Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 05:44

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Anzeigen bei Betrug ?!

Reply
 
Old   #16
 
elite*gold: 2
Join Date: Aug 2012
Posts: 1,318
Received Thanks: 114
Also ich würde für 10 25 Euro keine Anzeige machen das lohnt sich nicht finde ich solange wie das dauert und meistens wird es wieder eingestellt .



SilentDeeath is offline  
Old   #17
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2006
Posts: 178
Received Thanks: 32
Sehr nett, wie alle hier Tipps an den OT weitergeben, wie er hier scammen kann


mld1 is offline  
Old   #18
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 68
Received Thanks: 7
Tipps von mir für sicheres Handeln:
Quote:
-Nie First geben
-Wenn möglich mit Leuten handeln,die positive Tbms haben
-Sichere Zahlungsmethoden benutzen
-Vertrauensperson(Middleman benutzen)
-Immer das Angebotsverhältnis angucken,wenn z.b einer 200€ Amazongutschein für 100€ verkauft stimmt da was nicht.
Trader™ is offline  
Old   #19
 
elite*gold: 120
Join Date: Apr 2012
Posts: 1,982
Received Thanks: 2,427
Quote:
Originally Posted by MinasTirith View Post
Die finden die IP des Computers heraus,nicht die
deines Internetrouters. Computer IP ist weder mit
nem Proxy wechselbar noch sonst was.
Hi Intelligenzbestie,
du meinst wahrscheinlich die MAC-Adresse, die eigentlich meines Wissens nach nicht durch ein Forum geloggt wird.

PS: Man kann diese Adresse sogar ganz leicht ändern

Für andere die von einer Anzeige abraten, wieso ? Ihr habt nichts zu Verlieren, wenn der Typ 1x erwischt wird, hat er ein Eintrag im Führungszeugnis (oder ?) und kann somit seine Jobsuche für paar Jahre knicken.


Weom is offline  
Old   #20
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 328
Received Thanks: 42
Quote:
Originally Posted by zYiix1337 View Post
Guten tag Elitepvpers,
  1. Ich habe schon mehrfach gelesen, das viele User mit Anzeigen drohen. Ich selber hatte noch nie so ein Problem mit jemandem oder ähnliche Auseinandersetzungen.
  2. Also meine Frage lautet nun: Bringt es was jemanden Anzuzeigen, weil man einen "User" gescammt hat?
  3. Meiner Meinung nach ist das schwachsinn, weil der Accounthandel bei den meisten Spielen verboten ist. Außerdem nennen wir mal z.B. Paysafecard steht auf den Kassenbons, das das handeln mit Paysafekarten verboten ist.
  4. Kann mir da jemand mit guten Infos weiterhelfen, damit man sich evtl mal besser absichern kann vor solchen Betrugsfällen?
  5. Oder ist das einfach nur rumgelaber und schwachsinn?
  6. Hoffe auf antworten zu diesem Thema.
  7. Mfg,
  8. zYiix


  9. EDIT: 2te Frage [POST]
  10. Okay, noch eine frage habe ich dann. Wenn man den jenigen Anzeigen kann, was man ja auch dann in den Fällen wirklich kann. Woher kenne ich seinen Namen, seinen Wohnort oder andere Daten von dem User ? Ich kenne doch lediglich wie er z.b. auf Elitepvpers heißt. Mehr Informationen habe ich ja nicht. Also könnte doch auch normalerweise nicht so viel passieren oder sehe ich das falsch ?

Mfg

1. Diese Drohungen, wurden letzten endes doch nur gesagt damit sie alles bekommen. Es dient dazu dar, das sie keine Anzeige machen müssen. Alles andere ist Quatsch.

2. Es bringt dir in der Tat was, doch vordere zuerst die Überweisung etc. an und lass diesen User Zeit. Wenn dieser User darauf nicht Antwortet, kannst du ihn gerne Anzeigen. Empfehlungen; Nur mit entsprechenden Beweisen.

3. Wenn du es doch weißt, warum sagst du es uns dann. Klar ist es Verboten, und Accounthandling ist nun nicht deine Sache. Was/Wie/Wo die User Handeln ist immer noch deren Sachen. Du brauchst dich auch da nicht einmischen.

4. Guck auf die TBM Bewertung und Entscheide dann ob du mit diesem Ver Käufer handelst oder nicht.

5. Nein ist es nicht. Dahinter steckt auch Wahres.

6. Jap, das hoffe ich auch.

7-9. /

10. Du siehst da Komplett Falsch. Die Polizei kann alles bei den Epvp Support beantragen. Dann musst du Beweise lievern. Die meisten Anzeigen werden auf Grund der wenigen Beweisen eingestellt. Du musst auch nicht den Wohnort die Adresse, Name etc. gar nicht Wissen das übernimmt einfach die Polizei. Wenn du glück hast kommst du durch und ihr trifft euch beim Gericht, wenn du Pech hast wird es dem entsprechend eingestellt.


Gruß
Climberstyle
ClimberStyle™ is offline  
Old   #21
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2012
Posts: 271
Received Thanks: 93
Das nichts passieren kann mit VPN/Proxis hat sichvor 2 Jahren auch jemand gedacht der mir Gold verkaufen wollte. Geld bezahlt, nicht ganz 120,- ware nicht erhalten.
Ende der Geschichte nach der Anzeige, Gerichtsverfahren für den Jungen Mann, Jugenstraffe, PC-Weg und Sozialstunden. Es kommt ganz einfach darauf wer Deinen fall bearbeitet.
Atomix74 is offline  
Thanks
1 User
Old   #22
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 402
Received Thanks: 72
Anzeige beste Methode, selbst wenn nur 50% wirklich erwischt werden.
Schokoais is offline  
Old   #23
 
elite*gold: 0
Join Date: Oct 2012
Posts: 286
Received Thanks: 98
Quote:
Originally Posted by Atomix74 View Post
Das nichts passieren kann mit VPN/Proxis hat sichvor 2 Jahren auch jemand gedacht der mir Gold verkaufen wollte. Geld bezahlt, nicht ganz 120,- ware nicht erhalten.
Ende der Geschichte nach der Anzeige, Gerichtsverfahren für den Jungen Mann, Jugenstraffe, PC-Weg und Sozialstunden. Es kommt ganz einfach darauf wer Deinen fall bearbeitet.
Labber mal keinen Dreck, ist ja schlimmer als bei Haftbefehl...

Sozialstunden und bzw. + "Jugenstraffe"?

Jo, na klar...
Noch nie davon gehört, und ich werde es nicht glauben!
Das_Mond is offline  
Thanks
1 User
Old   #24


 
elite*gold: 25
The Black Market: 790/0/0
Join Date: Nov 2011
Posts: 12,444
Received Thanks: 1,386
Quote:
Originally Posted by Atomix74 View Post
Das nichts passieren kann mit VPN/Proxis hat sichvor 2 Jahren auch jemand gedacht der mir Gold verkaufen wollte. Geld bezahlt, nicht ganz 120,- ware nicht erhalten.
Ende der Geschichte nach der Anzeige, Gerichtsverfahren für den Jungen Mann, Jugenstraffe, PC-Weg und Sozialstunden. Es kommt ganz einfach darauf wer Deinen fall bearbeitet.
Was du für Müll labberst
♊ Spuds-Gaming is offline  
Old   #25
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2009
Posts: 83
Received Thanks: 15
Eine Anzeige ist kostenlos. Also im Fall der Fälle nichts wie hin du hast schließlich nichts zu verlieren.

Bei bestimmte Summen +-10 € würde ich es allerdings eher als Lehrgeld verbuchen da wäre mir der Aufwand zu groß mit Anfahrt/ Rückfahrt / Aufnahme der Anzeige etc.
Snuzz is offline  
Old   #26
 
elite*gold: 15
Join Date: May 2011
Posts: 644
Received Thanks: 296
Quote:
Originally Posted by Weom View Post
Hi Intelligenzbestie,
du meinst wahrscheinlich die MAC-Adresse, die eigentlich meines Wissens nach nicht durch ein Forum geloggt wird.

PS: Man kann diese Adresse sogar ganz leicht ändern

Für andere die von einer Anzeige abraten, wieso ? Ihr habt nichts zu Verlieren, wenn der Typ 1x erwischt wird, hat er ein Eintrag im Führungszeugnis (oder ?) und kann somit seine Jobsuche für paar Jahre knicken.


Du 0815-Gestalt, wozu die MAC-Addresse aendern wenn die Polizei
deinen Wohnort mitverfolgt?
.Devil ™ is offline  
Old   #27
 
elite*gold: 0
Join Date: Nov 2012
Posts: 19
Received Thanks: 1
Wurde auch schonmal abgezockt.
TrustesKeyStore is offline  
Old   #28
 
elite*gold: 50
Join Date: Sep 2011
Posts: 1,122
Received Thanks: 31
Ein versuch ist es doch immer wert.
Chelsea\|/Grin is offline  
Old   #29
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2012
Posts: 220
Received Thanks: 45
Quote:
Originally Posted by Atomix74 View Post
Das nichts passieren kann mit VPN/Proxis hat sichvor 2 Jahren auch jemand gedacht der mir Gold verkaufen wollte. Geld bezahlt, nicht ganz 120,- ware nicht erhalten.
Ende der Geschichte nach der Anzeige, Gerichtsverfahren für den Jungen Mann, Jugenstraffe, PC-Weg und Sozialstunden. Es kommt ganz einfach darauf wer Deinen fall bearbeitet.
na ja dann war es ein 0815 kostenloser vpn-****. normalfall mit richtigen vpns passiert nichts, wie z.b. ovpn.to

Quote:
Originally Posted by MinasTirith View Post
Die finden die IP des Computers heraus,nicht die
deines Internetrouters. Computer IP ist weder mit
nem Proxy wechselbar noch sonst was.
doch natürlich.
CheataaNoob is offline  
Old   #30
 
elite*gold: 2
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Jun 2012
Posts: 3,241
Received Thanks: 735
Quote:
Originally Posted by MinasTirith View Post


Du 0815-Gestalt, wozu die MAC-Addresse aendern wenn die Polizei
deinen Wohnort mitverfolgt?
Du postest überall immer nur Scheisse, lass das bitte mal.

Quote:
Originally Posted by Atomix74 View Post
Das nichts passieren kann mit VPN/Proxis hat sichvor 2 Jahren auch jemand gedacht der mir Gold verkaufen wollte. Geld bezahlt, nicht ganz 120,- ware nicht erhalten.
Ende der Geschichte nach der Anzeige, Gerichtsverfahren für den Jungen Mann, Jugenstraffe, PC-Weg und Sozialstunden. Es kommt ganz einfach darauf wer Deinen fall bearbeitet.
Mit nem richtigen VPN hätten sie ihn wahrscheinlich nicht bekommen.


xCrossi is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
XML Log Anzeigen?
Heyho Alle Miteinander. Wie kann ich meinen XML Log in einem Web Browser anzeigen lassen? Wenn ich die Datein mit IE Öffne kommt irgendwas von...
15 Replies - Diablo 2
lv anzeigen
kann mir jemand ne tutorial schreiben wie man bei metin2 p server die lv neben acc anzeigt pls schreiben!!!!!!!!!!!!!
5 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Anzeigen
Kann man wenn man gescammt hat angezeigt werden und wenn ja wie ???????? Wenn man seine richign daten ned preisgibt geht das doch nicht oder?????...
9 Replies - CrossFire Trading
WoE DMG anzeigen *wie??*
Hallo erstmal ^^ Also das ist mein 2. eigentlich mein erster post... hab ausversehen im falschen thread geposted x.X Also wollte mal fragen ob...
7 Replies - Ragnarok Online



All times are GMT +1. The time now is 05:44.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.