Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 17:30

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

epvp verliert gegen Frogster [NEU]

Closed Thread
 
Old   #1
 
elite*gold: 1159
Join Date: Mar 2008
Posts: 2,866
Received Thanks: 905
epvp verliert gegen Frogster [NEU]

Da ich mir nicht sicher bin ob ich im News in der News ecke posten da ich nicht dazu befugt bin =O

Und da es noch nicht jeder mit bekommen hat :

elitepvpers.com verliert im Rechtsstreit gegen Frogster

Das Landgericht Hamburg hat entschieden, zugunsten der millionenschweren Frogster Interactive Pictures AG und zuungunsten des privaten Internetforums Elitepvpers. Wir blicken zurück: Erst im Oktober 2010 warf Frogster dem Betreiber von Elitepvpers vor, Cheats und Hacks für das MMO Runes of Magic zu tolerieren und damit das Geschäftstreiben negativ zu beeinflussen. Diesem Vorwurf stimmten die zuständigen Richter nun zu.

Elitepvpers verliert und darf zunächst eine Strafzahlung von 1.580 Euro leisten. Zudem darf die in unserer Hauptstadt ansässige Klägerin weitere Schadensersatzansprüche geltend machen. Immerhin soll Elitepvpers den Umsatz entscheidend verringert haben. Vor allem der Onlineshop, auf dem Ingame-Währung verkauft wurde, sei dafür verantwortlich, ebenso auch die Nutzer, die im Runes of Magic-Forenbereich Tools und Cheats getauscht haben.

Dr. Andreas Lober, seines Zeichens Anwalt und Partner der Kanzlei Schulte Riesenkampff, die Frogster in dieser Sache vertreten hat, begrüßte das Urteil und hält es für „richtig vom Gericht, auch die Betreiber von illegal agierenden Foren in die Verantwortung zu nehmen“. Weitgehend scheint das Presseecho recht positiv, teilweise werden aber auch Gegenstimmen laut. So meldet sich auf Gulli.com Denis Wisotzki, der für Elitepvpers zuständige Consultant, zu Wort.

So fehlten ihm beispielsweise konkrete Summen. Zwar sprach Frogster wohl wiederholt von einer Geschäftsschädigung – wie viele Euro dem Unternehmen dabei aber konkret durch die Lappen gingen, dafür interessierte sich offenbar nicht einmal das Gericht. Weiter sei das Landgericht über technische Begebenheiten falsch informiert gewesen. Wisotzki zufolge habe Elitepvpers nie Ingame-Währung für Runes of Magic verkauft. Ein entsprechender Shop war zwar eingebunden, dieser gehörte aber nicht dem verurteilten Betreiber von Elitepvpers.

Weiter stellte das Gericht fest, Elitepvpers habe sich an den virtuellen Nutzergeschäften bereichert. Dies sei laut Wisotzki „vollkommen aus der Luft gegriffen“. Das Forum selbst sei lediglich als eine Art Mittelsmann aufgetreten. Wenn Forennutzer etwas tauschen wollten, durfte der Verkäufer das virtuelle Gut bei einem vertrauenswürdigen Dritten hinterlegen, bis das Geld bei ihm angekommen war. Für diesen Service sei jedoch nie auch nur ein Cent verlangt worden.

Bis auf einen Nutzer, einen vertrauenswürdigen Dritten, der für seinen Service eine kleine Gebühr einbehalten wollte. Auf diesen Jemand stützte sich die gesamte Richterschaft und infolgedessen kam wohl die Feststellung zustande, Elitepvpers hätte sich am Nutzergeschäft bereichert. Wisotzki hält diese Art der Urteilsfindung für unerklärlich, zumal Elitepvpers das Treiben des Nutzers sofort unterband, sodass selbst dieser nichts daran verdiente.

Der Betreiber von Elitepvpers will nun in die nächste Instanz, also direkt zum Oberlandesgericht gehen und dort das scheinbar ungerechte Urteil aufheben lassen. Wisotzki rechnet für Elitepvpers mit guten Karten. So habe das OLG schon viele Urteile des LG aufgehoben. Überdies verwende das OLG auch mehr Zeit auf ein Verfahren. Ob Elitepvpers in der Revision gewinnt, ist aber trotz allem nicht sicher.

Wir halten euch jedenfalls auf dem Laufenden, auch, was Frogsters möglichen Rechtsstreit wegen der geklauten Smileys betrifft, wir berichteten.

Quelle:



-DrainDeimos- is offline  
Thanks
5 Users
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2011
Posts: 86
Received Thanks: 52
Wenn es dir Wahheit ist frage Ich mich ob der Richter besoffen war..
Elitepvpers.com schafft das schon ,die Epvp Community hält zusammen !
Daran kan man erkennen das Frogster echt lange weile hat.
Die sollen sich mal um ihren eigenen Dreck kümmern ,nicht um anderen!

Woher weißt du das den bitte?

€dit: Sry hab die Quelle überlesen


.[M]arVin- is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 2703
Join Date: Jul 2010
Posts: 6,452
Received Thanks: 1,233
Frogster wird noch untergehen. Früher oder später werden sie es bereuen. Nun wird die Szene erst recht Interessant auf ausländischen Hostern.
°"Crazy"° is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 81
Join Date: Dec 2010
Posts: 574
Received Thanks: 75
Durch den Vorfall ist Epvpers aber auch berühmter geworden = mehr User = Mehr Leute die e*g kaufn ;D


Jirka™ is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2011
Posts: 86
Received Thanks: 52
Solange ich dieses nicht aus einem Thread eines Admin's lese Stufe ich sowas als unglaubwürdig ein.Ich könnte auf meiner Homepage auch schreiben Elitepvpers hat gegen Frogster verloren was aber nicht heißen muss das es stimmt.
.[M]arVin- is offline  
Old   #6
#firstfemaledoctor


 
elite*gold: 1690
Join Date: Dec 2005
Posts: 37,676
Received Thanks: 15,817
leute postet doch bitte in vorhandene threads!


Aimless Angel is online now  
Closed Thread



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
ElitePvPers verliert gegen Frogster
Frogster verliert! natürlich ;)
18 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions



All times are GMT +1. The time now is 17:30.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.