Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 04:30

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

Advertisement



Hosting dienst anbieten. Legal?

Discussion on Hosting dienst anbieten. Legal? within the Main forum part of the General category.

Reply
 
Old   #1
 
nightcore12.5's Avatar
 
elite*gold: 670
Join Date: Apr 2010
Posts: 237
Received Thanks: 99
Hosting dienst anbieten. Legal?

----
nightcore12.5 is offline  
Old 09/14/2011, 15:07   #2

 
Aggrobär's Avatar
 
elite*gold: 845
The Black Market: 119/0/0
Join Date: Nov 2008
Posts: 4,615
Received Thanks: 1,135
ja ist es im normalfall. Wenn das deine Server sind und du zahlst montl. keine Miete für die Server,darfst du es.
Aggrobär is offline  
Old 09/14/2011, 15:38   #3
 
Mashkin's Avatar
 
elite*gold: 44
Join Date: May 2010
Posts: 2,053
Received Thanks: 1,746
Das ist einerseits eine Frage der AGB des Hosters und andererseits eine Frage des Gesetzes: Wenn du hier eine Dienstleistung gegen Geld anbietest, ist das eine Einnahmequelle und Einnahmen sind für gewöhnlich zu versteuern. Außerdem sollten dann noch so Dinge wie Gewerbeschein oder Ähnliches anstehen, wenn aus deinem kleinen Projekt etwas Ernstes wird.
Ich weiß, dass viele User hier sich ziemlich wenig Gedanken um Umsatzsteuer oder Gewerbeanmeldung kümmern (PServer, Hosting etc.) aber du hast nunmal nach der Legalität gefragt und die ist nicht unbedingt gewährleistet...

AGB für Root- und vServer:

Beachte auch, dass du als Vertragspartner des Hosters verantwortlich für sämtliche Aktivitäten und Daten auf deinem Server bist und im Falle eines Rechtsstreits haftest.
Außerdem bist du verpflichtet, deinen Server in genügendem Maße abzusichern, Datenschutzgesetze zu beachten und vor Angriffen zu schützen.
Dies und alles weitere findest du in den oben erlinkten AGB.
Mashkin is offline  
Thanks
1 User
Old 09/14/2011, 15:53   #4
 
Mashkin's Avatar
 
elite*gold: 44
Join Date: May 2010
Posts: 2,053
Received Thanks: 1,746
Quote:
Originally Posted by nightcore12.5 View Post
Und genau das hab ich mir schon gedacht das dieser mist wiedermal versteuert werden muss xD
Das muss man eigentlich immer...
Wie auch immer, viele halten sich nicht daran (.........ich halte mich natürlich dran^^ ;D) und es funktioniert...
Mashkin is offline  
Old 09/15/2011, 00:34   #5
 
Mashkin's Avatar
 
elite*gold: 44
Join Date: May 2010
Posts: 2,053
Received Thanks: 1,746
Quote:
Originally Posted by nightcore12.5 View Post
Ja ich will jetzt aber kein stress von denen ^^

Aber was ich gerade nicht so richtig verstehe ist wie ich das ganze versteuern soll wenn es bei uns nur möglich sein wird mit paysafe zu bezahlen. Wir dachten zuvor dass das ganze schon automatisch versteuert wird. Aber so wies aussieht ja eher nicht oder?
Nein wird es nicht...

Also der korrekte Weg für das eigene Hosting-Unternehmen:
Unternehmen anmelden und Handelsregistereintragung vornehmen lassen etc.
Bai paysafecard einen Kooperationsvertrag abschließen (direktes Auscashen via PSC-API).
Und schließlich regelmäßig Steuerbescheide etc. abarbeiten...

Letzten Endes kann man mit einem richtig angemeldeten Gewerbe mehr falsch machen als "unter der Hand" zu handeln - zumal das in "kleinen" Beträgen und als nicht-regelmäßiges Einkommen auch legal ist.
Mashkin is offline  
Thanks
1 User
Old 09/15/2011, 00:48   #6
 
JezArts's Avatar
 
elite*gold: 208
Join Date: Jul 2010
Posts: 1,364
Received Thanks: 186
Nein ist es nicht ! Musst beim Finanzamt ein Kleingewerbe anmelden bzw. eine Steuernummer beantragen. Kostet dich einmallig 30 Euro und nicht mehr. Dann darfste Monatlich bis zu 400 Euro verdienen ohne es versteuern zu lassen.
JezArts is offline  
Old 09/15/2011, 08:17   #7
 
Gordge's Avatar
 
elite*gold: 62
Join Date: Apr 2006
Posts: 12,492
Received Thanks: 2,859
nein, nicht verdienen sondern Umsatz.... 400€ Umsatz, das ist ein riesiger Unterschied.
Alles in allem war die Aussage nicht falsch, du solltest dich mit dem örtlichen Finanzamt in Verbindung setzen und dort einfach mal fragen.
Die sind eigentlich meistens sehr nett da.

Ohne Gewerbeschein kann es dir, wen du pech hast, passieren, das du eine Anzeige wegen Steuerhinterziehung bekommst, und einen Eintrag in dein Polizeiliches Führungszeugnis, das macht sich da super bei der Jobsuche

Eine Info vorweg, du solltest bereits 18Jahre alt sein, ansonsten müssen deine Eltern mit!
Gordge is offline  
Old 09/15/2011, 19:00   #8
 
elite*gold: 0
Join Date: Dec 2010
Posts: 2,596
Received Thanks: 515
sollte legal sein, sobald du nicht die einkommensgrenze von 400,00 € überschreitest
Atl4ntic is offline  
Reply


Similar Threads Similar Threads
Legal Issues: Will I be fined for hosting a server?
04/23/2011 - EO PServer Hosting - 33 Replies
Okay so, ive done some searching before you tell me to do that. And ive read that all client material etc is copyrighted to tq. But there would be no point in changing everything in hopes that tq wouldnt shut me down because i wouldnt have a game to host anyway. It would take me as long as tq took to create the game as it would me trying to remove/change all copyrighted material such as images/text/binaries or whatever was mentioned in the thread i was reading. Clearly netdragon has toned it...



All times are GMT +2. The time now is 04:30.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.
This site is protected by reCAPTCHA and the Google Privacy Policy and Terms of Service apply.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Terms of Service | Abuse
Copyright ©2022 elitepvpers All Rights Reserved.