Register for your free account! | Forgot your password?

Go Back   elitepvpers > Hardware > Hardware Discussions / Questions
You last visited: Today at 23:10

  • Please register to post and access all features, it's quick, easy and FREE!

 

[S] PC-Auffrischung -> neue Hardware

Reply
 
Old   #31
 
elite*gold: 0
Join Date: Apr 2009
Posts: 3,313
Received Thanks: 677
Quote:
Originally Posted by .Dave' View Post
Alte:
NVIDIA GeForce GT520

Neue:


Im Produktnamen der Neuen steht halt nichts von nVidia, nur KFA2 und auf der HP halt der Verweis zu den nVidia Treibern. Also müsste passen?


Falls du mal in Zukunft wissen willst ob es eine Nvidia ist oder eine Radeon ist.


Geforce ist der Markenname von Nvidia.

Aus der Serie kannst du das auch erkennen weil Radeon zurzeit mit der RX Serie arbeitet und Nvidia mit GT(X)1030-1080.

Oder die Modellnummer googlen da wirst du schnell sehen ob es AMD oder Nvidia ist.



Achileus is offline  
Old   #32
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Danke Leute, mich hat einfach nur das KFA2 komplett durcheinander gebracht.
Werde die Graka Mittwoch einbauen und berichten. Danke!


.Dave' is offline  
Old   #33
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Soo, Einbau hat super geklappt.
Ich habe keine Treiber vorher deinstalliert. Dann war ich im UEFI und habe nach der onboard geschaut. Diese deaktiviert sich automatisch, sobald eine Graka im PCIe Slot ist.
Alte Graka raus, neue Graka rein (zum Glück hatte ich beim Netzteil noch ein entsprechenden Anschluss für die Stromzufuhr für die Graka.
PC gestartet, Lüfter liefen direkt. CD mit Treibern rein (war mit dabei). Da wurde nur Nvidia Experience installiert, was ich eh schon drauf hatte. Darüber sollte ich dann die Treiber laden, ging aber nicht, da ich ,warum auch immer, keine Verbindung zu nVidia herstellen konnte. Also manuell die Treiber gezogen und siehe da: läuft.

Hier noch fix der Benchmark Test für FHD:


Windows 10 ist auch schon bestellt und wird noch installiert, außerdem werde ich vorher die komplette Festplatte leer machen, hab zu viel unnötiges Zeug drauf. Will dann maximale Power haben.

Was wäre denn der nächste Schritt, um noch mehr Rechenleistung zu haben?
Neue CPU? Mehr Ram? Was muss da beachtet werden?
.Dave' is offline  
Old   #34
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
Neue CPU, neues Mainboard, neuer RAM.


Krotus is offline  
Old   #35
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Neue CPU, neues Mainboard, neuer RAM.
RAM wäre glaube ich erstmal das effizienteste.
Eben Ingame mal den Task-Man. geöffnet und der Arbeitsspeicher war voll ausgelastet, das muss ich ändern.

Habe derzeit 2x 4 GB RAM drin mit DDR und Dual-Channel, noch von 2012.
Was käme denn da so in Frage, ?

Edit: Mal die Grafikeinstellung auf Niedrig gestellt. RAM ca. zu 75% ausgelastet, CPU zwischen 80 und 90%. Was käme mich denn eine neue CPU, die auch ein paar Jahre mit macht?
.Dave' is offline  
Old   #36
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
DDR3 ist tot. Da würde ich nix mehr neu kaufen. Würde es so machen:

AMD Ryzen 5 1600
Asus B350 Plus
16Gb DDR4 2666Mhz DR RAM
Krotus is offline  
Old   #37
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
DDR3 ist tot. Da würde ich nix mehr neu kaufen. Würde es so machen:

AMD Ryzen 5 1600
Asus B350 Plus
16Gb DDR4 2666Mhz DR RAM
Ist das auch die Reihenfolge, in der ich die Komponenten nacheinander kaufen kann?
Also würde die AMD CPU auf mein jetziges Motherboard und auf das Asus B350 Plus passen?
Die DDR4 RAMs passen dann ja nur auf das neue Motherboard.
.Dave' is offline  
Old   #38
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
Nein natürlich passt die CPU nur auf das neue Mainboard. Du musst Alles zusammen kaufen.
Krotus is offline  
Thanks
1 User
Old   #39
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Nein natürlich passt die CPU nur auf das neue Mainboard. Du musst Alles zusammen kaufen.
Mh okay, dann sind das ja mindestens 400 Euro ohne Gehäuse, falls ich noch ein neues brauche.

Also du meinst echt, dass sich ein 16GB RAM DDR3 nicht lohnt?

Eventuell gebraucht?
.Dave' is offline  
Old   #40
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
Das ist halt absolut rausgeworfenes Geld. Wirst Du nie wieder benutzen können.
Krotus is offline  
Old   #41
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Das ist halt absolut rausgeworfenes Geld. Wirst Du nie wieder benutzen können.
Alles klar, dann weiß ich diesbezüglich Bescheid.
Andere Frage: den PC nutze ich mit einem TP-Link WLAN-Adapter. Von dem bin ich aber nicht begeistert, habe wesentlich langsameres Internet als am Handy, obwohl der bis zu 433 Mb/s ab kann. Hab auch ständig Internetabstürze deswegen. Würde mir eine Netzwerkkarte kaufen und diese in den PC einbauen. Bei meinem Laptop habe ich das Problem nicht.

Kannst du da was empfehlen?
.Dave' is offline  
Old   #42
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
Dein Mainboard hat doch bereits eine Netzwerkkarte integriert.
Krotus is offline  
Old   #43
 
elite*gold: 0
The Black Market: 130/0/4
Join Date: May 2011
Posts: 3,695
Received Thanks: 481
Quote:
Originally Posted by Krotus View Post
Dein Mainboard hat doch bereits eine Netzwerkkarte integriert.
Ja, aber kein WLAN-Modul
.Dave' is offline  
Old   #44


 
elite*gold: 64
Join Date: Sep 2010
Posts: 1,417
Received Thanks: 423
Quote:
Originally Posted by .Dave' View Post
Ja, aber kein WLAN-Modul


Mit W-Lan Karten hat man nur Probleme, besorg dir ein Repeater und nutz ein Kabel -> Maximum power.
eX.pLos[!]ve is offline  
Old   #45
"Ich muss noch viel von dir lernen" - Sm!th'17




 
elite*gold: 2505
The Black Market: 148/1/0
Join Date: Dec 2010
Posts: 20,497
Received Thanks: 8,926
Schreib doch gleich das Du nen W-Lan Adapter suchst


Krotus is offline  
Thanks
1 User
Reply



« Previous Thread | Next Thread »

Similar Threads
Neue Hardware
Hallöle , ich hätte eine frage , nun ich will meinen Rechner aufrüsten mit ner frischen graka , nun ich kenne mich aber momentan nicht gut mit den...
4 Replies - Technical Support
Neue Hardware
Hallöle , ich hätte eine frage , nun ich will meinen Rechner aufrüsten mit ner frischen graka , nun ich kenne mich aber momentan nicht gut mit den...
3 Replies - Off Topic



All times are GMT +2. The time now is 23:10.


Powered by vBulletin®
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
SEO by vBSEO ©2011, Crawlability, Inc.

Support | Contact Us | FAQ | Advertising | Privacy Policy | Abuse
Copyright ©2018 elitepvpers All Rights Reserved.