Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > General > Main
You last visited: Today at 07:19

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Initiative gegen das geplante Verbot von gewaltverherrlichenden Computerspielen

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 80
Join Date: May 2006
Posts: 2,781
Received Thanks: 772
Exclamation Initiative gegen das geplante Verbot von gewaltverherrlichenden Computerspielen



Quote:
Im Dezember 2007 hat die Bundesregierung einen Gesetzentwurf verabschiedet, der vorsieht, Computer- und Videospiele mit "besonders gewalthaltigen Szenen" automatisch zu verbieten. Das Gesetz soll vom Bundestag bis zum Sommer 2008 verabschiedet werden. Für Euch Gamer - ja, in diesem Fall verwenden wir das Du - wird dieses Gesetz eine Menge ändern: Andere entscheiden künftig, welche Spiele Ihr spielen dürft. Das wollen wir nicht zulassen! Wir wehren uns dagegen! Wir, die Branche und die Spieler! Kopiert diesen Text gerne 1:1 und verbreitet ihn im Internet.

Das ist deine Chance die Politik zu beeinflussen und mitzubestimmen! Nimm Dir nur ein paar Minuten Zeit und stehe für deine Meinung ein.

Lasst die Community mit einer unüberhörbaren Stimme sprechen und handelt jetzt!!!

Darum geht's

1. Was plant die Bundesregierung?
- * Die Bundesregierung will für das Verbot das Jugendschutzgesetz ändern. Dazu müssen der Bundestag und der Bundesrat Ja sagen. Bis zum Sommer sollen die Abstimmungen über die Bühne gegangen sein.
- * Mit den Änderungen möchte die Bundesregierung die Kriterien für ein Verbot von Computerspielen erweitern. Das wird sich massiv auf die Spielkultur in Deutschland auswirken. - * Auch Spiele, die bisher problemlos gespielt werden durften, werden künftig damit verboten.
- * Das gesamte Bewertungssystem von Computer- und Videospielen wird damit durcheinander gebracht.

2. Wie sieht denn die Realität aus?
- * Computerspiele sind nicht die Ursache für Jugendgewalt! Alle bisherigen Untersuchungen auf diesem Gebiet haben das bewiesen.
- * Spiele ohne Jugendfreigabe gehören nicht in die Hände von Kindern und Jugendlichen! Diese Meinung unterstützen alle. Gewalthaltige Computerspiele aber grundsätzlich zu verbieten ist absurd - schließlich werden entsprechende Bücher und Filme auch nicht verboten. Dies spiegelt auch die widersprüchlichen Aussagen der Politiker wider.
- * Deutschland verfügt im weltweiten Vergleich über den strengsten Jugendschutz.
- * Die bestehenden rechtlichen Möglichkeiten sind ausreichend, um Kinder und Jugendliche vor nicht passenden Spielen zu schützen.
- * Wieder einmal fällt der Politik nichts anderes ein, als bestimmte Spiele zu verbieten zu wollen. So werden populistische Forderungen durchgesetzt. Das Problem der Jugendgewalt wird damit aber nicht gelöst.
* - Computerspiele sind ein fester Bestandteil der Kreativwirtschaft in Deutschland. Sogar die Politik fördert den Deutschen Entwicklerpreis für Computerspiele. Auf der anderen Seite bekämpft sie die gesamte Community.

3. Was könnt Ihr tun?
- * Werdet aktiv in der Debatte! Redet mit Euren Freunden, Bekannten und Gamer-Freunden über die anstehende Problematik!
- * Protestiert bei dem Bundestagsabgeordneten aus Eurem Wahlkreis. Denn die Abgeordneten entscheiden über das Verbot. Euren Abgeordneten und seine Adresse findet Ihr unter oder besser unter Auch Eure Freunde sollen sich bei den Abgeordneten melden.
- * Schreibt Leserbriefe an Eure Tageszeitung.
- Postet in allen bekannten Internetforen zu diesem Thema Eure Meinung und gründet Initiativen gegen diesen Kontroll-Wahn! Dabei könnt Ihr Unterschriften sammeln und diese ebenfalls an Euren Abgeordneten schicken.



Kinu is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Jan 2006
Posts: 2,023
Received Thanks: 69
bei den gestörten kiffenden kids auf der straße wäre das nicht mal so dumm


3ddy is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 0
Join Date: May 2006
Posts: 167
Received Thanks: 17
Deutschland wird allmälig zu einem Kontrollstaat! Erst diese datensicherung jetzt die computerspiele...was kommt als nächstes?
KA3AX is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2007
Posts: 1,066
Received Thanks: 127
*sich dran setz, einen Leserbrief zu schreiben*


Jack's Smirking Revenge is offline  
Old   #5
 
elite*gold: 100
Join Date: Sep 2005
Posts: 21,433
Received Thanks: 4,764
Quote:
Originally Posted by KA3AX View Post
Deutschland wird allmälig zu einem Kontrollstaat! Erst diese datensicherung jetzt die computerspiele...was kommt als nächstes?


Wenn hier jemand auch nur eine Sekunde lang glaubt, dass die Regierung sowas wirklich durchkriegt informiert ihr euch zu wenig und glaubt das, was euch durch solche Post wie des Threaderstellers eingetrichtert wird.

Vermutlich antwortet ihr auch noch auf Kettenbriefe und sowas.

Es gibt einfach zu viele Gründe warum sowas nie passieren wird.
Eine Sache wäre zum Beispiel, das Computerspiel eine ziemlich große Gewichtung in der deutschen Wirtschaft haben und viele Deutsche Spielefirmen gegen das Gesetz klagen würden, weil die Firmenexistenz bedroht ist.
USB Schnittstelle is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 20
Join Date: Sep 2007
Posts: 4,879
Received Thanks: 913
USB hat Recht. Früher wollten die doch eh Killerspiele verbieten (die schon extrem sind). Sind sie damit durchgekommen? Nope. Und auch jetzt werden die das nicht schaffen. Sollen die doch Raubkopieren von 5 auf 10 Jahre erhöhen und Kinderpornografie von 2 bis 1 Jahr herabsetzen. -.- (Ironisch gemeint)
Also freut euch auf eure CS:S-Lan-Partys. ;D


St!gmata is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Grafik in Computerspielen, Zwang zur Aufrüstung, Kommerzialisierung
Jow, neues Spiel auf'm Markt "ZOMG GEILE GRAFIK", dann die Demo gezockt und mal wieder isses 'n Scheißspiel -mit gescheitertem Gameplay-, das bei...
10 Replies - Off Topic
PVP Verbot Map like OX Map?
Hey Leute.. Gibt es derzeit Eine Möglichkeit an einer Map PVP zu untersagen, also das man Automatisch niemanden angreifen kann, weder aus einem...
10 Replies - Metin2 PServer - Discussions / Questions
Petition: Gegen ein Verbot von Action-Computerspielen vom 05.06.2009
Hiho, ich bitte euch hiermit bitte gegen dem Verbot von Killerspielen mitzuzeichnen. Text der Petition Der Deutsche Bundestag möge sich...
22 Replies - Off Topic



All times are GMT +1. The time now is 07:19.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.