Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 01:04

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Betrug mit Amazongutscheinen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 60
Join Date: Oct 2011
Posts: 965
Received Thanks: 224
Betrug mit Amazongutscheinen

Sehr geehrtes epvpers Support-Team,

es geht um folgendes:

Seit einiger Zeit nimmt der Betrug mittels Amazongutscheinen im Black-Market überhand wie ich finde.

Aktuelles Beispiel:

[B] Amazon Gutscheine (Viele) [S] PSC

In dem Thread bietet der Verkäufer Amazongutscheine zur Hälfte des Preises an. Solche Angebote konnte man in den letzten Monaten immer wieder beobachten.

Nach ein paar Tagen ist es dann so, dass die Gutscheine entweder von Amazon aufgrund betrügerischer Beschaffung sperrt werden oder der Käufer bezahlt für den Gutschein und bekommt keine/fake Codes als Gegenleistung.

Ständig gab es nach ein paar Tagen nach Öffnung des Threads immer die selben Beschwerden der geprellten Käufer. Da die Community offenbar nicht daraus lernt und nicht sieht, dass es niemals einen seriösen Gutscheinverkäufer geben wird, der dieses Verhältnis anbietet,
bin ich dafür, dass
ihr Grundsätzlich solche Angebote verbietet.

Ähnlich der Regeln:

- Das Verkaufen von Lizenzen stark unter dem Herstellerpreis ist verboten.
- Aufladeangebote, bei denen ein Account für einen Bruchteil des üblichen Preises über einen bestimmten Zeitraum aufgeladen wird, sind verboten.


Grüße



•Shikari• is offline  
Thanks
2 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 1,467
Received Thanks: 196
wype me da sganze hat nur 1 problem 1mal beweisen die betrüger das sie die sachen gekauft haben.

Zumal macht es kein unterschied ob sie 50 oder 90% des wertes nehmen das ziel is der selber ein finanzieller schaden.

Um das zuunterbinden gibts nur 1 amazongutscheinhandel verbieten


ayanamiie is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 8
Join Date: Jun 2012
Posts: 3,093
Received Thanks: 401
Quote:
Originally Posted by wype_me View Post

- Das Verkaufen von Lizenzen stark unter dem Herstellerpreis ist verboten.


Grüße
Stark ist relativ.
1:2 ist meiner Meinung nach noch OK, 1:2,5 usw. ist für mich dann schon eher "stark".

Außerdem ist das hier überhaupt der richtige Bereich?
.Poseidon is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 521
Join Date: Aug 2010
Posts: 673
Received Thanks: 85
Ich versteh eh nicht warum so viele zu Amazon Gutscheinen Greifen.
Lieber ne Psc holen und über MY PSC selber einen generieren so schwer ist das nu wieder auch ned O.o


GanoviGon is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 60
Join Date: Oct 2011
Posts: 965
Received Thanks: 224
Quote:
Originally Posted by ayanamiie View Post
wype me da sganze hat nur 1 problem 1mal beweisen die betrüger das sie die sachen gekauft haben.

Zumal macht es kein unterschied ob sie 50 oder 90% des wertes nehmen das ziel is der selber ein finanzieller schaden.
Natürlich macht es einen Unterschied. Wenn die Leute 1:1 umcashen gucken sich die potenziellen Käufer genauer um oder machen es direkt selbst per myPSC-Konto.

Jedes mal wenn ein neuer 1:2 "Shop" im BM aufmacht, rennen die ahnungslosen Leute den Verkäufern die Bude ein.

Quote:
Originally Posted by .Poseidon View Post
Stark ist relativ.
1:2 ist meiner Meinung nach noch OK, 1:2,5 usw. ist für mich dann schon eher "stark".
Es sollte nur ein Beispiel für eine ähnliche Regel sein.
Btw. ist die hälfte des Preises schon stark unter Wert. Es ist definitiv nich möglich einen solchen Kurs anzubieten, ohne dass etwas betrügerisches dahinter steckt.

Quote:
Originally Posted by .Poseidon View Post
Außerdem ist das hier überhaupt der richtige Bereich?
Ist es. Es geht hier um epvpers und eine mögliche Regeländerung.
•Shikari• is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 9
Join Date: Sep 2011
Posts: 3,584
Received Thanks: 364
Diskussionen über elitepvpers finden hier ihren Platz

Moverequest -> e*gold Support
LaAngelika is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 60
Join Date: Oct 2011
Posts: 965
Received Thanks: 224
Quote:
Originally Posted by LaAngelika View Post
Diskussionen über elitepvpers finden hier ihren Platz

Moverequest -> e*gold Support
Lies doch bitte mal den kompletten Thread bevor du hier sinnloses Postest:

Zitat aus http://www.elitepvpers.com/forum/eli...upported.html:

Quote:
Regeln für das Posten:
Poste nur hier wenn du mit elite*gold gehandelt hast.
Nur der Kläger, der Beschuldigte, sonstige involvierte Mitglieder (z.B. Middleman) sowie Mitglieder die etwas hilfreiches beizutragen haben dürfen in dem jeweiligen Beschwerdethread posten.
Postet niemals in einen Beschwerdethread, in dem ihr nicht involviert seid.
Nur ein Thread pro Beschwerde, bitte bringt sämtliche Beweise, die ihr habt mit ein, aber haltet es so simpel wie möglich.
Ihr dürft den Thread nur einmal alle 24 Stunden bumpen, es sei denn ihr fügt neues Beweismaterial hinzu.
Es ist nicht erlaubt den Administratoren PM's oder Profilnachrichten zu schicken um die Erledigung eures Falls zu beschleunigen, ihr erreicht damit das gegenteil.
Schickt dem Beschuldigten eine PM mit der URL von eurer Beschwerde, nachdem ihr diese geschrieben habt.
Beachtet bitte das wir euren Account auf Regelverstöße prüfen (z.B. Multi-Accounting) bevor wir uns eurem Fall widmen, es ist also immer eine gute Idee eure vergehen im Complaint forum zu beichten nachdem ihr eine Scambeschuldigung postet.
Ich wurde weder gescammt, noch habe ich mit e*gold gehandelt und es geht auch nicht um negative Bewertungen o.ä.

Warum ich das Thema hier gepostet habe, steht in meinem Beitrag direkt über dir.
•Shikari• is offline  
Thanks
5 Users
Old   #8
 
elite*gold: 251
Join Date: Jul 2012
Posts: 63
Received Thanks: 7
Tja immer mit echten Kaufbelegen handeln, dann ist man auch sicher.

Es zu verbieten, wäre zu brutal !
Preasiro is offline  
Old   #9
 
elite*gold: 75
The Black Market: 164/0/0
Join Date: Aug 2011
Posts: 1,893
Received Thanks: 1,067
Ja verbieten wäre nicht gut. Aber man könnte ja vieleicht eine funktion einbauen wo man bei dem handel von sowas automatisch einen kaufbeleg hochladen muss und das thema erst freigeschaltet werden muss
DerScreever is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by .Poseidon View Post
Stark ist relativ.
1:2 ist meiner Meinung nach noch OK, 1:2,5 usw. ist für mich dann schon eher "stark".

Außerdem ist das hier überhaupt der richtige Bereich?
Sag dies dem Richter, wenn sie dich wegen Geldwäsche belangen.

Amazongutscheine sollte man generell verbieten.
Ich wäre ja eher schon dafür, dass man ALLE Geld gegen Geld Trades verbietet.
Mister Joy is offline  
Old   #11
 
elite*gold: 0
The Black Market: 167/0/0
Join Date: Feb 2011
Posts: 1,614
Received Thanks: 690
Gier frisst Hirn!

Wer bei einem 2:1 Tausch oder meinetwegen selbst 1,5:1 Tausch von Original-Ware ausgeht, dem kann man einfach nicht mehr helfen .

Es kann ja sein, dass mal jemand schnell Geld braucht und dazu gezwungen wird seinen Gutschein etwas günstiger zu verkaufen aber wenn das jemand im großen Stil betreibt?
Einfach mal drüber nachdenken und dann sollte es vielleicht "klick" machen.
Aber selbst bei einem 1:1 Tausch besteht die Möglichkeit, das die Gutscheine gefälscht sind. Die Amazonguscheine sind halt sehr gut dafür geeignet.

So eine Diskussion gab es schon mal, mit dem Ergebnis: EPVP ist nicht dafür verantwortendlich was hier getauscht wird. Also gibt es auch keinen Grund wieso man es verbieten sollte.

Ich persönlich wäre auch für einen generellen Verbot für den Handel mit Amazongutscheinen aber das ist nicht mein Forum ^^.

mfg
Totoro250 is offline  
Thanks
1 User
Old   #12
 
elite*gold: 38
The Black Market: 240/0/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 5,987
Received Thanks: 981
Quote:
Originally Posted by Mister Joy View Post
Ich wäre ja eher schon dafür, dass man ALLE Geld gegen Geld Trades verbietet.
Dann verbietest du, Leuten auszucashen, sei es:

Ukash > PayPal
PSC > PayPal
elitegold > Paysafecard

Ist Quatsch. Die Leute sollen einfach aufpassen. Und wer sich dennoch auf einen Deal einlässt, ist halt selber Schuld. Es gibt übrigends auch Ausnahmen, die diese legal verkaufen, nur mal so ..
clanstark is offline  
Old   #13
 
elite*gold: 42
Join Date: Jun 2008
Posts: 5,427
Received Thanks: 1,883
Quote:
Originally Posted by Preasiro View Post
Tja immer mit echten Kaufbelegen handeln, dann ist man auch sicher.

Es zu verbieten, wäre zu brutal !
Bei gecardeten Gutscheinen sind auch Kaufbelege bei
MoepMeep is offline  
Old   #14
 
elite*gold: 0
Join Date: Jun 2009
Posts: 2,464
Received Thanks: 395
Möchte dich mal auf meinen Thread aus der Poll Sektion hinweisen.

Amazon Gutschein Handel verbieten?

Mfg
.:Tanker:. is offline  
Old   #15
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2009
Posts: 7,604
Received Thanks: 4,508
Quote:
Originally Posted by ybasiC View Post
Dann verbietest du, Leuten auszucashen, sei es:

Ukash > PayPal
PSC > PayPal
elitegold > Paysafecard

Ist Quatsch. Die Leute sollen einfach aufpassen. Und wer sich dennoch auf einen Deal einlässt, ist halt selber Schuld. Es gibt übrigends auch Ausnahmen, die diese legal verkaufen, nur mal so ..
Davon sollte man nur Elitegold erlauben, denn der Rest ist direktes Geld mit einer festen Währung.

Dies ist auch kein Quatsch, denn man muss die Steuerhinterziehung nicht fördern, solche Handel werden vor dem Gesetz immer als Geldwäsche gehandhabt.

Hast du von denen Personen eine Gewerbeanmeldung gesehen? Oder wieso weißt du, dass sie diese legal verkaufen? Ich denke mal, es gibt sicherlich nicht sehr viele, die dieses komplett legal vollziehen.

Epvp fördert ja auch keine Warez.

Was meinst du warum PSC in letzter Zeit immer neue Änderungen eingeführt hat? Nicht um euch zu ärgern, für sie waren sie ein Verlust, aber Deutschland will die illegalen Geschäfte mit PSC langsam aber stetig zum Ende bringen.


Kennt ihr noch den angeblichen "Rechtsexperten"? Der gleichzeitig immer Werbung für seinen PSC Auscashdienst machen wollte und ja angeblich alles mit der Polizei und dem Finanzamt abgeklärt hatte?

Tja die Homepage ist jedenfalls weg und sie war auf einer deutschen Domain und er hatte dafür tatsächlich eine Gewerbe angemeldet.
Nun denkt mal nach, warum diese Seite weg ist. Freiwillig passierte dies nicht.


Mister Joy is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
[B] Eure PSC zu Amazongutscheinen [S] 1 EliteGold
Eure PaySafeCards zu Amazongutscheinen ~ komplett kostenlos! http://i40.tinypic.com/e9gjrc.png Da ich einen PSC-Account von 2010 besitze, ist...
51 Replies - elite*gold Trading
[B] Eure PSC zu Amazongutscheinen [S] Spende
closed, habe in egold trading eröffnet.
1 Replies - Trading
[SERVICE] Paysafecards ---> Amazongutscheinen [KOSTENLOS]
Heyho, ich freue mich euch meinen Service anbieten zu können. Hier könnt ihr eure Paysafecards kostenlos zu Amazongutscheinen umcashen lassen. Dies...
1 Replies - Trading
[SERVICE] Paysafecards ---> Amazongutscheinen [KOSTENLOS]
Heyho, ich freue mich euch meinen Service anbieten zu können. Hier könnt ihr eure Paysafecards kostenlos zu Amazongutscheinen umcashen lassen. Dies...
2 Replies - Trading



All times are GMT +1. The time now is 01:04.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.