: 171
Received Thanks: 19
Zahl ihm das Egold zurück oder du bekommst ne Anzeige.
Oder denkst du echt Betrug ist ein kavaliersdelikt?

Quote:
Originally Posted by paradogg View Post
Ich glaube die Sache hat sich schon gegessen als Luke
seinen Anteil hierzu beigetragen hat also warum disskutiert
ihr noch weiter ?
Ist luke ein gott oder was
Der ist auch nurn mensch mit einer "meinung" mehr nicht


Ultragrsbot is offline  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Die User haben Angst xD
Hey Leute, Ich hab im Deutschen Darkorbit Forum einen Artikel über die News des PBDO-Bots gefunden :D Dort haben die Leute schon Angst das die Bots...
3 Replies - DarkOrbit
Warum haben Menschen Angst?
Heyho, Also ich habe gerade Amnesia - The Dark Descent gespielt und muss sagen... ich hab Angst davor. Nun bin ich aber nachdenklich geworden....
18 Replies - Off Topic
GMs haben Angst for Arcade Mode Hacker
ich hab zum GM geschrieben ich kann arcade mode hacken wenn ich nicht Entebannt bin dann sag ich allen wie geht arcade mode hack 1 Tag später bin...
23 Replies - S4 League



All times are GMT +1. The time now is 04:43.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.