Register for your free account! | Forgot your password?

You last visited: Today at 05:47

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

Bestes AM4 X370 Board?

Reply
 
Old   #1
 
elite*gold: 100
Join Date: Jul 2013
Posts: 136
Received Thanks: 9
Question Bestes AM4 X370 Board?

Moin,

ich würde gerne wissen welches AM4 X370 Board in euren Augen das beste ist (gerne auch Erfahrungsberichte aus Eigenbesitz).
Verbaut werden soll ein Ryzen 1700/1700X, für den Anfang ist kein OC geplant, aber diese Option muss offen bleiben. Desweiteren wäre ein Board mit RGB LEDs gut (welche sich bevorzugt im BIOS einstellen lassen ohne dass auf Windows die ganze Zeit Software laufen muss (wie bei MSI mit der Gaming App z.B.)).
Danke für Beiträge.



GeTOwNeDx3 is offline  
Old   #2
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2014
Posts: 1,142
Received Thanks: 650


Mein Cousin besitzt dieses und ist damit sehr zufrieden.


#..SyNTeX..<3 is offline  
Old   #3
 
elite*gold: 100
Join Date: Jul 2013
Posts: 136
Received Thanks: 9
Quote:
Originally Posted by #..SyNTeX..<3 View Post


Mein Cousin besitzt dieses und ist damit sehr zufrieden.
Dieses fiel sogar unter meine TOP 2 ... lassen sich die LEDs von dem Board im BIOS steuern?
GeTOwNeDx3 is offline  
Old   #4
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2014
Posts: 1,142
Received Thanks: 650
Quote:
Originally Posted by GeTOwNeDx3 View Post
Dieses fiel sogar unter meine TOP 2 ... lassen sich die LEDs von dem Board im BIOS steuern?
Laut meinem Cousin ja.


#..SyNTeX..<3 is offline  
Thanks
1 User
Old   #5
 
elite*gold: 100
Join Date: Jul 2013
Posts: 136
Received Thanks: 9
Ich habe mich nun fast entschieden und stehe hier mit der Qual der Wahl...
MSI X370 Gaming Pro Carbon
ODER
Gigabyte Aorus AX370-Gaming K5

Kann mir jemand die Entscheidung erleichtern?
GeTOwNeDx3 is offline  
Old   #6
 
elite*gold: 0
Join Date: Aug 2014
Posts: 1,142
Received Thanks: 650
Denke die nehmen sich nicht viel würde aber auf Grund der USB Anzahl zum Gigabyte greifen.

Warte aber bis @Krotus was dazu sagt vlt empfehlt er ja ein ganz anderes.
#..SyNTeX..<3 is offline  
Old   #7
 
elite*gold: 0
Join Date: Jul 2012
Posts: 6,488
Received Thanks: 2,085
Hab das MSI X370 Gaming Pro, also die nicht beleuchtete Variante und das Board selbst ist sehr gut verarbeitet, Ram läuft auf 2933 obwohl er nicht in der QVL des Motherboard eingetragen ist ansich ist das Board echt gut wobei es noch das Problem hat, dass die CPU auf 1550mhz runtertaktet wenn man die CPU Spannung auf 1.3v oder höher stellt, komme deshalb mittels OC nur auf 3.6Ghz @ 1.25v.

Kp ob der Wert bei mir stable ist, abgestürzt ist mit der Spannung bei mir noch nichts und vorraussichtlich ist die auch etwas zu hoch für 3.6Ghz aber ich werde sowieso höher gehen sobald das Update kommt.

MSI hat ein Biosupdate bestätigt was vorraussichtlich in den nächsten 10-15 Tagen kommen soll.
-i.nwA_ is offline  
Old   #8
 
elite*gold: 100
Join Date: Jul 2013
Posts: 136
Received Thanks: 9
Quote:
Originally Posted by -i.nwA_ View Post
Hab das MSI X370 Gaming Pro, also die nicht beleuchtete Variante und das Board selbst ist sehr gut verarbeitet, Ram läuft auf 2933 obwohl er nicht in der QVL des Motherboard eingetragen ist ansich ist das Board echt gut wobei es noch das Problem hat, dass die CPU auf 1550mhz runtertaktet wenn man die CPU Spannung auf 1.3v oder höher stellt, komme deshalb mittels OC nur auf 3.6Ghz @ 1.25v.

Kp ob der Wert bei mir stable ist, abgestürzt ist mit der Spannung bei mir noch nichts und vorraussichtlich ist die auch etwas zu hoch für 3.6Ghz aber ich werde sowieso höher gehen sobald das Update kommt.

MSI hat ein Biosupdate bestätigt was vorraussichtlich in den nächsten 10-15 Tagen kommen soll.
Naja, ich habe hier im Moment nen MSI Z170 Gaming Pro Carbon, also mit der Serie bin ich vertraut. Deshalb ist das MSI X370 Gaming Pro Carbon auch direkt in meinem Auswahlverfahren weit nach vorne gekommen, ich hab mit dem Teil keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Auf der anderen Seite kann das Gigabyte mehr Bling Bling was auf der Optik Seite mit Tempered Glass natürlich super kommt. Dafür haben die aber noch nicht soviele BIOS Versionen, also ich steh hier vor nem Rätsel was ich im Endeffekt kaufen soll. Von den Features her dürften sich beide ja nicht viel geben.
GeTOwNeDx3 is offline  
Old   #9
SweetnessOverflow セラニエル



 
elite*gold: 520
The Black Market: 198/1/0
Join Date: May 2010
Posts: 6,150
Received Thanks: 4,688
Ich persönlich hatte mich damals fürs entschieden.

Hab mir mal die Mühe gemacht paar Unterschiede der Boards zu vergleichen und auch von Gigabyte ein paar der teueren hinzugefügt.

 Asus Crosshair VI HeroGigabyte Aorus Gaming 5Gigabyte Aorus Gaming K5Gigabyte Aorus Gaming K7MSI Gaming Pro Carbon
Preis238€196€157€218€168€
Slots *1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4), 1x M.2/​E-Key (PCIe 2.0 x2)1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4), 1x U.2/SFF-8644 (PCIe 3.0 x4)1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4)1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4), 1x U.2/SFF-8644 (PCIe 3.0 x4)1x M.2/​M-Key (PCIe 3.0 x4), 1x M.2/​M-Key (PCIe 2.0 x4)
USB extern1x USB-A 3.1, 1x USB-C 3.1, 8x USB-A 3.0, 4x USB-A 2.01x USB-C 3.1, 3x USB-A 3.1, 6x USB-A 3.01x USB-C 3.1, 3x USB-A 3.1, 6x USB-A 3.01x USB-C 3.1, 3x USB-A 3.1, 6x USB-A 3.01x USB-C 3.1, 1x USB-A 3.1, 4x USB-A 3.0, 2x USB-A 2.0
USB intern1x USB 3.1, 2x USB 3.0, 2x USB 2.04x USB 3.0, 4x USB 2.04x USB 3.0, 4x USB 2.04x USB 3.0, 4x USB 2.04x USB 3.0, 4x USB 2.0
SATA8x SATA 6Gb/s8x SATA 6Gb/s, 2x SATA Express8x SATA 6Gb/s, 2x SATA Express8x SATA 6Gb/s, 2x SATA Express6x SATA 6Gb/s
Gehäuselüfter5x Lüfter 4-Pin6x Lüfter 4-Pin3x Lüfter 4-Pin6x Lüfter 4-Pin4x Lüfter 4-Pin
AudioRealtek ALC1220/​ASUS SupremeFXRealtek ALC1220 x2Realtek ALC1220Realtek ALC1220 x2Realtek ALC1220

* ohne PCIe

Das mal als groben Vergleich. Bitte beachte das ich da zur Übersicht nicht aufgeführt hab, welche Features andere ausschließen, da z.B. Lanes geteilt werden. RGB sollten die zumindest alle haben, beim Crosshair VI Hero kann ich dir sagen, dass du diese im BIOS einstellen kannst.
Die Auflistung oben ist neutral gehalten. Kenne dein Budget nicht, da du aber von "dem besten" Board gesprochen hast, habe ich Budget außen vor gelassen, denn natürlich ist auch die Frage, ob nen Crosshair VI Hero so teuer sein muss berechtigt.
Die größten Unterschiede findest an Anschlussmöglichkeiten findest du da tatsächlich im Bereich USB, wo ASUS z.B. den Weg gegangen ist, auch USB 2.0 zu verbauen und dafür mehr Anschlüsse bieten zu können. Vielleicht gar nicht so verkehrt, wenn man bedenkt das Tastaturen und Mäuse heutzutage teilweise jeweils 2 USB Anschlüsse haben wollen. Bei den Festplatten Anschlüssen war ich ehrlich gesagt etwas überrascht, dass das MSI Board sich auf 6 beschränkt, habe jetzt aber auch nicht geschaut, ob es da ein höherklassiges Modell von MSI noch gibt, dem das Feature exklusiv zustehen soll dann oder ähnliches.
Interessant ist für dich ggf. noch Audio. Hier verbaut Asus seinen SupremeFX Chip. Auch hat das ASUS Board mehr CPU Phasen, da du erstmal aber kein OC machen möchtest, dürfte das für dich wahrscheinlich keine so große Rolle spielen.

Hoffe konnte helfen
Serraniel is offline  
Thanks
1 User
Old   #10
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17





 
elite*gold: 2282
The Black Market: 139/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 19,664
Received Thanks: 8,429
Das genannte Asus ist von der Technik her wirklich so mit das Best AM4 Board was es gibt. Hat dafür net so viel Bling Bling.

Ich habe mit Gigabyte sehr gute Erfahrungen gemacht und kann da für etwas mehr Bing Bling dieses hier empfehlen:
Krotus is offline  
Old   #11

 
elite*gold: 735
Join Date: Jul 2016
Posts: 154
Received Thanks: 18
Hab selber das Asus Crosshair VI Hero und bin teilweise zufrieden. Lief bei mir in der Anfangszeit sehr instabil aber jetzt hat sich das gelegt.
RealGalaxy is offline  
Old   #12
 
elite*gold: 100
Join Date: Jul 2013
Posts: 136
Received Thanks: 9
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Das genannte Asus ist von der Technik her wirklich so mit das Best AM4 Board was es gibt. Hat dafür net so viel Bling Bling.

Ich habe mit Gigabyte sehr gute Erfahrungen gemacht und kann da für etwas mehr Bing Bling dieses hier empfehlen:
Okay, danke für die Empfehlung... Aber worin liegen die 60 € Preisdifferenz zwischen dem K5 und dem K7?
Aus der Übersicht von Serraniel lese als Unterschied nur einen zweiten Audio Chip und mehr PWM Fan Anschlüsse raus. Und auch wenn ich die Boards direkt im Handel vergleiche fällt mir da außer der 7 Segment Anzeige zwecks Fehlersuche und dem zweiten LAN Port nichts weiter Besonderes beim K7 auf (Was irgendwie auch alles Dinge sind auf die ich verzichten könnte).
GeTOwNeDx3 is offline  
Old   #13
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17





 
elite*gold: 2282
The Black Market: 139/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 19,664
Received Thanks: 8,429
Das K7 bietet mehr Anschlüsse, mehr Features, besseres OC Potential usw.
Die Debug Anzeige ist zum Beispiel beim OC sehr wichtig finde ich, damit man sieht warum der PC nicht startet.
Krotus is offline  
Old   #14
SweetnessOverflow セラニエル



 
elite*gold: 520
The Black Market: 198/1/0
Join Date: May 2010
Posts: 6,150
Received Thanks: 4,688
Auch könnten, reine Spekulation, höherwertige elektronische Bauteile verwendet werden.

Edit: Das K7 hat zudem mehr CPU Phasen (6+4) als das K5 (7).
Bevor die Frage kommt lasse ich einfach mal nen Link hier


Serraniel is offline  
Reply



« Previous Thread | Next Thread »



All times are GMT +1. The time now is 05:47.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2017 elitepvpers All Rights Reserved.